UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 13.964 -0,5%  MDAX 28.932 0,4%  Dow 32.373 0,6%  Nasdaq 12.324 -0,5%  Gold 1.818 2,1%  TecDAX 3.074 -0,1%  EStoxx50 3.685 -0,5%  Nikkei 26.547 0,5%  Dollar 1,0423 0,1%  Öl 113,7 2,3% 

Blockchain Aktie, die man haben sollte?

Seite 278 von 304
neuester Beitrag: 16.05.22 14:24
eröffnet am: 12.10.17 17:08 von: Gadric Anzahl Beiträge: 7598
neuester Beitrag: 16.05.22 14:24 von: CTO ExBan. Leser gesamt: 1588675
davon Heute: 2041
bewertet mit 8 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 276 | 277 |
| 279 | 280 | ... | 304  Weiter  

10240 Postings, 2306 Tage aktienpower6925 KielBay

 
  
    
1
03.11.21 10:12

Super Performance,  gute Zahlen und News insgesamt....

Würde sagen.....läuft...

Bleibe long

2022 wird bestimmt noch besser....  

2070 Postings, 3352 Tage 4GoldHallo Ixurt, ist jetzt hier das Forum der

 
  
    
04.11.21 23:21

587 Postings, 1662 Tage d.droidstabilisiert sich

 
  
    
05.11.21 07:02
Endlich kann man da nur sagen, stabiliert sich mal der Kurs. Gut Tagesschwankungen von 10-15 % bleiben sicher aber mit leichten Trend nach oben.

Sehr gut. Vielleicht steigt HIVE noch in die Liga ernstzunehmender Investments auf und verlässt die Zockerliga.

Uns Langfristanleger ist dies auf jeden Fall zu wünschen.  

10240 Postings, 2306 Tage aktienpower#6928 d.droid

 
  
    
05.11.21 10:19

Genau so ist es

Hive ist gut positioniert...deshalb sehe ich in Zukunft keine große Probleme mehr....

Läuft  

8686 Postings, 3990 Tage ixurt@4Gold #927, willkommen zurück !

 
  
    
1
05.11.21 10:31
Ja hier ist der Hauptthread, hier bist du richtig!

Im Nachbarthread wird überwiegend (leider) nur inhaltlos und tatsachenverdrehend gebasht und gehetzt.

Dort schreiben vorzüglich User,
die hier im Hauptthread wegen ihrer beleidigenden sowie unsachlichen Schreibart vom Threaderöffner gesperrt wurden!

Gleichwohl HIVE seit deinem letzten Besuch, wie damals schon von mir prognostiziert,
die Performance von einem 2x-tenbagger hingelegt hat..
bricht HIVE gerade immer stärker aus ihrer 100 Mio USD- bedingten Seitwärtsbewegung aus
um "erneut" Fahrt in unbekannte Höhen aufzunehmen!

@4Gold, du kommst also gerade "Gold"-richtig !!!  :-))

Gruß ix



PS.
der Vollständigkeit wegen...
nachdem ich mich im Nachbarthread gegen beleidigende Denunzierungen gewehrt
und inhaltlich "faktenorientiert"
gegen
irreführende und an den Haaren herbeigezogene Falsch-Behauptungen
Stellung bezogen habe,
wurde ich im "sogenannten freien HIVE-Thread"
als Retourkutsche jetzt auch ausgesperrt.  

8686 Postings, 3990 Tage ixurtHive ist immer noch unterbewertet, sehr sogar!

 
  
    
1
05.11.21 19:56

HODL oder zukaufen !!!

Bin gerade nachhause gekommen,
werde euch nach dem Essen etwas zur "unglaublich positiven Kapitalrendite" von HIVE schreiben..  

2070 Postings, 3352 Tage 4GoldMein Beitrag von gestern noch mal als Link

 
  
    
05.11.21 21:20
in diesen Thread:
freie Diskussion über Hive Blockchain Techs: Blockchain technology is a combination of an algorithm that performs calculations and a distributed database that stores...
 

8686 Postings, 3990 Tage ixurtFleißarbeit Argument f. Multi-Bagger-Performance

 
  
    
2
06.11.21 02:09

der User Martin aus dem Yahoo-Forum inspirierte mich seine Gedanken aufzunehmen und fortzuführen.

Er meinte, wenn ein Anleger eine Aktie finden will, welche das Potential hat, sich langfristig vervielfachen zu können,
dann sollte er nach einer Aktie suchen, die einen Trend zu einer steigenden Kapitalrendite aufzeigt (ROCE = Return on Capital Employed).

" Für diejenigen, die es nicht wissen: ROCE ist ein Maß für den jährlichen Vorsteuergewinn eines Unternehmens (seine Rendite) im Verhältnis zu dem im Unternehmen eingesetzten Kapital. "


Das etspricht auch meinen Überlegungen zu HIVE !!!

Wie ist es also mit der Kapitalrendite (ROCE) um HIVE bestellt.. ?

Zur Erinnerung,HIVE ist ein Mining-Unternehmen, welches einerseits Bitcoin und Ether hodlt, jedoch einen Teil seiner Produktion zwecks Betriebskostendeckung und Re-Investition veräußert!


Rückblickend
:

Die Formel zur Berechnung des ROCE:

Bruttogewinn vor Zinsen und Steuern  ÷ (Gesamtvermögen - kurzfristige Verbindlichkeiten)  =  ROCE

Ergo, bezugnehmend auf die letzten Geschäftsberichte und basierend auf die letzten zwölf Monaten bis Juni 2021:
86 Mio. USD ÷ (247 Mio. USD - 9,6 Mio. USD)  =   ROCE = 0,36 Somit hatte HIVE rückblickend auf die letzten 12 Monate bis Juni eine ROCE (2021) von 36 %.

An die ewigen Nörgler gerichtet:
Dass ist eine Super-Rendite und sogar deutlich besser als der Durchschnitt der ebenfalls lukrativ geltenden Softwarebranche mit 13 %.


Da an der Börse i.d.Regel jedoch die Zukunft gehandelt wird,
versuche ich mit dem uns durch das HIVE-MM bereits mitgeteilten Datenmaterial
eine Grobschätzung ala Hausnummer für den ROCE-Trend zu ermitteln.


Vorab noch ein paar Anmerkungen von mir:

Wie wir wissen, errechnet sich der Bruttogewinn (EBIT) grob  =   Einnahmen  x  Gewinnmarge.

Wobei übrigens ganz allgemein gilt, dass Unternehmen mit einer Gewinnmarge < 3% als krisenanfällig gelten,

ist die Gewinnmarge hingegen > 15% spricht man von einer sehr hohen Ertragskraft.

Hier kommt denn auch schon der nächste Hammer: Die Gewinnmarge von HIVE entspricht ca 83% !

Zu entnehmen dem letzten Quartalsbericht bis zum 30. Juni 2021:  Umsatz aus dem Mining digitaler Währungen = 37,2 Mio USD, Brutto-Mining-Marge 31,0 Mio USD.



Vorwärtsbetrachtung auf Grundlage der Septemberangaben

Leider hat uns das Unternehmen das Oktober-Ergebnis noch nicht mitgeteilt.

Um die weiteren Einnahmen zu ermitteln, beziehe ich mich auf die mitgeteilte Schürfrate resp. dem durchschnittlichen September- Äquivalent von etwa 13,6 Bitcoin pro Tag, wohlwissend das im Oktober das Äquivalent wegen dem starken Preisanstieg von ETH weiter gestiegen sein und damit auch die Einnahmen um einiges höher sein dürften..

Einnahmen:
aktueller BTC-Preis ca. 61500 USD.

Tageseinnahmen:  61,5k x 13,6  =  ca. 836.000 USD

entspr. per anno bei einer von mir angenommenen fiktiven Ausfallsicherheit von 95%:
365 Tg  x  0,95  x  836k  =  ca 290 m brutto

bei einer Marge von ca 85%  entspricht das EBIT  =   ca 290 m  x  0,83   =   ca. 240 m usd

unterstellt die Betriebskosten werden wie angekündigt durch den ETC-Erlös gedeckt und BTC sowie ETH weiter akkumuliert, dann steigt unter Vernachlässigung des ETC-Minings das Anlagenvermögen proportional zu den Einnahmen.

ETC-Erlös
analog der og Formel:

240 Mio USD ÷ (247 Mio. USD - 9,6 Mio. USD + 240 Mio USD ) (basierend auf Juni Daten + Akkumulation) = ROCE 2022 von ca 0,5

Hochgerechnet aufs Jahr mit den viel zu niedrigen Äquivalentzahlen hat HIVE aktuell mindestens eine ROCE von 50%.

Unglaublich,
bliebe diese Ertragskraft konstant, würde sich der Wert des Unternehmens alle zwei Jahre verdoppeln!

Die Ertragskraft bleibt aber nicht konstant!
Denn alleine schon durch das"stetig anwachsende ROCE und der weiter damit einhergehenden wachsenden Basis des eingesetzten Kapitals
sowie
dem mittels Finanzierung  der durch die zur Zeit auslaufende 100 Mio USD-KE, aggressiv fortgeführten Kapazitätserweiterungen der HIVEchen Mining-Ertragskraft
wird die Kapitarendite ungebremstweiter erhöht!

Hinzu kommt dass die Kryptopreise immer weiter steigen!

Der ROCE-Trend führt dazu, dass ich nach wie vor an meiner Vision einer Fortführung der Multi-Bagger-Performance festhalte.

Warum aber sieht der Markt das so verzögert?

Oder mache ich vielleicht einen Denkfehler?

Gruß ix




 

686 Postings, 510 Tage CTO ExBankerWeiterführende Infos zu ROI und ROCE.....

 
  
    
06.11.21 18:05
.... findet man hier:     https://de.wikipedia.org/wiki/Return_on_Investment

Jetzt müsste man nur noch (einigermaßen genau) wissen, wie hoch die Steuern und die Gesamtabschreibungen sind.
Dann teilt man dieses Ergebnis durch die Anzahl der Aktien,,damit man das EPS (earning per share) ermitteln kann.
Aber Vorsicht:  Kapitalerhöhungen und Optionsrechte (wegenVerwässerungseffekt) mit berücksichtigen!   >>>>>>   https://de.wikipedia.org/wiki/Gewinn_je_Aktie

Hat man also das EPS korrekt ermittelt, vergleicht man dieses mit den erwarteten Ergebnissen der PEER-Group (alle anderen Miner) und  ermittelt dann ein gewichtetes KGV
(Kurs-Gewinn-Verhältnis) der PEER-Group, was man dann mit dem aktuellen und dem künftigen KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) von HIVE vergleichen kann.
Ist also ganz einfach: Liegt HIVE mit seinem KGV unter der PEER-Group, müsste sich HIVE (eigentliuch) besser entwickeln als die Vergleichsgruppe.
THEORETISCH.
Da die Miner bei diesen Kryptopreisen einen extrem hohen ROI-Wert haben ist also ganz normal. Sollten die BTC- und ETH-Preise weiter steigen, werden auch die Kapitalrenditen
dieser Gesellschaften steigen.  
Steigende Kryptopreise sollten also auch zu steigenden Aktienkursen führen.  Fallende Kryptopreise sollten demzufolge auch zu fallenden Aktienkursen führen.
Und nichts Anderes passiert ja auch. Da ist HIVE sicher keine Ausnahme.            

8686 Postings, 3990 Tage ixurtHIVE: Immer mehr Institutionelle kaufen sich ein

 
  
    
1
06.11.21 22:31
Zu den größten Anteilseignern gehören
- BLOK
- Amplify Transformational Data Sharing ETF, FOCPX
- Fidelity OTC Portfolio, FINX
- Global X FinTech ETF, Van Eck Associates Corp, BITQ
- Bitwise Crypto Industry Innovators ETF, DAPP
- VanEck Vectors Digital Transformation ETF, BKCH
- Global X Blockchain ETF,
- Emerald Mutual Fund Advisers Trust,
- Nkcfo Llc,
- FOKFX
- Fidelity OTC K6 Portfolio.
- usw

https://fintel.io/so/us/43366h100  

255 Postings, 473 Tage TB07...

 
  
    
1
08.11.21 08:19
ETH heute wohl auf ath Jagd. Auch Bitcoin zieht ordentlich. Natürlich nur eine Intradaybetrachtung, aber bin gespannt, wie unsere HIVE darauf reagiert.
https://www.coingecko.com/de/munze/ath

Wäre schön wenn das Ende der KE dazu angekündigt werden würde oder sonst eine gute News käme, bisher war HIVE diesbezüglich im Timing ja immer etwas unglücklich ;)

 

133 Postings, 1267 Tage coineroWann 10? bei HIVE?

 
  
    
08.11.21 09:18

10240 Postings, 2306 Tage aktienpower6937 coinero

 
  
    
08.11.21 12:05

Warum 10 euro?

Auch viel höher.....es kann peu a peu so  weiter gehen  

8686 Postings, 3990 Tage ixurtcoinero, deine Frage wurde zuvor von TB07 implizie

 
  
    
08.11.21 16:18
beantwortet, siehe #6936..  

49 Postings, 1198 Tage FIBINVEnde November

 
  
    
08.11.21 18:41
Wird das Zwischenziel 10? sichtbar sein ;)  

49 Postings, 1198 Tage FIBINVErklärung dazu!

 
  
    
08.11.21 18:48
Die habe ich nicht :D
Bauchgefühl, alles andere hilft ja auch nicht. Der Markt muss den Kurs treiben. Nicht die perfekten Zahlen, und die knapp 850000? Einnahmen pro Tag  

10240 Postings, 2306 Tage aktienpower6941 FIBINV

 
  
    
09.11.21 07:02

Der war gut
:::::))))  

537 Postings, 1606 Tage LittleZockerBoyDigitalX

 
  
    
09.11.21 10:51
A115DQ (WKN)

Da geht die Post richtig ab;-)  

10240 Postings, 2306 Tage aktienpower....

 
  
    
09.11.21 13:29

Bin auch jetzt bei digitalx....aber Hive bleibt looooooong  

8686 Postings, 3990 Tage ixurtFIBINV #941 Erklärungsversuch..

 
  
    
1
09.11.21 13:30
das Ende der KE rückt zunehmdend näher und die Q-Zahlen von Jul-Sep stehen an,
zudem
bitte nicht vergessen, HIVE hatte Ende letzten Jahres GPU One mit einer riesigen Fläche von 6 Hektar, einen zuvor großen kanadischen Bitcoin-Miner, aufgekauft.

Wie HIVE mitgeteilt hatte,
wollen sie die riesige freie Fläche natürlich nicht brach liegen lassen,
sondern schrittweise ausbauen.

Dabei hatte HIVE im September schon 221 BTC geschürft,
was einem Wert von etwa 13,2 Mio USD. bei 60.000 USD pro BTC entsprach!

.
HIVE hatte allerdings in ihrem Newsletter erklärt,
dass sie bereits dabei sind ihre Produktion und Kapazität auch weiterhin zu erhöhen.
So soll ein weiterer Bauabschnitt auf dem o.g. Campus,
bis zum 22. November 2021 mit dem Ausbau von weiteren neuen Einheiten fertiggestellt sein.

Die Mitteilung über die erfolgreich durchgeführte Kapazitätserweiterung dürfte also in Kürze veröffentlicht werden!

Wobei ich meine mich zu erinnern, dass das vorläufige Ziel das Erreichen einer BItcoin-Miningkapazität von zwei Exahash (2 EH/s) wäre..

Hinzu kommt der ebenfalls weitere Ausbau der GPU-Anlagen fürs Ether-Mining  resp einer nach der ETH-Mining-Ära in 2022/2023 geplanten Umstellung zu einem rendite-trächtigen Cloud-Unternehmen..

ach ja, das attraktive Cashflow zur Deckung der Betriebskosten sowie Finanzierungsquelle für weitere Baumaßnahmen aus der Ethereum- Classik Produktion sollten wir natürlich auch noch berücksichtigen !!!

Dabei erreichen Bitcoin und Ether immer neue Allzeithochs, was den WERT der im digitalen Asset befindlichen Kryptos von
- mehr als 1300 Bitcoin
- mehr als 25.000 Ether
und damit den Unternehmenswert von HIVE
"zusätzlich"
zu ihrer Produktionskapazität und dem ETC-Erlös
steigert.

Weiterhin wichtig.. immer mehr Geld fließt mittlerweile auch von Institutionellen in den Kryptomarkt hinein. Gleichwohl wir dort erst am Anfang stehen,
von einer Institutionellen FOMO analog der Kleinanleger sind wir jedoch noch weit entfernt!

Nicht vorstellbar wozu das führt, wenn sich der Bitcoin noch mehr etabliert und eine Insti-FOMO einsetzen würde..?

So soll Elon Musk angeblich einen 25-Milliarden-USD-Kauf für max. pro 69.420 USD pro Bitcoin in Auftrag gegeben haben !?
https://twitter.com/Wealth_Theory/status/1457856560307318792

Das alles könnte für als Erklärungsansatz für #941 resp. als Argumentshilfe für eine in Kürze bevorstehende (mögliche) Kursverdopplung dienen, womit mein Minimum an Jahreszielprognose von Anfang des Jahres, trotz der vielen Negativ-Spötter denn auch (wiedermal) erreicht wäre !!!

Dabei ist meine Auflistung übrigens bestimmt nicht vollständig,
Ergänzungen sind also ausdrücklich im Interesse aller wohlgesinnten HIVE-Interessierten erwünscht
und ich würde mich sehr darüber freuen!

Gruß ix

 

10240 Postings, 2306 Tage aktienpower6945 ixurt

 
  
    
1
09.11.21 13:38

Genau so ist es

Deshalb hier looong  

2503 Postings, 4934 Tage ChristkindlTrading Halt

 
  
    
09.11.21 15:50
Hive Blockchain Technologies Ltd. has been halted at 5:55 a.m. PT on Tuesday, Nov. 9, 2021, at the request of the company, pending news.

-----------
Börse ist keine Einbahnstraße!!!

553 Postings, 3191 Tage Lao-TseBeeindruckend

 
  
    
09.11.21 16:03
Bin seit drei Handelstagen dabei, kaum zu glauben dieser Zuwachs. Sollten die veröffentlichten Parameter stimmen... und es wird daran geglaubt, wie sich die Kryptos entwickeln kann hier ordentlich Geld verdient werden.

Keine Handelsempfehlung. Nur empfehlenswert für Leute, die an Kryptos glauben.  

10240 Postings, 2306 Tage aktienpower#6947 Christkindl

 
  
    
09.11.21 16:26

Aha.....mal schauen was kommt  

511 Postings, 4405 Tage Avalanchetrading halt

 
  
    
09.11.21 16:34
Was soll so was? Nasdaq handelt weiter und Can und DE geht nix....  

Seite: Zurück 1 | ... | 276 | 277 |
| 279 | 280 | ... | 304  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben