UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 15.124 0,8%  MDAX 32.425 0,6%  Dow 33.976 -1,1%  Nasdaq 14.089 -2,9%  Gold 1.851 0,4%  TecDAX 3.355 0,3%  EStoxx50 4.078 0,6%  Nikkei 27.131 -1,7%  Dollar 1,1289 -0,3%  Öl 88,0 0,9% 

Steinhoff International Holdings N.V.

Seite 14053 von 14312
neuester Beitrag: 25.01.22 17:07
eröffnet am: 19.09.17 22:52 von: tom.tom Anzahl Beiträge: 357788
neuester Beitrag: 25.01.22 17:07 von: Taylor1 Leser gesamt: 67370988
davon Heute: 51671
bewertet mit 314 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 14051 | 14052 |
| 14054 | 14055 | ... | 14312  Weiter  

935 Postings, 133 Tage isostar100lieber louis..

 
  
    
2
18.10.21 09:30

lieber louis,in der dgap von heute hast du folgendes geschrieben:
Louis du Preez, Vorstandsvorsitzender, sagte:
"Die FINSURV-Genehmigung erfüllt eine der verbleibenden Bedingungen für die Umsetzung des globalen Rechtsvergleichs. Die letzte wesentliche Bedingung ist die Zustimmung des Obersten Gerichtshofs in Südafrika zum SIHPL-Vorschlag nach Section 155. Angesichts der überwältigenden Unterstützung der Kläger für den Vergleichsvorschlag sind wir entschlossen, diesen so schnell wie möglich umzusetzen."


kleiner tip meinerseits: der schnellste weg zur umsetzung von s155 ist ein vergleich mit allen, welche eine einsprache gemacht haben..

 

60 Postings, 134 Tage KA_CHINGSuper

 
  
    
4
18.10.21 09:32
Super Nachrichten zum Wochenstart! :-)

Jetzt nur mal schauen, wo diejenigen sind, die am 14.10. so panisch verkauft haben wegen der Nennung eines Datums im Januar 2022.

Es geht voran!  

211 Postings, 140 Tage bängOperatordass man das zulässt

 
  
    
2
18.10.21 09:32
spricht schon mal gegen die Verschwörtungstheorien :+1  

1497 Postings, 4055 Tage Junited2002mal übersetzt

 
  
    
2
18.10.21 09:33
https://m.ariva.de/news/...onal-holdings-n-v-steinhoff-global-9817856
Übersetzt mit Google
"STEINHOFF GLOBAL SETLEMENT - UPDATE ZUR SARB-ZULASSUNG

Steinhoff International Holdings N.V. ("SIHNV" oder das "Unternehmen" und zusammen mit seinen Tochtergesellschaften "Steinhoff") zusammen mit Steinhoff International Holdings Proprietary Limited ("SIHPL") stellen die folgende Aktualisierung in Bezug auf den globalen Streitbeilegungsvorschlag von Steinhoff zur Verfügung.

Am 11. August 2021 kündigte das Unternehmen ein erhöhtes Angebot an und gab an, dass:

"Nach dieser Ankündigung werden SIHNV und SIHPL weitere Genehmigungen der South Africa Reserve Bank/FINSURV für die erforderlichen Genehmigungen einholen."

Steinhoff freut sich bekannt zu geben, dass das Unternehmen die Genehmigung von SARB/FINSURV für die im überarbeiteten globalen Vergleichsvorschlag von Steinhoff vorgesehenen grenzüberschreitenden Überweisungen erhalten hat. Die Zulassung gilt bis 31. Mai 2022.

Louis du Preez, Chief Executive Officer, sagte:

?Die FINSURV-Genehmigung erfüllt eine der verbleibenden Bedingungen für die Umsetzung der globalen Streitbeilegung. Die letzte materielle Voraussetzung ist die Zustimmung des Obersten Gerichtshofs in Südafrika zum Vorschlag von SIHPL Abschn itt 155. Angesichts der überwältigenden Unterstützung der Kläger zugunsten des Vergleichsvorschlags , wir sind bestrebt, es so schnell wie möglich umzusetzen."  

585 Postings, 1441 Tage algomarinAuch wenn es schön klingen mag,

 
  
    
2
18.10.21 09:37
eine Kapitalexportgenehmigung auf Antrag ist weder eine Solvenzprüfung noch eine -bestätigung.  

1501 Postings, 971 Tage Coppistimmt, denn nur

 
  
    
19
18.10.21 09:39
der Insolvente kann ja Kapital im 9stelligen Bereich exportieren, das ist wohl wahr...  

935 Postings, 133 Tage isostar100fakten contra fantasie

 
  
    
4
18.10.21 09:43
steinhoff schafft fakten, so wie jetzt die sarb bewilligung.

mostert hingegen erzählt geschichten...

was zählt am ende wohl mehr vor gericht?  

803 Postings, 257 Tage SIHVN_ALL_INLöschung

 
  
    
18.10.21 09:45

Moderation
Zeitpunkt: 18.10.21 12:59
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

320 Postings, 173 Tage Milez2,4 Mio Trade auf TG

 
  
    
2
18.10.21 09:48

37253 Postings, 7872 Tage Robindie geht

 
  
    
18.10.21 09:49
ja jetzt erst hoch ???  Pervers hier , viele haben die News jetzt erst bekommen  

803 Postings, 257 Tage SIHVN_ALL_INLöschung

 
  
    
18.10.21 09:51

Moderation
Zeitpunkt: 18.10.21 12:59
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

37253 Postings, 7872 Tage RobinHammerstücke

 
  
    
1
18.10.21 09:51
über Tradegate .  

3770 Postings, 1712 Tage gewinnnichtverlust@Winly Genüssliche Wochen

 
  
    
3
18.10.21 09:52
Wieso denn genüssliche Wochen? Wird es von Eurer Seite her keine Neuanmeldungen mehr geben?

Das wäre wahrlich ein Genuss!  

37253 Postings, 7872 Tage RobinVielleicht

 
  
    
1
18.10.21 09:52
heute abend EMA 50 !!!??????  

281 Postings, 698 Tage OnthebeachOh ja

 
  
    
1
18.10.21 09:54
yesssssss.  :-)))))))))

Long.

yessssss   yessssss  

4442 Postings, 776 Tage NoCapMarkt schnallt gerade

 
  
    
4
18.10.21 09:54
....was es bedeutet! jaja, die schlimme Insolvenz!  

37253 Postings, 7872 Tage Robinich glaube,

 
  
    
18.10.21 09:55
viele Shorties haben Stücke rausgenommen .  

5348 Postings, 1330 Tage DrohnröschenBescheiden bleiben

 
  
    
3
18.10.21 09:57
Vorzeichen sind gut, aber es braucht noch andere/weitere Schritte...  

332 Postings, 544 Tage Steinmätzchen@Blankebank

 
  
    
4
18.10.21 10:00
" Wir haben nahezu 100% zustimmung im fucking S155, Widersprüche egal wie viele Seiten diese umfassen, hätten einfach nur mit den Teilnehmern verglichen werden müssen. keiner der Teilnehmer legt widerspruch ein? Sanktionierung! Das S155 ist bereits jetzt untergraben."

Seh ich auch so. Es ist ein Justizskandal. 75% der Teilnehmer war die notwendige Quote. Selbst wenn die Einspruch erhebenden dazu gehören würden, entstünde für das Gericht keinerlei Veranlassung das S155 nicht zu sanktionieren, denn sie würden nicht einmal dann genug Stimmengewicht haben, um das S155 zu Fall zu bringen.

Warum also müssen Einsprüche bearbeitet werden, die den Vollzug über Monate verhindern, aber in der Summe ihrer Gewichtung es gar nicht könnten ? Wozu also ein S155 mit Regeln, wenn im Anschluss die Justiz ihre eignen Regeln macht, die Quote unerheblich ist, plötzlich jeder und alles befriedet vorher werden muss, auch wenn es nicht zum S155 gehört oder selbst wenn, die Einsprüche die notwendige Mindestzustimmung in keiner Weise gefährden könnten ?

Hier wurde sogar schon eine tiefere Weisheit in der Entscheidung gesehen,die Streithähne sollen sozusagen Gelegenheit bekommen sich bis Ende Januar zu einigen. Die Streithähne haben sich geeinigt und in zwei Verfahren der Einigung zugestimmt.

Jeder hatte Fristen sich daran zu beteiligen. Es betrifft den ausgehandelten Vergleich doch nicht, wenn irgendwer danach kommt und Streit sucht, dann muss man eben gesondert klagen, sonst braucht man überhaupt keine Vergleiche mehr auszuhandeln.

 

935 Postings, 133 Tage isostar100übrigens:

 
  
    
5
18.10.21 10:01

ist nur mir aufgefallen, dass louis als letzten fehlenden schritt das s155 erwähnt und die tekkieklage mit keinen wort?

Louis du Preez, Vorstandsvorsitzender, sagte:. ..Die letzte wesentliche Bedingung ist die Zustimmung des Obersten Gerichtshofs in Südafrika zum SIHPL-Vorschlag nach Section 155..


 

3308 Postings, 1047 Tage ShoppinguinLöschung

 
  
    
3
18.10.21 10:01

Moderation
Zeitpunkt: 18.10.21 13:01
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Beschäftigung mit Usern

 

 

2787 Postings, 998 Tage JosemirWichtig

 
  
    
3
18.10.21 10:03
Ist doch, dass das SARB zwei Monate verlängert wird.Also geht Steini davon aus, dass bis dahin alle Gelder geflossen sind, ansonsten hätte man länger beantragt..
Long..  

37253 Postings, 7872 Tage Robingroße

 
  
    
1
18.10.21 10:04
Stücke über Tradegate  

Seite: Zurück 1 | ... | 14051 | 14052 |
| 14054 | 14055 | ... | 14312  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Squideye