Halo Collective (WKN: A3C9VV) - Moderierter Thread

Seite 7 von 30
neuester Beitrag: 23.09.22 20:19
eröffnet am: 22.03.22 17:02 von: Tante Lotti Anzahl Beiträge: 732
neuester Beitrag: 23.09.22 20:19 von: HonestMeyer Leser gesamt: 89070
davon Heute: 124
bewertet mit 0 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 4 | 5 | 6 |
| 8 | 9 | 10 | ... | 30  Weiter  

18784 Postings, 3661 Tage MaydornHalo Collective

 
  
    
05.04.22 13:12
Oder umgerechnet bei 1,70? !!
Aktuell 0,25?  

1954 Postings, 952 Tage Tante LottiSplittgenehmigung hatten sie ja für 200 : 1

 
  
    
1
05.04.22 13:15
Aber sie haben erstmal nur 100 : 1 genutzt.
Die wußten schon warum.
Weil die unfassbare Verwässerung genau so weitergeht wie bisher.

 

18784 Postings, 3661 Tage MaydornHalo Collective

 
  
    
2
05.04.22 13:22
Der nächste Split wird bei Kursen unterhalb von 0,10? eingeläutet werden.
Die Dummen sind die Privat Anleger.
 

2190 Postings, 4170 Tage Eberhard01Und

 
  
    
2
05.04.22 14:32
die ganz Dummen haben vor wenigen Tagen noch lautstark von Rebound gefaselt und mit ihren Nachkäufen geprahlt!  

18784 Postings, 3661 Tage MaydornHalo Collective

 
  
    
2
05.04.22 14:40
Lassen Sie es gut sein und verhöhnen Sie nicht noch die Anleger, die dicke Verluste eingefahren haben.
Nächste Station 0,17? (MM)  

18784 Postings, 3661 Tage MaydornHalo Collective

 
  
    
05.04.22 14:43
Kann man eigentlich auf diese Aktie "SHORT" gehen??  

1954 Postings, 952 Tage Tante LottiHängt wohl vom Broker ab.

 
  
    
1
05.04.22 15:43
Bei Consors gehts bei mir nicht.  

565 Postings, 348 Tage HebelschreckNews von Finanztrend de

 
  
    
05.04.22 15:50
https://www.finanztrends.de/halo-collective-aktie-jetzt-kaufen/

Wie ist die Stimmung in den Foren?

In den Foren findet eine Diskussion statt, was schon mal sehr gut ist. Denn manche Aktien finden einfach keiner Beachtung. Aufgrund des langen Abwärtstrends ist die Stimmung in allerdings stark eingetrübt. Es werden Stimmen laut, die von Betrug reden. Einige Diskutierende wollen die Halo Collective-Aktie aber dennoch kaufen."""

Genau: ICH
Ich warte nur noch auf das AUS der Aktie. Dann kaufe ich den ganzen Schrott auf einmal und boote alle anderen aus.  

415 Postings, 1949 Tage dieselketteHebelschreck

 
  
    
2
05.04.22 18:28
Du bist nicht auf dem Laufendem; die Bude ist am abschmieren - solch miese Zahlen und dann nur 3 Geschäftchen eröffnet.

Schau mal auf Cresco Labs, die zeigen, wie man es macht.  

565 Postings, 348 Tage HebelschreckWar ein guter Tipp :-))

 
  
    
05.04.22 19:02
Ich laufe jetzt den Kursen davon, dann bin ich auf dem Laufenden.  

18784 Postings, 3661 Tage MaydornLöschung

 
  
    
05.04.22 19:10

Moderation
Zeitpunkt: 06.04.22 12:36
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Unerwünschte Wortwahl

 

 

18784 Postings, 3661 Tage MaydornHalo Collective

 
  
    
05.04.22 19:17
Ich denke die 0,20ziger Marke zu reißen schaffen wir auch noch...
Was für ein Dreck.
Papieraktie incl. vollgepackter Pollinger Geschreibsel.  

565 Postings, 348 Tage HebelschreckMir kann es recht sein wenn der Hund sich

 
  
    
05.04.22 19:34
endlich ausgeschissen hätte.
Aber ich befürchte, der Pollinger wird recht behalten.
Er wird sich doch nicht selbst sein "Geschäft" zerstören wollen und plötzlich auf der Halo-Aktie rumhacken.
Je tiefer dér Kurs fällt um so mehr Aktien bekomme ich dann für meine Investition für den Rebound.
Das war bisher doch immer so. Weshalb sollte sich daran etwas ändern ?
Aber Halo !!
Schreiben ist silber aber Handeln wird dann zu G(o)eld.
Warten bis zur Pleite lohnt sich eventuell doch.
Und Maydorn,
dann teilen wir zwei uns eben die ganzen Aktien und sind zu 50 Prozent Großaktionäre.  

18784 Postings, 3661 Tage MaydornHalo Collective

 
  
    
05.04.22 19:44
Die anleger werfen die Papieraktie nur so aus dem Fenster.
Leider.

 

565 Postings, 348 Tage HebelschreckDu meinst

 
  
    
05.04.22 19:56
sie werfen das Geld so einfach aus dem Fenster ?
Immer noch besser als sich selbst zu weit aus dem Fenster zu lehnen.
Deswegen behaupte ich ja auch nicht mehr, dass der Kurs wieder steigen wird.
Denn erfahrungsgemäß passiert dann genau das Gegenteil.  

565 Postings, 348 Tage HebelschreckKann man eigentlich auf diese Aktie "SHORT" gehen?

 
  
    
05.04.22 19:59
Nein gehen nicht aber (drauf rum)reiten.  

18784 Postings, 3661 Tage MaydornHalo Collective

 
  
    
05.04.22 20:06
Hebelschreck, dass geht wieder runter bis zum letzten R/S im Oktober 2021.
 

565 Postings, 348 Tage HebelschreckWird knapp

 
  
    
05.04.22 20:23
Aber das kann durchaus passieren.
Bis Mitte Mai sind es ja noch 5 Wochen.
Dann ist ja, wenn man den Kursverlauf anschaut, der nächste Peak fällig.  

18784 Postings, 3661 Tage MaydornLöschung

 
  
    
05.04.22 20:28

Moderation
Zeitpunkt: 06.04.22 12:44
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

565 Postings, 348 Tage HebelschreckDie hab ich schon.

 
  
    
05.04.22 20:48
Mir fehlt nur noch 'ne gute und preiswerte Cannabis Aktie mit Zukunft.
Vielleicht Halo ?
Man weiss es ja nicht so genau.
Das ist ja das Spannende am Zocken oder (Zicken)  

2997 Postings, 4185 Tage schakal1409Würde vorschlagen....

 
  
    
1
05.04.22 22:13
Der tausch von Halo Aktienkurs  bei 0,253   zu    0,010

und 88E  Aktienkurs bei 0,010   zu   0,253



nur mal so nebenbei gesagt
 

28031 Postings, 3426 Tage Max84da es auch die Optimisten schon geschmissen

 
  
    
3
06.04.22 08:12
haben steigen wir ab jetzt!

Also aufpassen HALO bald über 1?!  

565 Postings, 348 Tage HebelschreckMein ganzes Schreiben seit 33

 
  
    
1
06.04.22 13:08
Irgendwann muss ja der zwischenzeitliche Anstieg kommen.
Das war bisher so (seit zwei Jahren) und weshalb sollte sich das ändern ?
Man muss sich doch nur die Gaps zwischen den steilen Anstiegen anschauen.
Dann kann man sich ausrechnen, wann der Kurs wieder mal kräftig steigen muss.

Es muss ja nicht sofort 1 Euro sein.
Aber so 0,45 Euro wär ja auch schon ganz schön heftig um wieder mal so richtig
Kasse zu machen.
Kleine Kurssprünge um die 100 % hat Halo ja schon öfters hingelegt.
Das lässt sich einfach nicht mehr abstreiten.  

1954 Postings, 952 Tage Tante LottiIch hatte mit Halo auch zwei Verdoppler

 
  
    
2
06.04.22 14:20
und dreimal 10 % Verlust. Spekulativ auf Tiefstkurse setz ich nicht mehr. Ohne Volumen und Anstieg mach ich hier nichts mehr. Perfekt wäre es halt, wenn sich der Wert fundamental steigern würde. Aber davon ist der kleine Scam meilenweit entfernt.  

565 Postings, 348 Tage HebelschreckVerdoppeln ist doch gut

 
  
    
1
06.04.22 15:21
Was willst Du mehr ?
Wenn Du dann rechtzeig verkaufst , erhöhst Du doch damit Deine Schwungmasse
für den nächsten Verdoppeler.
Ganz einfaches Prinzip, wenn man die volatile Aktie Halo richtig handelt.
Man braucht nur Geduld und in der Zwischenzeit handelst Du mit anderen Werten.
Man kann sich über Halo pausenlos und tagelang ärgern oder es so nehmen wie es ist.
Es gibt auf jeden Fall die Chance. Man muss sie nur zur rechten Zeit am Schopf packen.
So machen es doch auch die Profis.  

Seite: Zurück 1 | ... | 4 | 5 | 6 |
| 8 | 9 | 10 | ... | 30  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben