UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 14.083 0,5%  MDAX 29.168 0,2%  Dow 32.120 0,6%  Nasdaq 11.944 1,5%  Gold 1.848 -0,3%  TecDAX 3.066 0,3%  EStoxx50 3.695 0,5%  Nikkei 26.605 -0,3%  Dollar 1,0688 0,1%  Öl 114,8 0,2% 

COMMERZBANK kaufen Kz. 28 ?

Seite 12158 von 12273
neuester Beitrag: 26.05.22 00:21
eröffnet am: 18.08.06 12:01 von: semico Anzahl Beiträge: 306806
neuester Beitrag: 26.05.22 00:21 von: spread09 Leser gesamt: 25390000
davon Heute: 5841
bewertet mit 320 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 12156 | 12157 |
| 12159 | 12160 | ... | 12273  Weiter  

11801 Postings, 4011 Tage DrEhrlichInvestorauch wenn ich vergleichsweise

 
  
    
19.01.22 18:44
viel Kapital in der Coba habe...

finde ich hätte ich mehr tun können..

Hätte meinen Ehering verkaufen können ... das wären noch mal 50 Cobas gewesen..


wieviele Cobas hätte ich noch kaufen können .... hätte ich meine Autos verkauft ..

darunter auch einen Oldtimer...

Hach .....  
-----------
Grüße

Ehrlich

514 Postings, 751 Tage NullPlan520Bedauerlicherweise hast du alles

 
  
    
1
19.01.22 19:12
in die Coba investiert.
Uns wäre es lieber gewesen du hättest dir auch deine Pillen gekauft und genommen!  

11801 Postings, 4011 Tage DrEhrlichInvestormehr Coba ist wichtiger..

 
  
    
19.01.22 19:30
mehr Coba bedeutet mehr ...alles...
-----------
Grüße

Ehrlich

5873 Postings, 4228 Tage X0192837465Wenn die Schlauen immer nachgeben...

 
  
    
1
19.01.22 19:39
...regieren die Dummen die Welt.

Dieses Forum kann der Superuser gerne behalten...  

3251 Postings, 1805 Tage iramostostja didler

 
  
    
19.01.22 20:18
"was hab ich mit dem dritten reich zu tun" also diese frage kannst du dir wohl am besten beantworten.
ich finde das deine antworten und post aber eine gehörige rechtsneigung haben. allerdings nur meine meinung.
das du dieses post nicht verstanden hast wird mir immer klarer. du drehst die sachen eben bis sie dir passen.
alleine der klopper heute. der xo haut hier orderzettel rein um zu zeigen wer, wie u. was.
deine antwort: da kann ja jeder was reinschreiben.
sach ma. merkst du eigentlich nicht selber, dass da mit dir was nicht stimmt.
wie lange hat es gedauert das du zugeben musstest das auch ein didler surft coma.
früher haste ja immer behauptet du kaufst nur und verkaufst nicht.
lies mal unsere schlagabtäusche zu rpm zeiten.
in dieser zeit hatte ich ja auch mal vorsichtig gefragt was es für einen sinn macht, geld für ein kostenloses konto zu bieten ? you remember
nie eine antwort erhalten. leider hat die coma ja inzwischen diese glorreiche geschäftspraxis mit der zynischen behauptung
"solche kunden brauchen wir nicht"  eingestellt
du kannst es jetzt halten wie ne luftpumpe, aber du drehst dich schneller im wind als jede windmühle es jemals könnte.  

3878 Postings, 7478 Tage Werni2immer noch beim DIDDLER Thema ?

 
  
    
1
19.01.22 20:42
so langsam frage ich mich wie viele DOOFFE hier unterwegs sind ?
Da steht wohl der Kurs schon zweistellig ?

Das Ihr dem Spamer überhaupt noch antwortet ?

Ich lese den Dreck ja nicht mehr und das erspart mir Zeit für anderes...........  

11801 Postings, 4011 Tage DrEhrlichInvestorX0

 
  
    
19.01.22 21:15
Ich würde eher sagen: Diejenigen die die Wissenschaft ablehnen kann man nur canceln.

und zwar Konsens-Wissenschaft .... nicht diese antrophogenen Klimawandel etc..

Dinge die auch stimmen.

keine Fakes.

Wenn die Wissenschaft klare Aussagen zu dem Anlegerverhalten beurteilt - dann muss man diese schon zur Kenntnis nehmen - allein deshalb weil, man sich nicht erlauben kann die selben Fehler zu machen.

Denn man hat nur ein Leben in dem man seinen Wohlstand verzocken kann - sorry darauf hab ich keine Lust.

Ich bin nicht mein Leben lang arbeiten gegangen um wegen eines Schwanzlängenvergleiches oder 5.2 Liter Motors mehr zu riskieren als unbedingt nötig..

btw könnte ich mir schon seit Jahren diesen 5.2 Liter kaufen - aber wozu inzwischen wird man auch hier bestraft bei Spaß. man muss mit der Zeit gehen ...weswegen wir auch hier wieder bei der Wissenschaft sind.

Es macht keinen Sinn mehr Steuern zu zahlen als nötig.

Wir sehen .. wir drehen uns im Kreis .... alles macht Sinn .. alles ist miteinander verknüpft.

Es gibt keine Entscheidung ohne Auswirkung an anderer Stelle.

Bist du leichtsinnig ... riskierst Du zu viel und bekommst dann nicht die Ballkönigin ... Pech gehabt.

jetzt sitzte daheim .... musst jemanden alimentieren ... oder muratimentieren .... bist geschieden

und datest nur noch Hostessen die Du im Netz aufgabelst weil, du sonst kein Ventil mehr gegen deine Langeweile findest.

Sorry ich kenn solche Typen... zur Genüge viele davon sind gescheiterte Banker.

Einige sind dennoch Freunde geblieben.

Aber meint nicht das sei es gewesen ... das Leben ist übel und Geld verzocken ... den Luxus will ich mir nicht erlauben.


-----------
Grüße

Ehrlich

11801 Postings, 4011 Tage DrEhrlichInvestorx0 Schwamm drüber

 
  
    
19.01.22 21:19
ich hasse niemanden und ganz canceln schaff ich nicht mal bei Dir.


Mir egal ob wir da selber Meinung sein .... selber Meinung zu sein ist Gift für die lebhafte Debattenkultur.

Wenn Du gut fährst mit deiner Zockerei freut es mich für Dich - ich kann das aber nicht glauben aus, weil Wissenschaft.

Ich hab auch kein Problem damit als dumm bezeichnet zu werden... wenn es sein muss... .musste es wohl sein.


Erinnere Dich daran was ich vor 2 Monaten schrieb .... wo wir da standen....

und schau Dir an wo Coba heute steht und welche Prognosen die Zweifler von vor 2-3 Monaten haben.

Ist es nicht unfassbar, dass diese Leute sich überhaupt noch trauen eine Prognose abzugeben - nachdem die so falsch lagen.

10 Jahre hatte ich mal gesagt...


gib einer Anlage 10 Jahre Zeit und die läuft mit 80 % Sicherheit ins Plus... auch Wissenschaft..


im Zweifelsfall... ask the Wissenschaft.
-----------
Grüße

Ehrlich

7582 Postings, 3322 Tage FridhelmbuschDeutsche Bank empfiehlt

 
  
    
19.01.22 22:34
den Konkurrenten  zu kaufen....

könnte glatt von mir stammen  diese weisheit..

haben sie eh von mir abgekupfert...

ich sage  rin rin rin  und nochmal  rinne


wir werden reich werden    reich  reich  reich..  

3251 Postings, 1805 Tage iramostos@ werni

 
  
    
1
19.01.22 22:46
wo du recht hast, haste recht
dein tipp werd eich zukünftig beherzigen. besser ist das
alles andere bringt eh nix

@ walter
wäre es nun nicht langsam an der zeit den jahresendkurs zu betippen  

1177 Postings, 304 Tage Walther Sparbier 2Jo, wird vorbereitet. Gleiches format?

 
  
    
20.01.22 08:04

11801 Postings, 4011 Tage DrEhrlichInvestorFür alle die es nicht wissen

 
  
    
20.01.22 11:08
Commerzbank Aktie: Da kann man nur noch staunen

"Da kann man nur noch staunen"


"da kann ...... nur noch staunen"

wird gerne im Zusammenhang mit dem Freitag (Kursverfallstagen) genannt ... es ist eine absichtliche und vorsätzliche Verblödungsfloskel.

Immer wenn Ihr das lest könnt Ihr sicher sein .... der Autor ist ein Volldepp.

-----------
Grüße

Ehrlich

1885 Postings, 441 Tage Stegodonteinfach nicht kaputt zu kriegen

 
  
    
20.01.22 12:26
unsere CoBra. So muss das sein. So soll es weiter gehen.

Die DeuBa wird es auch noch kapieren, dass das KZ = 28? ist und nicht läppische 10?.

Diese Tiefstapler!  

2249 Postings, 1057 Tage Investor GlobalDrEhrlichInvestor :

 
  
    
1
20.01.22 12:37
".. es ist eine absichtliche und vorsätzliche Verblödungsfloskel.
Immer wenn Ihr das lest könnt Ihr sicher sein .... der Autor ist ein Volldepp."

Und da haben wir es mal wieder. "Nichts wissen macht auch nichts"
Alles wie bekannt, aber erst mal wieder einen raus hauen.
Wie kann man sich nur so blamieren. Aber wie meine Oma über sachte.

"Ist der Ruf erst ruiniert, lebt es sich völlig ungeniert."

Hexensabbat oder auch Triple Witching Day
Der Hexensabbat, auch dreifacher Hexensabbat (engl.: triple witching day) genannt,
bezeichnet den Tag, an dem viele Terminkontrakte an den weltweit wichtigsten Börsen
verfallen. Verfallen bedeutet dabei, dass für alle Optionen, Futures und andere Produkte
auf dem Terminmarkt die Abrechnungspreise ermittelt werden und diese dann anschließend
glatt gestellt werden. Nimmt man die DAX- Futures oder DAX-Optionen als Beispiel, so
wird am Hexensabbat der Kursstand des DAX als Bewertungsbasis ermittelt und die
Terminkontrakte verfallen. An der EUREX verfallen drei Kategorien von Derivaten.
Um 12 Uhr verfallen die Futures und Optionen auf die STOXX-Familie und um 13 Uhr die
Optionen und Futures auf den DAX, TecDAX und MDAX. Am späteren Nachmittag, um
17.30 Uhr, werden die Abrechnungspreise für Optionen auf Aktien ermittelt. Der Hexensabbat
findet regelmäßig am dritten Freitag des letzten Monats eines Quartals statt. Trifft dieser
Tag auf einen Feiertag, werden Sonderregelungen gültig.

https://www.boersennews.de/verfallstage/
 

11801 Postings, 4011 Tage DrEhrlichInvestorInvestor

 
  
    
20.01.22 13:01
Ich unterliege keiner Instanz die mich in ruiniert oder nicht ruiniert einteilt.

Ich spreche aus was gesagt gehört.

Ich teile Menschen mit wenn sie zum Narren gehalten werden.

Es gibt genügend die das mit sich machen lassen.

Bei Coba hatte ich recht und werde ich recht behalten.

Der Sieg und der Erfolg gibt mir recht... nicht eine künstlich geschaffene Instanz die sich anmaßt über dem anderen zustehen, weil der aus der Reihe tanzt.

Man MUSS TANZEN ... sche... auf die Reihe !-
-----------
Grüße

Ehrlich

11801 Postings, 4011 Tage DrEhrlichInvestorübrigens

 
  
    
20.01.22 13:04
was wirklich runierend sein müsste..


wäre wenn der Kurs von 2,xx schon auf 7,7 steigt bevor da Hansele kommen die die Kursempfehlung auf 9 oder 10 setzen..


die hatten es damals nicht gewusst und wissen es heute noch weniger.
-----------
Grüße

Ehrlich

514 Postings, 751 Tage NullPlan520Die Coba ist heute wieder

 
  
    
20.01.22 13:28
sehr stark, aber ich vermute bevor der Cerberus seine restlichen Anteile nicht verkauft hat geht es nicht über 7.70 Euro.  

55 Postings, 1023 Tage cobanauseCommerzbank-Kursziel 9 ? von Exane BNP Paribas

 
  
    
20.01.22 13:46
"(...) Nach der Kaufempfehlung der Deutschen Bank folgte die französische Investmentbank Exane BNP Paribas mit einer Hochstufung auf "Outperform". (...) sieht nun der Exane-Experte Nick Davey immerhin Luft nach oben bis 9 Euro. (...)"

https://www.onvista.de/news/...marsch-analystenlob-nimmt-zu-510861857  

956 Postings, 1399 Tage FehlfarbenDie neuen Kurziele sind gut für die

 
  
    
20.01.22 14:31
Stimmung.
Jetzt möchte ich die auch real sehen im
1. Halbjahr.
Dann ist alles gut.

Groetjes  

1177 Postings, 304 Tage Walther Sparbier 2Das schönste für mich ist es jetzt mit euch

 
  
    
20.01.22 19:12
Zusammen wieder hoch zu fahren. Je länger desto schöner. Solange mach ich gern auch das tippspiel. Also long wird das KZ 28 nicht reichen. Sollte es der eine oder andere nicht mehr erleben, schreibe ich es auf den wunschzettel für den weihnachtsmann. Da können dann wieder alle mitlesen.  

1177 Postings, 304 Tage Walther Sparbier 2Heut abend werd ich frids rat befolgen.

 
  
    
20.01.22 19:24
Rin rin rin. Bis der Doktor kommt.  

1177 Postings, 304 Tage Walther Sparbier 2Egal ob mit oder ohne hinlegen.

 
  
    
20.01.22 19:29

956 Postings, 1399 Tage FehlfarbenDie Leber und Pancreas nicht vergessen!!

 
  
    
20.01.22 19:30

1177 Postings, 304 Tage Walther Sparbier 2Meine leber is noch so gross wie ne wallnuss.

 
  
    
20.01.22 19:50
Ick sauf schon auf de niere. Bauchspeicheldrüse wird noch geschont. Reseven sind wichtig. So wie bei cerberus.  

11801 Postings, 4011 Tage DrEhrlichInvestor*quiiieeeeeetsch*

 
  
    
20.01.22 19:58
da dam..


da dammm  da damm da dammmmmmmm


da dammm


dada daaaa dadadadadadadadadadadadadadadadad



er ist wieder DAHAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA


bin daha wer noch ?
-----------
Grüße

Ehrlich

Seite: Zurück 1 | ... | 12156 | 12157 |
| 12159 | 12160 | ... | 12273  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben