freie Diskussion über Hive Blockchain Techs

Seite 25 von 28
neuester Beitrag: 29.11.22 00:24
eröffnet am: 28.05.20 21:50 von: bozkurt7 Anzahl Beiträge: 692
neuester Beitrag: 29.11.22 00:24 von: ixurt Leser gesamt: 192388
davon Heute: 342
bewertet mit 1 Stern

Seite: Zurück 1 | ... | 22 | 23 | 24 |
| 26 | 27 | 28 Weiter  

8970 Postings, 4187 Tage ixurt@ nicco_trader.. gerne..!

 
  
    
05.07.22 01:07
Das Merge betrifft natürlich auch alle anderen Miner die Ether geminen, nicht nur HIVE.
Das heißt,
für die weitere Verwendung von deren GPU-Maschinen braucht es denn andere Aufgaben.

Asic-Anlagen sind davon natürlich ausgenommen,
die sind jedoch vorrangig auch für das Geminen von Bitcoins gedacht.   ix  

1290 Postings, 308 Tage nicco_traderHive / Argo

 
  
    
05.07.22 09:49
Danke xurt. Ich überlege Hive gegen Argo zu tauschen. Kannst du bitte bei Gelegenheit dir die Präsentation von Argo ansehen.
Die Aussage ist sehr selbstbewusst, aber die Total Hash Rate Kapazität soll stark gesteigert werden. Das wäre doch für die Wettbewerbsfähigkeit positiv.

Argo is one of the most efficient, sustainable, and forward-thinking miners in the world
https://assets.website-files.com/...n%20(June%202022)%20(1)%20(1).pdf

Falls jemand Interesse hat: Die ADR-Aktie ist in Deutschland liquider als die Originalaktie aus London.  

1290 Postings, 308 Tage nicco_traderBitcoin / Ethereum

 
  
    
05.07.22 12:41
Noch ein Gedanke

Wenn Bitcoin zu Ethereum fällt, dann ist ein Investment in Bitcoin-Minen uninteressant. Mit Argo warte ich ab, bis die Korrelationen eindeutiger sind.







 
Angehängte Grafik:
btc_etc_20220705.png (verkleinert auf 65%) vergrößern
btc_etc_20220705.png

8970 Postings, 4187 Tage ixurt@ nicco_trader..

 
  
    
05.07.22 15:12
Wichtig zu wissen,
es gibt eine starke Korrelation der Altcoins wie z.B. Ether zur Bitcoin-Performance.

Nach dem ETH-Merge könnte die Korellation zwar geringer werden,
ist aber dann für Mineraktien nicht mehr relevant, dass gilt auch für Argo.

Die Total BTC- Hash-Kapazität wird übrigens auch bei HIVE weiterhin stark gesteigert.

Argo ist ähnlich wie HIVE ein sehr effizienter Miner,
dessen Anlagen zudem genauso wie die Anlagen von HIVE mit regenerativer Energie stromversorgt werden.

Was mir bei Argo Sorgen bereiten würde,
ist die außerordentlich hohe Konzentration von Mining-Einheiten in Texas.
Denn wegen den dort im Sommer herrschenden hohen Temperaturen musste Argo vorrübergehend immer mal wieder ihre Mininganlagen abschalten, was natürlich zur Produktionsminderung führt(e).

Weiterhin ist wichtig zu wissen,
dass Miner wie HIVE und ARGO sehr kapitalhungrige Unternehmen sind.

Der Grund hierfür,
wegen der permanent ansteigenden globalen Netzwerk-Hashrate
sind sie ständig gezwungen am Wettrüsten der Mininganlagen teilzunehmen.

Da die meisten Miner ihre Coins aufbewahren,
muss man sich auf ständige Kapitalerhöhungen
mit einhergehender Aktienverwässerung einstellen.

Deshalb finde ich Miner die etwas diversifizierter,
sprich breiter aufgestellt sind wie Neptune sehr interessant.
Diese Minerhodln ihre geschürften Coins zwar auch,
ihre Anlagenerweiterungen finanzieren sie allerdings
mit dem Cashflow aus den anderen Einnahmeqellen ihrer Geschäftsidee.   ix  

1290 Postings, 308 Tage nicco_trader@ixurt

 
  
    
05.07.22 15:29
Vielen Dank für die Informationen. Wieder viel gelernt.
Die Volatilität steigt zu stark an. Ich habe meine Positionen verkauft und warte ab.  

4131 Postings, 2354 Tage Kap Hoorn@Ixurt:

 
  
    
05.07.22 19:33
Vielen Dank für die Informationen !
Dadurch bin ich im letzten dreiviertel Jahr zum Millionär aufgestiegen, thx !
Aber da geht noch mehr, denke ich !
Freue mich schon auf deine weiteren "klugen" Ratschläge hier on Board !

 

8970 Postings, 4187 Tage ixurtKanada, schöner Schlusskurs 4.40 CAD +13,7 %

 
  
    
06.07.22 00:33
 
Angehängte Grafik:
screenshot_2022-07-05_at_23-59-....png (verkleinert auf 43%) vergrößern
screenshot_2022-07-05_at_23-59-....png

4131 Postings, 2354 Tage Kap HoornJahres-Geschäftsbericht ...

 
  
    
06.07.22 12:02
... kommt bei Hive (wie immer) später.
Wundert mich nicht.
Hive, ein wahrer sog. Ausbund von Unseriösität !  

4131 Postings, 2354 Tage Kap HoornJuni-Zahlen ...

 
  
    
07.07.22 12:57
... verheerend !
Spätestens Okt./Nov. 22 sind die weg vom Kurszettel !

 

8970 Postings, 4187 Tage ixurtDa erkennt man wie wenig du von HIVE verstehst.

 
  
    
07.07.22 14:10
seid gut 4 Jahren schon
babbelst du im Hauptforum und hier fast jeden Tag schon davon dass HIVE untergehen wird.

Statt so dumm daher zu babbeln,
hättest du mal besser "wie ich" in HIVE investiert als die Aktie noch für 0,1? zu haben war.
Denn hättest du es auch wie ich zu einem kleinen Vermögen gebracht..!  ;-))

Gleichwohl HIVE ein top Wachstumsunternehmen ist, was es sich weiterhin leisten kann seine Bitcoins aufzubewahren und nicht wie andere Miner zwecks Betriebskostendeckung verkaufen zu müssen, also über eine gute Bilanz verfügt...
werde ich nun nach ca 5 Jahren,
einen großen Teil von meinem Gewinn rausnehmen und diversifizierend in NDL anlegen.

Denn wie auch der Thread-Eröffner bozkurt7 zu recht sagte:
"Gewinne mitnehmen,hat noch keinem geschadet".

Zumal sich meine Gewinne durch meine Geduld als Langzeitanleger
sowie der enormen Kurssteigerung von 0,1? bis heute ver-x-facht hat, bin HIVE dankbar dafür..!

Werde hier nun "noch"seltener schreiben.  ix

https://www.ariva.de/forum/...ben-sollte-550963?page=307#jump30882523  

1290 Postings, 308 Tage nicco_traderWechsel

 
  
    
07.07.22 14:15
Kann ich verstehen. Im Ariva Forum hatte ich Probleme mit meiner Anmeldung. Evtl. klappt es später. Ich erwarte noch mal eine Gegenbewegung.

 
Angehängte Grafik:
btc_20220707.png (verkleinert auf 65%) vergrößern
btc_20220707.png

4131 Postings, 2354 Tage Kap HoornIxurt ...

 
  
    
07.07.22 17:42
... wendet sich drüben wie ein Aal, so kennt man ihn. Kritische, berechtigte Nachfragen anderer User sind nicht so sein Ding.
Merke: Ixurt hat immer Recht bzw. die Wahrheit gepachtet ... !!!
;-)
 

8970 Postings, 4187 Tage ixurtKap Hoorn, fundamental inhaltliche Fragen habe ich

 
  
    
07.07.22 19:46
bisher immer beantwortet..!

Natürlich behalte ich mir die Freiheit,
polemische Anfragen mit dem Hintergrund
von Provokationen oder Schmähreden oder derlei gefakte Hintergründe zu ignorieren.

Empfehle deine Langeweile mal mit inhaltlich konstruktiven Beitragen zu vertreiben,
anstatt dass du dich nur noch mit mir persönlich beschäftigst..
Das nervt und langweilt nämlich entsetzlich.   ix  

8970 Postings, 4187 Tage ixurtKap Hoorn #609 wieso schreibst du soviel Mist,wenn

 
  
    
1
07.07.22 20:09
du offensichtlich noch nichtmal in die Juni-Zahlen reingeguckt hast..?...

Wie verheerend die Zahlen sind
und ob HIVE
spätestens Okt./Nov. 22 weg vom Kurszettel ist sieht man ja offensichtlich an der Marktreaktion..!

Messe dich mal an deine eigenen
ewig wiederholenden Worte: "der Markt hat immer recht..!"  lol  
Angehängte Grafik:
screenshot_2022-07-07_at_19-51-....png (verkleinert auf 41%) vergrößern
screenshot_2022-07-07_at_19-51-....png

1290 Postings, 308 Tage nicco_traderWenn die Diskussion nervt...

 
  
    
07.07.22 23:09
RestartedTrader | Money, Financial Freedom
@RestartedTrader
Are you looking for an inner peace?

Avoid drama.
Avoid trolls.
Avoid negative people.

https://twitter.com/RestartedTrader/status/1543127351239868417  

4131 Postings, 2354 Tage Kap HoornDer Hive -Schrott ...

 
  
    
08.07.22 16:20
... wird wieder schön runtergeprügelt zum Wochenausklang !
 

8970 Postings, 4187 Tage ixurtGeg Spinner ist man echt machtlos, heute +1,65%

 
  
    
08.07.22 22:47

4131 Postings, 2354 Tage Kap HoornWar 'ne Momentaufnahme ...

 
  
    
09.07.22 01:52
..., aber soweit kann dein Spatzenhirn ja nicht denken.  

8970 Postings, 4187 Tage ixurtdeine Fake- Aussage #609 war keine Momentaufnahme!

 
  
    
09.07.22 12:51
deine
völlig übertriebenen und immer nur  
"inhaltlosen Negativ-Momentaufnahmen"
bashst du hier schon seit Jahren..

Auch schon zu Zeiten als  HIVE noch für 0,1? zu haben war,
du
allerdings zu dumm zum kaufen gewesen bist..!

Auch auf die Gefahr hin mich zu wiederholen:

Ich unterstelle dir mit deinen
"permanent nervigen inhaltlosen Negativ-Momentaufnahmen"
keine Bösartigkeit,
vor allem nicht,
weil Dummheit
als Erklärung ja schon ausreicht..!   ix
 

4131 Postings, 2354 Tage Kap HoornJa , Dummheit ist ...

 
  
    
09.07.22 13:35
... ist auch (nur) ein Stichwort in Bezug zu dir u. deinem Gebaren hier.
Ich würde sagen, eher noch gut  bezahlte Dumm-PUSHEREI, in dessen Auftrag auch immer ...

Gut, dass dich XL10 vor Tagen anhand deiner eigenen Aussagen gnadenlos entlarvt hat, das war cool !  

4131 Postings, 2354 Tage Kap HoornKorrektur:

 
  
    
09.07.22 13:38
... wessen (!) Auftrag usw.
;-)  

8970 Postings, 4187 Tage ixurtKap Hoorn, dass ich neben "HIVE" auch von anderen

 
  
    
09.07.22 17:51
Bitcoin-Minern wie
"HUT" und viel mehr noch von "Neptune Digital"
überzeugt bin,
hat mit Entlarven nichts zu tun
und dürfte für viele
aufmerksam interessierte Leser
wohl auch kaum neues sein.

Dass es die Kurse seit November 2021 im Trend runtergerissen hat
und das trotz den gesunden Unternehmens-Fundamentals,
ist der viel zu späten Anhebung der Leitzinsen resp Zentralbanken geschuldet.

Da befinden sich HIVE, HUT, Neptune, Valour um hier stellvertretend auch einige andere sehr gute Kryptoaktien zu benennen, mit den meisten DAX- S&P500- NASDAQ-usw-Aktien in guter Gesellschaft..!

Mit Entlarven hat es nunmal wirklich garnichts zu tun,
wenn man wie ich,
trotzdem immer wieder auf die "sehr guten Fundamentaldaten"
und deshalb auch auf die "sehr guten Kursaussichten"
als Langzeit-Anleger hinweist..!

Das Problem,
Lemmingen und Glücksrittern sowie Zockern,
scheint es vielfach einfach enorm schwer zu fallen,
Pusher und Basher
von
Chart-Orientierten Tradern
oder
von fundamental-orientierten Langzeit-Investoren
wie ich einer bin,
zu unterscheiden.

Kann ich aber sehr gut mit leben, grins ;-))

Zumal ich bereits schrieb:
"ich unterstelle niemanden Bösartigkeit,
vor allem nicht,
wenn Dummheit
als Erklärung ausreicht..!"   ix  

8970 Postings, 4187 Tage ixurtanbei Aspekte für eine Langzeit-Orientierung

 
  
    
09.07.22 18:09

4131 Postings, 2354 Tage Kap HoornMärchenerzähler Ixurt, ...

 
  
    
09.07.22 18:20
... ja, so kennt man ihn zur Genüge !
::: schnarch :::  

8970 Postings, 4187 Tage ixurtKap Hoorn.. wieso versuchst du nie, also wirklich

 
  
    
09.07.22 20:48
niemals zumindest einmal eine deiner
primitiven
sowie
persönlich anmachenden Behauptungen und Beleidigungen
mit "realen" Fakten oder Inhalten zu belegen oder zu untermauern..???

Im Gegensatz zu deinen stets plumpen und nicht sattelfest belegbaren Behauptungen,
begründe ich stets logisch oder mit belegbaren Quellen..!

Wo bleibt der Mehrwert für den Thread
wenn du hier einen
permanent ausschließlich aus dem Hut gezauberten Mist
oder Halb- Wahrheiten und nicht verifizierbare Fake raushaust..?  

Seite: Zurück 1 | ... | 22 | 23 | 24 |
| 26 | 27 | 28 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben