UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland

Seite 1 von 1609
neuester Beitrag: 28.07.21 20:09
eröffnet am: 30.09.20 11:35 von: Peterffz Anzahl Beiträge: 40206
neuester Beitrag: 28.07.21 20:09 von: Sendler Leser gesamt: 2746361
davon Heute: 13869
bewertet mit 73 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1607 | 1608 | 1609 | 1609  Weiter  

19383 Postings, 4351 Tage Linda40Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland

 
  
    
73
19.09.20 14:47
Art. 5

(1) Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt.

(2) Diese Rechte finden ihre Schranken in den Vorschriften der allgemeinen Gesetze, den gesetzlichen Bestimmungen zum Schutze der Jugend und in dem Recht der persönlichen Ehre.

(3) Kunst und Wissenschaft, Forschung und Lehre sind frei. Die Freiheit der Lehre entbindet nicht von der Treue zur Verfassung.

https://www.gesetze-im-internet.de/gg/art  5.html

So die offizielle Version des Grundgesetzes.

Doch wie in jedem Gesetz gibt es auch Einschränkungen bei der Auslegung bzw. Anwendung.

Wir sollten uns auf eine sachliche Kritik in diesem Thread einigen.
Kritikwürdig ist die gesamte politische Palette, sofern diese Kritik sachlich ohne Hetze, Diskriminierung einzelner Personen oder rassistische Äußerungen vorgetragen/geschrieben wird.

Zur Thread-Eröffnung möchte ich darauf hinweisen, dass ich auch User sperren werde, bei denen ich das Gefühl habe, dass sie diesem Thread mutwillig schaden wollen, indem sie unsachliche und unbegründete Posting schreiben.
Bei kritischen Postings wäre eine verlinkte Quellenangabe nicht nur hilfreich, sondern auch eine Notwendigkeit, um einer evtl. Moderation vorzubeugen.

Mir ist bewusst, hier das Richtige zu schreiben, wird immer mehr und mehr zur Kunst.

Ich selber werde auf gewisse Foto-Anhänge in Zukunft verzichten. Auch Ananas werde ich bitten, sich mit Anhängen, die immer wieder als Anlass genommen wurden seine Postings zu melden, zurück zu halten.

Kritik darf nicht zum Luxusgut elitärer Einzelpersonen oder Gruppen werden.
Auch wir Stammuser von Ariva haben das Recht dazu - sofern wir uns an die Regeln halten.

Ich werde bei Sperrungen genauso handeln wie in meinem alten Thread.

Zum Schluß möchte ich noch auf 2 Threads hinweisen, die trotz aller kritischen Postings noch nicht moderiert wurden.
Das sollte jetzt auch unser Ziel sein.

https://www.ariva.de/forum/...old-redet-dann-schweigt-die-welt-357283
https://www.ariva.de/forum/nationalismus-stoppen-544795

In diesem Sinne
Grüße aus Aachen
Linda
-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1607 | 1608 | 1609 | 1609  Weiter  
40180 Postings ausgeblendet.

37 Postings, 0 Tage TWendlerSkaribu

 
  
    
4
28.07.21 17:45
du bist der größte Knallkörper von Ariva und außerdem ein kleiner Wolf im Schafspelz  

45736 Postings, 4928 Tage Rubensrembrandt# 81 Am liebsten

 
  
    
5
28.07.21 17:51
wollen Grüne anscheinend Einfamilienhäuser verbieten lassen, vermutlich weil sie Land
wegnehmen für ihre geliebten Windparks. Aber Klimaflüchtlinge wollen sie anscheinend
trotzdem massig aufnehmen, möglicherweise millionenfach. Aber auch hierfür wird
zusätzliches Land für Wohnbauten gebraucht.
 

45736 Postings, 4928 Tage RubensrembrandtAber vermutlich ist jetzt schon klar,

 
  
    
4
28.07.21 17:53
wer für die dann möglicherweise herrschende Wohnungsnot und teuren Mieten verantwortlich
sind: die bösen Vermieter. Jedenfalls lassen die Erfahrungen der Vergangenheit darauf
schließen.  

2033 Postings, 694 Tage Leonardo da VinciAiwanger rechtfertigt Impfverzicht

 
  
    
8
28.07.21 18:05
"16.59 Uhr
Aiwanger rechtfertigt Impfverzicht mit ?massiven Nebenwirkungen?
Bayerns stellvertretender Ministerpräsident Hubert Aiwanger (Freie Wähler) hat seinen Verzicht auf eine Corona-Impfung jetzt mit angeblich drohenden Nebenwirkungen der Impfung begründet. ?Man muss auch kein Geheimnis darum machen, dass man auch im persönlichen Umfeld von Fällen hört, die massive Impfnebenwirkungen haben?, sagte Aiwanger am Mittwoch im Deutschlandfunk.

Näher benennen wollte Aiwanger diese Fälle nicht - ?da bleibt einem schon das eine oder andere Mal die Spucke weg?, ergänzte er aber.

Statt auf Impfungen setze er auf Masken, Abstandhalten und Testen, sagte bayerische Wirtschaftsminister. Es solle lieber übers Testen gesprochen werden, als ?die Jagd? aufzunehmen auf diejenigen, die noch nicht geimpft sind, forderte Aiwanger weiter. Sein Koalitionspartner, Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU), reagierte ungehalten auf Aiwanger. ?Ich habe für die Argumente kein Verständnis?, sagte Söder am Mittwoch."

Quelle: https://www.bild.de/news/inland/news-inland/...4.bild.html#la77219734


Aiwanger ist für mich ein Politiker mit Hirn, Rückgrat und Eier!

Leider gibt es nur wenige davon.


LdV

 

7128 Postings, 348 Tage 123pDie große Enteignung ante portas,

 
  
    
5
28.07.21 18:06

denn die Wunsch"projekte" unserer "Freunde", müssen schließlich bezahlt werden:
- Massenmigtation in die EU
- "Klimawandel"
- "Energiewende"
- Bedingungsloses Grundeinkommen
- usw

Sie Corona - Krise - Ablaufplan  

4770 Postings, 6407 Tage sue.vi......

 
  
    
1
28.07.21 18:10

- Centrally planning the human immune system is pure hubris. -  

4770 Postings, 6407 Tage sue.vi..........

 
  
    
1
28.07.21 18:11

- You should reject this as fervently as centrally planning the food supply.
 No one will be accountable for their uninformed arrogance. -  

19383 Postings, 4351 Tage Linda4016:55 h keiner wird gezwungen, hier mitzulesen

 
  
    
7
28.07.21 18:11
und manche können das hier Geschriebene auch nicht aushalten.

Ich z.B. würde mir den Stress dann nicht antun.

-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten

7128 Postings, 348 Tage 123p"Weg mit dem Koaladioxid"

 
  
    
4
28.07.21 18:12

Zitat:
Weg mit dem Coladioxid ? Ludwig der Träumer
Vielleicht habe ich diese Forderung von der Grünen*Innen Chefin Baerbock rein akustisch nicht ganz verstanden und sie meinte - Koaladioxid. Koaladioxid könnte auch passen, da es Bezug nimmt zu den Tieren, die wir fressen. Milliarden Tonnen Koaladioxid werden jährlich durch die Massentierhaltung klima ...
Quelle: https://ludwigdertraeumer.wordpress.com/2019/08/...it-dem-coladioxid/  

5310 Postings, 1156 Tage telev1live

 
  
    
3
28.07.21 18:25

19383 Postings, 4351 Tage Linda40Ich hab keine Lust, Steuer zu zahlen für...

 
  
    
6
28.07.21 18:25
Gefängnisse voller A.
Schulen mit Kindern, die kein Deutsch sprechen
Sozialhilfe für A.
EU-Gelder für die Banken maroder Mittelmeer-Staaten
Kindergeld für A.
Wohnungsbau für A.

-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten

37 Postings, 0 Tage TWendlerdas schlägt wieder

 
  
    
4
28.07.21 18:26
dem Fass den Boden aus : Fegebank , Grüne , zweite Bürgermeisterin von Hamburg im Interview zur umstrittenen Iran Moschee: wir müssen die Verträge prüfen und für alle , Juden usw sind wir offen  

19383 Postings, 4351 Tage Linda4018:25 h wann kommt denn die 5. / 6./ und 7.

 
  
    
5
28.07.21 18:28
Welle?

Verarschen kann ich mich alleine....

Wenn ich z.B. Frau Spahn im TV sehe, kann ich mich des Gedankens nicht verwehren, in ihrem Gesicht eine Art Genugtuung zu sehen, bei jeder Rede, die sie hält.

-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten

19383 Postings, 4351 Tage Linda4017:38 h Rubens....wenn das so weitergeht

 
  
    
4
28.07.21 18:31
dann können sich bald alle Deutschen auf den Weg in ein sicheres Land machen.

Siehe Messereien usw.
-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten

9068 Postings, 4115 Tage mannilueSeehofer dagegen lehnte die Impfung ab

 
  
    
4
28.07.21 18:35
https://www.tagesschau.de/inland/...ofer-astrazeneca-impfung-101.html

Na... das wird sicher lustig...wenn der Seehofer in den Bundestag will...
und da ein Schild steht:

Zutritt nur für Geimpfte !!!!

siehe:
"Wer seinen Gästen einen besonderen Schutz anbieten will, kann deshalb auch Angebote machen, die sich nur an Geimpfte richten."

Also..Klappt (???) im Restaurant/Kino  etc etc... klappt auch im Bundestag...

immer mit guten Beispiel vorangehen.....

uuuund AKTION!
 

9068 Postings, 4115 Tage mannilueImpfen???

 
  
    
3
28.07.21 18:41
 
Angehängte Grafik:
impfpflicht.png
impfpflicht.png

9068 Postings, 4115 Tage mannilue100% Bio, 100% ÖKO, 100% CO2 neutral

 
  
    
5
28.07.21 18:49
also..ich als ausgewiesene Umweltsau ( SUV Fahrer und.... OPA[ mein Opa ist ´ne Umweltsau lt WDR]) möchte hier mal meinen Wäschetrockner vorstellen.

Wäre doch mal interessant zu wissen...ob Greta und die Luise und all die FFF Jünger auch solche einen tollen Wäschetrockner haben.... oder geht das bei denen in die " Reinigung"...die chemische Reinigung!
Oder macht Mama das mit dem Trockner....da steht der Auspuff ja beim Kohlekraftwerk.....
 
Angehängte Grafik:
dscf5979_(2).jpg (verkleinert auf 45%) vergrößern
dscf5979_(2).jpg

7128 Postings, 348 Tage 123pGuten Tag liebe Freiheitliebenden ;O)

 
  
    
2
28.07.21 19:02

37 Postings, 0 Tage TWendlerguten Tag Rümpli ( Melder)

 
  
    
28.07.21 19:09

19383 Postings, 4351 Tage Linda40Tagesschau

 
  
    
5
28.07.21 19:22
-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten
Angehängte Grafik:
tagesschau.png
tagesschau.png

7128 Postings, 348 Tage 123pWir gedenken der Gesperrten und Dauergefrosteten:/

 
  
    
4
28.07.21 19:27

5310 Postings, 1156 Tage telev1ohne Schere im Kopf

 
  
    
5
28.07.21 19:37
"Selbstzensur in der ARD?

Hofer wörtlich über sein neues Team und die Arbeit bei RTL im Vergleich zur ARD: ?Natürlich anders, aber kleiner, hoffentlich effektiver und ohne Schere im Kopf?."

https://www.bild.de/politik/2021/politik/...m-kopf-77216624.bild.html

 

33 Postings, 0 Tage SendlerRubensrembr.: Baerbock scheint eigentliche Schul-

 
  
    
3
28.07.21 19:57
Sache N-Wort.(Neger)

Da haben die Grünen wieder das erreicht, was sie wollten, und zwar Aufmerksamkeit.

Ich gehe mal davon aus, dass es von ihrer Seite aus eine reinste Inszenierung mithilfe der MS-Medien war, welches sich sodann auf allen Kanälen schnell medial verbreitete. Akt gelungen.

Das war vollste Absicht. Das kommt ja nicht von ungefähr. Dass man gerade zu dieser Zeit über das normale Maß hinaus den Michel mit Unsinnigem beschäftigt, gehört zur deren Beschäftigungstherapie. Ihm dem Michel nochmals zu intonieren, dass er niemals und zu keinster Zeit mehr dieses Neger- Wort in den Mund nehmen soll. (siehe auch Zigeunerschnitzel)

Hier geschieht nichts dem Zufall, das muss man sich ein für alle Male hinter die Ohren schreiben. Das gehört zu Plan B wobei der Plan A mit seinem Migrationspakt und Genfern Konvention gleichzeitig ausgeführt wird.

Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland - Seite 1607 - Forum - ARIVA.DE-https://www.ariva.de/forum/...esrepublik-deutschland-571393?page=1606

Sendler



 

4770 Postings, 6407 Tage sue.vi...

 
  
    
28.07.21 20:06
Geht es noch eine Nummer kleiner  ?

Inland | mbl | 22.7.2021 | 14:20 | Aktualisiert 15:27
Sagt, dass die Beschränkungen noch Jahre andauern können

Der Epidemiologe Þórólfur Guðnason schließt nicht aus, dass die Beschränkungen in den kommenden Jahren teilweise anhalten werden.

Auf die Frage, ob es keinen klaren Ausweg aus der Epidemie gibt, jetzt wo trotz Impfungen Maßnahmen vorgeschlagen werden und ob wir in den nächsten fünf, zehn oder fünfzehn Jahren am Rande von Einschränkungen stehen könnten, sagt er:

?Das kann ganz so sein, niemand kann mit Sicherheit sagen, wie die Zukunft aussehen wird. Das sagen wir auch immer, dass es keine Vorhersehbarkeit gibt.  ......
......
https://www.mbl.is/frettir/innlent/2021/07/22/...a_varad_naestu_arin/  

33 Postings, 0 Tage SendlerHeute

 
  
    
28.07.21 20:09
Morgen hatten die das in den Nachrichten gebracht, und zwar hat sich die Migration der Afghanen im Speziellen zu dem Vorjahr des Vergleichsmonats Juni 2020 um 300 % erhöht.

Da kann man sich natürlich jetzt hochrechnen, nachdem das gesamte Militär in Afghanistan abgezogen ist, wie groß und wie hoch die Zuwachsraten der Flüchtlinge aus Afghanistan in Zukunft sein werden. Das war ja auch so gewollt und auch im Hinblick auf die Genfer Flüchtlingskonvention und dem Migrationspakt, abseits der rechtsgültigen Asylgesetze hier in Deutschland und das größtenteils ignorieren des Schengen-Abkommens, so geplant. Wozu gibt es noch Gesetze, wenn Sie jederzeit gebrochen werden können.
 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1607 | 1608 | 1609 | 1609  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  10 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Agaphantus, börsenfurz1, datschi, Fernbedienung, goldik, Grinch, qiwwi, Radelfan, SzeneAlternativ, Weckmann