UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 15.474 -0,7%  MDAX 34.390 0,1%  Dow 35.259 -0,1%  Nasdaq 15.301 1,0%  Gold 1.765 -0,2%  TecDAX 3.722 -0,1%  EStoxx50 4.151 -0,8%  Nikkei 29.025 -0,2%  Dollar 1,1614 0,0%  Öl 84,1 -1,0% 

Intuitive Surgical

Seite 1 von 3
neuester Beitrag: 11.10.21 10:58
eröffnet am: 23.05.09 20:48 von: Dicki1 Anzahl Beiträge: 68
neuester Beitrag: 11.10.21 10:58 von: Abflussrohr Leser gesamt: 31488
davon Heute: 5
bewertet mit 5 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 Weiter  

8596 Postings, 4624 Tage Dicki1Intuitive Surgical

 
  
    
5
23.05.09 20:48
Intuitive Surgical, Inc. bezeichnet sich selbst als Weltmarktführer im Bereich der roboterunterstützten minimalinvasiven Chirurgie. Das Unternehmen, gegründet 1995, startete im Januar 1999 das "Da Vinci Surgical System", welches zusammen mit dem "Da Vinci S Surgical System" und den "EndoWrist Instruments" die Produkte des Unternehmens darstellt. Das Da Vinci System wurde von der FDA (U.S. Food and Drug Administration) freigegeben.  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 Weiter  
42 Postings ausgeblendet.

1 Posting, 235 Tage La Dolce Vita 270.hallo hab mir ein paar stk

 
  
    
1
27.02.21 11:30
ins depot gelegt ...viel Glück an allen longies  

4495 Postings, 6802 Tage Lolo22Charttechnik - Update

 
  
    
02.04.21 00:24
Die Tiefs der aktuellen Korrektur sollten nicht mehr unterboten werden.
 
Angehängte Grafik:
21.jpg (verkleinert auf 28%) vergrößern
21.jpg

4495 Postings, 6802 Tage Lolo22Starke Q 1-Zahlen

 
  
    
2
21.04.21 11:49

2766 Postings, 5678 Tage kiwi03ja top die zahlen...

 
  
    
1
21.04.21 15:59
dann hoffentlich nun stetig wachsende kurse, denke das ist eine aktie die man einige jahre einfach im depot lassen kann und dann einen ordentlichen gewinn erzielen. die robotic in der chirurgie wird sich weiter entwickeln und intuitive hat ein super konzeot mit den anschließenden wartungsverträgen usw.  

4495 Postings, 6802 Tage Lolo22@ Kiwi

 
  
    
21.04.21 19:54
Ja, die Firma ist schon eine Art Apple der Medizintechnik. Sie ist weltweit bekannt und tätig in einem Markt der noch viel Potenzial birg. Wahrscheinlich ist die Technologie erst am Anfang. Ich kann mir in ferner Zukunft voll autonome OP Roboter vorstellen. So wie es mal in dem Film Alien zu sehen gab.  

4812 Postings, 5682 Tage proximaHoppala, na welche Freude

 
  
    
21.04.21 21:09
Charttechnisch hatte ich mir den 1. April zum Neueinstieg ausgewählt und bin sehr erfreut, dass es kein Aprilscherz geworden ist.
Danke auch für die hilfreichen Informationen hier!  

8 Postings, 178 Tage MarinaynjyaLöschung

 
  
    
24.04.21 02:06

Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 11:04
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

10 Postings, 178 Tage SarawdjiaLöschung

 
  
    
24.04.21 13:01

Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 11:11
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

10 Postings, 178 Tage DoreentyvwaLöschung

 
  
    
24.04.21 22:57

Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 10:36
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

10 Postings, 612 Tage broda78jo, läuft

 
  
    
20.06.21 16:23
Als ich neulich meine Tochter, die Medizin studiert, fragte ob sie schon einmal von Operationsrobotern gehört habe, sagte sie: "DaVinci? Davon sind an unserer Uni 2 Stück im Einsatz." Scheint wirklich State of the Art zu sein.
Schade, dass ich die Aktie erst jetzt entdeckt habe. Die Aussichten sollten gut sein.  

4495 Postings, 6802 Tage Lolo221000 $ in greifbarer Nähe

 
  
    
01.07.21 19:44
Kurzfristig ist wohl die Marke drin.
Dann eventuell Split?  

2766 Postings, 5678 Tage kiwi03könnte...

 
  
    
1
02.07.21 06:32
mir vorstellen, dass es mit den Umsätzen und Verkäufen von Systemen gut nach oben gehen wird wenn Corona weiter abebbt und die Krankenhäuser wieder mehr in neue Technologien investieren. Davon sollte Intuitive Surgical profitieren und der Kurs weiter gut profitieren.  

4495 Postings, 6802 Tage Lolo22Sehr gute Q Zahlen

 
  
    
2
20.07.21 23:55
Gewinn 3,92 $ - erwartet wurden 3,06 $
Umsatz 1,46 Mlrd. $ - erwartet wurden 1,26 Mlrd. $
Gewinnwachstum von 252 %
Umsatzwachstum von 72 %
Die Aktie steigt nachbörslich um 3,2 %  

463 Postings, 5359 Tage bodohans123Der Aktiensplit ist nur eine Frage der Zeit !

 
  
    
23.08.21 18:16

232 Postings, 196 Tage Mr. MillionäreIntuitive Surgcial

 
  
    
10.09.21 10:24
Dominanz in einer wachsenden Branche

Rachel Warren (Intuitive Surgical): 

Mein Favorit für diese Zusammenstellung ist der unbestrittene Marktführer im Bereich der medizinischen Robotik.

Derzeit hält Intuitive Surgical einen Anteil von etwa 80 % an diesem gesamten Markt.

Diese Branche soll in den kommenden zehn Jahren weltweit einen Wert von etwa 17 Mrd. US-Dollar erreichen.

Wer auf der Suche nach einer Aktie aus dem Gesundheitswesen ist, die sich in nur fünf Jahren mindestens verdoppeln könnte, ist hier richtig.

In den letzten fünf Jahren hat die Aktie um über 360 % zugelegt.

Aber gehen wir noch weiter zurück: Intuitive Surgical ging im Jahr 2000 an die Börse und debütierte mit einem Kurs von 9 US-Dollar pro Aktie.

Seitdem ist die Aktie um sage und schreibe 17.316 % gestiegen.

Die Unternehmensleitung hat vor Kurzem verkündet, dass die Aktie

Ende September im Verhältnis 1:3 gesplittet werden soll.

Voraussetzung dafür ist, dass die Aktionäre dem Aktiensplit grünes Licht geben, was eigentlich zu erwarten ist.

Unter der Annahme, dass sich die Aktie nicht allzu sehr von ihrem derzeitigen Kurs (ca. 1.060 US-Dollar pro Aktie) entfernt, würde sie nach dem Split eher bei 350 US-Dollar pro Aktie liegen.

Die bemerkenswerte Performance der Intuitive-Aktie im Laufe der Jahre ging auch mit einem hervorragenden Umsatz- und Gewinnwachstum einher.

Obwohl die Finanzergebnisse des Unternehmens im Jahr 2020 aufgrund der geringeren Verkäufe seiner chirurgischen Da-Vinci-Systeme einen Rückschlag erlitten, hat es im Jahr 2021 erheblich an Boden gewonnen.

In seinem jüngsten Quartalsbericht erklärte das Management, dass der Umsatz im Vergleich zum Vorjahr um 72 % und der Nettogewinn um 660 % gestiegen ist.

Die Eingriffe mit dem Da-Vinci-Chirurgieroboter des Unternehmens stiegen im zweiten Quartal 2020 um 68 %, während die Auslieferungen dieser Systeme an Kunden im Jahresvergleich um 84 % zunahmen.

Die Dominanz von Intuitive Surgical in seiner Branche sorgt für starkes finanzielles Wachstum und stetigen Anstieg des Aktienkurses.

Auch wenn die Aktie bald gesplittet werden könnte, könnten die Anleger angesichts der bisherigen beeindruckenden Leistung des Unternehmens allein in den nächsten Jahren leicht einen Sprung zurück zum aktuellen Kurs und darüber hinaus erleben.
 

313 Postings, 370 Tage StefanoiederDa

 
  
    
13.09.21 19:57
wäre ich mir nicht so sicher, dass es bei den 80 % bleibt. Es gibt aufstrebende neue Unternehmen mit einer besseren Technologie.
Asensus Surgical ist nur ein Beispiel. Dazu gibt es noch ein weiteres, dass noch flexiblere Arme hat  

339 Postings, 1016 Tage Helius3000Split ?

 
  
    
05.10.21 15:35

18 Postings, 2101 Tage zlatopramenJa Split

 
  
    
05.10.21 17:34
für jede bestehende Aktie hast Du 2 Gratiskatien bekommen.

Bin selbst bei der ING. Da wurde die Gratisaktien allerdings noch nicht eingebucht.

Gruß
Zlatopramen  

232 Postings, 196 Tage Mr. MillionäreIntuitive Surgcial - Handel heute ex Split ( 1:3 )

 
  
    
05.10.21 17:35
Top-Aktie Intuitive Surgical: Füße still halten!

(05.10.21, 16:03 Fool.de)



Bei der Wachstumsaktie Intuitive Surgicalkönnte der eine oder andere Investor am Dienstag dieser Woche möglicherweise Schnappatmung bekommen haben. Während ich diese Zeile schreibe, notieren die Anteilsscheine um 65,98 % im Minus. Schockschwerenot! Einen Aktienkurs von 283,50 Euro (05.10.2021, maßgeblich für alle aktuellen Kurse und fundamentale Kennzahlen) haben wir auch seit Längerem nicht mehr gesehen.

Foolishe Investoren können sich möglicherweise eines denken: Es gibt bei Intuitive Surgical keinen Grund zur Besorgnis. Der Abverkauf ist schnell erklärt. Riskieren wir danach jedoch noch einen Blick darauf, was bei dieser spannenden Wachstumsaktie wirklich wichtig ist.

Intuitive Surgical: Ach ja, der Aktiensplit!

Die Aktie von Intuitive Surgical ist nicht etwa in die Tiefe gerauscht, weil sich unternehmensorientiert etwas verändert hat. Nein, sondern es gab lediglich eine kosmetische Maßnahme. Das Management des US-amerikanischen Unternehmens hat im August bereits verkündet, dass es im Oktober einen Aktiensplit geben soll. Der Blick auf den Kalender zeigt: Jetzt ist es also so weit.

Was passiert also? Im Endeffekt erhalten Investoren von Intuitive Surgical für jede vorherige Aktie zwei weitere ins Depot. Dafür drittelt sich der bisherige Aktienkurs. Gemessen an einem Minus von ca. 66 % können wir damit sagen: Das erklärt es ziemlich gut. Eigentlich sind die Werte erhalten geblieben. Wobei dein Broker vielleicht ein, zwei Tage benötigen kann, bis alles richtig verbucht ist.

Ein Aktiensplit ist für Foolishe Investoren jedoch weder positiv noch negativ. Im Endeffekt verringert sich zwar der Kurs und die Aktie wird optisch preiswerter. Uns geht es jedoch natürlich um den Wert hinter der Aktie. Als unternehmensorientierte Investoren messen wir diesen Dingen daher nicht so viel Gewicht bei.

Interessante Wachstumsgeschichte!

Blicken wir vielleicht lieber auf das, was bei Intuitive Surgical deutlich interessanter ist: die unternehmensorientierte Wachstumsgeschichte. Das US-Unternehmen entwickelt Assistenzsysteme für Ärzte bei Operationen. Bislang gibt es entsprechende Lösungen für Hernien-Operationen, kleinere gynäkologische Eingriffe und vor allem bei Prostata-Krebs. Minimalinvasive Eingriffe können damit noch routinierter angegangen werden.

Im letzten Quartal verzeichnete Intuitive Surgical ein Umsatzwachstum von 72 % auf 1,46 Mrd. US-Dollar. Mit einem Nettoergebnis in Höhe von 517 Mio. US-Dollar schreibt das Unternehmen sogar schwarze Zahlen. Auch die Basis der ausgelieferten und in Betrieb genommenen Da-Vinci-Apparaturen ist mit 6.335 inzwischen ziemlich groß.

Grundsätzlich eine interessante Top-Wachstumsaktie, die einen überaus spannenden Markt bedient. Wobei eine Marktkapitalisierung in Höhe von 115 Mrd. US-Dollar definitiv kein kleines Unternehmen mehr umschreibt. Trotzdem: Potenzial ist mit Blick auf den Gesamtmarkt möglicherweise noch vorhanden. Wobei, um zurück zum eingangs genannten Thema zu kommen, das der relevante Blickwinkel ist. Ein Aktiensplit hingegen schafft lediglich die Möglichkeit, eine Aktie mit 283 Euro Pi mal Daumen günstiger zu beziehen.



* Der Artikel Top-Aktie Intuitive Surgical: Füße still halten! ist zuerst erschienen auf The Motley Fool Deutschland.
 

10 Postings, 612 Tage broda78Aktiensplit

 
  
    
07.10.21 22:29
Hat jemand von Euch schon die Gratisaktien?
Die ING hat ja auch nicht die Mitteilung zum Aktiensplit übermittelt. Irgendwie macht mich das nervös.  

104 Postings, 588 Tage AbflussrohrING dauert immer ewig

 
  
    
08.10.21 14:47
Bei mir wurden sie auch noch nicht eingebucht. Hat zuletzt bei INMD und TTD auch schon ca ne Woche gedauert?  

663 Postings, 1950 Tage Der clevere Investo.ING

 
  
    
09.10.21 23:42
Stand 09.10 dickes Minus wird angezeigt aber die neuen Aktien sind noch nicht eingebucht bei selbigem Kreditinstitut. Die merkwürdigen Vorkommnisse häufen sich bei der ING...  

104 Postings, 588 Tage AbflussrohrING

 
  
    
11.10.21 10:58
? hat bei mir jetzt eingebucht.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben