UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Potential ohne ENDE?

Seite 12 von 1655
neuester Beitrag: 21.09.21 12:45
eröffnet am: 11.03.09 10:23 von: ogilse Anzahl Beiträge: 41351
neuester Beitrag: 21.09.21 12:45 von: Anti Lemmin. Leser gesamt: 6536051
davon Heute: 1959
bewertet mit 71 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 9 | 10 | 11 |
| 13 | 14 | 15 | ... | 1655  Weiter  

95 Postings, 4641 Tage globetrotter181Kursentwicklung

 
  
    
2
04.09.09 20:05

An alle Investierten,

haltet an eurer Strategie fest!!!!

Vor drei Tagen hatte mich auch so ein Artikel und der Kurs fast zum Verkaufen gebracht.

Heute bin ich froh es nicht getan zu haben und in drei Jahren sind wir die großen Gewinner!

Schönen Abend wünscht

Globetrotter

 

27 Postings, 4400 Tage Alohawaikiki@globetrotter

 
  
    
04.09.09 22:18
bin ganz deiner Meinung

nice weekend  

398 Postings, 4517 Tage MILORD1Analysten-Experten

 
  
    
05.09.09 09:58

Das es sich um Hasardspiel mit Zwillingen handelt wusste ich schon seit vorigem Jahr als keiner weit und breit am Horizont war. Wir konnten, in einer graue Zone verschont von solchen, unseren  Geschäften nahzugehen. Und es war sehr angenehm so.

Jetzt nachdem sie wieder etwas verschlafen haben melden sie sich zu Wort. Nun hier können sie wenig bewegen-gestalten. Herdentrieb der Anleger und die große Spekulanten sind tatsächlich viel wichtieger, aber wann steige ich ein und aus entscheide ich selbst, und während sie geschlafen haben, ich habe mit Zwillingen große Gewinne eingefahren, ohne ihre Hilfe. FRE ist nicht Fresenius, und dort sollten sie bleiben. Leider man kann ihnen Lizenz nicht wegnehmen sonst würde dies dieser naive Anleger gerne tun. 

 

 

398 Postings, 4517 Tage MILORD1Laut Bloomberg

 
  
    
05.09.09 14:20
Fannie, Freddie Avoid Delisting as Stocks Triple (Update2) 
September 4, 2009 16:15 EDT -- Fannie Mae and Freddie Mac, the mortgage-finance companies seized by U.S. regulators a year ago, avoided delisting on the New York Stock Exchange after their shares more than tripled last month
 

95 Postings, 4641 Tage globetrotter181Link zu Fannie unde freddie Milord1

 
  
    
05.09.09 14:45

Hallo Börsianer,

mein Spanisch ist gut, aber mit dem Englisch haperts son bisschen. Kannst mir mal das wichtigste übersetzen?

Vielen Dank im voraus.

Schönes WE

 

 

398 Postings, 4517 Tage MILORD1Delisting vermieden

 
  
    
05.09.09 15:04
Fannie und Freddie haben Dellisting von  New York Stock Exchange vermieden nachdem  sich ihre Aktien in letztem Monat verdreifacht haben.  

95 Postings, 4641 Tage globetrotter181Rückantwort Milord1

 
  
    
05.09.09 19:45

Hallo,

Danke- das hört sich gut an.

Viele Grüsse

 

 

665 Postings, 5592 Tage Glueckskeks@ Globetrotter181

 
  
    
06.09.09 12:22
Ganz einfach Google nutzen.

http://translate.google.de/...amp;sl=en&tl=de&history_state0=

Glueckskeks
-----------
Besucht mal meine HP. http://mr-michael.cms4people.de/
Alle Börsenbriefe sind gleich, sie wollen alle euer bestes. Also vergeßt es.

1 Posting, 4398 Tage Kurdistanhay

 
  
    
06.09.09 12:56

ich würde gern hier einsteigen
würden Siemir das jetzt raten oder soll ich noch warten

KURDISTAN
Moderation
Zeitpunkt: 06.09.09 15:51
Aktion: Nutzer-Sperre für immer
Kommentar: Doppel-ID

 

 

95 Postings, 4641 Tage globetrotter181Hilfe Glückskeks

 
  
    
06.09.09 20:37

Danke für deine Unterstützung!

Einen schönen Start in die Woche wünscht

globetrotter181

 

18 Postings, 4397 Tage player001Fannie mae

 
  
    
08.09.09 14:48
ich wünsche allen investierten einen erfolgreichen börsentag  

398 Postings, 4517 Tage MILORD1Alles steht auf der Kippe

 
  
    
10.09.09 17:55
Ich vermute dass jetzt sogar große Spekulanten nicht wissen  was werden sie morgen oder übermorgen tun. Eigentlich wollten sie Zwillinge in den Keller schicken, aber positive Gesamtlage läst dies nicht zu. Jetzt wissen eigentlich warscheinlich alle wie ist es FRE und FNM zu "reiten". Ich glaube viele sind schon draußen. Ich habe auch meine Positionen verkleinert aber spek. steige ich ein und aus jeden Tag. Es bleibt spannend und aufregend, ich hoffe weiter mit großen Schwankungen.  

15 Postings, 4394 Tage fleischer77Löschung

 
  
    
1
14.09.09 11:45

Moderation
Zeitpunkt: 14.09.09 11:54
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß

 

 

398 Postings, 4517 Tage MILORD1Ich bin umgestiegen

 
  
    
1
14.09.09 19:03
Von FNM und FRE auf BoA und Citigroup. Probiere mit ungewöhnlichen Zügen zum Erfolg kommen. Ein Teil in FNM ist geblieben.  

95 Postings, 4641 Tage globetrotter181Milord1

 
  
    
15.09.09 21:35

Hallo Börsianer,

wenn die Zwillinge bestehen bleiben, dann werden wir Ende des Jahres die 2€ durchbrochen haben.

Börsianer haltet durch- wir werden die Gewinner!

Meine Meinung-keine Kaufempfehlung!

Schönen Abend

wünscht Globetrotter181

 

 

 

398 Postings, 4517 Tage MILORD1globetrotter181

 
  
    
2
17.09.09 19:21

Ich bin, vor einigen Tagen, aus FNM und FRE ausgestiegen-mit 80% Anteile. Gründe: Antizyklisches Handel, beide sind mir zurzeit irgendwie suspect- Gesamtmarkt bewegt sich nach oben aber bei Zwillingen scheint Aufwärtstrend ins Stocken zu geraten zu sein, was passiert mit beiden wenn Markt korrigiert. Derzeit ist die Luft aus den Aktien-meine Einschätzung,es gibt bessere Aktien. Wahrscheinlich werden viele wie ich mit großen Gewinnen aussteigen-das war natürlich auch ein wichtiger Grund um aussteigen. Langfristig bin ich optimistisch aber ich spekuliere mit Möglichkeit später wieder günstiger einzusteigen.

Ab und zu muss ich übrigens  was ändern. Vielleicht liege ich allerdings falsch mit meinen Erwartungen.

Gruß 

 

 

4096 Postings, 5171 Tage a.m.le.milord

 
  
    
17.09.09 20:20
ich denke genauso bleibe aber mit meinem invest drin, nach steuern zu wenig gewinn das sich ein neu einstieg lohnen würde.Momentan versteh ich es auch nicht, alles sieht gut aus nur fnm und frm machen schlapp, ich glaube viele ziehen ihr kapital raus und zocken, wo muss ich nicht sagen.lehman obwohl pleite 90%+  

2103 Postings, 5740 Tage SozialaktionärDer Kurs wird manipuliert,

 
  
    
18.09.09 21:38
das sieht man sehr deutlich.
Warum weiß wohl niemand.
-----------
Die kollektive Form des absurden Verhaltens ist wohl die gefährlichste, weil die Absurdität niemanden mehr auffällt und weil sie als "Normalität" sanktioniert wird. [Alice Miller]

110 Postings, 4479 Tage MaxMustermanund woran

 
  
    
22.09.09 19:18
siehst du das der kurs maipuliert wird ?
 

417 Postings, 5065 Tage tokyohotelder Grund ist:

 
  
    
1
22.09.09 22:23
Die FRE & FNM Aktien sind an sich nichts mehr Wert,wegen der hohen Schulden gegenüber dem Staat.
Man hat aber sogenannte Market Maker damit beauftragt die Kurse nicht gegen Null gehen zu lassen.
Weil das Hauptgeschäft bzw. die Hauptaufgabe ist Festverzinsliche Wertpapiere mit Staatsgarantie an ausländische Staaten zu verkaufen (China hat unendlich viele davon).Das stützt die Währung.Auf den Aktienhandel kann man sofort verzichten, wenn da nicht der Imageverlust (in Asien Gesichtsverlust wäre).Das der Staat die Schulden einfach so erlässt ist eben eine Wette, wie deutsches Lotto.  

498 Postings, 5030 Tage jumper17Es wird...

 
  
    
1
24.09.09 10:15
sich bald wieder was bewegen es geht bei den Amis immer reih um,mal die mal die bald sind die Bank und immoaktien wieder dran.  

71 Postings, 4421 Tage Doctor46was ist eigentlich...

 
  
    
25.09.09 18:22
....in den letzten Tagen los? Habe leider nicht viel hineingeschaut und was news betrifft habe ich auch nicht viel gelesen. Warum hat FNM den aufwärtstrend gebremst und immer etwa gleich bleibt oder sogar richtung süden geht?
Hat jemand mehr News was da momentan abgeht? Könnte es sein das es im Oktober nach den Quartalszahlen wieder richtung Norden geht?  

398 Postings, 4517 Tage MILORD1Ich warte noch mit neuem Einstieg

 
  
    
01.10.09 23:28
Wenn Gesamtmarkt Richtung Süden geht dann sind Zwillinge doppel schneller.  

398 Postings, 4517 Tage MILORD1Meine Retter aus der Not

 
  
    
1
04.10.09 11:57
Übrigens, Zwillinge waren bisher stets meine verlässliche Retter und damit könnte ich immer Verluste mit anderen Aktien ausmerzen. Sie fahren nicht nur "hin" sondern kommen auch "zurück". Aber wer weiß, vielleicht liege ich diesmal falsch. Ich selber traue keinem:Prognosen, Kursentwicklung, Aussichten u.s.w., da ich viele falsche lese in anderen Foren auch, achtungsvoll allen gegenüber. Die beiden bleiben weiterhin hochspekulativ jedenfalls.  

398 Postings, 4517 Tage MILORD1Wieder eingestiegen

 
  
    
08.10.09 13:14
Natürlich viel billiger. Alcoa macht mich unsicher und deshalb möchte ich nicht mehr warten.  

Seite: Zurück 1 | ... | 9 | 10 | 11 |
| 13 | 14 | 15 | ... | 1655  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben