UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 15.588 0,8%  MDAX 34.928 0,6%  Dow 35.603 0,0%  Nasdaq 15.490 0,7%  Gold 1.806 1,3%  TecDAX 3.808 0,7%  EStoxx50 4.192 0,9%  Nikkei 28.805 0,3%  Dollar 1,1636 0,1%  Öl 85,3 0,6% 

PowerHouse Energy Group - Wasserstoff aus Plastik

Seite 49 von 54
neuester Beitrag: 22.10.21 11:32
eröffnet am: 04.03.20 09:21 von: Pata2603 Anzahl Beiträge: 1334
neuester Beitrag: 22.10.21 11:32 von: candle77 Leser gesamt: 421043
davon Heute: 639
bewertet mit 14 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 46 | 47 | 48 |
| 50 | 51 | 52 | ... | 54  Weiter  

8339 Postings, 4404 Tage extrachiliAlter Falter...

 
  
    
06.09.21 18:01
...was meist Du damit? Beide Unternehmen hatten doch eine MK von ca. +/- 200 Mio. ?, bei PH durch die Meldung jetzt bei ca. 270 Mio. ?. Mal schauen, das wird sich ja wahrscheinlich bald wieder etwas relativieren. Und wenn Du den Kurs meinst, hat das eher was mit den Stückzahlen zutun.
ca. 350 Mio. Aktien bei CIELO und ca. 3.900 Mio. bei PH.  

77 Postings, 283 Tage JH JHextrachili

 
  
    
06.09.21 19:01

Das es zu einer Kooperation zwischen Linde und PHE kommt wird nirgendwo erwähnt. Es geht in alln Meldungen immer nur um eine mögliche Kooperation zwischen Linde und HUI. Das macht aus meiner Sicht schon einen großen Unterschied. Selbstverständlich ist der mögliche Eintritt von Linde in die Kooperation postiv zu bewerten aber es ist nur eine mittelbare Zusammenarbeit. Die Hoffnung ist natürlich das sich daraus mehr entwickeln kann.

 

8339 Postings, 4404 Tage extrachiliJH JH...

 
  
    
06.09.21 19:49
...da hast Du Recht. Das ist auch ein großer Unterschied. Dann müssen wir mal abwarten, wie sich das weiter entwickelt. Wenn sich die Machbarkeitsbewertung zu einem positiven Ergebnis führen sollte, haben sicherlich alle Beteiligten einen Vorteil davon, auch was die weitere engere Zusammenarbeit betrifft. HUI besitzt ja "nur" die Rechte und PHE das Knowhow... Sicherlich werden auch den Anforderungen nach, weitere technische Lösungen gefunden werden müssen, die eine engere Zusammenarbeit voraussetzen... Bin gespannt, was da noch auf uns zu kommt...  

169 Postings, 85 Tage Alter_FalterMan darf da nicht zu klein denken.

 
  
    
2
06.09.21 19:54
Wasserstoff wird E-Mobilität noch überflügeln. Warum? Allein die Ladeinfrastruktur. Die ist doch bei der E-Mobilität flächendeckend viel zu teuer. Die bekommen schon Schweiß auf die Stirn wenn es darum geht Ökostrom von der See nach Bayern zu bekommen.
Allein die Wunschvorstellungen Häuser nur noch mit Wärmepumpen zu heizen ist blödsinn. Weil auch hier der Strombedarf so immens ist und auch die Infrastruktur  nicht gegeben. Das erwähnen die Grünen nur nicht.

Daher...

Wasserstoff wird ein Riesending. Und aus Müll - Wasserstoff generieren im Zuge der Klimadebatte - wird von den Eu Ländern auch gefördert. D.h. wir sind hier gaaaanz am Anfang. Da ist die 1 vor dem Komma nur eine Frage der Zeit. Und ich glaube hier wird der ein oder andere Pessimist noch große Augen bekommen.

Ich bin drin und werde bei schwäche kaufen. Die Briten werden das Ding machen. Linde ist ja nicht behämmert. Die wissen wie groß der Markt wird.-)  

3309 Postings, 4277 Tage ZeitungsleserLöschung

 
  
    
06.09.21 19:55

Moderation
Zeitpunkt: 07.09.21 10:14
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Urheberrechtsverletzung, ggf. Link-Einfügen nutzen

 

 

105 Postings, 1017 Tage ZabattaBewertungsvergleich???

 
  
    
06.09.21 20:16
PHE vs Einhell? Ist ein bisschen schwierig, wenn man nur die nackten Bilanzzahlen bzw. die Marktkapitalisierung betrachtet.
Einhell verfolgt auch ein komplett anderes Business bzw. Geschäftsmodell und ist damit seit Jahren sehr erfolgreich.
PHE ist halt ein Unternehmen, wo bis dato ausschließlich in die Entwicklung investiert wird und man auf den Durchbruch bei den Testanlagen in England und Polen hofft.
 

3309 Postings, 4277 Tage ZeitungsleserEntwicklungskosten

 
  
    
06.09.21 20:24
"PHE ist halt ein Unternehmen, wo bis dato ausschließlich in die Entwicklung investiert"

Es gibt keine aktivierungsfähigen Entwicklungskosten oder nicht aktivierungsfähige Entwicklungskosten im Aufwand.  

105 Postings, 1017 Tage Zabatta@Zeitungsleser

 
  
    
06.09.21 21:01
"Es gibt keine aktivierungsfähigen Entwicklungskosten oder nicht aktivierungsfähige Entwicklungskosten im Aufwand."
Das mag ja sein, aber Dein Vergleich zwischen einem Pennystock und einem etablierten Unternehmen wie Einhell, macht m.M. nach wenig Sinn.
Die Börse wird nicht von Buchhaltern gesteuert. :-)  

 

1743 Postings, 2477 Tage cocobongoextrachili: #1180 wie Du siehst news kam

 
  
    
06.09.21 21:01
schauen wir ob Linde und PH zusammen kommen!  

1743 Postings, 2477 Tage cocobongoWochen rally bis 0,098? max

 
  
    
06.09.21 21:03

1720 Postings, 1496 Tage ScoobLinde weiß genau was los ist

 
  
    
1
06.09.21 22:34
Linde ist gewiss nicht dumm.
Aus welchem Grund sollte Linde sich auf eine angebliche Pommesbude einlassen?

Linde ist ein Spezialist und weiß ganz genau was der Amariti her gibt.
Denke das hier in einigen Monaten ganz andere Kurse stehen und PHE aus dem Penny verschwinden wird.

Keine Ahnung wie lange so eine Bewertung dauert. Aber länger als ein Jahr wird es sicher nicht dauern.
Was ist schon ein Jahr?

Wenn es klappt, ist vielleicht in ein paar Jahren? also in 10 oder so eine Dividende drin?

Wäre ein schönes Taschengeld.

Long?. Aber sowas von :)  

346 Postings, 904 Tage MC_JaggerWas hier

 
  
    
06.09.21 22:45
schon wieder fantasiert wird. Also ich gebe mich heuer auch schon mit Kursen leicht über 0.12? zufrieden. ;)  

1743 Postings, 2477 Tage cocobongoLinde könnte einsteigen

 
  
    
06.09.21 22:54
So könnte es kommen wenn Linde schon mal prüft dann sind Sie schon ein gestiegen denn nach der bekannt gabe kommt noch mal richtig fahrt rein.
Es wird nicht viel durchsickern  

2092 Postings, 3551 Tage manumomaPatent steht vor veröffentlichung

 
  
    
5
07.09.21 08:49
Ich glaube das könnte einer der Gründe sein, warum die Post hier wieder abgeht.  wenn das durch ist steht die 1 vor dem Komma.
Im EPO - Europäischen Patentregister steht die Patentveröffentlichungkurz bevor und die letzte Aktualisierung war heute!. und 1.6. die letzten Schritte, nach 3 Monaten dürfte das ganze durch sein, dann sind die Patente zumindest Safe für Deutschland.

Ich bin gespannt und bleibe investiert.

Anbei der Link und Screenshot zu PowerHouse Energy

https://register.epo.org/application?number=EP20751208

Grüße


 
Angehängte Grafik:
epo.jpg (verkleinert auf 43%) vergrößern
epo.jpg

2092 Postings, 3551 Tage manumomaPatent steht vor veröffentlichung

 
  
    
07.09.21 09:07
siehe mein Beitrag unten, hier geht bald die Post ab!  

1677 Postings, 2843 Tage SpasskyNa ja

 
  
    
07.09.21 09:09
Von einem Patent allein kann man nicht leben  

2092 Postings, 3551 Tage manumomaja ohne auch nicht ;-)

 
  
    
07.09.21 09:11
so wird richtig Geld in die Kasse gespült, auch das Thema mit Linde die werden halt für das Patent Zahlen, wo, wie sie es umsetzten egal.
das wird noch richtig durch die Decke fliegen hier, sonst gibt es keine vergleichbaren Patente  

2092 Postings, 3551 Tage manumomaEuropäischer Markt wird damit abgedeckt

 
  
    
07.09.21 09:15
Der Europäische Markt wird damit abgedeckt, was hier an Potential ist unglaublich,
Mehr als 6 Mio. Kunststoffabfälle allein in D! und nur weniger als die Hälfte wird Recycled.


Designated contracting states AL,   AT,   BE,   BG,   CH,   CY,   CZ,   DE,   DK,   EE,   ES,   FI,   FR,   GB,   GR,   HR,   HU,   IE,   IS,   IT,   LI,   LT,   LU,   LV,   MC,   MK,   MT,   NL,   NO,   PL,   PT,   RO,   RS,   SE,   SI,   SK,   SM,   TR  

2092 Postings, 3551 Tage manumomaaber gut muss jeder selber wissen

 
  
    
07.09.21 09:17
aber nicht beschweren wenn die Rakete fliegt und der Einstieg schwierig wird, wir wissen alle was passieren kann von 0,05 auf 30€  

1677 Postings, 2843 Tage SpasskyDann

 
  
    
07.09.21 09:36
lassen wir uns mal überraschen  

246 Postings, 1440 Tage et aleoEine

 
  
    
07.09.21 09:55
Sehr gute Ausgangslage.
So muss es bei einem Zukunftsorientiertem Unternehmen laufen.

Weiter so.  

3309 Postings, 4277 Tage ZeitungsleserUrheberrechtsverletzung - ein Witz

 
  
    
1
07.09.21 10:47
Wenn man 10 Zahlen von zwei Unternehmen aus den Geschäftsberichten heraussucht und gegenüberstellt, handelt es sich nach den Ariva-Moderatoren um eine Urheberrechtsverletzung. Ein Witz!  

169 Postings, 85 Tage Alter_FalterZeitungsleser, Quellenangaben

 
  
    
07.09.21 12:28
Muss man schon mit angeben. Sonst wird das nix. Sonst könnt jeder kommen. Wir sind hier nicht im
Phantasialand  

169 Postings, 85 Tage Alter_Falterhier mal ein netter

 
  
    
1
07.09.21 15:45
In den kommenden Monaten geht es in der Wasserstoff-Branche zur Sache. In Europa formieren sich derzeit zwei große Wasserstoff-Allianzen.
Artikel  

8339 Postings, 4404 Tage extrachiliDas hat heute...

 
  
    
3
07.09.21 16:10
...Markus1975 im AFC Thread eingestellt:

www.proactiveinvestors.co.uk/companies/...-sights-959585.html

Neuer britischer Wasserstofffonds hat 40 Unternehmen im Visier
"Das Vereinigte Königreich hat den Anschluss an Batterien verpasst, ein Sektor, der von China und dem Fernen Osten dominiert wird, aber wir können bei der Produktion und Lieferung von Wasserstoff weltweit führend sein", sagte der Mitbegründer des Fonds, Jo Bamford.

Ceres Power Holdings PLC - Neuer britischer Wasserstofffonds hat 40 Unternehmen im Visier
Ein britischer Wasserstoff-Investmentfonds sammelt vor dem diesjährigen Cop26-Klimagipfel in Glasgow 1 Milliarde Pfund, um die Produktion und Versorgung mit grünem Wasserstoff zu beschleunigen.

HyCap wurde von Jo Bamford, dem Erben des JCB Diggers Empire, und Vedra Partners, einer Boutique-Private-Equity-Firma, gegründet.

Es hat bereits mehr als 40 Unternehmen im Wasserstoffbereich identifiziert, die für Investitionen bewertet werden.

Der Fonds setzt Bamfords bestehende Interessen an Wasserstoff fort und rettet Wrightbus, den nordirischen Hersteller emissionsfreier Busse, der Anfang des Jahres seinen ersten wasserstoffbetriebenen Bus auf den Straßen von Aberdeen eingeführt hat. Ihm gehört auch die Ryze, ein Produzent und Vertreiber von grünem Wasserstoff.

Bamford sagte, er habe HyCap im Zuge des vernichtenden UN-Klimaberichts Anfang dieses Jahres gegründet, der davor warnte, dass sich der Planet viel schneller erwärmt als zuvor vorhergesagt.

LESEN: UN-Klimawarnung - acht Dinge, die Investoren tun können
"Es ist unsere Überzeugung, dass Wasserstoff der Schlüssel zur Reduzierung von Emissionen ist, und es gibt ein wachsendes Gefühl der Dringlichkeit, jetzt zu handeln", sagte er.

HyCap plant, zu investieren, um Großbritannien dabei zu helfen, die Produktion von grünem Wasserstoff zu beschleunigen, wo das Gas aus sauberen Energiequellen hergestellt wird - im Gegensatz zu billigerem, aber schmutzigerem blauem und grauem Wasserstoff.

Das erneute Interesse an Wasserstoff in letzter Zeit ist auf verschiedene Faktoren zurückzuführen, sagte Bamford, einschließlich der Wasserstoff-Roadmaps, die von verschiedenen Ländern festgelegt wurden, einschließlich der britischen Regierung, die sich verpflichtet, bis 2030 eine kohlenstoffarme Wasserstoffproduktion von 5 GW zu haben.

"Das Vereinigte Königreich hat den Anschluss an Batterien verpasst, ein Sektor, der von China und dem Fernen Osten dominiert wird, aber wir können bei der Produktion und Lieferung von Wasserstoff weltweit führend sein", sagte er.

"Wir haben auch festgestellt, dass Investoren auf der ganzen Welt den Ambitionen der globalen Regierungen entsprechen, wenn es darum geht, grün ausgerichtete Fonds zu wollen, die sich positiv auf den Klimawandel auswirken."

Zu den in London börsennotierten Wasserstoffunternehmen gehören die Brennstoffzellenspezialisten Ceres Power Holdings PLC (LSE: CWR), ITM Power, AFC Energy PLC (AIM: AFC, OTC: AFGYF, FRA: QC8); während Powerhouse Energy Group PLC (AIM: PHE, FRA: BT81) eine Technologie installiert, die Abfall in ein Gas umwandelt, das in Wasserstoff umgewandelt werden kann.  

Seite: Zurück 1 | ... | 46 | 47 | 48 |
| 50 | 51 | 52 | ... | 54  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  6 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Ananas, cocobongo, Ghibli, Maydorn, michelangelo321, wamufan-the-great