UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 13.567 -1,0%  MDAX 27.081 -1,6%  Dow 33.747 -0,7%  Nasdaq 13.270 -1,8%  Gold 1.751 -0,5%  TecDAX 3.113 -0,8%  EStoxx50 3.737 -1,1%  Nikkei 28.930 0,0%  Dollar 1,0047 -0,4%  Öl 96,6 0,0% 

SunHydrogen

Seite 258 von 299
neuester Beitrag: 18.08.22 17:35
eröffnet am: 17.06.20 08:18 von: LupenRainer_. Anzahl Beiträge: 7462
neuester Beitrag: 18.08.22 17:35 von: Schackelster. Leser gesamt: 1789672
davon Heute: 1376
bewertet mit 12 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 256 | 257 |
| 259 | 260 | ... | 299  Weiter  

1771 Postings, 1958 Tage Cashbackläuft doch suuupiiii....

 
  
    
05.01.22 16:15
kann gerne so weiterlaufen.

beste grüße auch an flohrix  

237 Postings, 3948 Tage bockaufzockDa ist die 5

 
  
    
05.01.22 16:20
Aus charttechnischer Sicht hier klare Kaufsignale  

237 Postings, 3948 Tage bockaufzockLeute

 
  
    
05.01.22 16:21
Macht was draus  

237 Postings, 3948 Tage bockaufzockErkennt denn keiner

 
  
    
05.01.22 16:25
Wie hier die Rally beginnt  

147 Postings, 666 Tage börseneu16424

 
  
    
05.01.22 16:30
für diese Woche vielleicht

ansonsten ist nichts sicher  !  

2 Postings, 227 Tage Lütti21Bockaufzock na dann los

 
  
    
1
05.01.22 16:33
Ich glaube der Großteil hier hat schon genug Geld in Sun investiert und hofft darauf irgendwann wieder im Plus zu sein  

237 Postings, 3948 Tage bockaufzockKorrekt

 
  
    
05.01.22 16:35
Sicher ist nichts. Aber die innovative Technologie gepaart mit den Veränderungen in der Gesellschaft (Umweltschutz etc.) + das wirtschaftliche Fördern der Wirtschfftsstqaten dieser Technologien geben doch die Richtung vor. Wie gesagt, macht was draus  

147 Postings, 666 Tage börseneu16432

 
  
    
05.01.22 16:41
meinte bei dieser Aktie ist nichts sicher  

1771 Postings, 1958 Tage Cashbackunter 50 eurocent gebe ich kein

 
  
    
05.01.22 16:42
stück her....

beste grüße  

237 Postings, 3948 Tage bockaufzockHinter dieser Aktie

 
  
    
05.01.22 16:46
Steckt ein Unternehmen. Und das hat eben diese innovative Technologie. Da Börse immer in die Zukunft denkt, wird hier m. E. noch einiges passieren. Die Förderung wird immer günstiger und Wasserstoff wird in vielen Bereichen der Industrie benötigt. Warum meint Ihr denn das die Bundesregierung eine Paket in Milliardenhöhe aufgenommen hat?  

237 Postings, 3948 Tage bockaufzockAch ja

 
  
    
05.01.22 16:51
Und nicht von Kursrücksetzern abschrecken lassen. Das nennt man dann Konsolidierung. Die Gesund ist. Aber die Richtung ist klaro  

237 Postings, 3948 Tage bockaufzockUnd was noch das schöne daran ist

 
  
    
05.01.22 16:56
Man investiert auch in ne schöne saubere Geschichte. Also hat man auch noch was für die Ethik getan. Amen  

147 Postings, 666 Tage börseneu1Bock

 
  
    
05.01.22 17:15
also ich finde du schreibst nur Schwachsinn . LOL  

147 Postings, 666 Tage börseneu1Bock

 
  
    
05.01.22 17:17
sollte man sperren

wieder so einer hier  .......  

237 Postings, 3948 Tage bockaufzockSchwachsinn

 
  
    
05.01.22 17:19
Dann erklär mal, was daran Schwachsinn ist? Und wieso sperren, mit welcher Begründung?  

8529 Postings, 4705 Tage extrachili@börsenneu,...

 
  
    
07.01.22 17:50
...bockauf ist ein voll überzeugter User und deshalb sehr positiv gestimmt. Er vertritt seine Meinung und das ist OK für mich. Solange nicht gepusht, oder gebasht wird, finde ich das in Ordnung. Kritik sollte ebenso akzeptiert werden, wenn sie berechtigt ist.
Ich persönlich hab da so meine Zweifel. Bleibe aber vorläufig weiterhin investiert...  
-----------
Pusher, Basher, Spamer und Kurspropheten schaden Euch. Nur sachliche Fakten sind hilfreich!

237 Postings, 3948 Tage bockaufzockDanke fürs Statement

 
  
    
07.01.22 17:59
Bin definitiv positiv gestimmt. Bleibe trotz Abverkäufen drin. Long versteht sich. Sehe da Potential. Time will Tell...
Was ich nicht schön fand, das ich gesperrt wurde. Absolut unbegreiflich, da ich hier niemanden überreden will, sondern nur meinen Standpunkt vertrete. Und daran glaube ich.  

624 Postings, 1590 Tage FlorixEine Sperre finde ich...

 
  
    
07.01.22 20:23
...für Bockaufzock völlig überzogen. Okay, seine Stellungnahme war nicht ausgewogen, er hat die kritischen Punkte (Pinkies, Scam-Verdacht, inflationäre Aktienherausgabe) unerwähnt gelassen; aber es ist sein gutes Recht, Optimismus zu verbreiten, denn es kann nicht Voraussetzung für die Zulassung eines Postings sein, dass man nun alle Informationen  sammelt und "im Sinne eines Gutachtens" eine möglichst ausgewogenes Meinungsbild darstellt. Letzteres sollte jeder für sich selber machen, um so sein Aktienengagement immer auf den Prüfstand zu stellen...  

1771 Postings, 1958 Tage Cashback#6444 ja, interessant....

 
  
    
2
09.01.22 12:15
...aber hier steht man erst noch am anfang......

bei sunhydrogen ist man bereits viel weiter.


Zitat aus dem Link :

?Ich denke, der Grund, warum es funktioniert, ist, dass das Molekül schwer zu oxidieren ist?, sagte sie. ?Und wir brauchen erneuerbare Energien. Stellen Sie sich vor, wir könnten Sonnenlicht anstelle von Kohle, Gas oder Öl für unsere Energie nutzen, was wir gegen den Klimawandel tun könnten.?

Bevor die Ergebnisse des Forschungsteams in reale Anwendungen umgesetzt werden können, sei noch viel zu tun, sagte Turro. Rhodium ist ein seltenes Metall und die Herstellung von Katalysatoren aus Rhodium ist teuer. Das Team arbeitet daran, dieses Molekül zu verbessern, um über einen längeren Zeitraum Wasserstoff zu produzieren, und arbeitet daran, den Katalysator aus kostengünstigeren Materialien zu bauen.

Diese Arbeit wurde vom Office of Science des US-Energieministeriums unterstützt.

beste grüße  

2295 Postings, 849 Tage Schackelsternunsere bahnbrechende Technologie ist

 
  
    
09.01.22 14:50
bestimmt schon wesentlich weiter vorangeschritten...allerdings könnte nun am Dienstag z.B. mal eine erfreuliche Nachricht eintreffen, das wäre mal nicht schlecht, denn das Ende des letzten Jahres hat sie, also die Nachricht vermissen lassen. Schmid & Young sind gefragt...
Glück auf  

624 Postings, 1590 Tage FlorixNun gut, dass die SH-Technologie...

 
  
    
09.01.22 18:34
...weiter ist, ist bislang nicht unter Beweis gestellt worden. Und natürlich muss in diesem Zusammenhang die Frage erlaubt sein, warum man sich in einem Börsensegment bewegt (OTC-Pink), welches weitgehend unreguliert ist und in langer US-Börsentradition unter Scam-Generalverdacht steht.  Hierzu passt auch exakt, dass es nicht einen einzigen Investoren gibt. Vermutlich habt Ihr alle diese vermeintlichen Vorbehalte bereits gegenüber Tim Young vorgebracht. Mich würde interessieren, wie er darauf geantwortet hat. Vielleicht kann man ja mal zu dieser Problematik einige Infos sammeln. Vielen Dank dafür...  

127 Postings, 4059 Tage onshore_boomÜbersetzt

 
  
    
1
10.01.22 12:44
SANTA BARBARA, CA, 10. Januar 2022 (GLOBE NEWSWIRE) -- SunHydrogen, Inc. (OTC:HYSR), der Entwickler einer bahnbrechenden Technologie zur Herstellung von erneuerbarem Wasserstoff unter Verwendung von Sonnenlicht und Wasser, gab heute die Ernennung von Dr. Syed Mubeen . bekannt in die Rolle des Chief Scientific Officer (CSO).

Dr. Mubeen, Professor für Chemieingenieurwesen an der University of Iowa, ist seit 2015 als leitender Wissenschaftler für SunHydrogen tätig. Seine Expertise liegt in der Schnittstelle von Nanotechnologie und Elektrochemie, insbesondere in den Bereichen Solarkraftstoff und chemische Produktion. An der University of Iowa leitete Dr. Mubeen auch die Zulassung von Absolventen für den Studiengang Chemieingenieurwesen. Er hat mehr als 50 Peer-Review-Artikel zur Elektrochemie verfasst und seine Arbeit wurde über 5.500 Mal zitiert.

Mit seiner neuen Funktion als SunHydrogen CSO mit Wirkung zum 1. Januar hat sich Dr. Mubeen von der University of Iowa beurlaubt und eine Vollzeitstelle bei SunHydrogen übernommen.

Als CSO wird Dr. Mubeen mit dem Team und den Entwicklungspartnern von SunHydrogen zusammenarbeiten, um die auf Nanopartikeln basierende Wasserstofferzeugungstechnologie des Unternehmens voranzutreiben. Er wird auch den Technologiedirektor Dr. Joun Lee und das größere Senior-Management-Team beim Ausbau des wissenschaftlichen Personals und der Forschungskapazitäten für die Produktion und Skalierung der SunHydrogen-Technologie unterstützen.

"DR. Mubeen hat maßgeblich zum Fortschritt von SunHydrogen beigetragen, und unser Team ist dankbar für die Möglichkeit, noch enger mit ihm zusammenzuarbeiten", sagte Tim Young, CEO von SunHydrogen.

Über SunHydrogen, Inc.
SunHydrogen entwickelt eine bahnbrechende, kostengünstige Technologie zur Herstellung von erneuerbarem Wasserstoff unter Verwendung von Sonnenlicht und jeder Wasserquelle, einschließlich Meerwasser und Abwasser. Das einzige Nebenprodukt von Wasserstoff als Brennstoff ist reines Wasser, im Gegensatz zu Kohlenwasserstoffbrennstoffen wie Öl, Kohle und Erdgas, die bei der Verwendung Kohlendioxid und andere Schadstoffe in die Atmosphäre freisetzen. Durch die Optimierung der Wissenschaft der Wasserelektrolyse auf Nanoebene ahmen unsere kostengünstigen Nanopartikel die Photosynthese nach, um das Sonnenlicht effizient zu nutzen, um Wasserstoff aus Wasser zu trennen und letztendlich umweltfreundlichen erneuerbaren Wasserstoff zu produzieren. Mit unserer kostengünstigen Methode zur Herstellung von erneuerbarem Wasserstoff wollen wir eine Welt der dezentralen Wasserstoffproduktion für erneuerbaren Strom und Wasserstoff-Brennstoffzellen-Fahrzeuge ermöglichen. Um mehr über SunHydrogen zu erfahren, besuchen Sie bitte unsere Website unter www.SunHydrogen.com.

Safe-Harbor-Erklärung
Die in dieser Pressemitteilung erörterten Angelegenheiten enthalten zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne des Private Securities Litigation Reform Act von 1995. In dieser Pressemitteilung werden die Wörter "voraussehen", "glauben", "schätzen", "können", " beabsichtigen", "erwarten" und ähnliche Ausdrücke kennzeichnen solche zukunftsgerichteten Aussagen. Die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Errungenschaften können erheblich von den in den hierin enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen vorgesehenen, ausgedrückten oder implizierten abweichen, und obwohl erwartet, gibt es keine Garantie dafür, dass wir die oben genannten erwarteten Entwicklungsmeilensteine ​​erreichen. Diese zukunftsgerichteten Aussagen basieren weitgehend auf den Erwartungen des Unternehmens und unterliegen einer Reihe von Risiken und Unsicherheiten. Dazu gehören unter anderem Risiken und Ungewissheiten im Zusammenhang mit: unserer Fähigkeit, erfolgreich Vereinbarungen mit Lieferanten und Herstellern unserer Wasserstofferzeugungsanlagen auszuhandeln, den Auswirkungen von wirtschaftlichen, wettbewerbsbezogenen und anderen Faktoren, die das Unternehmen und seine Geschäftstätigkeit, Märkte, Produkte beeinflussen , und die Vertriebsleistung, die Auswirkungen auf die nationale und lokale Wirtschaft aufgrund terroristischer Aktionen und anschließender US-Aktionen; die Auswirkungen von Epidemien im Bereich der öffentlichen Gesundheit auf die lokale und globale Wirtschaft und andere Faktoren, die in den vom Unternehmen eingereichten Berichten aufgeführt sind.

Pressekontakt:
info@sunhydrogen.com




Übersetzt mit Google  

637 Postings, 1925 Tage tricky_70wahrscheinlich wurde

 
  
    
10.01.22 12:46
sein Vertrag an der Uni nicht verlängert :)  

Seite: Zurück 1 | ... | 256 | 257 |
| 259 | 260 | ... | 299  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben