BVB keine lohnende Aktie !!

Seite 60 von 61
neuester Beitrag: 25.04.21 01:59
eröffnet am: 25.09.13 12:48 von: toitoi Anzahl Beiträge: 1513
neuester Beitrag: 25.04.21 01:59 von: Stefaniepleta Leser gesamt: 127505
davon Heute: 10
bewertet mit -2 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 |
| 61 Weiter  

10246 Postings, 4460 Tage Astragalaxiajo, toi

 
  
    
07.06.14 14:47
das dauert mehr als 2 tage...und dass du diese geduld noch niemals aufgebracht hast und deshalb am 3. tag wieder dumm-basht und verkaufst, wissen wir mittlerweile...  

104299 Postings, 7936 Tage Katjuscha#1475 na mit deinem Einstieg

 
  
    
07.06.14 14:52
Und jetzt erzähl mir nicht, dass du plötzlich investiert bist.

Wahrscheinlich zu 3,7 eingestiegen und zu 4,7 raus. Oder?

:)))  

2261 Postings, 3418 Tage toitoiWer sagt denn das ich raus bin

 
  
    
1
07.06.14 14:59
oder wann ich rein bin?

Nicht immer so ernst nehmen was ich schreibe ....das sagt ihr doch immer.

Ich wäre doch nicht in den BVB Foren unterwegs wenn mir die Aktie egal wäre;-)  

10246 Postings, 4460 Tage Astragalaxiajo, auch das passt, kleiner

 
  
    
07.06.14 15:12
wir duerfen nicht immer alles so ernst nehmen, was du schreibst...gehts rutner, wenn du pusht, war dein geschreibsel nur spass...gehts hoch, wenn du basht, war das auch nur spass...also eigentlich immer spass, wenn du schreibst...hach ja, investiert bist du natuerlich nur, wenns gerad steigt, draussen biste, wenns faellt...zu hilfe kommen dir dann in groesser not, deine parallel laufenden bvb-push bzw. bvb-bash-threads...so biste kurzfristig immer auf der sichereren seite...uebrigens weisen beide threads mittlerweile ein beachtliches plus auf...meinen herzlichsten glueckwusch...der inhalt der threads is ja egal....

toi, du bist ne witzfigur...schaff dir ne neue id an und ueberdenk mal deinen bisherigen ariva-werdegang...du glaubst doch wohl nich im ernst, dass dich seit sehr langer ziet ueberhaupt noch jemand ansatzweise ernst nimmt...aber lassen wir das...ich wiederhol mich...  

2261 Postings, 3418 Tage toitoi@Astragalaxia

 
  
    
1
07.06.14 15:21
Und schon wieder legst Du mir Wörter in den Mund die ich NIE gesagt habe.

ICH HABE NIE GESAGT DAS ICH investiert bin oder eben nicht.

Das ist alles deiner Fantasie geschuldet weil Du mein (pushen-bashen) so ernst nimmst.

Aber das ist ja ganz alleine dein Problem das Du das was im Internet geschrieben wird viel zu ernst nimmst und Dir daraus ein Bild machst.
 

10246 Postings, 4460 Tage Astragalaxiagenau, toi

 
  
    
07.06.14 15:24
dumm pushen u bashen, je nach laune u stuhlgang, weil dir so irre langweilig ist und dich die aktie aber trotzdem interessiert, wie du schreibst (ach ja, is wahrscheinlich auch wieder nich so ernst gemeint)...

junge, merkst du uberhaupt noch irgendwas?  

2261 Postings, 3418 Tage toitoiMorgen gehts los

 
  
    
1
08.06.14 12:17
und nicht so schlimm weiter wie viele vermuten.

Letzter Stand ist:

Es gab mehrere Interessenten was eine Investition in den BVB angeht

Es werden nach und nach mit den verschiedenen Interessenten Sondierungsgespräche geführt.

Die ersten Gesüräche liefen mit der DBK und diese sind "zur Zeit" auf Eis gelegt. Die Gründe kennt man eigentlich gar nicht.

Spekulationen gab es in einigen NEWS bezüglich der Aufnahme der Gespräche. Nun ist klar das die DBK an den BVB herrangetreten ist. Die Idee einer BEteidigung stammte von Bank-Aufsichtsratschef Paul Achleitner.

Weiter werden jetzt mit den anderen Interessenten solche Sondierungsgespräche geführt wie mit der DBK die letzten Tage.

Die Forderungen des BVB sind nun auch ungefärht bekannt geworden und zwar ca.50 Mille für 10%.

Ich schätze das die ganzen NEWS der letzten Tage weiter dazu beigetragen hat das der BVB bei weiteren möglichen interessierten Investoren auf der Watch aufgetaucht ist.

Bei einer Erhöhung des Aktienanteils um 10% durch einen neuen Investor ergäbe dies eine "neue Aktien-Gesamtzahl" von ca. 68 Millionen. Dies dann runtergebrochen auf 10% für 50 Mille ergäbe einen Gesamtwert von 500 Millionen MK. Dies würde einen Kurs von 7,35 Euro ergeben.

Sollte in den kommenden Wochen ein Sondierungsgespräch ernster werden dann dürfte der Kurs recht schnell in die 6,xx Euro Regionen vordringen um dann mit Bestätigung eines Ergebnisses locker Richtung 7,50 Euro laufen.

Das gute ist das Watzke und Co, ja jetzt eigentlich Zeit genug haben denn die Kaderplanung fürs nächste Jahr ist zu 99% eigentlich abgeschlossen und es ist Sommerpause.

Meiner Meinung nach werden noch vor Saisonbeginn wichtige NEWS diesbezüglich hören.

http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/unternehmen/...rn-12977857.html  

10246 Postings, 4460 Tage Astragalaxiahast diesmal wohl die threads verwechselt

 
  
    
08.06.14 13:30

36917 Postings, 7821 Tage Robinhätte man

 
  
    
1
09.06.14 07:54
sich denken können , was will die Deutsche BAnk mit BVB Aktien. So ein Quatsch. Unterstützungen bei Euro 4,15 - 4,20 und Euro 4,05.

Heute gehts runter bestimmt 10%  

36917 Postings, 7821 Tage Robinich denke

 
  
    
09.06.14 08:04
mal nach 9 Uhr auf Xetra Test der Euro 4,10 - 4,20  

36917 Postings, 7821 Tage Robin3 Tageschart

 
  
    
09.06.14 08:11
auf Xetra - BVB Aktie 3x an der Euro 4,10 - 4,12 nach oben abgeprallt.  

91 Postings, 3593 Tage WhitewitchSL 4? bei mir sicherung d gewinne :)

 
  
    
09.06.14 08:34

36917 Postings, 7821 Tage Robindie Euro 4,20

 
  
    
3
09.06.14 09:13
wird gleich fallen  und morgen oder Mittwoch unter Euro 4  

36917 Postings, 7821 Tage Robinich denke ,

 
  
    
09.06.14 09:18
dass Tagestief wird heute zw. Euro 4,10 - 4,16 liegen  

36917 Postings, 7821 Tage RobinWhitewitch:

 
  
    
09.06.14 09:30
Vorsicht , die schmeissen dich ggf. diese Woche raus . In Fra gerade Tagestief bei 4,20. Morgen - nach dem Feiertag - werden einige wohl auch noch verkaufen  

10246 Postings, 4460 Tage Astragalaxiaeinzeiler robin

 
  
    
09.06.14 09:39
jetzt wuestest du auch schon hier?...

ich sag mal so...acki wird in kuerzester zeit verkuenden, dass er nen ernsthaften investor gefunden hat (mehrere sondierungsgespraeche mit interessenten sind im gange, sieh ad hoc)...ich vermute stark, dass dann mehr als 25-30 mio dabei herausspringen wuerden, das angebot der db war schon kurz vor der witzgrenze...allein diese fantasie wird den kurs die naechsten tage noch schoen nach oben fuehren...dazu der boersenaufstieg, welche dem bvb noch einmal mehr in den focus der anleger ziehen wird (insbesondere fonds)...von der dramatischen unterbewertung des kurses mal ganz abgesehen..

ich habe gerade nochmal bei .25 nachgelegt, dies wird nochmal passieren, sollte der kurs (warum auch immer) nochmal in naehe der 4 euro grenze rutschen...von mir aus gern...  

36917 Postings, 7821 Tage RobinAstragalaxia:

 
  
    
09.06.14 10:15
die Euro 4,20 hat gehalten , ein Widerstand von Freitag sind jetzt die Euro 4,40  

10246 Postings, 4460 Tage Astragalaxiafuer wen machst du diese einzeiler?

 
  
    
3
09.06.14 10:17
junge, du nervst...  

36917 Postings, 7821 Tage RobinAstragalaxia:

 
  
    
09.06.14 10:22
dazu kommt: die Deutsche Bank - die ja mittlerweile von 2 Kaspern geführt wird - hat so viele Baustellen , was wollen die mit ner Fussball - Aktie.  

2261 Postings, 3418 Tage toitoiDas Handelsvolumen bleibt hoch

 
  
    
2
09.06.14 11:02
Ich denke das nachbörsliche rutschen wurde von größeren Käufern gut ausgenutzt ebenso wie der heutige Rückgang zu Börsenbegin.

Bin gespannt wann hier die ersten Stimmrechtsmitteilungen kommen;-)  

10246 Postings, 4460 Tage Astragalaxiadu bist im falschen thread, du witzbold .-)

 
  
    
1
09.06.14 11:06

10246 Postings, 4460 Tage Astragalaxia.-)

 
  
    
09.06.14 11:11
kommentar vom 6.6. von toi:

Tja da stand auch noch nicht fest das hier abgezockt wird.

Schau Dir mal die dicken Blöcke an die verkauft werden.

Ei ei alles Spekulanten/Zocker gewesen die die letzten 2 Tage gekauft haben.

Das gibt Montag einen blutroten TAG der auf jedenfall unter 4 Euro endet.

Außer Schall und Rauch nichts gewesen und es geht zurück wo es startet am Mittwoch Abend.

Bei dem Zock hat sogar der BVB schön mitgespielt mit Ihren ach so tollen Interviews usw.

Wurden die Kleinanleger mal wieder verarscht und die sitzen jetzt auf Ihren gekauften 4,25 Euro oder höher und müssen Jahre warten bis Sie diese Kurse wieder sehen.

Dumm gelaufen sage ich mal.


wie gehabt, du bist der geilste, toi...bitte jetzt noch ein bisschen dumm-bashen....kann dem kurs nochmal n schub nach oben geben...  

417 Postings, 2895 Tage Toitoi1Tja da lag ich irgendwie wohl doch richtig

 
  
    
05.02.15 08:04
Wohl vollkommen richtig mit meiner Threadüberschrift.

Wenn man bedenkt wieviel %man mit einer DAX Investition gemacht hätte:-)

Es sieht wirklich übel aus beim BVB und meiner Meinung nach wird es noch schlimmer kommen.

Fußballerisch gehört man ins untere Drittel der Liga so traurig das auch ist bei dem Kader. Abstiegsgefahr liegt für mich jetzt großer 50%.

Da haben sehr sehr viele Ihr Geld leider verbrannt sogar die großen Investoren. Da wird Evonik  auf der nächsten HV  gut Gegenwind von den Aktionaren bekommen.  

4721 Postings, 2717 Tage Astragalaxia1warum gehst du nich

 
  
    
05.02.15 08:26
...auf deinen (parallel zu diesem eröffneten ) bvb-pusher-thread ein?!....-)

soweit ich mich erinnere, hast du bis ende letzten jahres gar 10 euro ausgerufen ....aber das kannst du uns bestimmt plausibel machen.-)  

8889 Postings, 5645 Tage petrussna Astra

 
  
    
05.02.15 09:33
muss Du wieder die User Massregeln? Ok die haben eine andere Meinung als Du aber das musst Du einfach mal aushalten können/lernen! Bist Du schon soweit das Du Akten zu den einzelnen User anlegst?  

Seite: Zurück 1 | ... | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 |
| 61 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben