Halo Collective (WKN: A3C9VV) - Moderierter Thread

Seite 13 von 32
neuester Beitrag: 21.01.23 14:30
eröffnet am: 22.03.22 17:02 von: Tante Lotti Anzahl Beiträge: 780
neuester Beitrag: 21.01.23 14:30 von: PapaSchlump. Leser gesamt: 119185
davon Heute: 154
bewertet mit 0 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 10 | 11 | 12 |
| 14 | 15 | 16 | ... | 32  Weiter  

2448 Postings, 1076 Tage Tante Lotti@gearman

 
  
    
03.05.22 13:35
Da kannst du durchaus recht haben. Ich weiß es nicht genau, wie es gehandhabt wird.
 

5819 Postings, 4723 Tage noenoughoha, von 16centli auf jetzt fast 13centli

 
  
    
05.05.22 18:53
isch doch ein Zuckerstückli
..........dieses Säuli wird durchs Dorf getrieben
und ich Depp bin noch dabei!!


isch doch richtig oder!?  

565 Postings, 472 Tage Hebelschrecknur zur Info

 
  
    
05.05.22 20:37
https://www.finanztrends.de/halo-collective-aktie-jetzt-kaufen/

"Das sind die Konkurrenten

Als erster Konkurrent für Halo Collective kann sicherlich Canopy Growth genannt werden. Hierbei handelt es sich um eine kanadische Firma, welche in der Branche des medizinischen Cannabis tätig ist. So zählt das Unternehmen zu den weltweit größten Konzernen in diesem Sektor. Canopy Growth ist mit der Herstellung und dem Verkauf von legalem Marihuana auf dem kanadischen Medizinmarkt tätig. Zudem konzentriert sich Canopy auch auf die Produktion und den Verkauf von Cannabis auf dem Freizeitmarkt in Kanada.

Dann darf noch Aurora Cannabis genannt werden. Das Unternehmen ist ebenso im Bereich des medizinischen Cannabis tätig. Der Sitz ist wie bei vielen Cannabis-Produzenten in Kanada. Die wichtigsten strategischen Geschäftsbereiche des Unternehmens konzentrieren sich auf die Produktion, den Vertrieb und den Verkauf von Cannabis in Kanada und international. Ziel ist es weiterhin, die Produkte auf einem globalen Markt anzubieten.

Zuletzt möchte ich Tilray erwähnen. Tilray ist im Pharmasektor aktiv und beliefert Pharmahändler mit Cannabisprodukten. So konzentriert sich das Unternehmen auf die medizinische Cannabis-Forschung, den Anbau, die Verarbeitung und den Vertrieb von entsprechenden Produkten. Dies geschieht weltweit. Die Tochtergesellschaft heißt FHF Holdings Ltd (Manitoba Harvest). Diese produziert, vermarktet und vertreibt ebenso Hanf-basierte Verbraucherprodukte. Derzeit gehen die Produkte an einer Vielzahl von Ländern auf fünf Kontinenten. Beispielsweise auch Europa."

Alle drei "Konkurrenten" tagesaktuell mit 8 Pozent im Minus gegenüber gestern.
Die Talfahrt dieser "Großen" seit einem Jahr hatte ich ja schon oft genug erwähnt.
Hallo ist also nicht alleine !!  

4316 Postings, 1039 Tage GearmanOleander

 
  
    
05.05.22 23:13
trommelt wieder für eine Halo, die in den letzten 12 Monaten > 97 % P&D!
https://www.google.com/...IAcgJkgEEMTMuMpgBAKABAQ&sclient=gws-wiz
 

4316 Postings, 1039 Tage GearmanOleander4945

 
  
    
05.05.22 23:14
trommelt wieder für eine Halo, die in den letzten 12 Monaten > 97 % VERLOR! P&D!
www.google.com/...IAcgJkgEEMTMuMpgBAKABAQ&sclient=gws-wiz  

2448 Postings, 1076 Tage Tante LottiWieder mal stark verwässert! Über 25 %.

 
  
    
2
07.05.22 11:44
Sidhu und seine Truppe  haben null Gewissen.
Was einen stark wundert, ist, die immer noch relativ hohe Frequenz im Handel.

Das dieser Scam immer noch so viele Käufer mobilisiert ist nicht zu verstehen.
Inzwischen muß doch eigentlich jeder mitbekommen haben, was für ein Schwindel das ist.  

18784 Postings, 3785 Tage MaydornHalo Collective

 
  
    
2
08.05.22 15:17
Die Verwässerung der Aktie nimmt immer größere Gestalten & Formen an.
Und jetzt versucht Pullvestor es wieder mit einer großen Werbeanzeige.
Helfen wird es def. nichts.
Danke.  

2448 Postings, 1076 Tage Tante LottiWieder mal voll die Verarsche !

 
  
    
3
08.05.22 15:34
Erst von 300 % Umsatzplus in der Überschrift reden. Da geht man von Halo insgesamt aus. Und dann kommt im Text die wahre Begebenheit raus, dass es sich um den neuen Store handelt. Aber konkrete Dollarzahlen liefern sie nicht. Das trauen sie sich dann doch nicht. Im März nach der Eröffnung war das Niveau sicher sehr, sehr niedrig.

"Die NoHo-Budega North Hollywood zeigte eine fast 300-prozentige Steigerung des Bruttoumsatzes im April im Vergleich zum ersten Betriebsmonat im März:"

 

23601 Postings, 5746 Tage Chalifmann3verschwendet eure zeit nicht hier spielt die musik

 
  
    
08.05.22 19:12
Trulieve Cannabis Corp. (TCNNF)
Other OTC - Other OTC Delayed Price. Currency in USD
Add to watchlist
Quote Lookup

14.80+1.20 (+8.82%)
At close: May 6 03:59PM EDT  

23601 Postings, 5746 Tage Chalifmann3hier

 
  
    
08.05.22 19:32
The Motley Fool hat die Aussichten kurz zusammengefasst,das gilt aber nur fuer us aktien nicht fuer kanadische !

Voraussichtliches Umsatzwachstum von 344 % bis 2024
Marihuana-Aktien mit Sitz in den USA sind eine weitere Quelle für überdurchschnittliches Wachstum in den kommenden vier Jahren. Es gibt wohl keine Cannabis-Aktie, bei der das nominale Umsatzwachstum so atemberaubend ist wie bei Trulieve Cannabis (WKN: A2N60S), einem Multistate Operator (MSO). Zwischen 2020 und 2024 wird erwartet, dass der Umsatz von 521,5 Millionen US-Dollar auf rund 2,32 Milliarden US-Dollar steigt.

Um ein großes Problem aus dem Weg zu räumen: Die Legalisierung auf Bundesebene ist nicht notwendig, damit Pot-Aktien in den Vereinigten Staaten wachsen können. 36 Bundesstaaten haben Marihuana in irgendeiner Form legalisiert, und das Justizministerium hält sich zurück. Das ist ein Erfolgsrezept für hochwertige MSOs.

Was Trulieve zu einem so einzigartigen Unternehmen macht, ist sein Fokus auf den Markt in Florida. Während die meisten MSOs versuchen, in so vielen legalisierten Staaten wie möglich präsent zu sein, hat Trulieve 100 Apotheken im Sunshine State eröffnet. Durch die Sättigung des Marktes für legales medizinisches Marihuana in Florida konnte das Unternehmen seine Marketingkosten niedrig halten und gleichzeitig seine Marken effektiv ausbauen. Es kontrolliert jetzt etwa die Hälfte des Marktes für getrocknete Blüten und Öle in Florida und ist seit mehr als drei Jahren regelmäßig profitabel.

Die nächste Phase des Wachstums von Trulieve wird anorganisch sein. Vor Kurzem hat das Unternehmen den MSO Harvest Health & Recreation vollständig mit Aktien übernommen. Während sich Harvest Health auf fünf Bundesstaaten konzentrierte, liegt der Reiz dieser Übernahme in der führenden Position von Harvest (15 Apotheken) im Heimatstaat Arizona. Der Grand Canyon State legalisierte im November den Freizeitkonsum von Gras und begann zwei Monate später mit dem Verkauf. Trulieve könnte in Arizona zum Marktführer werden  

2448 Postings, 1076 Tage Tante LottiSidhu und Pollinger sollte man teeren und federn.

 
  
    
10.05.22 14:54
Und die Aktie sollte, aus Protest gegen diesen Scam, keiner mehr handeln.
Für mich ein Nogo, dass immer noch relativ viel gehandelt wird.
Halo sollte von den Anlegern die Quittung bekommen, für die jahrelange Verarsche.  

18784 Postings, 3785 Tage MaydornHalo Collective

 
  
    
1
10.05.22 15:02
Ich denke die Zocker melden sich bald wieder?!
0,10er EK wäre ideal für das Zocken ... (MM)  

2448 Postings, 1076 Tage Tante LottiDas ist ja das Fatale, dass ein fetter Rebound

 
  
    
1
10.05.22 15:34
jederzeit möglich ist und das Halo spottbillig ist und einige Assets hat, auch wenn Akanda grad den Bach runter gegangen ist.

Aber mein Entschluß steht fest. Ich sage Halo Good Bye.
Diesen Scam sollte man nicht mehr handeln. IMO  

18784 Postings, 3785 Tage MaydornLöschung

 
  
    
1
10.05.22 15:44

Moderation
Zeitpunkt: 11.05.22 09:13
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Marktmanipulation vermutet

 

 

2245 Postings, 4294 Tage Eberhard01Gute Idee!

 
  
    
2
10.05.22 17:52
Wir kaufen günstig ein und du, maydorn, kaufst/treibst alleine den Kurs hoch.  

18784 Postings, 3785 Tage MaydornHalo Collective

 
  
    
11.05.22 16:27
@Eberhard, wann kaufen wir ein??  

18784 Postings, 3785 Tage MaydornLöschung

 
  
    
11.05.22 16:33

Moderation
Zeitpunkt: 12.05.22 09:55
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

2448 Postings, 1076 Tage Tante LottiDie 10 Cents sind jedenfalls mal durch. :)))

 
  
    
11.05.22 17:38

14 Postings, 264 Tage sossa47Löschung

 
  
    
11.05.22 18:23

Moderation
Zeitpunkt: 16.06.22 11:45
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Verdacht auf Spam-Nutzer

 

 

565 Postings, 472 Tage HebelschreckTante Lotti

 
  
    
11.05.22 19:00
"Aber mein Entschluß steht fest. Ich sage Halo Good Bye.
Diesen Scam sollte man nicht mehr handeln. IMO"

Schade, denn jetzt ist doch fast ganz unten und wenn die Zahlen kommen und die Umsätze steigen gehts doch wieder aufwärts.
Ich halte mein Geld an der Seitenlinie und steige dann (wieder) ein, wenn der Wind sich dreht.
Ich habe bisher jedenfalls immer gut dabei abgeschnitten, weil ich vor allem früh wieder verkaufe.
 

565 Postings, 472 Tage HebelschreckIch verweise immer wieder

 
  
    
11.05.22 19:04
auf Aurora, Canopy und Tilray.
Sind heute auch wieder im Rotlicht-Millieu zu sehen.

Also weshald schon die "Cannabisflinte" ins Korn werfen ?
Aufheben, nachladen und zum Treffen die Halo-Aktie anvisieren.
Dauert nur noch ein paar Tage, dann geht der "Spass" wieder los.
Ich zocke dann jedenfalls wieder.  

2245 Postings, 4294 Tage Eberhard01Da wird heute

 
  
    
11.05.22 21:16
bei Halo und Akanda von den beiden  Hauptprotagonisten mal wieder ganz kräftig in die Posaune geblasen!

Tja und bei beiden Perlen gab`s, trotz Posaune, das fast schon alltägliche All Time Low.
Wo`s die Beiden nur immer hernehmen?  

463 Postings, 2073 Tage dieselketteKommt Insolvenz

 
  
    
1
11.05.22 21:29
Derartiger Absturz von Halo und Akanda riecht nach bevorstehender Insolvenz  

2245 Postings, 4294 Tage Eberhard01Hier die letzte News

 
  
    
1
11.05.22 21:34
https://quantisnow.com/insight/2864454

Mittlerweile wird der Wirtschaftsprüfer auch schon in Aktien bezahlt.
Angesichts dieser Meldung gibt es keinen Grund mehr noch optimistisch nach vorne zu blicken!  

2469 Postings, 1889 Tage PapaSchlumpf41Halo´s Tochter Akanda

 
  
    
11.05.22 22:16
hat ja dick im Minus geschlossen -10%.

Und was schreibt der König der Pusher in dem Threat um ca. 20.00?

Das sie heute noch fett im Plus schließen wird.
Warum? Begründung? Fehlanzeige.

Hat aber eh keiner geglaubt.  

Seite: Zurück 1 | ... | 10 | 11 | 12 |
| 14 | 15 | 16 | ... | 32  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  2 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Realtime1, SzeneAlternativ