UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

emQtec (A0JL52) - die neue ArQuana oder was?!

Seite 645 von 647
neuester Beitrag: 06.07.17 15:49
eröffnet am: 30.10.10 21:50 von: Atzetrader Anzahl Beiträge: 16174
neuester Beitrag: 06.07.17 15:49 von: M.Minninger Leser gesamt: 730283
davon Heute: 44
bewertet mit 32 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 643 | 644 |
| 646 | 647 Weiter  

17526 Postings, 4287 Tage M.Minninger#16097

 
  
    
11.01.17 11:21
Dein Zitat

""Der Insolvenzverwalter...  

ist weder Emittent noch Schuldner.""

streitet niemand ab, war auch nicht meine Frage

----

Wer ist bei der emQtec AG der Emittent , oder was bedeutet emittieren ?

Emittent (Finanzmarkt)
Emittent/Emittentin sind Wirtschaftssubjekte, die zum Zwecke der Kapitalbeschaffung Wertpapiere oder ähnliche Urkunden auf den Geld- oder Kapitalmärkten ausgeben oder mit Hilfe eines Bankenkonsortiums ausgeben lassen.
https://de.wikipedia.org/wiki/Emittent_(Finanzmarkt)
 

17526 Postings, 4287 Tage M.MinningerWer halt sich Kapital über

 
  
    
11.01.17 11:24
die Finanzmärkte beschafft ?

Die emQtec AG  >  Aktien emittiert

emQtec  im Insolvenzverfahren  ,  wer  hat jetzt das sagen über die Abwicklung ?  --der Insolvenzverwalter  

31878 Postings, 3946 Tage tbhomyStimmrechte nach WpHG

 
  
    
11.01.17 11:35
1. Nach §21 WpHG ist zu melden an Emittent UND BAFIN (!)

"...hat dies unverzüglich dem Emittenten und gleichzeitig der Bundesanstalt, spätestens innerhalb von vier Handelstagen unter Beachtung von § 22 Abs. 1 und 2 mitzuteilen."

https://dejure.org/gesetze/WpHG/21.html

2. Nach §26 WpHG ist zu veröffentlichen durch den Emittenten UND MELDUNG BAFIN (!).

"Ein Inlandsemittent hat Informationen nach § 21..."

"Der Inlandsemittent hat gleichzeitig mit der Veröffentlichung nach Absatz 1 Satz 1 und 2 diese der Bundesanstalt mitzuteilen (!)."

https://dejure.org/gesetze/WpHG/26.html

Fassungen aufgrund des Ersten Gesetzes zur Novellierung von Finanzmarktvorschriften auf Grund europäischer Rechtsakte (Erstes Finanzmarktnovellierungsgesetz) vom 30.06.2016 (BGBl. I S. 1514), in Kraft getreten am 02.07.2016

Wer nicht meldet...wer nicht veröffentlicht...darf sich seit Sommer 2016 erst einmal erklären.  

31878 Postings, 3946 Tage tbhomyÜbrigens meldet der IV hier bei Emqtec nach §26...

 
  
    
11.01.17 11:38
http://www.ariva.de/emqtec-aktie/news

LOL. Also wirklich, Minninger. Was soll das hier wieder ? Hast du sooo wenig Ahnung von Börse ? Oder bist du nur schlecht in Recherche ? Das kann ich mir eigentlich nicht vorstellen. Sorry.

 

17526 Postings, 4287 Tage M.Minninger#Was habe ich in #16102

 
  
    
11.01.17 11:43
geschrieben ?

Der Insolvenzverwalter ist verantwortlich.  

31878 Postings, 3946 Tage tbhomyDas stimmt nicht.

 
  
    
11.01.17 11:54
Der Emittent also der Schuldner bleibt verantwortlich.

Der Insolvenzverwalter UNTERSTÜZT den Schuldner nur. Und zwar finanziell. So steht es auch im Gesetz unter §11 WpHG. Siehe hier  unter Posting #16097. Überlesen ??

Zudem gilt noch §155 InsO:

https://dejure.org/gesetze/InsO/155.html

Ruf mal bei der Bafin an und lass es dir ENDLICH mal erklären. Danke,

 

17526 Postings, 4287 Tage M.MinningerDann isses so

 
  
    
11.01.17 12:03
Was hat das ganze jetzt wieder gebracht ?  

3636 Postings, 1522 Tage IMMOGIRLzu 16106 Erbringen die auch Beratungsdienstleistun

 
  
    
11.01.17 12:13
gen ?  

17526 Postings, 4287 Tage M.MinningerUnnütz wieder meine Zeit

 
  
    
11.01.17 12:14
verplempert :-) :-)  

139 Postings, 3741 Tage trader250Wer was wie interessiert bei so einem zock keinen

 
  
    
11.01.17 12:18
Sollte irgendwer dieses Teil auf die Startrampe schieben,...kann es schnell nach oben gehen bzw. auch wieder schnell runter

Für mich solls ein zock sein,...... wenn mehr dahinter steht wäre es natürlich geil,weil anders Kurse möglich wären,,,  

17526 Postings, 4287 Tage M.MinningerFrage mich immer wieder, warum das Thema

 
  
    
11.01.17 12:31
Stimmrechtsmitteilungen immer eine so große Rolle spielt ? :-) :-) :-)  

31878 Postings, 3946 Tage tbhomy#16109 Stimmt Minninger

 
  
    
11.01.17 12:46
Hättest du dich vorher gut eingelesen, hättest du hier sicherlich einige Mühe gespart.  

31878 Postings, 3946 Tage tbhomyMinninger. Ich hatte einfach nur gepostet...

 
  
    
11.01.17 12:58
...dass man hier bei Emqtec seine Stimmrechte ab 120.000 Aktien melden muss. Ist ja auch Aufwand. Aber im Sinne der Transparenz. Und das ist gut so.

Das wäre ja grad mal bei 1.800 Euro, wenn man einen Kurs von 0,015 Euro heranzieht. ;-)

Dann hat sich die Diskussion etwas ausgedehnt. Aber dafür haben alle Leser jetzt wichtige zusätzliche Informationen. Und du auch, Minninger. Für die Zukunft kannst du hier immer wieder nachlesen.

Ist doch klasse. Nichts geht verloren.  

17526 Postings, 4287 Tage M.Minninger#16113 Also ich habe 187.000

 
  
    
11.01.17 13:59
Stücke im Depot.

Und nu ?  

31878 Postings, 3946 Tage tbhomyDas steht dir frei zu entscheiden.

 
  
    
11.01.17 14:01

17526 Postings, 4287 Tage M.MinningerHabe den Eindruck, der

 
  
    
11.01.17 14:09
Insolvenzverwalter veröffentlicht meine Stimmrechtsmitteilung ,  wie in Posting #16086 dargestellt, nicht.

Wie verhalte ich mich denn jetzt ?  

31878 Postings, 3946 Tage tbhomytrader250

 
  
    
11.01.17 14:19
Die Aussage des Users Minninger in Posting #16092 "Insolvenzverfahren ist noch nicht abgeschlossen." ist nicht ganz korrekt. Das Insolvenzverfahren wurde im schriftlichen Verfahren beendet.

Quelle:

http://www.ariva.de/forum/...na-oder-was-424428?page=637#jumppos15937

5 IN 392/09

Registergericht: Amtsgericht Augsburg Register-Nr.: HRB 21955
- Schuldnerin -

- Das Insolvenzverfahren wird nach Abhalten eines Schlusstermins im schriftlichen
Verfahren und Vollzug der Schlussverteilung aufgehoben.

Die Nachtragsverteilung wird angeordnet hinsichtlich evt. eingehender Zahlungen der
Value-Holding GmbH.

Gleichzeitig wird die Nachtragsverteilung der Erstattungsbeträge hieraus angeordnet
(§ 203 InsO).

Mit der Nachtragsverteilung wird der Insolvenzverwalter beauftragt.
Amtsgericht Augsburg - Insolvenzgericht ? 18.02.2015

Quelle: insolvenzbekanntmachungen.de; Registereintrag vom 20.02.2015

Es läuft lediglich noch die Nachtragsverteilung.

"Die Aufhebung des Verfahrens steht der Anordnung einer Nachtragsverteilung nicht entgegen."

https://dejure.org/gesetze/InsO/203.html

Ich schätze, dass es nach der Nachtragsverteilung Richtung Löschung der AG geht. Meine Meinung.  

31878 Postings, 3946 Tage tbhomyWas folgt...

 
  
    
11.01.17 14:20
...hatte der User Rudini damals bereits deutlich hier im Thread aufgezeigt:

http://www.ariva.de/forum/...na-oder-was-424428?page=636#jumppos15901

http://www.ariva.de/forum/...na-oder-was-424428?page=636#jumppos15908

"Klappe zu, Affe tot"
 

17526 Postings, 4287 Tage M.MinningerWer bezahlt die

 
  
    
11.01.17 14:39
Xetra-Notierung  

139 Postings, 3741 Tage trader250Freefla

 
  
    
11.01.17 14:45

139 Postings, 3741 Tage trader250Freefloat ist hier sehr klein wenn

 
  
    
2
11.01.17 14:47
Die Stimmrechte noch passen!!!
Also lasst das Ding fliegen  

31878 Postings, 3946 Tage tbhomyUnd was bringt denen ihr Stimmrecht noch ?

 
  
    
11.01.17 15:05

17526 Postings, 4287 Tage M.MinningerWer zahlt die

 
  
    
11.01.17 15:11
Xetra- Notierung ?  

17526 Postings, 4287 Tage M.Minninger#16122

 
  
    
11.01.17 15:11
Transparenz  

3636 Postings, 1522 Tage IMMOGIRLzu 16123 Der Insoverwalter, nehme ich mal an

 
  
    
11.01.17 15:12

Seite: Zurück 1 | ... | 643 | 644 |
| 646 | 647 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  7 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: BoersenhundRE, Börsentrader2005, Ebi52, thepefectman, HonestMeyer, Kap Hoorn, ManuBaby