UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

es kann los gehen!

Seite 1 von 2874
neuester Beitrag: 24.01.21 19:53
eröffnet am: 30.06.17 21:44 von: RV 10 Anzahl Beiträge: 71834
neuester Beitrag: 24.01.21 19:53 von: TecMax Leser gesamt: 12716610
davon Heute: 2929
bewertet mit 80 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
2872 | 2873 | 2874 | 2874  Weiter  

26291 Postings, 4771 Tage brunnetaes kann los gehen!

 
  
    
80
30.10.08 09:21
Evotec erhält zwei Meilensteinzahlungen von Boehringer Ingelheim
http://www.ariva.de/...6638_auf_dem_EORTC_NCI_AACR_Symposium_n2783664
-----------
Keine Kauf Empfehlung!!
In der Vielfalt der Möglichkeiten und Antworten liegt der Schlüssel und die Weisheit der Massen.
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
2872 | 2873 | 2874 | 2874  Weiter  
71808 Postings ausgeblendet.

585 Postings, 5128 Tage geierwalliBerliner du hast absolut Recht

 
  
    
2
19.01.21 20:59

4409 Postings, 1179 Tage AMDWATCHMeine Prognose für EVOTEC

 
  
    
4
19.01.21 21:15
Ein "langweiliger", Dividenden kotzender, MDAX /DAX Wert mit einer MK von 10 - 13 Milliarden Euro.
Zeitfenster 2026.

Begründung :
Nach Corona kommen die ANTIBIOTIKA RESISTENZEN und da ist EVOTEC top aufgestellt, auch durch EU Förderung.  

Clubmitglied, 9793 Postings, 2509 Tage Berliner_Amdwatch

 
  
    
2
20.01.21 13:17
bei allem Respekt,
ich bin aber der Meinung, dass Evotec und auch viele andere Unternehmen die Sache mit der Antibiotika Resistenz verschlafen hatten.

schau mal, das Georgi-Eliava-Institut in Georgien forscht seit 1923 zu Bakteriophagen, sie haben schon in der Sowjetzeit super Erfolge gehabt. VIELE Menschen aus den Westen, die hier  keine Überlebungschancen mehr hatten (wegen Infekte, wo keine Antibiotika helfen konnten,  keine der Basis-, Übergang- oder Breitspektrumscephalosporine etc.) sind nach Georgien gereist und sich dort erfolgreich behandeln lassen. Die USA sind auch seit 1940 dabei (Eli Lilli), sie haben das wegen des Militärs entwickelt, aber sie bieten das auch an Zivilisten an. Die Pharmakonzerne wollten von dieser Therapie nichts hören, Profitgier ... sie wollten nur noch die eigenen Antibiotika für Wucherpreise vermarkten, und was nun? Es wird noch nicht mal geforscht, um neue bessere Antibiotika herstellen zu können, da das auch nicht mehr genug Profit bringt. Evotec ist für so was zu winzig, halt ein Unternehmen, das perfekt zum Traden ist *smile*
Ich denke mal, dass diese Phagentherapie die Zukunft ist, im Grunde genommen eine kluge Sache, die Phage überträgt ihre DNA in ein Bakterium (und nicht in unsere Zellen, wie die Viren das machen,  und das dumme Bakterium produziert dann keine Proteine, wie sonst, sondern neue Phagen, so lange bis es platzt.  

Clubmitglied, 9793 Postings, 2509 Tage Berliner_Sonst

 
  
    
4
20.01.21 13:21
Geierwalli hat bisher immer Recht gehabt,
das habe ich leider in meinem vorherigen Post vergessen zu erwähnen ;-)

es sei mir verziehen *g*  

Clubmitglied, 9793 Postings, 2509 Tage Berliner_Löschung

 
  
    
4
20.01.21 16:47

Moderation
Zeitpunkt: 24.01.21 11:15
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

940 Postings, 1022 Tage crossoveroneWo? - Die sind geplatzt!

 
  
    
3
20.01.21 18:03

423 Postings, 3517 Tage TecMaxLöschung

 
  
    
1
20.01.21 18:39

Moderation
Zeitpunkt: 21.01.21 10:55
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Beschäftigung mit Usern

 

 

585 Postings, 5128 Tage geierwalliBerliner muss schnellstmöglich bewertet werden.

 
  
    
5
20.01.21 19:17
Er ist der wertvollste User, den es gibt.  

423 Postings, 3517 Tage TecMax@ Sabine

 
  
    
5
22.01.21 18:54

War klar das Du meine Beiträge gemeldet hast...........habe ich von Dir auch erwartet.
Ist ja auch ärgerlich, wenn man der selbsternannten Profi-Traderin, mit ihren zig Doppel-Id`s, auf die Schliche kommt.

 

585 Postings, 5128 Tage geierwalliIch habe mein Short nochmal erhöht

 
  
    
3
22.01.21 22:38
Ziel ca. 25?.  Ich rechne mit 20% Korrektur des Marktes bis Mai/Juni  

38 Postings, 158 Tage antispamLöschung

 
  
    
23.01.21 09:06

Moderation
Zeitpunkt: 23.01.21 10:58
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

770 Postings, 232 Tage JB_1220@geier

 
  
    
3
23.01.21 10:29
viel Glück! xD  

1025 Postings, 7513 Tage zaster@Geier

 
  
    
2
23.01.21 14:57
Es fällt immer dann wenns keiner erwartet :)
Ich bin auch short mit einer kleinen Posi  

2260 Postings, 5124 Tage micjagger:::::

 
  
    
5
23.01.21 15:09

smileich bin long...kommende Woche dürfte es euch die Unterhosen ausziehen, wenn der Kurs hochknallt...

 

200 Postings, 7789 Tage Rayko78Geier Zaster. Wilkommen im Club

 
  
    
1
23.01.21 23:43
Ich bin auch short  

38 Postings, 158 Tage antispamAbschaum und Verkommenheit

 
  
    
3
24.01.21 12:04

200 Postings, 7789 Tage Rayko78@Geier

 
  
    
2
24.01.21 14:40

940 Postings, 1022 Tage crossoverone@Rayko78

 
  
    
2
24.01.21 18:29
Was soll der Quatsch, mit solch alten Kamellen..?

Ich wünsche keinem etwas schlechtes, aber Dir und Jene die
ständig Altüberholte Nachrichten posten, dass Ihr mal ordentlich
einen Denkzettel bekommt, damit Ihr mal darüber nach denkt, was
dadurch für Schaden angerichtet werden kann!

Ihr seid wirklich das Letzte...!  

423 Postings, 3517 Tage TecMax@ crossoverone

 
  
    
2
24.01.21 18:37

Bin ganz Deiner Meinung.
Nur..........muss es nicht "ihr" heißen.
Sondern "Du".........und das "Du" ist weiblich!  

1025 Postings, 7513 Tage zaster@Rayko78

 
  
    
1
24.01.21 18:44
solche Nachrichten wollen die Longies nicht sehen.  Deshalb fippen sie aus :)
Sie können die Wahrheit nicht ertragen. loool  

940 Postings, 1022 Tage crossoveroneDie fippen aus...

 
  
    
24.01.21 18:51
Umgekehrt, wird ein Schuh daraus (lol)!

Mit der Wahrheit, ist es bei Euch, wirklich das Problem!  

423 Postings, 3517 Tage TecMaxUnd nach jedem größeren Kursrutsch

 
  
    
2
24.01.21 18:52

- - - ist Evotec zu neuen Höhen geklettert :-)

Und das ist auch gut so!  
Angehängte Grafik:
evo.jpg (verkleinert auf 39%) vergrößern
evo.jpg

4409 Postings, 1179 Tage AMDWATCHAha

 
  
    
24.01.21 19:01
Jetzt werden auch... MONOKLONALE ANTIKÖRPER.. Gegen COVID eingesetzt.
SPAHN hat 200000 Dosen bestellt, obwohl noch keine Zulassung.

EVOTEC hat vom PENTAGON einen Auftrag bekommen, der auch in diesem Bereich, tätig wird.
Nur ein kleines Schmankerl zum Sonntag, wenn jetzt wieder über einen 30 % igen Absturz von EVOTEC, seniert wird.

Augen auf in der Pharmaforschung
EVOTEC... Yes we can  

1025 Postings, 7513 Tage zasterWas sagt geier immer

 
  
    
24.01.21 19:34
6? hoch. 5? Leerverkauf :))  

423 Postings, 3517 Tage TecMaxIm Sommer 2011

 
  
    
1
24.01.21 19:53

- - - stellte sich für mich die Frage: "Lebensversicherung oder Aktienmarkt"
Ich habe mich für Aktien entschieden. Meine Wahl fiel auf EVOTEC.
Und das war eine weise Entscheidung :-)

Den Shorti`s  viel Glück.........lol

Quelle: finanzen.net - Evotec - historische Kurse  
Angehängte Grafik:
kauf_evo_2011.jpg (verkleinert auf 60%) vergrößern
kauf_evo_2011.jpg

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
2872 | 2873 | 2874 | 2874  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben