UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Curevac-IPO, ein "lohnenswerter" Einstieg?

Seite 43 von 51
neuester Beitrag: 22.01.21 08:44
eröffnet am: 14.08.20 07:31 von: Scontovaluta Anzahl Beiträge: 1252
neuester Beitrag: 22.01.21 08:44 von: Scontovaluta Leser gesamt: 219970
davon Heute: 95
bewertet mit 15 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 40 | 41 | 42 |
| 44 | 45 | 46 | ... | 51  Weiter  

110 Postings, 425 Tage WuchtigeBerthaSooo...

 
  
    
01.12.20 08:25
Mein enger SL von 85? ist gerissen. Es war mir eine Freude mit euch an Bord gewesen zu sein. Allen investierten weiterhin viel Erfolg. Ich werde meine Gewinne in Weihnachtsmann und Co.Kg investieren.  

34824 Postings, 7506 Tage Robinso

 
  
    
01.12.20 08:38
Tradegate hat Stoploss rausgeworfen . Jetzt kanns wieder hoch gehen  mit Curevac .  Habemal ne  81,49 in Fra  geschnappt  

34824 Postings, 7506 Tage Robinso

 
  
    
01.12.20 08:52
die Hälfte mal verkauft Tradegate  84,20  der Rest : mal warten was Xetra macht um 9 uhr . Super Trade  

5 Postings, 3680 Tage haifisch1962Ab in den Keller

 
  
    
01.12.20 17:56
Jetzt geht es abwärts!  

26600 Postings, 4072 Tage WeltenbummlerNicht so schlimm.Die hat genug Speck auf der Rippe

 
  
    
01.12.20 18:03
Kann auch bis 38-42 ? fallen.  

1698 Postings, 346 Tage Harald aus Stuttga.Weltenbummler

 
  
    
1
01.12.20 18:36
Du bist doch auch moderna und biontech hater :))

Jetzt auch noch curevac.

Hast diesen zug auch verpaßt.. Du armes Würstchen :)))

Harald  

225 Postings, 811 Tage SoaringCureVac and Lift-off

 
  
    
01.12.20 19:07
Einsteigen       Ignition ... and Lift-off                    sagen die AMIS  :-))  

121 Postings, 1459 Tage ineedadollarAlles im Impfhype,

 
  
    
02.12.20 19:20
parallel zum Impfen wäre doch ein wirksames Medikament­ für akuten Fälle hilfreich.­
Was haltet ihr von diesen Kandidaten­:
Opaganib von Redhill Biopharma.­ Klinische Studien fast abgeschlos­sen, wird oral verabreich­t. Es werden schon Produktion­skapazität­en aufgebaut.­ Nur leider noch total unter dem Radar.

https://ww­w.finanzna­chrichten.­de/...ganib-fu­er-covid-1­9-007.htm,  

160 Postings, 79 Tage Ramto@ineedadollar

 
  
    
03.12.20 22:06
Von "fast abgeschlossenen klinischen Studien" kann nicht die Rede sein. Es liegen nicht einmal die Phase II Daten vor, von Phase III ganz zu schweigen, also hoch spekulativ.

Vielleicht etwas für die Watchlist.

 

3493 Postings, 3952 Tage Fred vom JupiterGenau deshalb

 
  
    
04.12.20 08:59
@Ramto
Genau deshalb ist Curevac auch spannend. Durchaus hoch spekulativ, weit zurück gegenüber anderen Kandidaten, die Covid-Impfstoffe entwickeln, aber trotzdem aussichtsreich. Und nicht allein auf Corona konzentriert. Und noch ein sehr kleiner Player. Mag eventuell alles schief gehen, aber Potential ist da, dass genau das eben nicht passiert. Für mich auch mittel-/langfristig sehr aussichtsreich.  

160 Postings, 79 Tage Ramto@fred vom jupiter

 
  
    
04.12.20 17:50
Curevac ist aber gegenüber Redhill schon weiter, da die Phase II bereits abgeschlossen ist. Außerdem weiß man inzwischen, dass die mRNA Technologie funktioniert.  

Curevac kann sich sicher noch seinen Platz im Covid Geschäft sichern und parallel eine breitere Produktpalette aufbauen, daher gebe ich dir Recht. Ich wundere mich nur etwas darüber, dass man immer noch keinen Partner für die Phase III gefunden hat, wird langsam Zeit....  

769 Postings, 1873 Tage St.Martin@ COUCHTRADER : Hammer NEWS bei Curevac

 
  
    
04.12.20 18:21
Danke Couchtrader für das posten der News

Endlich kann und wird es mit dem Kurs nachhaltig Richtung Norden gehen. m.p.M.

Ich habe gerade verdoppelt (Nachgekauft)

Allen investierten, viel Glück & Erfolg; und eine schöne Vorweihnachtszeit.

Lg. St. Martin
 

22 Postings, 2908 Tage bobbestAnalyse Profiteure vom Corona Impfstoff

 
  
    
06.12.20 09:59
Hallo liebe Community!
Habe eine Analyse zu Corona Impfstoff Gewinner mit Aktienideen abseits der Impfstoff Hersteller gefunden. Vielleicht  für den einen oder anderen interessant...
https://youtu.be/OYf7hyeHvU4  

34824 Postings, 7506 Tage RobinAktie

 
  
    
2
07.12.20 08:46
am ALL TIME HIGH  

1698 Postings, 346 Tage Harald aus Stuttga.Robin

 
  
    
07.12.20 10:19
dafür bekommst ein Stern !

YES !

Harald  

480 Postings, 5005 Tage Charly77Jetzt gibt auch CureVac Gas

 
  
    
07.12.20 10:48

130 Postings, 1320 Tage alerichHeute morgen.....

 
  
    
07.12.20 19:50
wollte ich noch verkaufen weil mir langsam der Kittel brannte, habe es aber nachdem ich die News gelesen hatte gottlob nicht getan.
Sie explodiert gerade förmlich.
Wie sind wohl die Chancen für morgen.....?
Eine Glaskugel wäre jetzt schön.....
 

867 Postings, 328 Tage BlaumonchiHaha das ist ja lächerlich!

 
  
    
07.12.20 21:49
Ich bin weder bei BNTX noch in CureVac investiert.
Ich habe bereits mehrere Gewinne bei BionTech eingestrichen.

Aber was bei CureVac passiert, ist ja mehr als blöder Blödsinn.
Die Reden vom Antrag obwohl noch nix konkretes vorliegt!

Ich hoffe für Alle investierten ,dass Stops nachgezogen worden!  

146 Postings, 342 Tage BabyfantWenn

 
  
    
07.12.20 22:47
du hier nicht investiert bist, was redest du dann hier alles schlecht.
Bleib doch einfach da wo du investiert bist wenn du nichts vernünftiges beisteuern kannst.  

867 Postings, 328 Tage BlaumonchiIch habe eine Warnung

 
  
    
08.12.20 07:59
ausgesprochen!
Das sollte eigentlich reichen.  

1698 Postings, 346 Tage Harald aus Stuttga.Blaumonchi

 
  
    
1
08.12.20 08:32
So schnell wie die grad steigt , schaffe ich es gar nicht den SL nach zu ziehen ;-))

Harald  

1562 Postings, 1363 Tage Olt ZimmermannBionTech der Dreck eiert nur rum

 
  
    
1
08.12.20 10:08
Und hier geht ohne irgendwelche Erfolge die Post ab - bei Zulassung Biontech 115? Curevac 200?  

160 Postings, 79 Tage RamtoÜberbewertet

 
  
    
08.12.20 10:23
Habe meine Aktien nach dem letzten Anstieg verkauft, da ich Curevac für inzwischen völlig überbewertet halte.

Man hat lange nach einem Big Pharma-Partner gesucht, aber offensichtlich keinen gefunden. Jetzt schränkt man den Weltmarkt auf nur noch Europa und Südamerika ein. Mit der Phase III hat man nicht einmal angefangen, redet aber schon davon, einen Impfstoff zu haben. Das Market Cap beträgt bereits rund 20 Mrd., wofür es keine Grundlage gibt.

Das kann man sich alles schönreden, aber ich rechne mit einem deutlichen Rücksetzer, spätestens wenn BNTX und MRNA voll in die Verkaufsphase eingestiegen sind.  

48 Postings, 373 Tage TWolfWie kann es sein...

 
  
    
08.12.20 10:28
...dass Curevac bei 100,- steht und noch nicht mal die Studie 3 gestartet wurde. Da fehlt mir echt die Phantasie...

Klar wird die Studie auch irgendwann gestartet aber ich finde diese Aktie im Vergleich zu anderen Impf-Aktien SEHR gefährlich.  

Seite: Zurück 1 | ... | 40 | 41 | 42 |
| 44 | 45 | 46 | ... | 51  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben