UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 12.690 -0,7%  MDAX 25.202 -1,2%  Dow 31.097 1,1%  Nasdaq 11.586 0,7%  Gold 1.803 -0,3%  TecDAX 2.881 0,0%  EStoxx50 3.434 -0,6%  Nikkei 26.423 1,0%  Dollar 1,0329 -0,9%  Öl 114,1 0,2% 

Gazprom 903276

Seite 1 von 3733
neuester Beitrag: 05.07.22 10:01
eröffnet am: 17.05.16 12:32 von: QuBa Anzahl Beiträge: 93302
neuester Beitrag: 05.07.22 10:01 von: BichaelMurry Leser gesamt: 22493059
davon Heute: 13475
bewertet mit 134 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
3731 | 3732 | 3733 | 3733  Weiter  

981 Postings, 5847 Tage a.z.Gazprom 903276

 
  
    
134
09.12.07 12:08
hat einen Thread verdient, der nicht nur "schlachten" oder den Wert "forever" hochjubeln will.
Der Chart (hier im Jahresüberblick) erscheint mir im Moment bemerkenswert:
mit Phantasie ist eine Formation ähnlich S-K-S zu erkennen, und das Hoch vom Januar (37,- ?) wurde signifikant genommen. Die Indikatoren (TrendFOLGE!) sehen natürlich gut aus. Die Bollinger sind weit offen.
Das alles zusammen sollte ein weiteres Aufwärtspotential indizieren - vielleicht nach einer kleinen Erholung auf dem derzeitigen Niveau.

Ich bin mit einem Hebelprodukt investiert und würdemich über weitere Meinungen und Fakten freuen.

Na sdrowje!
-----------
Gruss - az
Angehängte Grafik:
gaz.png (verkleinert auf 60%) vergrößern
gaz.png
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
3731 | 3732 | 3733 | 3733  Weiter  
93276 Postings ausgeblendet.

576 Postings, 1656 Tage Grish@Investor Global

 
  
    
04.07.22 21:07
Frag lieber was mit ihm stimmt. Die Liste ist deutlich kürzer ;-)  

8225 Postings, 2220 Tage Reecco@IG

 
  
    
04.07.22 21:07
Kann Ich dir sagen. DICktatoR rasPutin merkt Ihn gerade und fabch kommt  der böööhse dEMOkrat Habeck ,:-D  

2378 Postings, 1097 Tage Investor GlobalDocMaxiFritz : An die Telefonzelle

 
  
    
04.07.22 21:11
#93269
"Laut russischen Anwälten können Minderheitsaktionäre gegen die Entscheidung der
Hauptversammlung von Gazprom, keine Dividenden für 2021 zu zahlen, Berufung einlegen."

Na also. Ist doch gut für euch als Aktionäre.
Da sag noch mal einer, das es in Russland keine Gerechtigkeit gibt.

"Experten räumen jedoch ein, dass die Erfolgsaussichten eines solchen Verfahrens gering sind."

Das wird aber keinen Gazprom Aktionär abschrecken können.
Das Russische Rechtssystem wird Siegen und euch zu eurem Recht verhelfen.

Meinen Respekt habt ihr auf jeden Fall.  

157 Postings, 95 Tage Erdungskonto@Investor Global

 
  
    
04.07.22 21:47
Ich denke nicht, dass jemand der an seinem Leben hängt, gegen die Entscheidung Putins als mehrheitseigner protestiert. Das haben schon ganz andere versucht, und wurden nie wieder gesehen oder ganz plötzlicher unerklärlicher Selbstmord.

Da ich auch eine hohe Position an Gaz halte, wäre ich natürlich froh, wenn es eine Chance gibt, unsere Dividende doch noch zu erhalten.  

707 Postings, 76 Tage Stockpicker2022Unsere Regierung

 
  
    
4
04.07.22 22:20
die mal eben eine gewaltige  Wirtschaftskrise zu verantworten hat und vom Volk verlangt, öfter mal kalt zu duschen um zu sparen ... hat sich mal eben eine Gehaltserhöhung um 300 Euro genehmigt  :))



 

4512 Postings, 5931 Tage kukkiDas preisdumping beginnt

 
  
    
3
04.07.22 22:33
21:48 Öl-Exporte: Russland und Iran konkurrieren um Chinas Gunst +++
Um Absatz auf dem chinesischen Markt zu finden, sieht sich der Iran gezwungen, seinen ohnehin schon niedrigen Ölpreis weiter zu senken. So will die islamische Republik gegenüber Russland wettbewerbsfähig bleiben, wie die US-Nachrichtenagentur Bloomberg berichtet. Demzufolge sind die russischen Öl-Lieferungen nach China im Zuge der westlichen Sanktionen wegen des Angriffskriegs auf die Ukraine im Mai auf einen Rekordwert gestiegen. Dies führe zu einem verstärkten Wettbewerb mit dem Iran, denn auch für ihn ist China aufgrund der US-Sanktionen einer der wenigen verbleibenden Märkte für seine Öl-Exporte.
https://www.n-tv.de/politik/...llionenhoehe-ein--article23143824.html  

1368 Postings, 2843 Tage LichtefichteGeniales Land

 
  
    
5
04.07.22 23:03
ich dusche kalt damit der Nachbar seinen E SUV vollladen kann??irre diese Bananenrepublik  

7978 Postings, 4805 Tage kbvlerUSB 380 DOllar das Barrel?

 
  
    
1
05.07.22 00:00
Glaube ich nicht

die 200 kann ich mir gut vorstellen - und dann geht es wieder runter.


Aber am Besten sieht man es als Frühindikator bei den 13 F Meldungen


Wenn die "Grossen" US Boys ihre Ölaktien abverkaufen.....dann geht auch der Ölpreis wieder runter

Nut muss erst noch die Masse in Medien mobilisiert werden, ihren letzten Groschen in Öl AKtien zu stecken.



ANgebot auf der Welt....ist vorhanden und hat sich nicht zu mai 2020  die 0 DOllar gross verändert

Nachfrage ist etwas höher zu mai 2020.....aber bei Omnikorn wurde auch weniger produiert anfang des Jahres + Lockdown shanghai.......hat aber diesmal den Ölpreis kaum gejuckt


und obendraugf können die OPEC Länder auch ncoh mal eine Schippe drauf legen



Der ÖLpreis wird stark durch Derivate beeinflusst........also abwarten wann die US Boys abbauen  

7978 Postings, 4805 Tage kbvlerNachtrag

 
  
    
2
05.07.22 00:01
und wenn das Thema Öl ausgeslutscht ist und die US Boys ihre fetten Gewinne gemacht haben.....


lässt Washington Kiew fallen wie eine heisse Kartoffel


oder was wurde alles Georgien 2008 versprochen?  

7978 Postings, 4805 Tage kbvlerBöses Russland

 
  
    
05.07.22 00:37
"Schon vor der internationalen Anerkennung des Kosovo im Februar 2008 hatte Russland angekündigt, nach einem solchen Schritt würden auch Südossetien und Abchasien ihre Unabhängigkeit erklären.[41] Die EU erklärte dagegen ihre Unterstützung für die territoriale Integrität Georgiens und betonte den Einzelfallcharakter des Kosovo"


Ja Kosovo ist halt ein "EInzelfall"

IRak wohl auch - wo sind die eingefrorenen Gelder des Angreifers? die Ausgleichzahlungen an den ANgegriffenen?

Schlimmer.....der Angegrriffe "IRak" wird immer noch ausgebeutet  

7978 Postings, 4805 Tage kbvlerNato reine Verteidigung?

 
  
    
2
05.07.22 00:55
"Zweite Konfliktphase
Die zweite, zwischenstaatliche Phase des Konflikts begann am 28. Februar 1998 und endete am 10. Juni 1999. Ab dem 24. März 1999 griff die NATO in der Operation Allied Force die Bundesrepublik Jugoslawien aus der Luft an,[4] und setzte dazu zeitweise über 1000 Flugzeuge ein.[5][6] Fortgesetzt wurden auch die militärischen Auseinandersetzungen zwischen den jugoslawischen Streitkräften und den Rebellen der UÇK, die durch Albanien logistisch unterstützt wurden"


Damals war kein es Jugoslawischer Staat mit der Nato verbandelt.....selbst Bulgarien, Ungarn (1999) , Albanien nicht  

7978 Postings, 4805 Tage kbvlerNachtrag

 
  
    
1
05.07.22 01:27
Kein UNO Mandat.....kein Bündnisfall


wir waren auch dabei.......EInsatz von Streubomben nachgewiesen.......Ziele zivile Infrastruktur....klar hat man vorher geklingelt das die Zivilisten raus sind aus ihrem Job in der zivilen Infrastruktur

und aus "Versehen" die chinesische Botschaft bombardiert in Belgrad


und da soll RUssland sich keine Gedanken machen ?   Hat der Scholz das alles vergessen, wenn er seine Sprüche los lässt...vor der Nato muss sich keiner fürchten?  

670 Postings, 2608 Tage Oleg-IIWinter kommt bestimmt....

 
  
    
1
05.07.22 08:54
?Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Erfahrung der bitterste.?

Konfuzius, chinesischer Philosoph  

1666 Postings, 1232 Tage Fredo75nix Gazprom

 
  
    
05.07.22 09:04
Eine Wohnungsgenossenschaft im sächsischen Dippoldiswalde verringert wegen drastisch gestiegener Energiepreise die Versorgung mit Warmwasser. In den Hauptnutzungszeiten am Morgen (4 Uhr bis 8 Uhr), Mittag (11 Uhr bis 13 Uhr) und Abend (17 Uhr bis 21 Uhr) bleibt es verfügbar, nachts und in Zwischenzeiten kommt das Wasser kalt aus der Leitung. Zudem wird die Heizung bis September nicht mehr angedreht. Die Genossenschaft im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge dürfte eines der ersten Unternehmen bundesweit sein, das so auf die extrem hohen Preise reagiert.
ein Blick in die Zukunft von Kartoffelland  

141 Postings, 46 Tage BichaelMurryWenn Menschen ihre Blase nicht verlassen

 
  
    
05.07.22 09:05
wollen dann lasst sie doch einfach drinnen. Die Beleidigungen zeigen doch ganz deutlich das sie unsicher sind ansonsten hätten sie nicht das Bedürfnis ihre nachgeahmte Medienmeinung zu verteidigen. Bei den Kommentaren von Penny und Recco bekam ich Augenkrämpfe und deswegen lasse ich sie mir gleich garnicht mehr anzeigen.  

1666 Postings, 1232 Tage Fredo75Lichtfichte

 
  
    
05.07.22 09:09
der SUV  wird bald in ein Lastenfahrrad transformiert ,das ist gesünder und auch besser für die Umwelt.  

2378 Postings, 1097 Tage Investor Globalkbvler : USB 380 DOllar das Barrel?

 
  
    
05.07.22 09:20
#93286
"Glaube ich nicht
die 200 kann ich mir gut vorstellen - und dann geht es wieder runter."

Brent 113,33 Dollar aktuell
 

670 Postings, 2608 Tage Oleg-IIWillkommen in der Realität

 
  
    
1
05.07.22 09:24
?Wir schaffen das!?

In Berlin beträgt der Anteil von Schülern mit ausländischen Wurzeln mancherorts bis zu 90 Prozent.



https://www.welt.de/politik/deutschland/...-reco-2_ABC-V9.0.A_control  

670 Postings, 2608 Tage Oleg-IIDeutschlands Abstieg ist offiziell

 
  
    
1
05.07.22 09:30
Erstmals seit 1991 ist die deutsche Handelsbilanz ins Minus gerutscht, denn mit China und Russland brechen gerade zwei wichtige Export-Partner weg. Auch an den Weltbörsen gehört kein hiesiger Konzern mehr zu den Top 100 ? ein Armutszeugnis für die viertgrößte Volkswirtschaft.

https://www.welt.de/wirtschaft/plus239723619/...eg-ist-offiziell.html  

2378 Postings, 1097 Tage Investor Globalkbvler :

 
  
    
05.07.22 09:32
#93289
kbvler : Nato reine Verteidigung?

#93290
kbvler : Nachtrag
Kein UNO Mandat.....kein Bündnisfall


Irgendwann solltest DU mal dringend einen Arzt konsultieren.
Irgendwas stimmt doch mit dir nicht.

Jeder der über ein Minium von Bildung verfügt, weiß weshalb die Nato damals in Jugoslawin
ein gegriffen hat.

Aufklären werde ich nicht !

Wer keine Ahnung hat soll Googeln. :):):)

Bin ich hier denn in der Sonderschule.
 

670 Postings, 2608 Tage Oleg-II+

 
  
    
05.07.22 09:51
Jo! Das ist halt die Nachteile im Leben, wenn man nicht genug gebildet ist. (Sonderschule)

Zum Thema - Genau wie jeder weiß, warum die in Irak,Libyen, Afghanistan einmarschiert sind?.Jugoslawien ist nichts anderes.
Die Operation in Jugoslawien wurde gut vorbereiten im Fernseher, wie alles andere auch.
Ich kann mich noch aus der Schule erinnern, als ich nach der Schule nach Hause kam und die Nachrichten geschaut habe, wie die NATO - Flugzeuge Live im Fernseher gezeigt wurden, wie die die Bomben abgeworfen haben auf Belgrad. Wie die Moderatoren gelacht haben im Fernseher dabei.  

141 Postings, 46 Tage BichaelMurryDer Irak gefährdet die innere Sicherheit

 
  
    
05.07.22 10:01
der USA genauso wie Lybien, Syrien und natürlich Afghanistan! Ist doch glasklar! Aber Putin der Schelm wagt es in einen Konflikt in seinem Nachbarstaat der seit 2014 läuft einzugreifen. Sofort nach Den Haag mit Putin und den Friedensnobelpreis von 2021and Joe Biden und 2022 natürlich an Selenskyj. Wo kann man Vorschläge einreichen?  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
3731 | 3732 | 3733 | 3733  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben