UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Alphaform (548795):Habe heute mal ein paar gekauft

Seite 1 von 15
neuester Beitrag: 25.04.21 02:02
eröffnet am: 08.04.05 12:43 von: Carpman Anzahl Beiträge: 371
neuester Beitrag: 25.04.21 02:02 von: Marinatyjoa Leser gesamt: 63642
davon Heute: 4
bewertet mit 6 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
13 | 14 | 15 | 15  Weiter  

4313 Postings, 6533 Tage CarpmanAlphaform (548795):Habe heute mal ein paar gekauft

 
  
    
6
08.04.05 12:43
Hier die letzte Empeflung vom Dienstag:

Alphaform "strong buy" unter 2,60 Euro



Unterhalb von 2,60 Euro ist für die Experten von "neue märkte" die Aktie von Alphaform (ISIN DE0005487953/ WKN 548795) ein "strong buy". Im Geschäftsjahr 2004 sei der Konzernumsatz um 2,7% auf 21,8 Mio. Euro leicht rückläufig gewesen. Dem gegenüber habe sich der Jahresfehlbetrag um 1 Mio. Euro von -1,5 auf -0,5 Mio. Euro verbessert. Hierzu hätten insbesondere die Weiterentwicklung des Geschäftsmodells sowie vorangetriebene Kostenreduzierung und Effizienzsteigerungen im Konzern beigetragen. Die zurückhaltende Investitionsneigung in der Automobilbranche habe bei Alphaform zu temporärer Unterauslastung der vorgehaltenen Kapazitäten sowie auf Grund des hohen Kostendrucks zu geringen Margen in den realisierten Projekten geführt. Der Automobilanteil am Konzernumsatz sei von 2002 bis 2004 von 83% auf 65% sukzessive zurückgefahren worden. Das Unternehmen setze die Überprüfung und Weiterentwicklung seines Geschäftsmodells mit dem Ziel fort, seine Stellung in rentablen Märkten wie das Customizing, also die kundenindividuelle Produktherstellung in kleinen Stückzahlen, weiter auszubauen. Das erste Pilotprojekt für Phillip Morris International mit einem Volumen von ca. 2,5 Mio. Euro sei bereits erfolgreich durchgeführt worden. Alphaform schätze das Marktpotenzial auf ca. 200 Mio. Euro und strebe einen Marktanteil von 30% an. Firmenlenker Andreas Daunderer habe den Experten mitgeteilt: "Wir werden die Kosten auch in diesem Jahr noch weiter zurückfahren. Unser Hauptziel bleibt, einen hohen operativen Cashflow zu erwirtschaften.“ In 2004 habe die Personalkostenreduzierung bei 5% gelegen, eine ähnliche Einsparungsquote peile der Vorstand für 2005 an. Die Eigenkapitalquote liege bei 83%, der Buchwert bei 4,2 Euro je Aktie und somit weiterhin deutlich über dem Aktienkurs. Der Einmaleffekt des Großauftrags von Phillip Morris International, welcher zum Jahresstichtag vorerst die Forderungen habe anschwellen lassen, sollte die Bilanz zum 31.03.2005 deutlich verbessern. Die liquiditätsnahen Mittel sollten zum 1. Quartal auf 2,0 Euro je Aktie ansteigen. Bilanziell bleibe die Aktie ein Schnäppchen. Der jüngste Kursrückgang sei nach Ansicht der Experten nicht gerechtfertigt. Ihre Umsatzschätzung sei um 2,3 Mio. Euro übertroffen worden, das EPS sei "in line“ gewesen. Alphaform könne sich mit der neuen Unternehmensstrategie von der hart umkämpften Automobilbranche mehr und mehr abkoppeln. Die Gesellschaft fahre einen rigorosen Sparkurs. Dadurch sei es gelungen, Jahr für Jahr die Verluste deutlich zu reduzieren. Die Chancen stünden daher gut, dass das Unternehmen in 2005 die Gewinnzone erreichen könne. Der Börsenwert liege nur mehr bei 13 Mio. Euro. Alphaform sei ein klarer Kauf für Value-Investoren. Die Experten von "neue märkte" halten an ihrem Kursziel von 4 Euro fest und empfehlen die Alphaform-Aktie zu Kursen unter 2,6 Euro mit "strong buy“. Eingegangene Positionen sollten bei 2,40 Euro abgesichert werden.
Quelle: AKTIENCHECK.DE
 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
13 | 14 | 15 | 15  Weiter  
345 Postings ausgeblendet.

252 Postings, 5019 Tage PhaetonWas soll denn losgehen?

 
  
    
11.08.15 11:38
Solche Sprünge sind doch ganz normal, wenn gezockt wird.
Heute mal +20%, morgen wieder -20%

Eine Richtung bekommen wir erst, wenn es konkrete News zur Inso gibt, dann heißt es entweder -90%, oder +400%

Gruß
Joachim  

327 Postings, 2815 Tage derdernichtsverstehtaus die maus

 
  
    
12.08.15 13:25
rt kurs bei l&s um 13:16 uhr  = 0,2915 euro oder minus 13%

ganz ehrlich, ich sehe schwarz bei dem papier. jetzt wird noch ein bissel gezockt, dann kommt das delisting. aus die maus.

denn welcher investor übernimmt so einen laden und schießt geld nach, mit all den risiken, die klein- und protoserien beinhalten???

das ist was für hasardeure.

na dann, allen investierten wünsche ich bessere tage

der, der nichts versteht  

252 Postings, 5019 Tage Phaetonzu #347 und #349

 
  
    
1
13.08.15 17:42
bevor das Delisting kommt, dauert es aber eine ganze Weile. Selbst wenn die Firma jetzt komplett abgewickelt würde, zieht sich dieser Prozess noch über etliche Monate hin und so lange wird auch noch gehandelt. An manchen Börsenplätzen, hier wahrscheinlich München, wird die Aktie dann noch etwas länger gehandelt, wohingegen sie z.B. in Frankfurt schon vom Parkett genommen würde.
Aber das sind alles nur reine Spekulationen, wie ich ja oben bereits gesagt hatte. Ich verstehe einfach nicht, dass manche Leute hier auf solch relativ kleine Kursschwankungen (-13% ist bei der momentanen Zockerei doch absolut nichts), derart nervös reagieren.
Wenn ich solche Sätze lese, wie "geht´s jetzt los" bei +20% und "aus die Maus" bei -13%, dann bin ich geneigt zu sagen, ihr seid hier fehl am Platze. Kauft euch lieber irgendwelche ganz soliden Aktien oder besser Fonds, die nicht solche abenteuerlichen Sprünge machen und lehnt euch zurück, das schont eure Nerven ganz gewaltig.

Upps, heute +9%  geht´s jetzt etwa los!!!

Gruß
Joachim  

327 Postings, 2815 Tage derdernichtsverstehtphaeton, was bist du denn für einer??

 
  
    
1
13.08.15 18:32
wir leben in einer demokratie und haben auch in diesem forum unsere hochgelobte -meinungsfreiheit-.
wenn dir was nicht passt, ignoriere es doch einfach. oder zieh nach nordkorea, da bist du richtig.
.  

252 Postings, 5019 Tage Phaetonwieso fühlst Du Dich auf den Schlips getreten?

 
  
    
1
13.08.15 18:55

ich habe doch nur einen wohlgemeinten Ratschlag gegeben.

Natürlich darf hier jeder posten, was er will, diese Freiheit nehme ich mir aber auch, wenn Dir das nicht passt, ignoriere es doch einfach ;-)  

327 Postings, 2815 Tage derdernichtsverstehtheute

 
  
    
27.08.15 22:26
sind wie bei 26 cent angekommen. ich sehe mich in meiner prognose (posting 349 ) bestätigt.
- keine rücknahme der insolvenz. das delisting kommt-

denn welcher investor begibt sich auf solch ein eis??  

1128 Postings, 5215 Tage lactobazillusWas im Busch?

 
  
    
03.09.15 09:08
Heute schon sehr schöne Käufe und Umsätze ;)  

577432 Postings, 2585 Tage youmake222Alphaform: Aktie wird von der Börse verschwinden

 
  
    
1
11.11.15 23:17
Alphaform: Aktie wird von der Börse verschwinden | 4investors
Bei Alphaform steht ein Delisting an. Das haben Vorstand und Insolvenzverwalter beschlossen. Es soll der Antrag auf Widerruf der Zulassung der Aktien ...
 

4258 Postings, 3322 Tage TB..ja weg damit

 
  
    
11.11.15 23:32

327 Postings, 2815 Tage derdernichtsverstehtaus die maus

 
  
    
12.11.15 12:59

11.11.2015 (www.4investors.de) - Bei Alphaform steht ein Delisting an. Das haben Vorstand und Insolvenzverwalter beschlossen. Es soll der Antrag auf

... (automatisch gekürzt) ...

http://www.4investors.de/php_fe/...&ID=97834#sthash.aYMrX4Uy.dpuf
Moderation
Zeitpunkt: 13.11.15 10:58
Aktion: Kürzung des Beitrages
Kommentar: Urheberrechtsverletzung, ggf. Link-Einfügen nutzen - Bitte nur kurz zitieren.

 

 

1580 Postings, 3658 Tage UdisNoch welche ins Depot geholt.

 
  
    
27.06.16 14:26
Eigentlich sollte Alphaform seit Anfang Mai nicht mehr an der Börse gehandelt werden. Nun habe ich nochmal 30.000 Aktien mir zugelegt. Warum - ist doch eigentlich Bullshit.Wieso eigentlich, da werden Aktien gehandelt, mit einem satten minus je Aktie, geplant für 2016 Alphaform setzt hier den Wert auf 0,13 je Aktie. Dies ohne jeden Rechtsfertigungsgrund liefern zu müssen vor den Aktonären, daher nochmals dies kleine Invest.  

1580 Postings, 3658 Tage UdisNochmals Aktien gesichert

 
  
    
29.07.16 17:09
Heute habe ich mir nochmals ein Paket Alphaform Aktien ins Depot geholt. Ob dies eine richtige Entscheidung war, möge dahingestellt sein. Aber ich bin fest davon überzeugt, richtig gehandelt zu haben. Denn für das Jahr 2016 wird schon ein plus von 0,13 pro Aktie angepeilt. Wenn ich dazu VW im Vergleich sehe, wo ja noch irrsinnige Miliardenzahlungen wegen des Abgasskandals anstehen und den Aktionären zumindest für Jahre die Hoffnung auf eine ordentliche Dividende raubt, fühle ich mich bei Alphaform auf der besseren Seite.  

1580 Postings, 3658 Tage UdisGlück, Dusel oder blaues Auge geholt?

 
  
    
30.07.16 17:35
Ja ich habe in diese Aktie ein Invest gestetzt, zwar im überschaubaren finanziellen Rahmen, doch die Aktienzahl hat sich nn in eine respektable Höhe emporgescchraubt. Da ich nun 0,03 je Aktie zahlen musste, ist der durchschnitliche Kauferwerbspreis je Aktie in meinem Depot auf 0,024 gestiegen. Gestern lag der Preis in Frankfurt schon bei 0,046, fiel dann jedoch auf 0,03 zurück. Ich habe mir heute die anderen Börsenplätze angesehen, was sehe ich da, Xetra 0,069 und Düsseldorf 0,07. Ich gehe fest davon aus, der Preis wird sich wieder etwas senken,  doch längerfristig gesehen wird/ kann es dazu kommen, das der Preis wieder bei 1 bis 2 Euro je Aktie sich einpendeln wird. Der Absturz verlief rasant schnell, mal sehen, ob sich die Aktie ebenso schnell erholt.  

31878 Postings, 4132 Tage tbhomyInsolventer Schrotthaufen...

 
  
    
30.07.16 20:17
...wird die Alphaform AG an anderer Stelle genannt:

http://177766.homepagemodules.de/...3-Alphaform-AG-Insolvenz-WKN.html

Beitrag #3: "Am 01.10.2015 wurde das Insolvenzverfahren über das Vermögen der Alphaform AG eröffnet (AG München, Az.: 1513 IN 2292/15). Bereits am selben Tag wurde vom zuständigen Insolvenzverwalter Masseunzulänglichkeit angezeigt..."

https://dejure.org/gesetze/InsO/208.html

Die Masse reicht also nicht aus, um die Gläubiger zu bedienen. Das läuft dann für gewöhnlich darauf hinaus, dass die AG als vermögenslos eingestuft wird.

Was vermutlich darauf folgt:
https://dejure.org/gesetze/FamFG/394.html

Nur meine Meinung.
 

31878 Postings, 4132 Tage tbhomyWäre ich...

 
  
    
30.07.16 20:31
...der Insolvenzverwalter (IV) täte ich die Aktie wegen dem neuen §39 Abs. 2 Börsengesetz nicht selbst delisten (Aufwand, Umstand neue Abfindung), sondern täte so lange ich es vertreten kann warten.

Szenario: Als IV wäre ich ja gut informiert, was den Vermögensstatus angeht (siehe #363 Stichwort Vermögenslosigkeit). Da täte ich das Delisting dem Gericht überlassen: nach Löschung der AG aus dem Handelsregister.  Die delisten nach §39 Börsengesetz Abs. 1 im Verwaltungsverfahren. Da gibt es dann den Klamauk um die Abfindung nicht. ;-)

Quelle:
https://dejure.org/gesetze/BoersG/39.html  

31878 Postings, 4132 Tage tbhomyUdis

 
  
    
30.07.16 20:44
Kannst du zu deinen Aussagen bzgl. der 0,13 je Aktie (in +359 und #361) bitte eine Quelle nachreichen ? Ich finde dazu nichts. Danke.  

1580 Postings, 3658 Tage Udistbhomy

 
  
    
31.07.16 10:32
Kurz zur Info:Ich Habe Alphaformatien wie folgt gekauft: Jeweils an der Börse Frankfurt.
07.01. zum Kurs von 0.015
06.04. zum Kurs von 0,02
29.07. zum Kurs von 0,03

Ich habe nun nochmal meinen Durchschnittskaufpreis überprüft, er liegt bei 0,0204, die null hinter der zwei fehlte.  

31878 Postings, 4132 Tage tbhomyUdis

 
  
    
31.07.16 13:18
Und woher stammen die 0,13 ?  

1580 Postings, 3658 Tage UdisTippfehler

 
  
    
1
31.07.16 14:06
Tut mir leid.  

17547 Postings, 4473 Tage M.MinningerEntschuldigen brauchst Du dich nicht

 
  
    
01.08.16 12:16
Der Guy ist doch nicht von der Polizei. ;-)  

31878 Postings, 4132 Tage tbhomyMinninger mischt sich wieder ein.

 
  
    
01.08.16 12:56
Udis' Umgangsformen könnten auch als ein Vorbild dienen. Danke Udis.  

1580 Postings, 3658 Tage UdisDa freut sich ein Kleinanleger

 
  
    
04.08.16 14:50
Ich gehe davon aus, irgendwann geht es wieder abwärtz. Doch bis dahin freue ich mich riesig. Denn ich habe mein Invest in Alphaform nun schon verdreifacht. Das ist zwar noch kein wahnwitziger Betrag, doch es tut gut, denn vor sieben Jahren hatte ich in die Commerzbank investiert (halte ich immer noch), doch dort habe ich über 70 % Verluste zu verbuchen, Verluste von rund 30 % bei RWE. Die vermoche ich dank Alphaform mometan zu egalisieren. Dies, obwohl mein Invest bei Alphform nur 1/6 des Geldbetrages zu den beiden anderen ist. Ich freue mich wie ein kleiner Schneekönig, diesen Moment nutze ich jetzt aus und genieße ein Stück Torte., denn schnell kann sich das ändern, doch dann habe ich zumindest diesen schönen Moment genossen.  

9 Postings, 96 Tage MarinatyjoaLöschung

 
  
    
25.04.21 02:02

Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 11:04
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
13 | 14 | 15 | 15  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben