UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 13.853 -0,4%  MDAX 27.937 -0,6%  Dow 34.152 0,7%  Nasdaq 13.635 -0,2%  Gold 1.773 -0,2%  TecDAX 3.175 -0,1%  EStoxx50 3.796 -0,2%  Nikkei 29.223 1,2%  Dollar 1,0174 0,0%  Öl 91,9 -0,9% 

COOP News (ehemals: Wamu /WMIH)

Seite 3448 von 3451
neuester Beitrag: 17.08.22 09:16
eröffnet am: 20.03.12 19:41 von: Pjöngjang Anzahl Beiträge: 86268
neuester Beitrag: 17.08.22 09:16 von: Godssun Leser gesamt: 20832715
davon Heute: 1355
bewertet mit 162 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 3446 | 3447 |
| 3449 | 3450 | ... | 3451  Weiter  

11952 Postings, 4296 Tage ranger100Die Meinungen gehen halt weit auseinander:

 
  
    
3
26.05.22 10:22
https://www.defenseworld.net/2022/05/23/...46000-shares-of-stock.html

Zitat:

Die Mr. Cooper Group (NASDAQ:COOP - Get Rating) gab zuletzt am Donnerstag, den 28. April, ihre Geschäftsergebnisse bekannt. Das Unternehmen meldete einen Gewinn von 0,95 $ pro Aktie für das Quartal und übertraf damit die Konsensschätzung von 0,83 $ um 0,12 $. Das Unternehmen erzielte im Berichtsquartal einen Umsatz von 625,00 Mio. $, verglichen mit der Konsensschätzung von 591,14 Mio. $. Die Mr. Cooper Group hatte eine Eigenkapitalrendite von 16,11% und eine Nettomarge von 48,79%. Der Quartalsumsatz des Unternehmens sank im Vergleich zum Vorjahresquartal um 50,7 %. Im gleichen Quartal des Vorjahres verdiente das Unternehmen 2,87 $ EPS. Sell-Side-Analysten prognostizieren, dass Mr. Cooper Group Inc. im laufenden Geschäftsjahr ein EPS von 4,01 erzielen wird.

Mehrere Analysten haben Berichte über die COOP-Aktie veröffentlicht. Piper Sandler erhöhte in einer Research-Note vom Montag, den 14. Februar, das Kursziel für die Aktien von Mr. Cooper Group von $60,00 auf $71,00 und stufte das Unternehmen mit "übergewichten" ein. Barclays senkte das Kursziel für die Aktien von Mr. Cooper Group von 51,00 $ auf 48,00 $ und stufte die Aktie in einem Forschungsbericht vom Dienstag, den 12. April mit "gleichgewichten" ein. BTIG Research begann die Berichterstattung über Mr. Cooper Group in einem Forschungsbericht vom Mittwoch, 20. April. Sie gaben eine "neutrale" Bewertung für die Aktie ab. Zacks Investment Research stufte Mr. Cooper Group in einem Bericht vom Dienstag, 3. Mai, von einem "Hold"-Rating auf ein "Strong Sell"-Rating herab. Schließlich erhöhte Wedbush in einem Bericht vom Montag, den 14. Februar, das Kursziel für die Aktien von Mr. Cooper Group von 50,00 auf 60,00 $. Ein Analyst stufte die Aktie mit "Sell" ein, zwei mit "Hold" und zwei mit "Buy". Basierend auf Daten von MarketBeat hat die Aktie derzeit eine durchschnittliche Bewertung von "Hold" und ein durchschnittliches Kursziel von $57,20.

Mehrere institutionelle Anleger haben in letzter Zeit ihre Positionen im Unternehmen verändert. Exchange Traded Concepts LLC hat seinen Anteil an der Mr. Cooper Group im vierten Quartal um 1,9% erhöht. Exchange Traded Concepts LLC besitzt nun 15.355 Aktien des Unternehmens im Wert von 639.000 $, nachdem es im Berichtszeitraum weitere 279 Aktien gekauft hat. Legend Financial Advisors Inc. erhöhte seine Anteile an der Mr. Cooper Group im 3. Quartal um 1,1%. Legend Financial Advisors Inc. besitzt nun 29.754 Aktien des Unternehmens im Wert von 1.225.000 $, nachdem sie im letzten Quartal weitere 314 Aktien erworben hat. Profund Advisors LLC erhöhte seine Position in Aktien der Mr. Cooper Group im dritten Quartal um 5,2 %. Profund Advisors LLC besitzt nun 7.892 Aktien des Unternehmens im Wert von 325.000 $, nachdem es im Laufe des Quartals weitere 389 Aktien erworben hat. Captrust Financial Advisors hat seine Position in der Mr. Cooper Group im ersten Quartal um 7,2 % erhöht. Captrust Financial Advisors besitzt nun 5.987 Aktien des Unternehmens im Wert von 273.000 $, nachdem das Unternehmen im Berichtszeitraum 401 weitere Aktien erworben hat. Schließlich hat Federated Hermes Inc. seine Position in der Mr. Cooper Group im ersten Quartal um 91,5 % erhöht. Federated Hermes Inc. besitzt nun 879 Aktien des Unternehmens im Wert von 40.000 $, nachdem sie im Berichtszeitraum weitere 420 Aktien erworben hat. Institutionelle Anleger und Hedgefonds besitzen 83,01% der Aktien des Unternehmens.

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)  

43 Postings, 3869 Tage yoeymanAusblick??

 
  
    
26.05.22 12:41
ich denke hier ist erstmal leider nix zu holen, sondern es wird weiter seitwärts laufen um die 40 Dollar, generell wüsste ich jetzt auch nicht, wo man das Geld jetzt besser anlegen könnte, ich  sehe die nächsten Jahr eher wenig Potential, am Aktienmarkt..Cryptos kann sich viell. erholen, denke  aber das es da auch noch deutlich nach unten  geht, die digitalen Währungen werden da Konkurenz aufbauen, irgendwie ziemlich langweilig der mittelfristige Ausblick..

Wie denkt Ihr darüber?  

3922 Postings, 4242 Tage zocki55coop hat akt. 390 instutielle anleger...

 
  
    
4
26.05.22 15:08
dass waren vor Jahren noch andere Zahlen ...

Ich kann mit noch gut 340 erinnern.

https://finance.yahoo.com/quote/COOP/holders?p=COOP


Vielleicht sollte man dran Denken..
das wir in einem Kriegsmodus sind  - 90 Tage hätte keiner gedacht ...
was Passiert nun wenn es bis zum Ende 2022 oder weit ins nächste Jahr geht.

Da kann man eigentlich dann locker von einem Absturz  (Crash) ausgehen.  

6664 Postings, 4609 Tage odin10deSehe ich genauso...

 
  
    
6
27.05.22 12:49


ron_66271

Freitag, 27. Mai 2022 00:58:53 Uhr

Betreff: LuckyPanda- Beitrag Nr. 689069
Beitrag #von 689070
LP, einbehaltene Gewinne und Nicht-Schuldner-Subs haben nichts mit FDIC zu tun.

RMBS stehen unter der Kontrolle der FDIC. Daher stehen bankrotte Remote-RMBS-Vermögenswerte unter der Kontrolle der FDIC.
Erinnern Sie sich an Hockberg?
Wurden WMIIC-Vermögenswerte alle bewertet? Nein!


Ron
https://investorshub.advfn.com/boards/...sg.aspx?message_id=168985313  

3922 Postings, 4242 Tage zocki55die coop ist wie Tisch_Tennisspiel

 
  
    
27.05.22 21:51
Kurse :
Aufschlag_Rauf und Runter

Aufschlag_Runter und Rauf
 

11952 Postings, 4296 Tage ranger100Interessanter Artikel:

 
  
    
10
31.05.22 19:02

https://www.fool.com/investing/2022/05/31/...performed-its-peers-thi/

Zitate:


Warum Mr. Cooper in diesem Jahr besser abgeschnitten hat als seine Konkurrenten?

Steigende Zinsen müssen für Hypothekengeber keine schlechte Nachricht sein.

Dieses Jahr war für Hypothekenfinanzierer geradezu furchtbar, da die Fed ihre Bemühungen verstärkt, die übermäßige Inflation wieder unter Kontrolle zu bringen. Während die Fed erst vor kurzem damit begonnen hat, den Leitzins ernsthaft anzuheben, sind die längerfristigen Zinsen das ganze Jahr über stetig gestiegen. Steigende Zinssätze bedeuten schlechte Nachrichten für Originatoren, da die Volumina austrocknen.

Und doch hat es ein Hypothekengeber, Mr. Cooper (COOP 0,57%), geschafft, seine Konkurrenten in diesem Jahr zu übertreffen. Was ist sein Geheimnis?

Steigende Zinsen sind schlecht für Hypothekenfinanzierer

Steigende Zinsen sind im Allgemeinen eine schlechte Nachricht für Hypothekenfinanzierer. Steigende Hypothekenzinsen bedeuten, dass die Kreditnehmer höhere monatliche Zahlungen leisten müssen, was den Kauf eines Hauses weniger erschwinglich macht. Durch den rasanten Anstieg der Immobilienpreise und die höheren Hypothekenzinsen wurden viele Erstkäufer und Kreditnehmer mit geringem Einkommen aus dem Markt gedrängt. Steigende Zinssätze lassen auch das klassische Refinanzierungsgeschäft austrocknen. Niemand wird eine 3 %-Hypothek abbezahlen, um eine 5 %-Hypothek zu erhalten, es sei denn, er nimmt Bargeld in Anspruch. In den Jahren 2020 und 2021 haben diese klassischen "Rate and Term"-Refinanzierungen die Hypothekenbranche durch zwei der besten Jahre in der Geschichte geführt. Heute ist aus dem Festmahl eine Hungersnot geworden....


....Der Grund für die überdurchschnittliche Performance von Mr. Cooper ist seine überdurchschnittliche Ausrichtung auf Hypothekendienstleistungen. Hypothekendienstleistungen sind insofern ein ungewöhnlicher Vermögenswert, als sie bei steigenden Zinsen tatsächlich an Wert gewinnen. Die meisten anderen Finanzanlagen wie Aktien und Anleihen haben in einem Umfeld steigender Zinsen zu kämpfen.....

....Mit jeder neuen Hypothek sind Hypothekenverwaltungsrechte verbunden, die es dem Inhaber erlauben, gegen eine Gebühr von 0,25 % des Hypothekenbetrags die mit dem Darlehen verbundenen Verwaltungsaufgaben zu übernehmen. Wenn Sie also eine Hypothek in Höhe von 400.000 $ haben, erhält der Servicer eine Gebühr dafür, dass er Ihre monatlichen Zahlungen einzieht, die Kapital- und Zinszahlungen an den Endinvestor weiterleitet, sicherstellt, dass Grundsteuer und Versicherung bezahlt werden, und mit Ihnen zusammenarbeitet, wenn Sie mit Ihren Zahlungen in Verzug geraten.

Das Servicing-Buch von Mr. Cooper macht etwa 41 % der Vermögenswerte aus, verglichen mit Rocket, wo das Servicing etwa 25 % der Vermögenswerte ausmacht, oder United Wholesale, wo es etwa 32 % der Vermögenswerte ausmacht.

Die Erträge aus dem Servicing-Geschäft machten im ersten Quartal 71 % der Einnahmen von Mr. Cooper aus, während der Großteil der Einnahmen von Rocket und UWM Corp. auf das Hypothekengeschäft entfiel. Dies trug dazu bei, die rückläufigen Neugeschäftsvolumina und die geringeren Verkaufsgewinne der gesamten Branche auszugleichen. Mit anderen Worten: Die Banker vergeben weniger Kredite und verdienen weniger daran....


Auch ein paar Worte zum Ausblick fallen:

Hypothekenfinanzierer wurden in diesem Jahr so stark verprügelt, dass es verlockend ist, nach unten zu fischen, aber die Fed wird tun, was nötig ist, um die Inflation zu bekämpfen, und der gesamte Sektor wird unter einer Wolke stehen, bis die Fed mit der Zinserhöhung fertig ist. Mr. Cooper mag die beste Aktie in einem unbeliebten Sektor sein, aber die Fundamentaldaten des Sektors sind nicht gut, so dass ich nicht sicher bin, dass dies trotz der Outperformance eine gute Investition ist.



 

43 Postings, 3869 Tage yoeymanverkaufen oder nachkaufen??

 
  
    
01.06.22 18:00
was denkt Ihr??? mittelfristig ??  

20044 Postings, 4354 Tage The_Hopelies 26.05.22 12:41 Uhr nochmal

 
  
    
1
05.06.22 11:15
Und dann fragen, wie handeln....  in #182

Glückwunsch :-)  

3840 Postings, 2995 Tage JusticeWillWinÜber COOP

 
  
    
3
08.06.22 08:54

Diamond Hill All Cap Select Fund Q1 2022 Market Commentary

https://seekingalpha.com/article/...ct-fund-q1-2022-market-commentary

"Mr. Cooper Group continues to perform well fundamentally, even with the prospects of a challenging mortgage originations market. Its balanced business model between originations and servicing should position the company well in the quarters ahead."

 

3840 Postings, 2995 Tage JusticeWillWinÜbersetzt

 
  
    
3
08.06.22 08:56
https://www.deepl.com/translator

"Die Mr. Cooper Group zeigt weiterhin eine gute fundamentale Leistung, selbst angesichts der Aussichten auf einen schwierigen Hypothekenmarkt. Das ausgewogene Geschäftsmodell zwischen Originierung und Servicing sollte das Unternehmen in den kommenden Quartalen gut positionieren."  

507 Postings, 4310 Tage silverjohn-ecuadorHeute von AZC OHNE ERLAUBNIS

 
  
    
1
08.06.22 17:05
Von AZC....Die Mr Cooper Group, "COOP" Brokerage Notification to Accredited Investors "ESC Removals" ~

"Bitte beachten Sie: Da es keine Transferstelle für dieses Wertpapier gibt, ... (dies bezieht sich nur auf die von der wmi-lt ausgegebenen ESC-Cusips', ... NICHT auf Ihre Freigaben zur Teilnahme) ... sind wir nicht in der Lage, die Aktien auf Ihren Namen zu registrieren oder Ihnen ein physisches Aktienzertifikat zuzusenden. Für den Fall, dass der Emittent in Zukunft eine Transferstelle einsetzt, werden wir uns nach Kräften bemühen, die Aktien wieder auf Ihr Konto zu übertragen. Sollte Ihr Konto geschlossen worden sein, werden wir versuchen, Sie unter Ihrer letzten bekannten Adresse zu kontaktieren.

Trennen Sie nun den gerichtlich beschränkten BK-Prozess der WMI Holding Company', ... den verlängerten und verzögerten Prozess, ... und das reorganisierte Unternehmen, ... jetzt NasDaq-Symbol "COOP" ...

AZ
 

3585 Postings, 4862 Tage KeyKeyNachricht von AZC

 
  
    
08.06.22 18:18
Und das heisst ?
Ist das nun was neues oder nicht nochmals eine Wiederholung von dem was er schon öfters von sich gegeben hat ?
Ich glaub das bis zur Rente könnte noch ein paar Jahre dauern.
Da bilde ich meine Träume lieber wieder auf Basis von BYD, Tesla und Apple.
Da kommt man vielleicht schneller zum Ziel als mit den Escrows :-)
 

14907 Postings, 4269 Tage SchwarzwälderLöschung

 
  
    
10.06.22 13:09

Moderation
Zeitpunkt: 10.06.22 13:22
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

5713 Postings, 4558 Tage noenoughwas machen wir jetzt??

 
  
    
10.06.22 22:38
fällt alles wieder runter jetzt  wieder unter 40euros.............pfff!

ja ja  ich weiß,
die Ukraine gehört nicht zu Russland.................. und die ehemalige DDR auch nicht zu Deutschland!!

oder habe ich da einen Denkfehler???!

isch doch richtig oder!?  

11952 Postings, 4296 Tage ranger100Irgendwie erst jetzt gesehen:

 
  
    
4
13.06.22 16:35

https://investors.mrcoopergroup.com/...ffordable-Housing/default.aspx

DALLAS--(BUSINESS WIRE)-- Xome® gab heute bekannt, dass es sich mit dem National Community Stabilization Trust (NCST) zusammengetan hat, um den Zugang zu erschwinglichem Wohnraum in den USA zu erweitern. Im Rahmen des Programms erhalten berechtigte Käufer, die sich für die Schaffung von mehr erschwinglichem Wohnraum einsetzen, exklusiven Erstzugang zu den auf Xome.com zum Verkauf stehenden Immobilien - so können sie potenzielle Immobilien für eine Revitalisierung identifizieren und gleichzeitig den Traum vom Eigenheim für Tausende von amerikanischen Familien am Leben erhalten.

Die strategische Allianz von Xome und NCST steht im Einklang mit den Prioritäten des Weißen Hauses für erschwinglichen Wohnraum und dem Ziel, in den nächsten drei Jahren 100.000 Immobilien zu schaffen, zu erhalten und an Eigentümer und gemeinnützige Organisationen zu verkaufen. Darüber hinaus werden Xome und NCST gemeinsam das Programm Claims Without Conveyance of Title (CWCOT) unterstützen, das von der Federal Housing Administration (FHA) ins Leben gerufen wurde, um einen exklusiven 30-tägigen Erstverkaufszeitraum für Eigennutzer, staatliche Einrichtungen und vom HUD zugelassene gemeinnützige Organisationen anzubieten.

"Wir bewegen uns langsam auf eine Wohnungskrise in diesem Land zu, in der Familien, insbesondere in einkommensschwachen Gebieten, vom Erwerb eines Eigenheims ausgeschlossen sind. Durch den Zusammenschluss mit NCST hat Xome eine echte Chance, diesen Trend umzukehren und Unternehmen, die erschwinglichen Wohnraum schaffen wollen, einen Vorsprung beim Kauf potenzieller Immobilien in unseren Marktplatz-Angeboten zu verschaffen", so Mike Rawls, CEO von Xome. "Wir sind stolz auf die Arbeit, die das Xome-Team seit 2018 geleistet hat, um den Zugang zu Wohneigentum für Käufer mit niedrigem bis mittlerem Einkommen in regionalen Märkten zu erweitern, und wir freuen uns, durch unsere Zusammenarbeit mit NCST einen nationalen Maßstab zu erreichen."

Das First-Look-Programm von NCST gibt berechtigten Käufern nun die Möglichkeit, kürzlich zwangsversteigerte Immobilien auf Xome.com zu erwerben, bevor sie auf herkömmlichem Wege zum Verkauf angeboten werden. Immobilien, die leer stehen, können in einigen Fällen besichtigt werden, was die Zugänglichkeit des Xome-Bestands erweitert. Die Verknüpfung von NCST mit dem Xome-Bestand ermöglicht es Käufern, Häuser in größerem Umfang zu sanieren. Bis heute hat NCST 27.000 notleidende Immobilien in Gemeinden im ganzen Land einer produktiven Nutzung zugeführt.

"Die innovative Allianz von NCST mit Xome bietet unseren gemeinnützigen Bauträgerpartnern neue Möglichkeiten zur Stabilisierung von Stadtvierteln und zur Schaffung von erschwinglichem und nachhaltigem Wohneigentum für Familien", so Carlos Alcazar, Acting President, National Community Stabilization Trust.

Das Programm wird auch gezielte Marketingkampagnen umfassen. Xome verfügt über einen etablierten Marktplatz mit einem umfangreichen Käuferpool und verzeichnet durchschnittlich fast 2 Millionen Besuche pro Monat. Xome wird gezielte Marketingkampagnen für Eigennutzer, staatliche Stellen und andere auftragsorientierte Käufer erstellen. Xome und NCST freuen sich auf die Zusammenarbeit, um das Ziel der Verwaltung zu unterstützen, das Angebot an erschwinglichen und hochwertigen Einfamilienhäusern zu erhöhen.

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

 

11952 Postings, 4296 Tage ranger100News von heute:

 
  
    
1
15.06.22 18:46

https://ih.advfn.com/stock-market/NASDAQ/...-one-of-the-best-workplac

Great Place to Work und das Fortune Magazine haben die Mr. Cooper Group als einen der diesjährigen Best Workplaces in Texas ausgezeichnet.

Die diesjährige Auszeichnung "Best Workplaces in Texas" basiert auf dem Feedback der Mitarbeiter, das im Rahmen von Amerikas größter fortlaufender jährlicher Belegschaftsstudie mit mehr als 1 Million Antworten auf Mitarbeiterumfragen und Daten von Unternehmen, die mehr als 6,1 Millionen US-Mitarbeiter repräsentieren, gesammelt wurde. In dieser Umfrage gaben 87 Prozent der Teammitglieder der Mr. Cooper Group an, dass Mr. Cooper Group ein großartiger Arbeitsplatz ist. Diese Zahl ist 30 Prozentpunkte höher als die des durchschnittlichen US-Unternehmens.

"Wir sind unglaublich stolz darauf, zu einem der besten Arbeitgeber in Texas ernannt worden zu sein. Unsere Teammitglieder sind es, die die Mr. Cooper Group großartig machen, und die Schaffung einer positiven, vertrauensvollen und engagierten Kultur für unser Team hat für das Unternehmen weiterhin höchste Priorität", sagte Jay Bray, Chairman und CEO der Mr. Cooper Group. "Während wir ein paar unvorhersehbare Jahre hinter uns gebracht haben, bin ich inspiriert von und dankbar für unser Team, das sich darauf konzentriert hat, unsere mitarbeiterzentrierte Kultur am Leben zu erhalten."

Die Liste der besten Arbeitgeber in Texas ist hart umkämpft. Great Place to Work wählte die Liste anhand von strengen Analysen und vertraulichem Mitarbeiter-Feedback aus. Es wurden nur Unternehmen berücksichtigt, die von Great Place to Work zertifiziert sind und ihren Hauptsitz in Texas haben.

Die Mr. Cooper Group ist seit drei Jahren in Folge Great Place to Work-zertifiziert und erhielt zuletzt die höchste Punktzahl in folgenden Bereichen: Priorisierung von Vielfalt, Gleichberechtigung und Inklusion; Kommunikation der Führungskräfte, die sicherstellt, dass die Teammitglieder umfassend über die Geschehnisse im Unternehmen informiert sind; und wie das Unternehmen in Karriereentwicklung und Führungsmöglichkeiten investiert. Die Pflege einer starken Kultur, die auf Vertrauen und der Berücksichtigung der Anregungen der Teammitglieder beruht, hat für das Unternehmen weiterhin oberste Priorität, und dieses Feedback hat direkt zu mehreren einzigartigen Leistungsangeboten geführt. Einige der beliebtesten Leistungen des Teams sind:

Vom Unternehmen und den Teammitgliedern finanziertes Hilfsprogramm für Katastrophen und persönliche Notlagen
   Unterstützung bei Anzahlungen und Hypotheken
   Rückzahlung von Studentenschulden und Erstattung von Studiengebühren
   Häusliches Arbeitsmodell
   Bezahlter Mutterschafts- und Erziehungsurlaub sowie Unterstützung bei Adoption und Familienplanung
   Großzügige Urlaubszeiten und bezahlte Freistellung für ehrenamtliche Tätigkeiten
   Robuste Programme und Aktivitäten der Ressourcengruppe für Vielfalt, Gleichberechtigung und Integration

Great Place to Work ist der einzige Preis für Unternehmenskultur in Amerika, der die Gewinner danach auswählt, wie fair die Mitarbeiter behandelt werden. Die Unternehmen werden danach beurteilt, wie gut sie ein großartiges Mitarbeitererlebnis schaffen, und zwar unabhängig von Rasse, Geschlecht, Alter, Behinderung oder anderen Aspekten, die mit der Person des Mitarbeiters oder seiner Rolle zu tun haben.

"Da sich die Anforderungen und Erwartungen der Mitarbeiter im vergangenen Jahr dramatisch verändert haben, haben sich diese Unternehmen der Herausforderung gestellt - und das war nicht einfach", sagt Kim Peters, Executive Vice President of Global Recognition, Research & Strategic Partnerships bei Great Place to Work. "Ihre harte Arbeit und ihr Engagement, jedem Mitarbeiter zuzuhören, sich um sein Wohlergehen zu kümmern und ihn auf eine Weise zu unterstützen, die für alle sinnvoll ist, ist der Maßstab, an dem sich alle Unternehmen messen lassen müssen.
 

58 Postings, 1977 Tage rossisha ha

 
  
    
1
15.06.22 20:23
was nützen uns schöne Auszeichnungen  wenn der kurs so im arsch ist.  

11952 Postings, 4296 Tage ranger100FED Zinsen

 
  
    
16.06.22 08:05
https://www.manager-magazin.de/finanzen/boerse/...6-a865-0b66b88bf774


Ein Optimist würde nun sagen das sich dadurch der Ertrag der Servicerechte unserer Firma erheblich steigern wird....  

3922 Postings, 4242 Tage zocki55Antwort...und wie viele Kredite gehen über den

 
  
    
3
16.06.22 12:06
Jordan...

In den USA wird schon immer bei den Kreditnehmern mit Variablen Zinsen  
im Immobilienmarkt (Spekuliert)..

Also zb. ein Haus für 500 000 $ mit 4% Verzinsung ..
kostet nun 5,5%

somit verteuert sich der Kredit um 7500 $...

Ich weis jetzt nicht wer sich dass so in den USA leisten kann ...
zumal dass dies erst der Anfang von höheren Zinsen ist.

Damit wird dass Geschäftsmodell der Coop
welche Ja zwischen..

Käufer
Vermittler (coop)
Kreditgeber

stehen sehr gefährlich wird.  

11952 Postings, 4296 Tage ranger100@zocki

 
  
    
1
16.06.22 12:59

Zitat aus dem weiter oben stehenden Artikel:


....Der Grund für die überdurchschnittliche Performance von Mr. Cooper ist seine überdurchschnittliche Ausrichtung auf Hypothekendienstleistungen. Hypothekendienstleistungen sind insofern ein ungewöhnlicher Vermögenswert, als sie bei steigenden Zinsen tatsächlich an Wert gewinnen. Die meisten anderen Finanzanlagen wie Aktien und Anleihen haben in einem Umfeld steigender Zinsen zu kämpfen.....

....Mit jeder neuen Hypothek sind Hypothekenverwaltungsrechte verbunden, die es dem Inhaber erlauben, gegen eine Gebühr von 0,25 % des Hypothekenbetrags die mit dem Darlehen verbundenen Verwaltungsaufgaben zu übernehmen. Wenn Sie also eine Hypothek in Höhe von 400.000 $ haben, erhält der Servicer eine Gebühr dafür, dass er Ihre monatlichen Zahlungen einzieht, die Kapital- und Zinszahlungen an den Endinvestor weiterleitet, sicherstellt, dass Grundsteuer und Versicherung bezahlt werden, und mit Ihnen zusammenarbeitet, wenn Sie mit Ihren Zahlungen in Verzug geraten.

Das Servicing-Buch von Mr. Cooper macht etwa 41 % der Vermögenswerte aus, verglichen mit Rocket, wo das Servicing etwa 25 % der Vermögenswerte ausmacht, oder United Wholesale, wo es etwa 32 % der Vermögenswerte ausmacht.

Die Erträge aus dem Servicing-Geschäft machten im ersten Quartal 71 % der Einnahmen von Mr. Cooper aus, während der Großteil der Einnahmen von Rocket und UWM Corp. auf das Hypothekengeschäft entfiel. Dies trug dazu bei, die rückläufigen Neugeschäftsvolumina und die geringeren Verkaufsgewinne der gesamten Branche auszugleichen. Mit anderen Worten: Die Banker vergeben weniger Kredite und verdienen weniger daran....

 

14907 Postings, 4269 Tage SchwarzwälderAuch SNB erhöht Leitzins um 0,5 % auf nun -0,25 %

 
  
    
2
16.06.22 15:00

Paukenschlag der Nationalbank

SNB hebt Leitzins deutlich an ! Jordan erklärt über­ra schen­den Schritt. Damit hat kaum jemand gerechnet:

Die Schweizerische Nationalbank macht beim
Leitzins einen kräftigen Schritt nach oben. Der Überblick zu den wichtigsten Punkten.

Das Wichtigste in Kürze:

Die Schweizerische Nationalbank (SNB) hebt überraschend den Leitzins deutlich an.                         Die Notenbank erhöht den sogenannten SNB-Leitzins um 0,50 Prozentpunkte auf -0,25 Prozent.   Damit wollen die Währungshüter dem inflationären Druck entgegenwirken, erklärte die SNB am Donnerstag. Es sei weiter nicht auszuschliessen, dass in absehbarer Zukunft weitere Zinserhöhungen nötig werden. Die straffere Geldpolitik soll verhindern, dass die Inflation                  in der Schweiz breiter auf Waren und Dienstleistungen übergreift.

https://www.tagesanzeiger.ch/...tpunkte-auf-0-25-prozent-343103049645

 

3922 Postings, 4242 Tage zocki55ranger...somit ist ja alles bestens !

 
  
    
1
16.06.22 15:18
wenn ca. 1 % der Kredite verloren gehen .. macht es nichts aus ?

ich denke es werden bei 5% an Zinsen 3 % der Verträge über den Jordan gehen...
und
wie du geschrieben hast 0,25%  an Serving Profit.

Wären weg und wir sind dann auch noch gegenüber dem Kreditfinanzierer in einer Schuld...

wurde ja im Jahresbericht ausgiebig mitgeteilt...
Risk Factors.
 

11952 Postings, 4296 Tage ranger100@zocki

 
  
    
1
16.06.22 15:48
"Nichts aus" ist auch falsch. Das hat auch niemand behauptet.

Ich denke allerdings das die Lage FÜR UNSERE FIRMA nicht so schlecht ist wie DU es vermitteln möchtest. Wir stehen viel besser da als alle anderen Firmen der Branche und werden weiterhin einen guten Schnitt erwirtschaften.


Das ist Dir aber auch bekannt...  

443 Postings, 4332 Tage rezo25Woww

 
  
    
16.06.22 16:26
Läuft wie immer?  

1612 Postings, 4975 Tage Orakel99Malen nach Zahlen. Ich hoffe Mr.X halt sich an die

 
  
    
16.06.22 16:38
Chart. Mir gehen bald die Kurspunkte aus.
 

Seite: Zurück 1 | ... | 3446 | 3447 |
| 3449 | 3450 | ... | 3451  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  9 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: alocasia, apple888, Bauernfeind, BorsaMetin, Camaro4me, charly503, Ein Seher, Feodor, sonifaris