Erfahrungsbericht zum Nicht-Rauchen

Seite 6 von 33
neuester Beitrag: 24.04.21 23:07
eröffnet am: 18.03.07 10:38 von: Zwergnase Anzahl Beiträge: 815
neuester Beitrag: 24.04.21 23:07 von: Nicoleqinma Leser gesamt: 89601
davon Heute: 5
bewertet mit 76 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... | 33  Weiter  

63288 Postings, 7065 Tage Don RumataSo, die 10.Woche liegt hinter mir!

 
  
    
1
26.04.07 09:45
wie sieht's bei den anderen aus ? ZN, BoMa...  ???  

8541 Postings, 6362 Tage kleinlieschenMeine Anerkennung und Hochachtung

 
  
    
1
26.04.07 10:31
an alle hier, die es geschafft haben, die
Mist%$&%ELENDIGE***+#§ SHICE$1&>>< Raucherei zu beenden!

Gruß kaa-äll
 

63288 Postings, 7065 Tage Don RumataNochmal UP für die

 
  
    
26.04.07 20:58

29429 Postings, 6193 Tage sacrificeguten morgen, don

 
  
    
2
26.04.07 20:59
hast auch gut geschlafen?
__________________________________________________

sac .....))  

14644 Postings, 7844 Tage lackiluich hab aufgehört

 
  
    
2
26.04.07 21:10
zu kiffen.  
Angehängte Grafik:
00004521.jpg (verkleinert auf 79%) vergrößern
00004521.jpg

13646 Postings, 6064 Tage BoMaSieht gut aus bei mir,

 
  
    
5
26.04.07 21:28
Don... bin übermorgen 14 Tage rauchfrei... dank Chris, er hat mich überzeugt. Ihr natürlich auch :-))

mfg BoMa  

40270 Postings, 6034 Tage biergottganz fein, BoMi!! ;)

 
  
    
26.04.07 21:32

13646 Postings, 6064 Tage BoMaDanke schön biergott !

 
  
    
26.04.07 21:33
*smile*... mit ein bißchen Willen geht halt alles !!!

mfg BoMa  

14644 Postings, 7844 Tage lackiluhalt durch es wird dir besser gehen

 
  
    
3
26.04.07 21:35
bin seit 2Jahren weg von dem Gift.  

40270 Postings, 6034 Tage biergottwird sich hammermäßig lohnen, wirst sehen!!

 
  
    
2
26.04.07 21:36

63288 Postings, 7065 Tage Don RumataKann nicht klagen sac !

 
  
    
2
27.04.07 09:32
tief und fest ! :-)

BoMa: schön daß Du durchgehalten hast. Jetzt wird es aber schwierig, war bei mir jedenfalls bei allen Versuchen so... die elende 3.Woche! Aber es ist zu schaffen...

Wo ist ZN ? Handtuch geschmissen ?  

13646 Postings, 6064 Tage BoMaWird sogar evtl.

 
  
    
1
27.04.07 09:43
besonderes schwer, weil ich die nächsten Tage in Münster bin, u.a. bei meiner lieben Tochter... und die raucht, ja nee, iss klar...

Aber: das wird durchgehalten und ihre Fluppen fliegen in den Mülleimer *hust* :-))

mfg BoMa  

63288 Postings, 7065 Tage Don RumataDa hab ich es mir diesmal...

 
  
    
1
27.04.07 10:02
einfacher gemacht, immer wenn's kritisch wird schiebe ich mir einen halben von diesen Nicotinkaugummis rein! Naja, und Raucher gibt es im Umfeld fast keine mehr, diese Species ist, was die ältere Generation betrifft, scheinbar wirklich am Aussterben. Selbst hier bei der Arbeit rauchen nur noch wenige ganz junge Hüpfer!
Also weiter durchhalten... ich drück Dir jedenfalls die Daumen!

:-)  

14875 Postings, 5762 Tage minesfanich bin erst mit 26 Jahren

 
  
    
3
27.04.07 10:22
angefangen zu rauchen, ist jetzt fast 11 Jahre her, damals im Diplom-Streß kam´s irgendwie über mich, da ich dachte es beruhigt mich.

Ich habe zwar nie übertrieben, bin nicht ein richtiger Raucher geworden. Ein Standardraucher haut doch 1-2 Schachteln am Tag weg und kann nicht mal 1 Stunde ohne, dann wird der schon zittrig. Ich habe kein Problem damit mal einen halben tag nicht zu qualmen, aber gerade so nach dem Essen oder abends beim Bier schmeckt es mir eben.
Morgens nach dem Aufstehen kann ich das gar nicht ab, werde ich nie verstehen können, wie man nach dem Aufstehen eine Rauchen kann, bäh.

Aber ich habe auch schon etliche Male aufgehört, mit Erfolg von 5 Tagen bis zu fast 1 Jahr. Ich rauche täglich 5-10 Zigaretten, am WE auch schon mal 12/13. Rauche ich zu viel, merke ich das mit schummrig wird, dann höre ich auch auf.
Ich will eigentlich davon weg, mein Geist ist willig, vielleicht wird mir deswegen ab und zu übel, weil mein Geist eigentlich nicht will, aber irgendwie komme ich nicht völlig davon weg.

Wie schaffe ich es, diese 5-10 Zippen am Tag wegzulassen?
Bin ich Minimalraucher, Gelegenheitsraucher, oder wie nennt man das?
Ist natürlich blöd, da meine Freundin auch raucht und nicht aufhören will, das machts nicht gerade leichter...

Minesfan  

233 Postings, 5979 Tage sir_dennisrwenn

 
  
    
1
27.04.07 10:28
der partner raucht, ist es natürlich schon sehr schwer aufzuhören, aber wie du es ganz schaffen könntest ?!?!  Als Alternative Sport treiben ... kann ich nur empfehlen, jeden Tag laufen oder ähnliches...
auf jeden fall etwas für die kondition, das hilft, die zigaretten wegzulassen, spreche aus erfahrung ---
der sir  

14875 Postings, 5762 Tage minesfanstimmt, ich laufe

 
  
    
1
27.04.07 10:41
2 mal die Woche und rauche dann vorher nicht, ob erst nachmittags die erste vor allem am WE. Aber auf dauer ist das doch auch keine Lösung  

13646 Postings, 6064 Tage BoMaok ich bin natürlich

 
  
    
4
27.04.07 11:47
mental inzwischen im Vorteil, weil mein Freund nicht raucht und ich selbst als Nichtraucher auch nicht unbedingt einem "Aschenbecher" einen Kuß geben wollte :-))
Die Motivation ist von daher problemlos vorhanden.

Bei 5-10 Fluppen am Tag bist Du längst kein Gelegenheitsraucher mehr, sondern süchtig, Minesfan. Und helfen kann Dir, wie bei jeder Sucht, nur der eigene starke Wille und natürlich (wie bei mir) eine unterstützende Umgebung. Ich wurde z.B. in den letzten Monaten hier bei uns im Büro nur noch "angepflaumt", wenn ich mir mal wieder eine Zigarette in den Mund gesteckt habe... "ähhh, was fürn Gestank..."

*g*

lg BoMi  

14875 Postings, 5762 Tage minesfan@BoMa

 
  
    
1
27.04.07 11:55
aber mein Suchtverhalten ist anscheinend nicht so ausgeprägt, wie bei einem stärkeren Raucher. Jedenfalls machen mir 6 Stunden null aus.

Jetzt sollte man meinen, ganz aufhören sei leichter, aber ist nicht!

Minesfan  

13646 Postings, 6064 Tage BoMasmile minesfan

 
  
    
3
27.04.07 12:32
Ein Kiffer wird auch mal mühelos ein paar Stunden überstehen, wenn er weiß, daß das nächste Tütchen bereits in der Schublade liegt.. nee sorry, iss so.

mfg BoMa  

662 Postings, 5642 Tage Tony.WonderfulHab vor 11 Jahren aufgehört!

 
  
    
2
27.04.07 12:35
War ganz easy damals! Allerdings bin ich auch überdurchschnittlich willensstark!

LG Tony  

13646 Postings, 6064 Tage BoMaGar keine Frage, Tony

 
  
    
3
27.04.07 12:37
Das wissen wir doch alle :-))

ähm... ich übrigens auch !

mfg BoMa  

14875 Postings, 5762 Tage minesfandie Zippe gerade nach dem Essen

 
  
    
1
27.04.07 13:13
hat richtig gut geschemckt, so auf dem Balkon, herrlich...  

13646 Postings, 6064 Tage BoMaEs ist noch viel besser,

 
  
    
4
27.04.07 13:16
minesfan, nicht mehr diesen ekelhaften Nikotin- bzw. Teer-Nachgeschmack im Mund zu haben... *schüttel*... *gg*

mfg BoMa  

14875 Postings, 5762 Tage minesfanMorgen 1.5.2007

 
  
    
2
30.04.07 09:11
will ich aufhören. habe mich mental schon drauf eingestellt und Wochenende nur 6 am Tag geraucht!!
Drückt mir die Daumen!!!

Minesfan  

30853 Postings, 7983 Tage ZwergnaseDi. der 01.05.2007, Tag 101

 
  
    
1
01.05.07 09:10
Bin immer noch standhaft u. mir geht's auch immer noch gut.

Minesfan, ich drücke Dir fest die Daumen, dass Du es schaffst. Du wirst sehen, es ist leichter, als Du denkst...  

Seite: Zurück 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... | 33  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben