BVB keine lohnende Aktie !!

Seite 55 von 61
neuester Beitrag: 25.04.21 01:59
eröffnet am: 25.09.13 12:48 von: toitoi Anzahl Beiträge: 1513
neuester Beitrag: 25.04.21 01:59 von: Stefaniepleta Leser gesamt: 127505
davon Heute: 10
bewertet mit -2 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 52 | 53 | 54 |
| 56 | 57 | 58 | ... | 61  Weiter  

10246 Postings, 4460 Tage Astragalaxiatoi -statement

 
  
    
22.05.14 15:57
"Fundamentale Zahlen interessieren hier in Deutschland keinen bei diesem Wert das sollte mittlerweile der dümmste auch begriffen haben.   "

ein satz für die ewigkeit und analen...wohlgemerkt sind wir hier im börsen-thread .-)...weiterhin toi frage ich mich, warum du seit ewigkeiten immer noch bvb-shares haelst, obwohl "mittlerweile der dümmste " begriffen hat, blabla .-)

velma...klar gibt sich toi quantitativ gesehen mühe...qualitativ gesehen bleibts bei seinem dumm-gebashe aber bei "bemüht" .-)

toi, zeig mir einen user, einen einzigen!, der dich für voll nimmt....du reckst u streckst dich seit mon, die leute liegen am boden, aber keiner teilt deine meinung...äh.... meinungen...wechselt ja ständig...

du bleibst ein witzbold...  

2261 Postings, 3418 Tage toitoi@Astragalaxia

 
  
    
22.05.14 16:02
Auch Du solltest begriffen haben das sich solche Sätze wie Du Sie gerade von mir kommentiert hast sich auf die BVB Aktie beziehen.

Deshalb stehen solche Sätze von mir auch NUR im BVB Thread.

UND ICH HABE VOLLKOMMEN RECHT DENN der Kurs spiegelt dies seit Jahren wieder.

Acuh das solltest Du als angeblicher "erfahrener" Anleger mittlerweile verstanden haben.

 

1149 Postings, 2815 Tage halbprofi87@ skyliner

 
  
    
1
22.05.14 16:02
"Bitte vergesst nicht, dass es Leute gibt, die sich auf Aussagen von euch verlassen und dann wirklich mal rausgehen wenn sie:BVB Keine lohnende Aktie lesen!"

Sehr gute Aussage. Richtig, es kommen auch immer wieder neue Leute zur Aktie hinzu, die den User toi, toi noch nicht kennen u. so ihm dann vlt sogar glauben. Allein wenn jmd auf Enpfehlung von toi Dang gekauft hätte, wäre er jetzt ordentlich Geld los. Daher sollte man den Schwachsinn von toi nicht im Raum stehen lassen u. ihm auch immer wieder entgegnen. So lächerlich manche Aussagen von ihm auch sind.

@ toi
Von mir aus rate den Leuten zum Verkauf der Aktie. Aber bitte liefer endlich mal stichhaltige Begründungen dafür. Ob fundamentaler Natur oder charttechnischer Natur. Ich bin kein Charttechniker. Aber man merkt sofort, dass deine Linien, die du in den Chart ab u. zu mal einzeichnest total willkürlich sind. Während dagegen die Analysen von Kat. Crunch time usw. Substanz haben.  

2261 Postings, 3418 Tage toitoi@Astra

 
  
    
22.05.14 16:07
Zeig mir einen User der Dich für voll nimmt??

Blöde Fragen stellst Du ehrlich.

Hier geht es doch um den BVB aber Du wirst und bleibst immer auf der persönlcihen Schiene.

Liegt sicherlich das deine gebrachten "fundamentalen Kaufgründe" ja völlig im Sand verlaufen und es auch in Zukunft meiner Meinung nach tun.

Du sagst ja auch immer das man keinen Zeitpunkt für einen bestimmten Kurs nenen kann.
Na ja dann frage ich mich warum Du immer die Analysten zitierst die letztes Jahr im August ein Kursziel auf 12 Monatsbasis von 5 Euro ausgegeben haben??

Bleib Du mal investiert und wenn 2020 die Aktie bei 5 Euro steht kannst Du ja nochmals sagen das es sich gelohnt hat zu halten.

Aber ich schätze dann bist Du aus den BVB Foren völlig verschwunden wie so viele andere hier auch die jetzt positiv gestimmt sind.

 

1149 Postings, 2815 Tage halbprofi87toi

 
  
    
22.05.14 16:08
"UND ICH HABE VOLLKOMMEN RECHT DENN der Kurs spiegelt dies seit Jahren wieder."

Die Aktie hat sich in den letzten 5 Jahren vervierfacht.

Meintest du eben nicht noch in Bezug auf die Sommerpause, dass man von vergangenen Kursentwicklungen nicht auf künftige schließen kann? ;)  

2261 Postings, 3418 Tage toitoi@halbprofi87

 
  
    
22.05.14 16:09
Du verstehst es auch nicht oder??

Man man seit Ihr denn alle dumm??

Ich rate niemanden zum Verkauf sondern ich rate NICHTINVESTIERTEN lieber woanders zu investiren weil Sie hier einen Underperformer haben werden wenn Sie investieren.

 

10246 Postings, 4460 Tage Astragalaxiaunsinn,

 
  
    
22.05.14 16:12
toi ist doch die absolute charttechniker-koryphäe .-)))....ein strichlein hier, ein strichlein da...nach dem motto: widdewiddewitt, ich mach die welt, wie sie mir gefällt....dummerweise werden seine kursziele nie erreicht...mindestens 10 ziele zwischen 2 und 3,5 euro waren ja schon dabei...nie erreicht...jetzt arbeitet er scih wieder langsam nach oben vor.....-))...dazu ein neues gemälde mit willkürlichen linien und zack...ein neues kursziel....-))

ich kann allen neuen nur dringend empfehlen, von anfang an hier zu lesen...spätestens nach dem 3. toi posting fällt selbst dem dümmsten auf, dass da irgendwas nicht stimmt....zudem gibts ja noch den parallel laufenden bvb-pusher-thread von ihm....auch sehr lustich...heißer tipp von mir...spätestens in 2 wochen lesen wir wieder dort von ihm....hehe...-))

 

1149 Postings, 2815 Tage halbprofi87Ja, ich bin dumm ;)

 
  
    
22.05.14 16:13
Zum Glück bin ich so dumm, dass ich deiner Kaufempfehlung für Dang nicht gefolgt bin.

Warum beleidigst du jetzt eigentlich alle?

"Man man seit Ihr denn alle dumm??"  Das ist eine Beleidigung!

Was ratest du denn den Investierten wenn dein Thread nur für Nichtinvestierte ist? Halten? ;)  

146 Postings, 2754 Tage Skyliner1992@toitoi

 
  
    
22.05.14 16:14
Aber wenn du dir den Chart mal ansiehst.. Glaubst du nicht daran, dass diese Aktie ab Juni wieder potential nach oben hat? Warum sollte der Kurs stagnieren?
Bitte gebe mir darauf eine handfeste Begründung. Danke!  

1149 Postings, 2815 Tage halbprofi87Nicht zu vergessen

 
  
    
1
22.05.14 16:15
den Thread von Drillisch ;)  

10246 Postings, 4460 Tage Astragalaxiammhh, toi

 
  
    
22.05.14 16:16
du meinst einen underperformer, wie dieses fehl-invest hier?

http://www.ariva.de/forum/...SCH-keine-lohnende-Aktie-ab-jetzt-483414

.-)....von dang dang fang ich besser gar nich erst an...  

2261 Postings, 3418 Tage toitoiSogar im aktuellen Jahresvergleich

 
  
    
22.05.14 16:22
schlägt der DAX die BVB LOCKER !!!!!!!!!!!!!

 
Angehängte Grafik:
1jahr.png (verkleinert auf 46%) vergrößern
1jahr.png

2261 Postings, 3418 Tage toitoiUnd erst recht seit dem ICH den Thread

 
  
    
22.05.14 16:23
gestartet habe und geraten habe woanders als HIER zu investieren.

 
Angehängte Grafik:
thread.png (verkleinert auf 46%) vergrößern
thread.png

2261 Postings, 3418 Tage toitoiAber macht nur weiter die Positiv-Welle

 
  
    
22.05.14 16:25
Ich freue mich schon drauf Ende des Jahres neue Charts einzustellen.

Übrigens mein DAX-Fonds läuft echt gut;-)

 

10246 Postings, 4460 Tage Astragalaxiaähm, toi

 
  
    
22.05.14 16:31
du hast doch extra noch n bvb- pusher -thread ins leben gerufen...

http://www.ariva.de/forum/BVB-ab-jetzt-ein-lohnendes-INVEST-499386

aber mal davon ab...auch ein affe kann sich ein depot zusammenstellen (kennst doch bestimmt das dart-experiment mit dem anleger und dem affen)...klar kann der affe den seriösen anleger performance-mäßig kurzfristig schlagen, aber nicht mittel-/langfristig....und vor allen dingen: er kann nich begründen .-))

und warte mal....hast du nich sogar 10 euro! kursziel bis sommer ausgerufen?

aber klar, du hast recht....auch der affe im experiment hat mal recht...allerdings wechselt der affe nicht alle paar tagen die seiten von bullish zum bearish und umgekerht .-))

witzbold! .-)  

104299 Postings, 7936 Tage Katjuschauiii, jetzt wird "ICH" schon groß geschrieben :)

 
  
    
22.05.14 16:37

33 Postings, 2813 Tage WuPuManjaja, die GROSSSCHREIBUNG hat er drauf...

 
  
    
2
22.05.14 17:01
...wenn er was betonen will. Das ist wie bei nem Kind, dass immer lauter schreien muss um gehört zu werden. Auch Beleidigungen sind so ein hilfloses Mittel, dass gerne angewandt wird.

Die Posts von ToiToi sind wie ein Autounfall, man muss einfach hinsehen. Aber man kann es kaum fassen...  

2261 Postings, 3418 Tage toitoi@Astra

 
  
    
22.05.14 17:44
Na ja DU kannst es ja jetzt beobachten was ich mittelfristig bis langfristig für eine Jahresperformence erreiche hier bei Ariva.

Ach und wenn ich an mein Lebensende mehr als eine gute Rendite am Aktienmarkt hatte dann ist es mir recht auch wenn Du denkst die "Begründung" würde fehlen.

ICh verfolge den BVB schön weiter und werde hier mal hin und wieder meinen Senf dazugeben und mich sicherlich in meiner 2013 angefangenen Annahme bestätigt wissen in zukunft.

Ich warte mal ab wann Du verschwunden bist oder zugibst hier beim BVB falsch gelegen zu haben.
 

10246 Postings, 4460 Tage Astragalaxialol

 
  
    
22.05.14 19:01
nochmal toi...fakt ist, ich habe von dir noch nie eine sachliche begrundung gelesen, warum, wieso ne aktie steigen o fallen soll...und deine gemaelde bzgl. charttechnik sind ebenfalls, zumindest das was ich bislang von dir gesehen habe, sachlich falsch...wenn du mal was zu anderen aktien geschrieben hast, was annaehernd substanz hatte, hast du da immer bezug auf analysten genommen...punkt

das zu deinen qualitaeten .-) als analytiker....

und weiterhin...du bist jetzt in diesem jahr einmal im plus...und das erfreut dich anscheinend so dermassen, dass du uns dies hier im wochentakt mitteilen musst...meinen ausserordentlichen glueckwunsch zu dieser herausragenden leistung .-)...wie peinlich das ist, muss ich dir auch nicht sagen...du hast trotz mehrfacher anfrage dein depot letztes jahr nicht veroeffentlicht...komisch...biste auch nie drauf eingegangen...ncoh komischer .-)...erklaert aber auch, warum du uns regelmaessig jetzt in diesem jahr voller stolz den stand deines endlich-mal-plus-depots praesentieren musst....-))...blamabel, dass du jetzt damit ankommst, dass sachliche begruendungen voellig nebensaechlich sind, solange das depot gruen ist...-))...witzig, witzig...du glaubst doch wohl nich im ernst, dass das einen halbwegs serioesen anleger auch nur ansatzweise beeindruckt....die lachen sich doch schon seit langer zeit halbtot ueber dich, insbesondere ueber deine begrueundungen, argumente, schreibweise, faehnchenwechsel...deine paralllel laufenden bvb-bullen-/baerenthreads, zu denen du immer wieder hin/-wegspringst sprechen doch fuer sich...

ach ja...ich habs nich noetig zu verschwinden, weil ich ausfuehrlich begruendet habe, warum ich investiert habe und bleibe...klammheimlich verschwinden, wenns blamabel wird, tun andere .-)

http://www.ariva.de/forum/...e-lohnende-Aktie-ab-jetzt-483414?page=20

witzbold...

 

498 Postings, 3394 Tage Moppo11Der toitoi tut mir wirklich leid,

 
  
    
22.05.14 19:48
alle hauen auf ihn drauf und keiner steht auf seiner Seite ;-).  

10246 Postings, 4460 Tage Astragalaxiaich warte jetzt darauf

 
  
    
22.05.14 19:54
dass er wieder in den bullen-thread springt und zum kauf anpreist mit der begruendung: uli h ist jetzt im knast, keine deckelung mehr moeglich...so ja seine begruendung am 02.05....hat er dann aber wieder loeschen lassen und ist schnurrstracks wieder in diesen thread gehuepft....kein scheiss .-)  

2261 Postings, 3418 Tage toitoicharttechnisch

 
  
    
22.05.14 20:28
sieht es jetzt ganz dunkel aus.

Na KAT bist Du schon raus??

War doch immer dein reden das wenn die 200 Tagelinie nach unten durchbrochen wird ......

Der von Euch immer wieder viel zitierte langfristige Aufwärtstrend ist gebrochen.

Die 200 Tageline liegt bei 3,73 Euro und ist gestern schon nach unten durchrochen worden und auch heute nicht zurückerobert worden.

Das könnte jetzt ganz böse enden für Euch Investierte;-)

Solangsam drehen sich Eure Kaufargumente gegen Euch und liefern jetzt eindeutige VERKAUFSSIGNALE.

 

104299 Postings, 7936 Tage Katjuschadann solltest du richtig "zuhören"

 
  
    
22.05.14 20:59
Ich hab niemals gesagt, ich steige aus wenn die 200 TageLinie durchbrochen wird, sondern ich schrieb, ein Test der 200TageLinie ist denkbar, sozusagen als optimale Kaufgelegenheit. Das hatten wir ja in den letzten 2-3 Jahren mehrmals, dass knapp unter der 200TageLinie das Tief gebildet wurde. Übrigens lag seit dem Jahr 2009 faktisch immer Ende Mai bzw. Anfang Juni das jeweilige Jahrestief. Nur 2011 gabs um Weihnachten herum nochmal kurz tiefere Kurse, vermutlich weil da noch der 400% Anstieg von Ende 2010 auskonsolidiert wurde.

Abgesehen davon ... wieso sollte ich stark unterbewertete Aktien verkaufen? Sowas kauf ich eher zu. Machst du doch beim BVB auch nicht anders. :))

Oder hast du deine BVB Aktien schon verkauft?
 

10246 Postings, 4460 Tage Astragalaxiahat er natuerlich nicht

 
  
    
22.05.14 21:39
sein letzter kauf in diesem jahr fand bei 3,76 statt...nachdem er in diesem jahr schon bei 4 euro und 3,80 euro gekauft hat .-)....konnte man ja schoen nachvollziehen in seinem ariva- depot-)....frage toi:  warum hast du in diesem jahr eigentlich schon mehrmals bvb-aktien gekauft, wenn es deiner meinung nach nur abwaerts gehen kann? .-)....wieder so eine frage, die wohl nur toi beantworten kann .-))...dummerweise ist er wohl der einzige, der im minus ist, aber die klappe ganz weit aufreissen und weiterhin dumm-bashen...zum totlachen .-))  

2261 Postings, 3418 Tage toitoiEi ei ei jetzt schon unter 3,70 Euro

 
  
    
23.05.14 13:56
Die Rutschpartie geht langsam weiter. Man nenn das auch Salamicrash was hier bei der BVB Aktie zu beobachten ist.

Die 200 Tagelinie ist komplett durch und komischerweise meldet sich keiner der Charttechniker wie Crunch zu Wort obwohl er doch immer wenns positives charttechnisch zu vermelden ist sofort da ist!

Na ja negatives bespricht man ungerne bei den BVBlern.

Nächste Woche gehts weiter Richtung 3,60 Euro.

Leute Euer erhoffter Kursaufschwung für diesen Sommer(ab Juni) relativiert sich immer und immer mehr wenn die Aktie weiter fällt.

Aber schön das Ihr investiert geblieben seid und nun hofft durch die Sommerkurssteigerung(die ja noch voll in Frage gestellt werden darf) Eure Verluste wieder wegzumachen.

Geile Aktie habt Ihr da.

Die anderen BVB-Threads werden immer mehr zu OFF-Topic Threads. Das sind erste Anzeichen für den Untergang der Aktie in den Foren.

Ach ich sehe gerade KAT hat weiter aufgestockt und ist mit seinen ersten beiden Einstiegen schon im MINUS !!!!!!!!!!

Genauso macht man das KAT man kauft immer weiter zu und macht sein Depot immer weiter abhängig von einem Einzelwert der nichts reißen wird;-)

Kannst nächste Woche bei 3,60 Euro nochmals kaufen!!



 

Seite: Zurück 1 | ... | 52 | 53 | 54 |
| 56 | 57 | 58 | ... | 61  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben