UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 15.692 -0,8%  MDAX 34.727 -0,3%  Dow 35.618 -0,3%  Nasdaq 16.310 -0,1%  Gold 1.782 -0,1%  TecDAX 3.865 -0,7%  EStoxx50 4.236 -0,9%  Nikkei 28.861 1,4%  Dollar 1,1330 0,5%  Öl 75,8 0,6% 

Blue Cap - Neue Chancen durch Planatol

Seite 19 von 24
neuester Beitrag: 02.11.21 09:28
eröffnet am: 18.08.10 13:58 von: Scansoft Anzahl Beiträge: 584
neuester Beitrag: 02.11.21 09:28 von: Mdmr Leser gesamt: 185585
davon Heute: 98
bewertet mit 7 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 16 | 17 | 18 |
| 20 | 21 | 22 | ... | 24  Weiter  

717 Postings, 2528 Tage sirmikePrime Day!

 
  
    
4
13.07.18 12:00
Die Aussagen des Unternehmens waren eindeutig: PartnerFonds und Blue Cap gehen zusammen unter dem Dach der Blue Cap. Das ist das Ziel. Der Weg, der auch zwei Jahre und diverse Zwischenschritte in Anspruch nehmen kann, ist (für uns) noch nicht klar. Steuerliche und gesellschaftsrechtliche Aspekte spielen da eine nicht unerhebliche Rolle. So... Dr. Schubert hat also nur einen kleinen Anteil seines Verkaufserlöses in PF reinvestiert. Tja, PF hat auch gar keine Möglichkeit, schnell mehr Aktien anzudienen! Wo sollen die denn herkommen? Die haben hunderte von Aktionären und müssten erstmal ne große Kapitalerhöhung beschließen und durchziehen. Kaum möglich in so kurzer Zeit. Aber... es sitzen viele PF-Aktionäre auf Aktien, die sie niemals haben wollten. Denn sie hatten ursprünglich in geschlossene Beteiligungsfonds investiert, die dann zwangsumgewandelt wurden. Und seit 15 Jahren kommen die nicht an ihr Geld. Und nun kommt der Weiße Ritter in strahlender Rüstung: Dr. Schubert. Ausgestattet mit Millionen kann (und wird, da bin ich mir sicher!) er PF-Aktien aufkaufen und seinen Anteil dort massiv erhöhen. Da PF nicht börsennotiert ist, muss hierzu keine Meldung erfolgen. Und wird sie auch nicht, so lange Dr. Schubert noch PF-Aktien kauft. Wozu sollte er sich selbst den Preis kaputt machen oder abgabewilligen PF-Aktionären dieses Vorhaben ausreden? Dr. Schubert ist Meister darin, günstig zu kaufen. Und nun halten ihn alle für einen senilen, geschäftsuntüchtigen Greis? Er ist weder das eine noch das andere. Und Blue Cap wird als Kombi mit PF wesentlich mehr Kraft haben und Potenzial. Und mit Kolbe steht ein ebenfalls erfolgreicher Beteiligungsmanager parat, der Dr. Schubert unterstützen und ggf. beerben kann. Selbst schuld, wenn sich alle auf die zwei Jahre "mic-Abenteuer" fokussieren und nicht auf sein erfolgreiches Wirken in den 20 Jahren zuvor.

Blue Cap ist bereits meine größte Position im Depot - und ich kaufe weiter zu. Denn ich kaufe gerne Dinge im Wert von 30 bis 35 Euro und bezahle nur 21 Euro dafür. It's Prime Day - auch bei Blue Cap gibt es Schnäppchen.

"Der Aktienmarkt ist der einzige Markt, vor dem die Leute weglaufen, wenn dort ein Ausverkauf stattfindet."
(Martin D. Sass)  

3427 Postings, 5931 Tage der EibscheDas hab ich auch noch nie erlebt,

 
  
    
13.07.18 17:07
Von minus 10% auf plus 3%...  

929 Postings, 1791 Tage Der Connaisseureur

 
  
    
1
13.07.18 17:57
Das ist die Unsicherheit bei Mr. Market. Die Irrationalität der Anleger, die immer wieder zu Unter-und Übertreibungen führt.
Genau an solchen Punkten kann man sehen, dass gerade bei Nebenwerten nicht alle Informationen im Kurs eingepreist sind, sondern vielmehr Stimmungen und kurzfristige Wetterlagen einen beträchtlichen Einfluss auf das Marktgeschehen haben.
Langfristig wird sich immer gute Arbeit in den Unternehmen auszahlen.  

75 Postings, 3625 Tage Hans HummelVorgänge um PartnerFonds

 
  
    
11.09.18 11:11
Mir scheint, es wird allmählich Zeit für Dr. Schubert, zu den Vorgängen um den Deal mit
PartnerFonds Stellung zu nehmen. Nur durch Aussitzen wird man den Eindruck, der hier
zu entstehen droht, nicht positiv beeinflußen können. Ich vermisse auch eine Erklärung
von Seiten PartnerFonds. Als Zeichen einer besonders grossen Harmonie zwischen den
Beteiligten kann ich dieses beiderseits geübte Stillschweigen nicht wahrnehmen.
Guten Tag!

 

3427 Postings, 5931 Tage der EibscheSehr ich auch so

 
  
    
11.09.18 11:24
Und der Kurs entsprechend auch...  

689 Postings, 5018 Tage share999Wenigstens

 
  
    
11.09.18 17:10
Gap-close und nochmaliges Antesten der horizontalen Untertsützung bei 20?  

717 Postings, 2528 Tage sirmikeWarum...

 
  
    
1
11.09.18 23:30
sollte sich Dr. Schubert jetzt äußern? Das ist doch überhaupt nicht in seinem Interesse! Er versucht doch, den alten PF-Aktionären ihre Aktien abzukaufen - und wenn er sich nun zu blumig und begeistert über Blue Cap und die Zukunft mit PartnerFonds äußert, würde das tendenziell eher negative Auswirkungen auf die Verkaufsbereitschaft der PF-Aktionäre wirken und/oder den Preis für die Anteile hochtreiben. Und wenn Dr. Schubert eines über die letzten Jahre mehrfach und fortgesetzt beweisen hat, dann dass er er ein cleverer Geschäftsmann ist und genau weiß, wie man verhandelt und die besten Preise erzielt.

Aus seiner Sicht und aus Sicht von Blue Cap gibt es nichts zur PF-Aktion zu berichten. Es wurde dazu alles gesagt, was nötig ist: die Ziele wurden klar benannt und auch, dass wie das Ganze - grundsätzlich - über die Bühne gehen soll. Und dass es eine ganze Weile dauern wird, bis alles umgesetzt ist. Insofern gibt es nichts, was zu berichten wäre. Entweder man vertraut darauf, dass Dr. Schubert (als Blue Cap-Vorstand) auch künftig clever agieren wird und auch als PF-Großaktionär, oder man vertraut nicht darauf. Dann sollte man aber auch keine Aktien von Blue Cap haben. Und zwar völlig egal, wie der konkrete Sachstand bei der Blue Cap-PF-Zusammenwirken gerade ist.  

75 Postings, 3625 Tage Hans HummelWarum?

 
  
    
12.09.18 14:48
Weil sich der Dr. Schubert nicht unwidersprochen so darstellen lassen soll, wie es sich der armselige Schreiberling Schulte  in seinem ?Marktkommentar? erlaubt hat; she. ?Blue Cap
auf Kollisionskurs ...?.
Nach allem, was ich bisher zu wissen meine, hat sich Herr Dr. Schubert den Eigentümern
und den Belegschaften der von ihm übernommenen Firmen gegenüber fair verhalten. Er
scheint sich noch etwas von dem bewahrt zu haben, was man früher einen ehrlichen Kauf-
mann nannte. Es sei aber eingeräumt, der Eine oder Andere mag das anders sehen; wer in
diesem Betätigungsfeld agiert, wird das nicht ganz vermeiden können. Aber wer unterstellt,
der Dr. Schubert spekuliere darauf, siebzigjährige Aktienbesitzer in einer Aktion mit ?mora-
lischem Beigeschmack? praktisch übertölpeln zu zu können, handelt ehrenrührig.
Ganz nebenbei: wie trottelhaft stellt sich der Jörg Schulte die Aktionäre von PartnerFonds
denn vor?
Sirmike frägt sich, ob Herr Dr. Schubert die Blue Cap-Aktien besonders empfehlen soll. Soll
er z.Z.  vielleicht besser nicht. Das besorgen schon Andere für ihn. She. #451, wo Sirmike
von 30 - 35 ? , darf ich nun ?schwafelt? schreiben?
Mit freundlichen Grüßen!  

717 Postings, 2528 Tage sirmikeOha...

 
  
    
12.09.18 15:38
PF-Aktionäre sind unfreiwillig Aktionäre geworden; ursprünglich hatten sie mal in geschlossene Fonds investiert und das ist total in die Hose gegangen. Die kommen seit 17 (?) Jahren nicht an ihr Geld. Und nun bietet ihnen Dr. Schubert an, ihre Anteile zum Nennwert zu kaufen. Das dürfte für viele ein willkommener Schwenk sein! Nun von Dr. Schubert auch noch zu verlangen, er solle öffentlich die Anteile, die er kaufen möchte, bewerben und in den Himmel loben - um damit den Preis in die Höhe zu treiben - ist mir deutlich zu gutmenschlich. Und dieses nicht zu tun, hat auch nichts mit einer Abkehr vom Bild des ehrbaren hanseatischen Kaufmanns zu tun. Der Ruf der Hanse beruht nicht darauf, dass die in geschäftlichen Dingen einfältig waren oder dass man die besonders leicht über den Tisch ziehen konnte. Ehrbar bedeutet, zu seinem Wort zu stehen und nicht zu täuschen. Es bedeutet nicht, sich bei einem Handel keinen Vorteil auszurechnen oder zu verschaffen.  

717 Postings, 2528 Tage sirmikeROFL

 
  
    
12.09.18 15:42
Und nun muss ich auch noch meinen Mund halten, weil Dr. Schubert Aktien von PF günstig kaufen will? Ne, mein Lieber, so nicht. Ich sage meine Meinung und Dr. Schuberts Interessenlage ist mir dabei völlig wurscht. Ich sehe den fairen Wert der Blue Cap-Aktien bei ?35 - plus X. Auch deshalb habe ich bei knapp über ?20 meine Position nochmals aufgestockt. Das kann übrigens jeder andere auch tun. Und sich auch zum Wert der Anteile äußern. Allerdings lese ich meistens nur Kommentare zum Preis/Kurs. Die sind aber nichts wert, die bringen mich keinen Schritt weiter. Oder wie Warren Buffett es anschaulich ausdrückte: nicht immer nur auf die Anzeigentafel schauen (Kurse), sondern lieber aufs Spielfeld (Unternehmen).  

75 Postings, 3625 Tage Hans HummelBitte sorgfältiger lesen!

 
  
    
12.09.18 17:28
Es geht doch nicht darum, ob Herr Dr. Schubert seine Aktien empfiehlt oder nicht.
Aber was er nach meiner Ansicht machen soll, sich gegen das negative Bild zu verwahren,
das in dem von mir angesprochenen Geschreibsel des Jörg Schulte gezeichnet wird.
Eine solche Darstellung hat der Dr. Schubert nicht verdient und er sollte sie nicht einfach
so hinnehmen.
Habe ich Sie, verehrter Sirmike, jemals irgendwo aufgefordert ?den Mund zu halten?? Ich
lese Ihre Beiträge gerne. Sie sind jedenfalls unterhaltsamer als vieles andere, das hier auf-
taucht.
Eine Frage: was bedeudet ROFL? Das wird doch kein Schimpfwort sein!
Mit freundlichen Grüßen!







 

60 Postings, 2251 Tage hopeman00rofl

 
  
    
12.09.18 20:04
ich musste mich auch erst vor paar jahren in der chatsprache fortbilden.

rofl= rolling on floor laughing  

75 Postings, 3625 Tage Hans HummelDanke! Kaum aus der Schule,

 
  
    
12.09.18 21:31
lerne ich  schon eine neue Sprache dazu.
Also, er wälzt sich vor Lachen auf dem Boden, der verehrte Sirmike! Hoffentlich kommt er wieder hoch.
Mit freundlichen Grüßen!  

4266 Postings, 4489 Tage Versucher1tja, ich hätte nicht gedacht dass wir beim Kurs

 
  
    
25.10.18 09:32
hier nochmal bei 17 ? oder gar darunter landen könnten.
Zum einen liegts wohl an der für die Aktionäre etwas unklaren Gemengelage   Blue Cap + PartnerFonds ... zum anderen am Gesamtmarkt.      

636 Postings, 1903 Tage WhitepaperZahlen

 
  
    
01.11.18 11:51
Hallo in die Runde,

Hat jmd. zufällig gerade den Termin der nächsten Zahlen von BlueCap zur Hand?
 

75 Postings, 3625 Tage Hans HummelGeschäfttsbericht 2018

 
  
    
01.11.18 12:56
Üblicherweise am 31. 12. 2018
Mit freundlichen Grüßen!  

636 Postings, 1903 Tage WhitepaperHans Hummel

 
  
    
01.11.18 12:59
Danke dir...vorher gibt es nichts?  

3427 Postings, 5931 Tage der EibscheUnd nun?

 
  
    
13.12.18 20:02
Antrag auf eine ausserordentliche Hauptversammlung zur Amtsenthebung von Dr Schubert. Ist das nun gut oder eher schlecht für blue cap? Ich denke, vorläufig geht es mit der Aktie wohl erst einmal abwärts...  

3427 Postings, 5931 Tage der EibscheSeh grad, geht schon über

 
  
    
13.12.18 21:41
20% runter...  

4266 Postings, 4489 Tage Versucher1... das is ja ein Hammer. Bin grad mal sprachlos.

 
  
    
14.12.18 01:30
... und ne Orientierung hab ich grad auch nicht so recht. Mist.  

3427 Postings, 5931 Tage der EibscheHab leider einen Verkauf Auftrag reingesetzt

 
  
    
14.12.18 05:35
Schade das es so endet...  

636 Postings, 1903 Tage Whitepaper...

 
  
    
14.12.18 15:29
@der Eibische: Sicherlich sind viele Aktionäre verunsichert. sirmike hat es in seinem Bericht sehr sehr gut auf den Punkt gebracht...

https://markteinblicke.de/127099/2018/12/...-eskaliert-in-machtkampf/

Warten wir mal ab, bis sich der Sturm gelegt und wir, bei der aktuellen Gemengelage, Klarheit haben....0
 

717 Postings, 2528 Tage sirmikeMögen die Spiele beginnen...

 
  
    
17.12.18 18:14
Hannspeter Schubert hat am Freitag damit begonnen, Blue Cap-Aktien zu kaufen. Karten fürs "Rückspiel" quasi... ;)  

2540 Postings, 8038 Tage NetfoxNa ja, genügend

 
  
    
17.12.18 18:45
Liquidität hat er ja, um sich alles zu sichern, was aktuell auf den Markt geschmissen wird!  

929 Postings, 1791 Tage Der Connaisseureur

 
  
    
20.12.18 01:10
Ich bin gespannt was hier raus kommt.
So eine Entwicklung hatte ich noch nie. ...

Mein Einsatz bleibt weiter auf dem Tisch.  

Seite: Zurück 1 | ... | 16 | 17 | 18 |
| 20 | 21 | 22 | ... | 24  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben