UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 13.982 0,7%  MDAX 29.200 0,6%  Dow 31.262 0,0%  Nasdaq 11.836 -0,3%  Gold 1.847 0,0%  TecDAX 3.073 0,9%  EStoxx50 3.657 0,5%  Nikkei 26.739 1,3%  Dollar 1,0550 -0,1%  Öl 112,9 1,3% 

Forum für ehemalige Wirecard Anleger

Seite 573 von 627
neuester Beitrag: 22.05.22 02:06
eröffnet am: 03.08.20 04:49 von: Herriot Anzahl Beiträge: 15660
neuester Beitrag: 22.05.22 02:06 von: Herriot Leser gesamt: 2024714
davon Heute: 542
bewertet mit 12 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 571 | 572 |
| 574 | 575 | ... | 627  Weiter  

4424 Postings, 685 Tage Meimstephoben steht doch

 
  
    
1
18.01.22 15:48
wdi hatte Transaktionen über 1,6 mill i usa Poker
akhavan sagte für risikotransaktionen gibts 10%  oder 30 % ?

Wieso denkt Ihr immer noch braun od Marsalek hätten Luft verbucht???

Klar die dt Staatsanwaltschaft konnte nicht wg  zB poker graumarkt in USA  ETCETERA WDi zusperren.sie brauchte "Straftat in D"

ich glaube nicht so recht an cola und alte donau ich glaube an SPY Software , das nur am Rande.

KINDLER ist für ich nach wie vor Held.

Marsalek wollte Migranten in Lybien stoppen , egal ob wg seiner Betonwerke oder sonstwarum,
damit ist er für mich definitiv kein linker ., denn linke wollen Migranten nach europa holen , zudem hat er mit Russen die vom  IS befreiten Orte besichtigt,
Linke unterstützen für meine Begriffe eher  radikalislaische mit kindergeld zB und nennen IS gerne mal "moderate Rebellen gg den Tyrann Assad "

luma wo hat marsalek 7 mio investiert?



 

4424 Postings, 685 Tage Meimstephausserdem

 
  
    
18.01.22 16:09
der typ der zeuge für angebl 2RÄUBERPISTOLENSTORY2  war ,ist jetzt tot ,soviel ich weiß. wenn es u 23 Mill geht oder vll um eine neue Technokratie, dann gibt man geheimnisträgern mit datensatz nicht 24 std vorlauf und muss dann ständig fürchten , dass er piept

Ich denke marsalek ,kindler ,stoiber ,kurz ,strache wollten verhindern ,aber unterlagen
marsalek hat sich vll nen tick zu lange widersetzt
kurz hat dann eh mitgespielt ,aber ging in Ibiza wirren unter







 

1683 Postings, 491 Tage Chico88herriot / Ich glaube, wir kommen der Sache näher.

 
  
    
2
18.01.22 16:43

1683 Postings, 491 Tage Chico88der Druck beginnt sich aufzubauen

 
  
    
18.01.22 16:45
Ich glaube, es gibt allmählich diplomatischen Druck auf die beteiligten asiatischen Länder.

Das Geld kann nicht verschwunden sein

:-) zwei Anwälte werden die 2B-Auszahlung pro Spiel nicht unterschreiben  

3376 Postings, 1758 Tage Stronzo1Kindler ein Held ?

 
  
    
18.01.22 16:51
ein 175.000 Euro Geld der sich aös Ex-Polizeichef für die Bewaffnung des MB-Fahrers und wer weiss für was sonst noch eingesetzt hat .. ein Held ?

Das muss man nicht verstehen.  

3376 Postings, 1758 Tage Stronzo1Herriot

 
  
    
18.01.22 17:01
aber die Münchner Staatsanwaltschaft war doch schon vor einem Jahr in Singapur um diesen Geschäftspartner zu vernehmen .. und der ging dann frei. Hätte man bei dieser Gelegenheit nicht gleich auch die Konten prüfen können ?!  

2623 Postings, 1092 Tage Herriotzu stronzo1

 
  
    
2
18.01.22 17:29
die sta- m- dazu habe ich überhaupt nur eine meinung wie zu ges. dt. justiz--weisungbebunde beamte-das ist dann der rechtsstaat...
aus dem bericht aus singapur ging hervor , das das bankgeheimis eines der bestgehütesten der welt sei, und es nicht eine selbstverständlichkeit sei, das belege zu prozesszwecken im ausland benutzt werden dürfen..... was mich nur stutzig macht nach deinen tweed ,das die sta schon  vor 1 jahr vor ort ermittelt hat und das diese nicht einen antrag auf herausgabe der kto-belege im zu der amtshilfe bei den behörden  gestellt hat, sondern jetzt der iv jaffe... schon sehr merkwürdig...  

2623 Postings, 1092 Tage Herriotzu Chico88

 
  
    
18.01.22 17:31
siehe tweed  14300...  

3376 Postings, 1758 Tage Stronzo1Herriot

 
  
    
1
18.01.22 17:45
das sind unglaubliche Vorgänge  

3376 Postings, 1758 Tage Stronzo1noch Fragen (Stand 2019!!)

 
  
    
2
18.01.22 17:48

3376 Postings, 1758 Tage Stronzo1Lauterbach

 
  
    
1
18.01.22 17:50
und dann war die Aufsichtsrätin Lauterbach drüben und alles war gut.  

3376 Postings, 1758 Tage Stronzo1Das ist rausgekommen

 
  
    
2
18.01.22 17:56

1524 Postings, 692 Tage Question11Also bei allen unterschiedlichen Meinungen hier

 
  
    
4
18.01.22 19:04

Sollte doch jedem klar sein, dass es keinesfalls nur um einzelne Betrüger und einen Bilanzskandal geht.
Über die Akteure und ihre politische Motivation können alle nur spekulieren?
Aber meint echt einer, Marsalek hat Betonwerke in Libyen mit Hilfe einer Österreichischen Staatsbank gekauft, weil er da ein paar Söldner ?halten? wollte wie andere Schafe?

Hier waren staatliche Stellen involviert und deswegen auch ein Kindler.
Mutmaßlich  wäre die strategische Ausrichtung  keine schlechte gewesen ?
Deswegen hat es nicht funktioniert ?
Qui Bono innocent

 

3055 Postings, 1123 Tage LucasMaat@Chico88

 
  
    
1
18.01.22 19:17
Ich habe mir die Unternehmen angesehen, die im Link genannt werden.
Z.B:    EZ-Link  : Bus und Bahn in der Stadt
          Electronic Road :Maut (Pflichtgebühr)
          ComfortDelGro (ist zu umfangreich) Taxi.....
          Dash - kryptische Währung

Nun, es gab kein Geschäft, kann man eindeutig widerlegen.
Und dann fragt man sich, warum wird es uns ständig anders vertickert?

 

3376 Postings, 1758 Tage Stronzo1Lauterbach ist nach den FT Vorwürfen

 
  
    
1
18.01.22 20:07
2019 nach Singapore. Hat geprüft und kam mit immaterielen findings zurück.

Warum bitte wird die nicht einfach in Untersuchungshaft gesteckt und durchgegrillt ?  

3376 Postings, 1758 Tage Stronzo1Lauterbach

 
  
    
18.01.22 20:15
aber dieser Audit war ein Goodwill Audit und damit hat sie Braun schöne Augen gemacht um die AR Spitte zu erklimmen  

4424 Postings, 685 Tage Meimsteph...wegen der Kollegin die -kindler

 
  
    
18.01.22 20:15
freis bei irgendeiner ZB getroffen hatte ;) , weil die bestätigt hat , kein WDI konto
sowieso nicht! das/die  kto lief auf Treuhänder!

keine 1,9 millis-kein geschäft- also Luftnummer- also einstampfen

stronzo denkt man hat kindler geld gegeben, dass er WDI vor Strafverfolgung schützt

ich FANTASIERE  man wollte mit diesem rastlosen Bekämpfer des organ Verbrechens methoden ausarbeiten diese elegant mittels Daten und Geldaustrocknung -kontobeschlagnahme etc
geldflüsse nachverfolgen

und vll entdeckte Man dass die Böcke den Garten längst erobert haben.
das die Gärtner längst nur noch die Böcke fütterten
und wenn man den Garteneigner erzählte, dass die Böcke ihre Gärten umpflügen antworteten die Garteneigner "Es ist genug für alle da" "Wir haben Platz" "GÄRTNER RAUS"



 

3376 Postings, 1758 Tage Stronzo1Goodwill Audit

 
  
    
18.01.22 20:24
genauso wie die EY Audits .. alles Audits nicht mit dem Ziel der Prüfung, sondern mit dem Ziel Vorteile zu erlangen. Für EY gab es Beratungsaufträge, für Lauterbach war das Ziel der AR Vorsitz. Dann kam aber Eichelmann und der war genauso eine Flasche. Der ist über sein Ego gestolpert.  

3055 Postings, 1123 Tage LucasMaat@ Stronzo1

 
  
    
18.01.22 20:34
Nur den AR -Posten?
Ich denke, die Dame wollte viel mehr:)
Braun sollte sich auf "Visionen-Entwicklungen" konzentrieren.  

1683 Postings, 491 Tage Chico88das Problem ist SERIÖS

 
  
    
18.01.22 20:52
Das habe ich von Anfang an gesagt.
Es ist eine Sache, Geld zu verlieren, weil ein Unternehmen scheitert, weil es schlecht geführt wird oder weil ein Geschäftsführer Geld stiehlt.
Eine andere Sache ist es, wegen geheimdienstlicher Intrigen Geld zu verlieren.
Das ist das Problem, das diejenigen, die Geld verloren haben, geltend machen müssen.
Man konzentriert sich auf EY und dergleichen, aber das Konzept ist, dass man mit Geheimdienstspielen kein Geld verlieren kann.  

1683 Postings, 491 Tage Chico88EY

 
  
    
18.01.22 20:55
Wenn du dich auf EY good night konzentrierst
EY hat tausend Argumente, um sich zu verteidigen, und auch tausend Anwälte
Es wird kompliziert  

1683 Postings, 491 Tage Chico88:-)

 
  
    
18.01.22 20:59
und da das Problem nun klar ist, wissen auch sie nicht, was sie tun sollen :-)  

4424 Postings, 685 Tage Meimstephwenn ich 14300

 
  
    
18.01.22 21:09
richtig verstanden habe ,hat bis jetzt noch keiner die citadelle konten in singapur überprüft ....ja und wir zerbrechen uns köpfe und braun sitzt im knast während seine Tochter 4, und 5 Geburtstag feiert und jaffe weltkonzern zerschlägt

Da müssen jetzt einige beten, dass keine Milliarde auf THKs in Singapur lag  

3376 Postings, 1758 Tage Stronzo11.9 Milliarden in Singapore

 
  
    
18.01.22 21:27
Das halte ich für praktisch ausgeschlossen.

Welchen Grund sollte es geben, dass alle der Bestätigung hinterherliefen, die beweisen sollte, dass das Geld wirklich da ist und die Bankchefs in Singapore selber - vor dem Crash - bestätigt haben, dass da gar kein Geld von Wirecard liegt ?

Wieso sollte das plötzlich doch da sein. Das macht keinen Sinn.  

4424 Postings, 685 Tage Meimstephes reicht wenn es je in singapur war!

 
  
    
18.01.22 21:32
macht ja auch keinen sinn dass es der treuhänder shanmutagran ständig öffentl bestätigte wenn es nie existierte
oder die wdi buchhalter und wirtschaftsprüfer
 

Seite: Zurück 1 | ... | 571 | 572 |
| 574 | 575 | ... | 627  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben