UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 13.720 -2,1%  MDAX 28.643 -1,6%  Dow 31.490 -3,6%  Nasdaq 11.928 -5,1%  Gold 1.830 0,7%  TecDAX 2.987 -1,8%  EStoxx50 3.603 -2,4%  Nikkei 26.403 -1,9%  Dollar 1,0520 0,5%  Öl 107,8 -1,4% 

Aker Carbon Capture AS

Seite 1 von 4
neuester Beitrag: 13.04.22 13:10
eröffnet am: 22.01.21 18:56 von: Arfi Anzahl Beiträge: 92
neuester Beitrag: 13.04.22 13:10 von: logall Leser gesamt: 32430
davon Heute: 6
bewertet mit 1 Stern

Seite: Zurück
| 2 | 3 | 4 Weiter  

1747 Postings, 1838 Tage ArfiAker Carbon Capture AS

 
  
    
1
22.01.21 18:56

1747 Postings, 1838 Tage ArfiZusammenarbeit ab Anfang 2021

 
  
    
22.01.21 19:01

1747 Postings, 1838 Tage ArfiHallöchen ;-) Vestland

 
  
    
22.01.21 19:05
Warum hast du das Forum gelöscht ?  

81 Postings, 492 Tage JH JHdenknach

 
  
    
22.01.21 19:31
Hallo denknach, konnte dir im anderen Thread keine Antwort mehr geben da gelöscht. Für die Kurse in Oslo nutze ich entweder direkt euronext.com oder investing.com. Heute gab es ja eine kleine Korrektur aber bei der nächsten guten Unternehmensmeldung (und davon wird es dieses Jahr viele geben) wird es wieder steil nach oben gehen. Für mich ist Aker Carbon ein klares Langzeit-Invest.  

1066 Postings, 5850 Tage bulls_bIn den Boden statt in die Luft

 
  
    
22.01.21 20:52

174 Postings, 806 Tage denknachDanke!!

 
  
    
23.01.21 02:36
JH JH

Danke, auch für Einschätzung zum grundsätzlichen Verlauf des Unternehmens. Was mir noch nicht ganz klar ist, worin sich ACC von anderen Abscheidern mit Alleinstellungsmerkmalen abhebt!? Auch in  Norwegen gibt es reichlich Konkurrenz, wenn ich richtig informiert bin!    

1747 Postings, 1838 Tage ArfiAlleinstellungsmerkmale

 
  
    
23.01.21 12:30
hat wohl keiner Mehr in der Branche. Viele Unternehmen auch im Wasserstoffbereich machen alle das gleiche. Entscheidend ist wohl wer zuerst Kommerziell einsteigt und damit Geld verdient . Wer zu erst kommt und die richtigen großen Partner hat wird sich Marktanteile sichern können.
Wichtiges Argument für mich ist die Patentsicherung. Dies wäre ein Alleinstellungsmerkmal.
Das Projekt Heidelberg Cement wäre ein Durchbruch. Sind auf der ganzen Welt vertreten und ein Werk nach dem anderen könnte abgearbeitet werden. Also wären immer Folgeaufträge vorhanden plus was da noch so kommt aus anderen Bereichen.
 
Angehängte Grafik:
4d50fd73-528a-4370-9944-75a4b35d9cc9.jpeg (verkleinert auf 36%) vergrößern
4d50fd73-528a-4370-9944-75a4b35d9cc9.jpeg

1747 Postings, 1838 Tage ArfiZum Beispiel ...

 
  
    
23.01.21 12:43
der Partner Haldor Topsoe von Aker Carbon AS arbeitet mit BASF zusammen.
Somit werden die ?Zahnräder? ineinandergreifen und Projekte realisiert wo für beide Seiten eine win-win Situation entsteht.
https://www.basf.com/global/de/media/...eleases/2020/08/p-20-274.html  

1747 Postings, 1838 Tage ArfiAuch hier wird gemeinsam nach Lösungen gesucht

 
  
    
23.01.21 12:59
Die HZI Gruppe Hitachi Zosen ist weltweit tätig.
https://www.hz-inova.com/cms/?p=8306  

81 Postings, 492 Tage JH JHdenknach

 
  
    
2
23.01.21 13:14
Ich habe mich aus folgenden Gründen für ACC entschieden:
- 20 Jahre Erfahrung, viele Patente und ausgereifte Technik im Bereich CCS
- Sind Teil einer größeren Gruppe die beinahe die gesamte Wertschöpfungskette im Bereich Regeneratvie Energien / Green Economy abdeckt und auch zukünftig aggressiv wachsen
 wird, durch Zukäufe (Mainstream Renewable Energy) oder organisches Wachstum (Entwicklung und Aufbau eines eigenen Wasserstoffunternehmens). Durch die Gruppe ergeben sich
 automatisch Synergie- und Skalierungseffekte. Kunden fordern zunehmend Lösungen aus einer Hand und die kann eine Unternehmensgruppe deutlich besser abbilden als kleinere
 Player.
- Interessante Kooperationspartner wie zum Beispiel Vatenfall, Haldor Topsoe und MAN Energy Solutions
- Ehrgeizige Wachstumsziele
- Konkrete Projektpläne
Ob das alles dann letztendlich zu dem von uns gewünschten Erfolg führt werden wir sehen, aber ich sehe ich hier deutlich bessere Voraussetzungen für ein langfristiges erfolreiches
Invest als bei so mancher "kleiner Zockerbude" die kurzfristig hochgejazzt wird aber auch genau so schnell wieder in der Versenkung verschwindet. Ich fühle mich hier wohl mit meinem
Invest. Wer sich auch noch für andere norwegische Unternehmen interessiert sollte sich auch mal HydrogenPro anschauen. Sind auch top aufgestellt. Im entsprechenden Nachbarforum ist auch eine klasse Unternehmenspräsentation hinterlegt.  

1747 Postings, 1838 Tage Arfi100 Millionen von Elon Musk...

 
  
    
23.01.21 17:33
wäre schon mal ein schöner Anfang ;-) OK , man darf ja mal träumen.

https://www.offshore-energy.biz/...ize-for-carbon-capture-technology/

 

1747 Postings, 1838 Tage ArfiFür die Kohlenstoffabscheidung gibt es auch Geld

 
  
    
23.01.21 17:37
 
Angehängte Grafik:
c3fdc171-928f-4ad7-b98a-df0046236651.jpeg (verkleinert auf 26%) vergrößern
c3fdc171-928f-4ad7-b98a-df0046236651.jpeg

4106 Postings, 1805 Tage franzelsepAker Horizons

 
  
    
2
25.01.21 09:08

1080 Postings, 3837 Tage sillyconaker kommt heute ganz schön unter die räder...

 
  
    
25.01.21 10:58
und zwar ausnahmslos
aker solution, aker os wind und aker carbon capture.
kann aber keine news finden ?
eventuell gewinnmitnahmen ?  

4106 Postings, 1805 Tage franzelsep#14 keine News ersichtlich

 
  
    
25.01.21 11:06
jedoch sehe bei einigen norwegischen H2-Playern eine sehr gesunde Konso, auffällig seit ca. 1 1/2 Wochen.

Sollten die Märkte nicht crashen, wird die nächste Welle des Anstieges doppelt so schön ;-)

P.S. Q4 -Report-Saison geht bald los  

1747 Postings, 1838 Tage ArfiFördermittel ausgezahlt

 
  
    
25.01.21 13:04
könnte die nächste Meldung werden.
 
Angehängte Grafik:
148ac23b-98a6-425a-9788-e319d82fb10f.jpeg (verkleinert auf 34%) vergrößern
148ac23b-98a6-425a-9788-e319d82fb10f.jpeg

1747 Postings, 1838 Tage ArfiGelde für den Beginn

 
  
    
25.01.21 13:07
des Projektes in der Zementfabrik Brevic wo Aker Carbon wesentlich beteiligt ist.
 
Angehängte Grafik:
bac96e84-cc8c-407b-b27b-1105a3d118e1.jpeg (verkleinert auf 35%) vergrößern
bac96e84-cc8c-407b-b27b-1105a3d118e1.jpeg

4106 Postings, 1805 Tage franzelsepHeidelberg Cement & Felleskjopet

 
  
    
26.01.21 12:10
Heidelberg Cement og Felleskjøpet har et luksusproblem. Hele 16 rederier lover at de kan stille opp med et hydrogendrevet bulkskip på 5.000 dødvekttonn i løpet av 2023.
 

1747 Postings, 1838 Tage ArfiHaldor Topsoe ist Partner von Aker Carbon

 
  
    
1
27.01.21 14:00

1066 Postings, 5850 Tage bulls_bInsiderkauf

 
  
    
28.01.21 12:43

Jon Christopher Knudsen, Chief Commercial Officer of Aker Carbon Capture Norway
AS, today purchased 10,000 shares in Aker Carbon Capture at a price of NOK 16.50
per share. The shares were acquired on Euronext Growth.

Following the transaction, Knudsen holds a total of 41,356 shares in the
company.

Quelle: Börse Oslo

 

1747 Postings, 1838 Tage ArfiOK

 
  
    
28.01.21 15:40
Dann halten wir unsere 10.000 Stück auch fest. ;-)  

2179 Postings, 1646 Tage Fjord@

 
  
    
01.02.21 20:41
thanks for your stroke.

litt skuffende her, du snakkes veldig mye om Aker Carbon Capture, kan bli morsomt her..

.. tror du virkelig at jeg ikke ser det ! first og fremst prøv at du er klart for å drikke vår norske met, i etterkant kan du snakkes med

CEO Lundegaard...!





 
Angehängte Grafik:
acc.jpg (verkleinert auf 63%) vergrößern
acc.jpg

2179 Postings, 1646 Tage FjordLöschung

 
  
    
01.02.21 21:57

Moderation
Zeitpunkt: 02.02.21 11:33
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

Seite: Zurück
| 2 | 3 | 4 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben