UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Q-Cells - der Krisegewinner in Deutschland! Warum?

Seite 108 von 111
neuester Beitrag: 08.01.13 17:31
eröffnet am: 12.12.10 13:58 von: wqi888 Anzahl Beiträge: 2756
neuester Beitrag: 08.01.13 17:31 von: Lucky Slevin Leser gesamt: 346023
davon Heute: 15
bewertet mit 37 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 106 | 107 |
| 109 | 110 | ... | 111  Weiter  

4357 Postings, 5365 Tage Excellence1,45 - 1,5 denke ich

 
  
    
3
09.05.12 14:50

998 Postings, 3536 Tage minskyoder Null! Der Freitag

 
  
    
2
09.05.12 14:58
wird die Richtung bestimmen!  

5298 Postings, 4107 Tage cyphyteich Versuch um die 0,130 rein

 
  
    
3
09.05.12 15:34

55 Postings, 3509 Tage Lucky SlevinWirkungsgradsteigerung bei Monos mit der G2

 
  
    
3
09.05.12 20:57
....

Q.Cells stellt ein neues Monomodul vor. Das Q.PEAK-G2 Modul mit einem schwarzen Rahmen (265 Watt) und das Q.PEAK S Modul, ein 48 Zellen-Modul.

Das G1 Q.Peak Black hatte 255 Watt.

Dann müsste das Q.Peak ohne schwarzen Rahmen ja auf 275 Watt kommen.

Das ist ein Zeichen, dass Q.Cells immer noch eine super F&E hat.


VG  

5298 Postings, 4107 Tage cyphytedie Aktie ist gar nicht so übel

 
  
    
09.05.12 23:01

2914 Postings, 4354 Tage bindabeiLöschung

 
  
    
10.05.12 08:26

Moderation
Zeitpunkt: 10.05.12 10:25
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Pushversuch

 

 

13261 Postings, 4338 Tage 1chrLöschung

 
  
    
1
10.05.12 08:40

Moderation
Zeitpunkt: 10.05.12 10:50
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Beleidigung

 

 

2914 Postings, 4354 Tage bindabeizu dir 1chr

 
  
    
1
10.05.12 08:49
es kann schon sein das ich hier potenzial sehe,wenn es dir nicht gefällt dann lese es einfach nicht,aber werde nicht persöhnlich  

13261 Postings, 4338 Tage 1chrpotential sehen ist das eine

 
  
    
1
10.05.12 09:05
aber konkrete kaufempfehlungen, irgendwelche parties, kracher..... sorry, das ist dummpusch und schon grob. muss das sein?  

2914 Postings, 4354 Tage bindabeiach jüngchen

 
  
    
2
10.05.12 09:15
ich weiss wirklich nicht was dein problem ist ob du verzweifelt bist keine ahnung aber bitte,bitte tu mir ein gefallen  lass mich mit deinen problemen in ruhe ich bin nicht dein seelenklemptner,wenn dir das alles hier zu viel ist solltest du dich am besten verabschieden,ich lass mir nicht von dir vorschreiben was ich zu schreiben haben ,ich sehe weiterhin hier potenzial und das nicht zu knapp  

13261 Postings, 4338 Tage 1chrLöschung

 
  
    
1
10.05.12 09:36

Moderation
Zeitpunkt: 11.05.12 10:08
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Unterstellung

 

 

2914 Postings, 4354 Tage bindabeiLöschung

 
  
    
10.05.12 09:45

Moderation
Zeitpunkt: 10.05.12 10:19
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Unterstellung

 

 

13261 Postings, 4338 Tage 1chrLöschung

 
  
    
1
10.05.12 09:51

Moderation
Zeitpunkt: 10.05.12 15:10
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Unterstellung

 

 

71 Postings, 3568 Tage jemesnawie alt seid ihr eigendlich? 14 - 17 ?

 
  
    
2
10.05.12 09:58

2914 Postings, 4354 Tage bindabeizu 1chr

 
  
    
1
10.05.12 10:04
ich denke mal unverbesserliche sterben nie aus lassen wir es dabei,mein kursziel allerdings bleibt der wird auch nicht geändert wir werden die 0,20 cen von oben sehen mit und ohne dich mein lieber  

2747 Postings, 5184 Tage boersenmannMal schauen was die Kuh macht

 
  
    
10.05.12 11:29
SolarWorld-Aktie: Operativer Gewinn steigt im ersten Quartal an
10:40 10.05.12

Bonn (www.aktiencheck.de) - Die SolarWorld AG (SolarWorld Aktie) konnte im ersten Quartal mit einem operativen Ergebnisanstieg aufwarten.

Wie aus einer am Donnerstag veröffentlichten Pressemitteilung hervorgeht, reduzierte sich der Umsatz aufgrund der Entwicklung im Wafergeschäft und sinkender Preise im Gesamtmarkt um 26,8 Prozent aut 170,5 Mio. Euro (Vorjahreswert: 233,0 Mio. Euro). Das Konzernergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) stieg um 13,1 Prozent auf 31,5 (Vorjahr: 27,9) Mio. Euro an. Der Konzerngewinn lag bei 7,2 Mio. Euro, nach 12,5 Mio. Euro im Vorjahr.

Nach Aussage des Konzerns habe man den Absatz von Solarstrommodulen und kompletten Bausätzen im Segment Handel steigern können. Vor allem auf dem deutschen Markt gab es aufgrund der unerwartet frühen und hohen Förderkürzungen eine verstärkte Nachfrage nach Modulen und Systemlösungen. Konzernweit stieg der Handelsabsatz um 48 Prozent auf 146 MW an.

\"Die internationale Solarindustrie stand im ersten Quartal 2012 unter Druck. In Deutschland war unser Geschäft in den ersten drei Monaten von Vorzieheffekten beeinflusst, die einmal mehr durch die Politik ausgelöst wurden\", kommentierte der Vorstandsvorsitzende Dr.-Ing. E. h. Frank Asbeck. \"Das Endkundengeschäft mit Modulen und Bausätzen gewinnt in der gegenwärtigen Marktlage an Bedeutung. Wir werden uns 2012 weiterhin als bekanntester Markenanbieter insbesondere im Bereich Aufdachanlagen profilieren. Angesichts stark steigender Strompreise wird die Erzeugung von Eigenstrom mit einer Solarstromanlage von SolarWorld in Zukunft immer attraktiver,\" erklärte Asbeck.

Die Aktie von SolarWorld gewinnt derzeit 7,36 Prozent auf 1,77 Euro. (10.05.2012/ac/n/t)  

2127 Postings, 4244 Tage ingope@all

 
  
    
4
10.05.12 12:57
Also ich verstehe auch nicht warum in fast jedem Forum immer alles gleich persönlich wird.
Wilde Beschimpfungen und Beleidigungen sind ja fast täglich zu lesen.
Warum unterzieht Ihr Euch nur solch einem Stress ? Verstehe ich nicht.  

116 Postings, 3580 Tage jokerjokerweil

 
  
    
4
10.05.12 15:13

solche leute im realen leben den mund nicht aufbekommen!

 

5298 Postings, 4107 Tage cyphyteQ-Cells - kein Stellenabbau!

 
  
    
10.05.12 16:41

401 Postings, 3945 Tage Diapoloein paar News zu Q-Cell

 
  
    
10.05.12 18:18
Getec, Romonta und Q-Cells weihen 28-MW-Solarpark in Amsdorf ein:
http://www.euwid-energie.de/news/solarenergie/...-in-amsdorf-ein.html

Sorry wenn das schon gepostet wurde.  

703 Postings, 5395 Tage dkieiVielleicht...

 
  
    
1
10.05.12 19:58
wird's doch noch was! Es fehlt nur noch ein politisches Signal zur Bevorzugung der heimischen PV, so wie es die Chinesen absolut ungeniert und ganz schön deftig unverschämt machen, dann wird Q interessant. Die zwei späteren Anleihen sind erst in 2014  und 2015 (oder16?) fällig, also wäre ein Investor nur genötigt die jetzige von 200 Mio. zurückzuzahlen, was meiner Meinung nach leicht möglich wäre, da Q ja Insolvenz angemeldet hat und der Kurs im tiefen Keller steckt. Allerdings sind da halt immer noch die hohen Verluste, die dann allerdings nicht mehr so sehr ins Gewicht fallen und das Problem, was mit den Altaktionären geschieht!! Das wird ja wohl eine ordentliche Verwässerung geben! Die würde ich in Kauf nehmen, wenn die von der Politik bestimmten Bedingungen günstig für die dt. / europ. PV sind, denn dann hat Q eine nette Chance, wieder gutes Geld zu erwirtschaften, so dass der Kurs mit der Zeit schön steigt!
Wenn-Träume!! Aber schließlich ist alles möglich!
Und wenn das nicht hinhaut, sind ein paar tausend restliche, behaltene Aktien auch nicht der Untergang!  

401 Postings, 3945 Tage DiapoloSolarkürzungen im Bundesrat vorerst gestoppt!

 
  
    
11.05.12 13:08

1578 Postings, 3464 Tage ostküstebau 1+++

 
  
    
2
11.05.12 14:12

gruss, okb.

Q-Cells will Solarindustrie mit Verstaatlichung retten

Am Tag, an dem der Bundesrat die Kürzung der Solarförderung vorerst gestoppt hat, kommt aus der Photovoltaik-Branche ein ungewöhnlicher Vorschlag. Der Vorstand des insolventen Solarmodulherstellers Q-Cells, Andreas von Zitzewitz, bringt eine Verstaatlichung der Branche ins Gespräch. Das berichtet die „Wirtschaftswoche“ in ihrem Onlineportal wiwo.de.

Die Bundesregierung müsse jetzt entscheiden, ob sie diese Schlüsseltechnologie in Deutschland halten wolle, sagte von Zitzewitz dem Magazin am Donnerstag auf den Fraunhofer-Energietagen in Berlin. Dabei sei die Verstaatlichung kein Tabu. Aus eigener Kraft könne sich die Branche kaum sanieren.

 

401 Postings, 3945 Tage Diapolowir knabbern an der 0,18...

 
  
    
11.05.12 14:26

Seite: Zurück 1 | ... | 106 | 107 |
| 109 | 110 | ... | 111  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben