UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 13.118 1,6%  MDAX 26.952 1,7%  Dow 31.501 2,7%  Nasdaq 12.106 3,5%  Gold 1.827 0,0%  TecDAX 2.919 2,8%  EStoxx50 3.533 2,8%  Nikkei 26.492 1,2%  Dollar 1,0555 0,0%  Öl 113,2 3,1% 

kann das was werden ?

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 20.04.22 16:20
eröffnet am: 17.09.21 12:07 von: lapislazuli63 Anzahl Beiträge: 12
neuester Beitrag: 20.04.22 16:20 von: ROOLLEEY Leser gesamt: 2640
davon Heute: 4
bewertet mit 0 Sternen

125 Postings, 543 Tage lapislazuli63kann das was werden ?

 
  
    
17.09.21 12:07

125 Postings, 543 Tage lapislazuli63Bin gespannt

 
  
    
09.11.21 16:11
IRW-News: Ayurcann Holdings Corp.: Ayurcann Holdings Corp. betritt mit der topischen Hautpflegeserie GLOW den größten kanadischen Markt
09.11.21, 15:08 dpa-AFX

IRW-PRESS: Ayurcann Holdings Corp.: Ayurcann Holdings Corp. betritt mit der topischen Hautpflegeserie GLOW den größten kanadischen Markt

Pickering, ON 9. November 2021: Ayurcann Holdings Corp. (CSE: AYUR) (FWB: 3ZQ0) (das Unternehmen oder Ayurcann), ein kanadisches Extraktionsunternehmen, das sich auf die Verarbeitung von Cannabis und Hanf zur Herstellung von Ölen und verschiedenen Derivaten spezialisiert hat, freut sich, die Markteinführung seiner hochwirksamen THC- und CBD-infundierten topischen Hautpflegeserie GLOW bekannt zu geben. Ayurcann wird die GLOW-Produktlinie über den Ontario Cannabis Store (OCS) einführen. Die Produkte werden über zusätzliche Kanäle zur Nutzung durch Erwachsene bereitgestellt, darunter die provinziellen Einzelhändler und Ladengeschäfte in ganz Ontario.

Ayurcann wird die GLOW Tages- und Nachtcreme in einer Kombi-Packung auf den Markt bringen. Die rasch einziehende Produktformulierung verbessert schnell das Hautbild der Bereiche, auf die das Produkt aufgetragen wurde. Die nicht psychoaktive Formulierung von GLOW nutzt die Kraft der Cannabispflanze und verwendet sowohl THC als auch CBD in Kombination mit hochwertigen natürlichen pflanzlichen Stoffen und ätherischen Ölen.

Die erste Produkteinführung umfasst zwei SKUs: GLOW Day Cream und GLOW Night Cream. GLOW Day Cream enthält insgesamt 1000 mg CBD, während die Night Cream eine Mischung aus 500 mg THC und 500 mg CBD enthält. Mit der Einführung einer der höchsten Konzentrationen von aktiven Cannabinoiden auf dem Markt in einem aktuellen Format verfolgt Ayurcann seine Strategie, den Marktanteil von Extrakt- und Extraktderivaten zu erhöhen und gleichzeitig den Verbrauchern außergewöhnliche Produkte anzubieten. GLOW ist aufgrund seiner Premium-Qualität und der wertorientierten Preise darauf ausgelegt, sich zu einem Top-Produkt für Verbraucher zu entwickeln, die sich auf der Suche nach aktuellen Produkten Cannabis-haltigen Produkten zuwenden. In einem Bericht aus dem Jahr 2021 über kanadische Cannabiskonsumenten stellte Deloitte fest, dass fast die Hälfte der neuen Konsumenten eher CBD-reine Produkte bevorzugen würden und 34% der bestehenden Konsumenten als Grund ihres CBD-Konsums allgemeine Gesundheit und Wohlbefinden angeben.

Wir freuen uns, die kanadische Markteinführung von GLOW über OCS bekanntgeben zu können. Wir sind hinsichtlich des Potenzials von GLOW, Marktführer unter den Topika auf Cannabinoidbasis zu werden, optimistisch. Wir waren angenehm überrascht vom anfänglichen Interesse der Verbraucher und Einzelhändler an diesen Produkten und glauben, dass sie dazu beitragen werden, den Standard für Topika auf Cannabinoidbasis zu setzen, sagte Igal Sudman, CEO von Ayurcann.

Nähere Informationen erhalten Sie über:

Igal Sudman, Chairman und Chief Executive Officer

Ayurcann Holdings Corp.

Tel: 905-492-3322

E-Mail: info@ayurcann.com

Investor Relations:

Ryan Bilodeau

Tel: 416-910-1440

E-Mail: ir@ayurcann.com  

8127 Postings, 2211 Tage ReeccoKlar kann das

 
  
    
1
09.11.21 16:23
Kommt auf die Vermarktung an. Is halt CA im Beauty-hygienebereich. Bio- Aloe Vera und Pharma mMn. Hauptkonkurrenten.  

278 Postings, 310 Tage ROOLLEEYKommentar

 
  
    
1
18.01.22 09:04
Die Stars der Branche hießen beim ersten Cannabis-Boom Tilray, Canopy Growth oder Aurora Cannabis, deren Börsenwerte im Jahr 2018 teilweise über 1 Mrd. USD betrugen. Dabei haben alle dieser Unternehmen eines gemein, alle machen noch keine Gewinne. Im Gegensatz dazu befindet sich die 2018 gegründete Ayurcann Holdings in einer steilen, und im Gegensatz zur Peer-Group, rentablen Wachstumsphase.

Das Geschäftsjahr von Ayurcann endete am 30. Juni. Die Kanadier meldeten einen Umsatzanstieg auf über 7 Mio. CAD. Das ist ein Zuwachs von 1.149 % gegenüber dem Geschäftsjahr 2020. Auch das Betriebsergebnis wuchs um 440% auf rund 2 Mio. CAD. Die neuesten Quartalszahlen zum 30.9. bestätigten den positiven Trend mit Erlösen von 1,9 Mio. CAD gegenüber 0,8 Mio. CAD zum Vorjahreszeitraum klar.

"Wir sind begeistert, dass unsere Einnahmen beständig wachsen. Unsere Margen sind robust, und wir sind zunehmend profitabel. Wir sind stolz darauf, dass wir zu den wenigen Unternehmen in unserer Vergleichsgruppe gehören, die steigende Umsätze und ein positives Betriebsergebnis bei gleichbleibender Rentabilität aufweisen", sagte Igal Sudman, CEO von Ayurcann.

Das in Toronto ansässige Unternehmen ist ein führender Anbieter von Lösungen nach der Ernte mit Schwerpunkt auf der Bereitstellung und Entwicklung von kundenspezifischen Prozessen und Produkten in Pharmaqualität für die Genussindustrie und die medizinische Cannabisbranche in Kanada. Dabei setzt Ayurcann mit der Ausweitung der Pickering-Anlage auf bis zu 300.000kg Eingangsbiomasse weiter auf Wachstum, um der steigenden Kundenzahl von über 40 internationalen in Kanada lizenzierten Marken Rechnung tragen zu können, darunter XPlor aus Großbritannien sowie Green Bee, Her Highness aus den USA oder Innocan Pharma aus Israel.

Mit dem Marketplace wurde zudem ein weiterer direkter Vertriebskanal gelauncht, der qualifizierten Patienten ermöglicht, auf verschiedene Produkte des Portfolios zugreifen zu können. Mit einem Börsenwert von lediglich 22 Mio. CAD ist bei einem weiter explodierenden Gesamtmarkt, der kanadische Cannabismarkt soll bis 2025 auf rund 10 Mrd. CAD wachsen, eine deutliche Steigerung der Umsätze bei gleichzeitiger Rentabilität nicht unwahrscheinlich.

https://www.inv3st.de/kommentare/..._Schnell_wachsender_Dienstleister  

278 Postings, 310 Tage ROOLLEEYUpdate für 2022

 
  
    
20.01.22 15:30
Ayurcann Holdings Corp., ein führendes kanadisches Cannabisextraktionsunternehmen, das sich auf die Verarbeitung und Co-Produktion von Cannabis und Hanf von Cannabis in pharmazeutischer Qualität spezialisiert hat, um verschiedene Cannabis-2.0-Derivatprodukte für den medizinischen und Freizeitmarkt herzustellen, freut sich, ein Update zu seinem exponentiellen Wachstum in ganz Kanada geben zu können.

Ayurcanns Marktsegmente

Mit einer Kapazität von mehr als 300.000 kg für die Extraktion und Veredelung bieten wir Extraktions- und Veredelungsdienste an, einschließlich Massenextraktion, Winterisierung und fraktionierte Destillation.

Mit einem verfügbaren Inventar von mehr als 300 kg THC und CBD für den Großverkauf von Ölen bieten wir Herstellern und Marken aus dem medizinischen und Freizeitbereich qualitativ hochwertiges Öl zum Großverkauf an.

Durch die Zusammenarbeit mit 10 nationalen und internationalen Marken für die Entwicklung und Vermarktung von White-Label-Produkten verfügen wir über das Wissen und die Erfahrung, um Produkte erfolgreich auf den Markt zu bringen.

Ergebnisse und Highlights

Ayurcann hat THC- und CBD-Destillate mit einem Cannabinoid-Gehalt von über 1 Milliarde Milligramm auf dem kanadischen Markt für Vapes, Tinkturen, topische und essbare Cannabisprodukte verkauft und arbeitet mit führenden Marken in ganz Kanada zusammen.

Ayurcann ist seit Dezember mit Fuego Vapes und den hoch potenzierten Vida-Ölen in Saskatchewan vertreten. Diese sind heute die Nummer 2 und 4 der meistverkauften Vapes in Saskatchewan* (*) Quelle: Headset

Ayurcann vertreibt seine meistverkauften Produkte Fuego Vapes, Vida Tinctures und Glow Topicals jetzt auch in Ontario, Manitoba, Alberta und New Brunswick.

Herr Igal Sudman, CEO von Ayurcann, fügte hinzu: Wir freuen uns, dass unsere Marktdurchdringung und unsere Umsätze stetig wachsen. Mit neuen Partnerschaften und Notierungen in verschiedenen Kategorien in ganz Kanada sind wir stolz darauf, dass wir zu den wenigen Unternehmen in unserer Vergleichsgruppe gehören, die ein konstant positives Betriebsergebnis vorweisen können. Wir sind zuversichtlich, dass wir auch in Zukunft Gewinne erzielen und Marktanteile ausbauen werden, während wir unsere Impulse weiterhin stärken.

Herr Sudman kommentierte weiter das betriebliche Wachstum und den Einstieg in neue Märkte: Wir haben die Massenproduktion auf 300.000 Kilogramm pro Jahr erhöht und sind in der Lage, in Partnerschaft bis zu drei Millionen gefertigte Produkte für den medizinischen und Freizeitmarkt abzupacken. Wir sind zuversichtlich, dass wir Werte für unsere Aktionäre schaffen und Marktanteile in der Branche gewinnen werden. Wir sind darüber hinaus sicher, dass wir auch in Zukunft weitere Liefer- und Produktionsvereinbarungen mit erstklassigen Kunden im ganzen Land abschließen werden, was zu einer Steigerung unseres Umsatzes beitragen wird.

https://www.ariva.de/news/...s-corp-update-fr-2022-wachsender-9958598  

278 Postings, 310 Tage ROOLLEEYNews

 
  
    
31.01.22 15:20
Ayurcann Holdings Corp., ein führendes kanadisches Cannabisextraktionsunternehmen, das sich auf die Verarbeitung und Co-Produktion von Cannabis und Hanf zur Herstellung verschiedener Cannabis 2.0-Derivate spezialisiert hat, freut sich, die Markteinführung seiner THC-Vapes mit hohem Wirkstoffgehalt der Marke Fuego in Alberta bekannt zu geben. Dies ist die fünfte kanadische Provinz in den letzten vier Monaten, in der Ayurcann sein Produkt auf den Markt gebracht hat. Ayurcann wird seine Fuego-Produktlinie über die Filialen der Alberta Gaming, Liquor & Cannabis Commission (die AGLC) auf den Markt bringen. Die Produkte werden auch über zugelassene Einzelhändler in ganz Alberta, erhältlich sein.

Die Vapes der Marke Fuego sind in verschiedenen kanadischen Märkten ein echter Verkaufsschlager und das Unternehmen erhält jeden Monat Nachbestellungen. Mit der Einführung einer der höchsten Konzentrationen aktiver Cannabinoide in diesem Format auf dem Markt verfolgt Ayurcann die Strategie, seinen Marktanteil bei Extrakten und Extraktderivaten zu erweitern und den Verbrauchern zugleich hervorragende Produkte anzubieten.

Wir freuen uns sehr, die Ersteinführung von Fuego in Alberta bekannt zu geben. Wir sind zuversichtlich gestimmt, was das Marktpotenzial als eine branchenführende hochwertige Markenlinie betrifft. Der Vertrieb in New Brunswick, Manitoba, Saskatchewan und Ontario verläuft erfolgreich und wir glauben, dass das Interesse von Verbrauchern und Einzelhändlern dazu beitragen wird, den Standard für Vape-Produkte in Alberta zu setzen, meint Igal Sudman, Chief Executive Officer von Ayurcann.

Änderung des OTCQB-Kürzels

Ayurcann freut sich ferner bekannt zu geben, dass das Unternehmen von der OTC Markets Group Inc. (die OTCQB) die Genehmigung für die Änderung seines Kürzels in AYURF mit Wirkung zur Markteröffnung am 27. Januar 2022 erhalten hat.

https://www.ariva.de/news/...-corp-fhrt-seinen-bestseller-die-9974883  

278 Postings, 310 Tage ROOLLEEYArtikel

 
  
    
07.02.22 21:08
Ayurcann ist ein führender Anbieter von Nacherntelösungen mit dem Schwerpunkt auf der Bereitstellung und Entwicklung kundenspezifischer Prozesse und pharmazeutischer Produkte für die Cannabisindustrie für Erwachsene und die medizinische Industrie in Kanada.

Ayurcann strebt danach, ein bevorzugter Partner für führende kanadische und internationale Cannabismarken zu werden, indem es erstklassige, firmeneigene Dienstleistungen anbietet, einschließlich Extraktion, Formulierung, Produktentwicklung und kundenspezifische Herstellung.

Vape ist das Ding

Eine Sache ist unbestreitbar: Der Vaping-Markt wächst und ist im Aufwind.

Verified Market Research schätzt, dass der weltweite Vaping-Markt von 10 Milliarden Dollar im Jahr 2020 auf fast 74 Milliarden Dollar im Jahr 2028 anwachsen wird. Laut Mordor Intelligence erwirtschaftete die globale E-Zigaretten-Industrie im vergangenen Jahr fast 19 Milliarden Dollar Umsatz, und bis 2026 wird ein jährliches Wachstum von etwa 17 % erwartet.

Die Gründe für das Wachstum sind vielfältig, darunter der Ersatz des Rauchens, die kulturelle Akzeptanz der Millennials und sogar die Unterstützung durch Prominente wie Tom Hardy, Katy Perry, Lady Gaga, Leonardo DiCaprio und eine Reihe anderer.

Ayurcann ist ein führendes Unternehmen im Bereich Vaping. Seine Produkte haben zu den schnell wachsenden Einnahmen beigetragen:

- Ayurcann meldete für die drei Monate bis zum 30. September 2021 einen Nettoumsatz von 1,9 Mio. US-Dollar, verglichen mit 0,8 Mio. US-Dollar für die drei Monate bis zum 30. September 2020, was einem Anstieg von 137 % im Vergleich zum Vorjahr entspricht.

- Das Unternehmen meldete Bruttomargen von $ 931.000 für die drei Monate bis zum 30. September 2021, verglichen mit $ 169.000 für die drei Monate bis zum 30. September 2020, mit Bruttomargen von 49 %, und behält damit eine solide Kontrolle über Umsatz und Rentabilität.

Das Unternehmen vertreibt seine Vapes unter der Marke 'Fuego' und hat in vielen kanadischen Provinzen, darunter Ontario, Alberta, Manitoba, New Brunswick und Saskatchewan, Verkaufsstellen eingerichtet.

Das Unternehmen hat steigende und wiederholte Verkäufe auf dem gesamten kanadischen Markt verzeichnet. Der Plan ist es, qualitativ hochwertige Produkte mit hoher THC-Konzentration anzubieten, einschließlich des Bestsellers Fuego's Cherry Blossom.

Das Vape ist nur ein Teil des Produktmixes aus Freizeit- und Pharmaprodukten. Die Investoren müssen auch das Wachstum von Ayurcanns Tinkturen, Topicals und Esswaren und die Zusammenarbeit mit Top-Marken in Kanada berücksichtigen.

Igal Sudman, der CEO, fügte hinzu: "Wir sind begeistert, dass unsere Marktdurchdringung und unsere Einnahmen stetig wachsen. Wir sind stolz darauf, dass wir zu den wenigen Unternehmen unserer Gruppe gehören, die ein konstantes positives Betriebsergebnis vorweisen können, und wir können mit Zuversicht sagen, dass wir auch in Zukunft Gewinne erzielen und Marktanteile gewinnen werden, während wir unseren Schwung weiter ausbauen."

Ayurcann ist ein einzigartiges Unternehmen in der kanadischen Investitionslandschaft. Ayurcann hat die Fähigkeit bewiesen, Produkte und Beziehungen zu entwickeln, die einen raschen Absatz auf Märkten ermöglichen, die sein Produkt entweder allein oder im Rahmen solider Partnerschaften nachfragen.

Während der Cannabismarkt Wachstum und Rückgänge erlebt, verheißt die Art der Produkte, der Rohstoffe und der Beratung, die Ayurcann im letzten Jahr deutlich ausgebaut hat, Gutes für seine Entwicklung.

Das potenzielle Wachstum des Unternehmens über das gesamte Cannabisspektrum hinweg scheint das Risiko zu mindern, das bei reinen Cannabisproduzenten gesehen wird.

Und das allein legt den Anlegern nahe, Ayurcann einen ernsthaften Blick zu schenken.

https://medium.com/@BayStGuru/...-ayur-analyst-report-dd-509f295cf8e8  

278 Postings, 310 Tage ROOLLEEYNews

 
  
    
22.02.22 15:44
Ayurcann Holdings Corp., ein führendes kanadisches Cannabisextraktionsunternehmen, das sich auf die Verarbeitung und Co-Produktion von Cannabis und Hanf zur Herstellung verschiedener Cannabis-2.0- und -3.0-Derivate spezialisiert hat, freut sich, seine Finanz- und Betriebsergebnisse für sein zweites Geschäftsquartal bekannt zu geben, das am 31. Dezember 2021 endete. Alle Zahlenwerte sind in kanadischen Dollar angegeben.

Wichtigste Ergebnisse des Quartals zum 31. Dezember 2021:

- Ayurcann meldete für die drei Monate zum 31. Dezember 2021 einen Umsatz von 3,2 Mio. $ gegenüber 1,5 Mio. $ für die drei Monate zum 31. Dezember 2020 - ein Plus von 106 % im Jahresvergleich sowie ein Plus von 71 % gegenüber dem ersten Quartal zum 30. September 2021. Der Umsatz für den sechsmonatigen Zeitraum zum 31. Dezember 2021 betrug 5,1 Mio. $ - ein Anstieg von 115 % gegenüber dem Vergleichszeitraum im Jahr 2020.

- Ayurcann meldete Bruttomargen von 1,8 Mio. $ für die drei Monate zum 31. Dezember 2021 gegenüber 302.000 $ für den dreimonatigen Zeitraum zum 31. Dezember 2020 - ein Plus von rund 500 % im Jahresvergleich, was zeigt, dass das Unternehmen weiterhin eine starke Kontrolle über den Verkaufserlös und die Betriebseinnahmen hat. Die Bruttomargen für den sechsmonatigen Zeitraum zum 31. Dezember 2021 beliefen sich auf 2,7 Mio. $, verglichen mit 408.000 $ im Jahr 2020 - ein Plus von 569 % im Jahresvergleich.

- Ayurcann hat die Phase-2-Erweiterung der Pickering-Anlage abgeschlossen und die Produktion aufgenommen, wodurch die Extraktionskapazität auf bis zu 300.000 kg Biomasse und auf bis zu 3 Mio. abgefüllte und verpackte Cannabis-2.0- und -3.0-Produkte erhöht wurde, was kanadischen lizenzierten Produzenten eine One-Stop-Extraktionsanlage bietet und internationalen Marken zur Verfügung steht, die nach einer Markteinführungsstrategie suchen.

- Ayurcann wurde für zwei kanadische Auszeichnungen für Best Extraction Facility of the Year (Beste Extraktionsanlage des Jahres) und Best Toll Processing Facility of the Year (Beste Vertragsverarbeitungsanlage des Jahres) nominiert und gewann diese.

- Ayurcann unterhält einen der größten Bestände an THC- und CBD-Rohöl, THC- und CBD-Destillaten sowie CBD-Isolaten in pharmazeutischer Qualität zur Verwendung in Cannabis-2.0.- und -3.0.-Produkten, die für seine Co-Produktions- und Markenpartnerschaften zur Verfügung stehen.

- Ayurcann ist in die meisten Freizeit-Cannabismärkte in ganz Kanada vorgedrungen und verfügt über mehr als 150 Warenartikel (SKUs) an Cannabis-2.0- und -3.0-Produkten, wobei Vapes der Marke Fuego, Tinkturen der Marke Vida und Produkte zur topischen Anwendung der Marke Glow nach Ontario, New Brunswick, Saskatchewan, Manitoba und Alberta geliefert wurden.

- Ayurcann erwartet weitere Verkäufe mit seinen exklusiven Partnermarken wie Innocan Pharma, Her Highness, Joint, Hustle & Shake, Bravo6 und Lucky Dragon, die Produkte entwickeln, um die Nachfrage der kanadischen Verbraucher zu decken.

Igal Sudman, Chief Executive Officer von Ayurcann, erklärt: In diesem Quartal haben wir erneut unter Beweis gestellt, dass Ayurcann in der Lage ist, einen profitablen Geschäftsbetrieb aufrechtzuerhalten und seinen Marktanteil auszubauen. Ayurcann arbeitet unermüdlich im Dienste seiner Kunden und steigert nach wie vor seinen Umsatz, ohne dabei den Nettoprofit aus den Augen zu verlieren.

Herr Sudman weiter: Wir freuen uns sehr über das stetige Wachstum unseres Umsatzes, während wir gleichzeitig weiterhin starke Margen verzeichnen und gegenüber unseren Aktionären verantwortungsbewusst handeln. Wir können mit Zuversicht sagen, dass wir ein kontinuierliches Wachstum erwarten und unsere Dynamik nutzen werden.

https://www.ariva.de/news/...et-rekordumsatz-und-verzeichnet-10011496  

278 Postings, 310 Tage ROOLLEEYNews

 
  
    
06.04.22 15:39

278 Postings, 310 Tage ROOLLEEYNews

 
  
    
12.04.22 15:35
Ayurcann Holdings Corp., ein führendes kanadisches Unternehmen im Bereich der Cannabis-Extraktion, das sich auf die Verarbeitung und Co-Herstellung von Cannabis und Hanf in pharmazeutischer Qualität spezialisiert hat und verschiedene Cannabis 2.0- und 3.0-Derivate für den Medizin- und Freizeitmarkt herstellt, freut sich bekannt zu geben, dass das Unternehmen den Vertrieb seiner Vape- und Tinkturprodukte auf 1.000 Verkaufsstellen in Kanada ausgebaut hat.

https://www.ariva.de/news/...-verkauft-seine-meistverkauften-10094596  

278 Postings, 310 Tage ROOLLEEYArtikel

 
  
    
15.04.22 16:23
Ayurcann, ein kanadisches Cannabisextraktionsunternehmen, das sich auf die Verarbeitung und gemeinsame Herstellung von Cannabis und Hanf in Pharmaqualität spezialisiert hat, um verschiedene abgeleitete Cannabis 2.0- und 3.0-Produkte für den Medizin- und Freizeitmarkt herzustellen, hat kürzlich ein Update veröffentlicht sein Wachstum in Produktion und Marktanteil bei Freizeit-Cannabis in Kanada. Das Unternehmen kündigte außerdem an, ein Aktienrückkaufprogramm durchzuführen.

Unternehmensaktualisierung

In dem ausführlichen Unternehmens-Update teilte das Unternehmen mehrere Highlights mit:

? Ayurcann verkaufte THC- und CBD-Destillat mit über 1 Milliarde Milligramm Cannabinoiden auf dem kanadischen Markt für Vapes, Tinkturen, topische und Esswaren und arbeitete mit den meistverkauften Marken in ganz  Kanada und international zusammen;
? Ayurcann wurde nominiert und gewann 2 Branchenpreise als Top Canadian Processors und Top Tolling Provider in der kanadischen Cannabisindustrie;
? Ayurcann hat mehrere Bestellungen aus  Ontario ,  Manitoba ,  Alberta ,  Saskatchewan und  New Brunswick eingegeben und ausgeführt , wobei sich die Marke Fuego Vapes als Verkaufsschlager in den Provinzen etabliert hat;
? Ayurcann arbeitet mit 8 Freizeit-Cannabismarken zusammen und hat über 500 Auflistungen in den Provinzen;
? Ayurcann bringt neue SKUs auf den Markt, wobei destillatorientierte Produkte führend sind. Die Vape-Marken sind Bravo6, Xplor und Oy Vapes und Her Highness for Intimacy-Öle.

Rückkaufprogramm

Ayurcann kündigte an, bis zu 6.085.890 Stammaktien des Unternehmens zu erwerben, was ungefähr 5 % seiner ausgegebenen und ausstehenden Stammaktien entspricht. Zum 28. Februar 2022 waren 121.717.818 Stammaktien ausgegeben und ausstehend. An einem beliebigen Tag während der NCIB darf das Unternehmen nur bis zu 15.000 Stammaktien kaufen, was 25 % des durchschnittlichen täglichen Handelsvolumens von 60.000 entspricht, das auf der Grundlage des Handelsvolumens an der CSE in den letzten 12 Monaten berechnet und gekauft werden kann einmal pro Kalenderwoche.

Der Vorstand des Unternehmens ist der Ansicht, dass der Marktpreis der Stammaktien von Zeit zu Zeit den zugrunde liegenden Wert des Unternehmens, insbesondere seine Wachstumschancen, nicht widerspiegeln kann und dass der geplante Kauf seiner Stammaktien im besten Interesse des Unternehmens ist und stellt eine angemessene Verwendung von Unternehmensmitteln dar.

Es ist positiv, da es die Anzahl der Aktien und den Float reduzieren wird. Unternehmen, die diese Art von Programmen durchführen, zeigen, dass sie von ihrem Unternehmen und seiner Wachstumsprognose überzeugt sind. Darüber hinaus stärkt es das Vertrauen aktueller und potenzieller Investoren in das Unternehmen.

Grundlagen/Neueste Ergebnisse

Laut ihrem letzten Finanzbericht verfügt Ayurcann über 1.886.817 $ in bar für 9.839.096 Mio. $ an Gesamtvermögen und nur 3 Mio. $ an Verbindlichkeiten.
Wenn wir tiefer in die Umsatzanalyse eintauchen, brachte ihr B2C dem Unternehmen 599.426 $, 1.597.925 $ für das B2B und 1.022.057 $ für Dienstleistungen ein. Ihre wichtigsten Ausgaben sind Gehälter und Löhne, Büro und allgemeines sowie Marketing (214.427 USD, 231.608 USD, 202.365 USD).

In Bezug auf die Gesamtzahl der Aktien gibt es derzeit 118.769.391 ausstehende Aktien, 3.113.835 Optionen mit einem Ausübungspreis von 0,17 $ und 24.918.465 Optionsscheine mit einem Ausübungspreis von 0,18 $. Der aktuelle Aktienkurs ermöglicht es dem Unternehmen nicht, diese zusätzlichen Vermögenswerte einzusetzen, um mehr Barmittel zu hebeln.

? Ayurcann meldete für die drei Monate zum 31. Dezember 2021 einen Umsatz von 3,2 Millionen US-Dollar, verglichen mit 1,5 Millionen US-Dollar für die drei Monate zum 31. Dezember 2020, eine Steigerung von 106 % im Jahresvergleich und eine Steigerung von 71 % gegenüber dem ersten Quartal für die drei Monate zum 30. September , 2021. Die Einnahmen für die sechs Monate zum 31. Dezember 2021 beliefen sich auf 5,1 Millionen US-Dollar, eine Steigerung von 115 % gegenüber einem ähnlichen Zeitraum im Jahr 2020.
? Ayurcann meldete Bruttomargen von 1,8 Millionen US-Dollar für die drei Monate zum 31. Dezember 2021, verglichen mit 302.000 US-Dollar für die drei Monate zum 31. Dezember 2020, eine Steigerung von etwa 500 % im Jahresvergleich, wobei die feste Kontrolle über Umsatz und Betriebsergebnis beibehalten wurde. Die Bruttomargen für die sechs Monate zum 31. Dezember 2021 betrugen 2,7 Millionen US-Dollar, verglichen mit 408.000 US-Dollar im Jahr 2020, was einer Steigerung von 569 % im Jahresvergleich entspricht.

Bewegung teilen

Das Unternehmen hat derzeit eine Marktkapitalisierung von 20 $ und wird bei 0,17 $ gehandelt.

Das Volumen ist in den letzten 50 Tagen stetig gestiegen. Die stetig positiven Nachrichten, die das Unternehmen verbreitet, werden neue Investoren anziehen. Das Rückkaufprogramm wird den Durchschnitt ebenfalls erhöhen.

Im Moment haben wir mehrere Wände, die um 0,18 $ (Ausübungspreis für die Optionsscheine) zentriert sind. Es sind 139.000 Aktien in Verkaufsaufträgen enthalten. Es könnte zu einem Stopp des Anstiegs des Aktienkurses führen. Außerdem gibt es jenseits dieser Mauern keine großen Verkaufsaufträge, was bedeutet, dass es für den Aktienkurs einfacher ist, mit dem kombinierten erhöhten Volumen mehr Wert zu erzielen. Bisher zeigen die Bollinger-Bänder tägliche Schwankungen zwischen 0,16 $ und 0,17 $ an, aber mit dem steigenden Volumen, positiven Daten und der baldigen Räumung der Mauern sollten wir diesen Preis nicht lange sehen.

Endeffekt

Ayurcann bewegt sich auf dem richtigen Weg. Quants Report definiert die Aktie als sehr unterbewertet und gibt ihr eine faire Bewertung von 0,31 $ (100 % Aufwärtspotenzial im Vergleich zum aktuellen SP). Weitere werden folgen, da das Unternehmen weitere Verkäufe mit seinen exklusiven Partnermarken erwartet, wie z. Innocan Pharma, Ihre Hoheit, Gelenke, Hustle & Shake, Bravo6, Lucky Dragon. Sie stellen auch Produkte her, um die Nachfrage der kanadischen Verbraucher zu befriedigen. Die unterbewertete Position des Unternehmens bietet Anlegern eine hervorragende Gelegenheit, entweder in das Unternehmen zu investieren oder ihr Portfolio zu erweitern.

https://moneyeh.ca/cbd-play-ayurcann-stock-ayur-cn/  

278 Postings, 310 Tage ROOLLEEYNews

 
  
    
20.04.22 16:20
Ayurcann Holdings Corp., freut sich bekannt zu geben, dass es von Health Canada mit Wirkung vom 19. April 2022 eine Änderung seiner Lizenz für den Verkauf von Cannabisblüten erhalten hat (die "Lizenz für den Verkauf von Cannabisblüten"). Die Blumenverkaufslizenz wird es Ayurcann ermöglichen, getrocknete Cannabisblütenprodukte in Kanada über autorisierte Vertriebshändler und Einzelhändler zu verkaufen.

"Mit unserer Spezialisierung auf Extraktion und Cannabis 2.0-Marken in Form von Vapes und Ölen, die in ganz Kanada erhältlich sind, ist der Erhalt der Flower Sales License eine weitere Möglichkeit für Ayurcann, Marktanteile zu gewinnen und ein margenstärkeres Wachstum auf dem Cannabismarkt zu erzielen. Mit unseren derzeitigen Lieferanten und unserer großen Einkaufsmacht können wir unsere derzeitigen Beziehungen nutzen, indem wir ein erweitertes Portfolio anderer Produkte anbieten, die auf den wertbewussten Verbraucher abzielen. Unser Angebot wird Pre-Rolls und getrocknete Blüten umfassen", erklärte Igal Sudman, Chief Executive Officer von Ayurcann.

Cannabisblüten erfreuen sich einer großen Nachfrage seitens der Provinzhändler und Verbraucher. Mit dem landesweiten Vertrieb und der Fähigkeit, Produkte in großem Maßstab zu produzieren, werden die neuen Lagerhaltungseinheiten für Cannabisblüten ("SKUs") dazu beitragen, den Umsatz von Ayurcann zu steigern und gleichzeitig weiterhin profitabel zu sein und Marktanteile zu gewinnen.

https://ayurcann.com/...ives-flower-sales-licence-from-health-canada/  

   Antwort einfügen - nach oben