SGL Carbon - Ein Kauf bei Rücksetzer

Seite 1 von 21
neuester Beitrag: 27.11.13 10:55
eröffnet am: 19.06.07 10:27 von: estrich Anzahl Beiträge: 517
neuester Beitrag: 27.11.13 10:55 von: thomasd22 Leser gesamt: 133033
davon Heute: 15
bewertet mit 8 Sternen

Seite: Zurück
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 21  Weiter  

10683 Postings, 8533 Tage estrichSGL Carbon - Ein Kauf bei Rücksetzer

 
  
    
8
19.06.07 10:27
SGL Carbon heute

Die Aktie ist ein Kauf bei einem Rücksetzer unter 30 ?, ob dieser aber kommt, das weiß nur meine Wahrsagerin.

Summary für Eilige: Potenzial bis 37 ?, nächstes Kursziel aber 52 ?.





Seit 5 Jahren steigt die Aktie von 4 ? bis auf 33,50 ? heute und befindet sich damit seitdem im Aufwärtstrend. Ein kleines Potenzial bis auf 37 ? ist kurzfristig vorhanden (im nächsten Posting von mir steht warum). Wenn dieser Widerstand gebrochen wird, sollte die Aktie die nächste Hürde von 52 ? erklimmen (Zeitraum 12 Monate, geben wir ihr etwas Zeit :-)).










PS: Ich habe SGL Carbon nicht im Depot, sondern diese Juwelen:
http://www.ariva.de/Neu_im_Depot_Vossloh_t292163
http://www.ariva.de/Schmidts_Katze_t278755
http://www.ariva.de/Mit_Salzgitter_profitieren_t280850

Bei Estrich-Analyse@web.de anmelden und Newsletter erhalten - keine Pennystocks, keine Werbung, keine Kosten (und noch etwas: Ich heiße nicht Markus Frick! :-))  

10683 Postings, 8533 Tage estrichLook back in Anger

 
  
    
1
19.06.07 10:28
Dies ist das Jahr 2001 für SGL Carbon, damals noch im Abwärtstrend. Ein Pullback auf die 200 Tageslinie bei 52 ? hatte gerade (im Februar) stattgefunden, danach das nächste Zwischentop bei 37 ?.


 

21 Postings, 5726 Tage lionelEinstieg bei Rücksetzer unter 30€

 
  
    
25.06.07 14:30
ist das jetzt auch noch so zu sehen oder haben weitere Informationen die ich nicht kenne evtl. das Bild etwas verschoben oder gar total verändert ?
Für eine kurze Info wäre ich dankbar !!!
 

10683 Postings, 8533 Tage estrichIch sehe es immer noch genau so,

 
  
    
25.06.07 17:07
habe aber SGL nicht im Depot. Bei den vielen Chancen, die es gibt, würde ich sonst zu viele verschiedene Werte haben.  

9793 Postings, 8495 Tage bauwiNicht selbst im Depot? Was soll das denn?

 
  
    
25.06.07 17:16
Warum diskutierst Du nicht über Deine Depotwerte Estrich?
Außerdem - was macht Dich denn so sicher in Deiner Annahme, dass SGL nicht noch weiter fällt? Bei SGL sind die Anleger auch schon mal bitter enttäuscht worden!

MfGariva.de

$Take the money and fly

Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, daß er tun kann, was er will, sondern das er nicht tun muß, was er nicht will.

 

10683 Postings, 8533 Tage estrichDas habe ich doch gerade erklärt.

 
  
    
25.06.07 17:43
Außerdem tu ich das doch:

Mein Depot besteht zur Zeit aus 3 verschiedenen Unternehmen:
http://www.ariva.de/Neu_im_Depot_Vossloh_t292163
http://www.ariva.de/Schmidts_Katze_t278755
http://www.ariva.de/Mit_Salzgitter_profitieren_t280850

Was macht Dich denn so sicher in Deiner Annahme?
Ich bin nicht sicher!

Bei SGL sind die Anleger auch schon mal bitter enttäuscht worden!
So etwas passiert immer wieder am Aktienmarkt.  

2516 Postings, 6123 Tage templerSGL Group gehört zu Deutschlands Top-Innovatoren

 
  
    
27.06.07 09:16
22. Juni 2007

SGL Group gehört zu Deutschlands Top-Innovatoren

   * Lothar Späth verleiht Gütesiegel ?Top 100? an Carbonspezialist

Wiesbaden, 22. Juni 2007. Die SGL Group ? The Carbon Company ? erhält heute Abend im Rahmen eines Festaktes in Stuttgart den Preis ?Top 100? und zählt damit zu den 100 innovativsten Unternehmen in Deutschland. Das hat der diesjährige bundesweite Unternehmensvergleich ?Top 100? ergeben. Insgesamt hatten sich über 280 Unternehmen bei ?Top 100? beworben. Im Rahmen dieser Wirtschaftsinitiative wurde 2007 bereits zum 15. Mal herausragendes Innovationsmanagement in mittelständischen Unternehmen ermittelt.

Der Top 100-Mentor Lothar Späth, ehemaliger Ministerpräsident des Landes Baden-Württemberg, zeichnet das Wiesbadener Unternehmen diesen Freitagabend bei einem Festakt in der Stuttgarter Phönixhalle mit dem begehrten Gütesiegel aus. Mitglieder der Top 100-Jury sind unter anderem Prof. Dr. Roland Berger, Prof. Dr. Hans-Jörg Bullinger, Prof. Luigi Colani, Prof. Dr. Fredmund Malik,  Prof. Dr. August-Wilhelm Scheer und Prof. Dr. Tom Sommerlatte.

Die bundesweite, jährlich stattfindende branchenübergreifende Vergleichsstudie Top 100 misst die Innovationskraft mittelständischer Unternehmen und identifiziert die einhundert innovativsten Firmen. Geprüft und bewertet werden fünf Bereiche: Innovationserfolg, Innovationsklima, Innovative Prozesse und Organisation, Innovationsförderndes Top-Management sowie Innovationsmarketing. In der Kategorie ?Innovative Prozesse und Organisation? gelang der SGL Group sogar der Sprung unter die besten zehn aller 280 Bewerber.

Top 100 sucht und fördert mittelständische Unternehmen, die durch ihre innovative Kraft bestechen. Die Suche übernehmen Innovationsexperten der Wirtschaftsuniversität Wien unter der Leitung von Prof. Dr. Nikolaus Franke. Mit Hilfe eines Fragebogens erfassen die Fachleute zunächst das Innovationspotenzial der Bewerber, ein zweiter Fragebogen dient der Auswertung zentraler Aspekte des Innovationsmanagements. Die individuellen Ergebnisse fasst Franke jeweils in einem ausführlichen Benchmarkingbericht für die prämierten Unternehmen zusammen. Robert Koehler, Vorstandsvorsitzender der SGL Group, freut sich über den Preis, da er die Arbeit und Investitionen der vergangenen Jahre für das Segment Advanced Materials des Konzern auszeichnet: ?Mit unseren Spezialgraphit- und Carbonfaserprodukten unter anderem für die Solar-, Wind-, Lithium-Ionen-Batterie-, Nuklear-, Luft-/Raumfahrt-/Verteidigung- und Automobilindustrie sind wir als Werkstoffspezialist mit einer breiten Basis innovativer Materialen und Lösungen in innovativen Märkten tätig.?

Die 2005 im bayerischen Meitingen am weltweit größten Standort der SGL Group konzentrierte globale Forschungseinheit ?Technology & Innovation? (T&I), ist eine tragende Säule der neuen Wachstumsstrategie des Unternehmens. Die T&I-Mitarbeiter entwickeln hier Produkte und Lösungen für existierende und zukünftige Märkte. Ein wesentliches Merkmal des Innovationsmanagements des Carbonspezialisten ist der enge Austausch mit wissenschaftlichen Forschungseinrichtungen und Hochschulen sowie die frühe Zusammenarbeit mit Kunden in Entwicklungsprojekten.

Organisiert wird die Mittelstandsinitiative Top 100 von der Überlinger compamedia GmbH. Alle 100 Unternehmen werden in dem von Lothar Späth herausgegebenen Buch ?Top 100 ? Die 100 innovativsten Unternehmen im Mittelstand? vorgestellt. Zudem werden sie ausführlich auf der Website www.top100.de präsentiert. Auch gehören die Unternehmen als ?Top 100?-Unternehmen automatisch zum Netzwerk der besten Innovatoren in Deutschland und profitieren von Treffen und Kontakten mit den anderen Top-Innovatoren.
 

54906 Postings, 6203 Tage RadelfanSGL: Bald Europa-AG?

 
  
    
29.06.07 15:22
29.06.2007 12:38
SGL Carbon erwägt Umwandlung in Europa AG - Euro am Sonntag
MÜNCHEN (Dow Jones)--Die SGL Group denkt über die Umwandlung in eine Europäische Aktien­gesellschaft (SE) nach. "Wir beobachten die zurzeit getätigten Umwandlungen anderer Unternehmen und denken deshalb auch grundsätzlich darüber nach", sagt Robert J. Koehler, Vorstandsvorsitzender des Herstellers von Karbon- und Graphitprodukten, zum Anlegermagazin "Euro am Sonntag". Die SGL Carbon AG (Nachrichten/Aktienkurs), Wiesbaden, habe Standorte auch in vielen europäischen Ländern, deshalb sei die SE "durchaus ein Denkmodell". Von einer Entschei­dung sei man jedoch noch weit entfernt.

Die SE bietet europäischen Unternehmen die Möglichkeit, EU-weit als rechtliche Einheit aufzutreten. Die Konzerne können ihre Geschäfte in einer Holding zusammenzufassen und Tochtergesellschaften mit europaweit geltenden Normen zu gründen. Grenzüberschreitende Fusionen und übernahmen werden dadurch vereinfacht, zudem sparen sich die Firmen Kosten. In Deutschland ist unter anderem die Allianz bereits eine SE, SAP hat die Umwandlung geplant.
 

1071 Postings, 6109 Tage bulls_bSGL Group ist Hauptsponsor ....

 
  
    
01.07.07 09:01
.....des deutschen Radsportteams "SGL Team Beijing"
bei Olympiade 2008 in Peking  

4620 Postings, 5923 Tage Nimbus2007peinlicher Text @ 8....

 
  
    
01.07.07 11:29
In einem solchn Text überhaupt einen Rechtschreibfehler unterzubringen ist schon schwierig, aber gleich 2 so dicke Dinger...oh je...Pisa lässt grüßen...schreiben solche Berichte nun Azubis oder Praktikanten? *gg*

Lg

P.S. Wer findet die Fehler? ;)  

4620 Postings, 5923 Tage Nimbus2007sogar 3...

 
  
    
01.07.07 11:31
besser gesagt...ein Satz ist wohl total daneben...  

4620 Postings, 5923 Tage Nimbus2007jaaa..und solchen in #10 ;)

 
  
    
01.07.07 11:32
Ich darf sowas aber auch....die nicht.... *gg*  

10683 Postings, 8533 Tage estrichHm...

 
  
    
02.07.07 14:44
SGL heute Tagessieger im M-Dax. Vielleicht sollte ich hier doch was investieren :-)
Tatsächlich hätte man für 30 ? kaufen sollen, wie oben beschrieben.
:-)  

29 Postings, 5761 Tage mcmuelliWarum???

 
  
    
03.07.07 09:57
Gibt es neue meldungen zu sgl, die ich nicht kenne oder wer kann mir den rasanten kursanstieg aktuell erklären. danke für eure antworten.
 

29 Postings, 5761 Tage mcmuelliIch noch mal

 
  
    
03.07.07 10:05
In einem anderen forum hab ich gelesen, dass es im "hotstock trading" einen artikel über sgl gab. Aber schon bei dem titel des börsenbriefs wird mir eigentlich schlecht.  

10683 Postings, 8533 Tage estrichIch schätze kaum,

 
  
    
03.07.07 10:23
dass ein M-Dax Wert steigt, weil er in einem "hotstock trading" (kicher) artikuliert wird.
SGC steigt aus oben beschriebenen Gründen, das nennt man Psychologie.
:-)

Bei Estrich-Analyse@web.de anmelden und Newsletter erhalten - keine Pennystocks, keine Werbung, keine Kosten  

11772 Postings, 6959 Tage fuzzi08SGL - reloaded...

 
  
    
1
03.07.07 10:47
...könnte man meinen. Die Gewinnmitnahmen der letzten Tage sind bei einer
solchen Rallye, mit Kursanstiegen bis zu 10% p.d., ganz normal. Im Gegenteil:
den Rücksetzer interpretiere ich als bullisch-trendbestätigenden Rebound. Der
letzte war das ganz sicher auch nicht. Nun dürfte es aber erst mal weiter gehen -
immer schön in Richtung 50,-EURO.
Ich bin nun seit 8,-EURO dabei und werde es auch bis dahin noch verwarten
können...:-))  

5230 Postings, 6796 Tage geldsackfrankfurt50 EURO Zielmarke ok

 
  
    
03.07.07 11:06
hat Godmode auch mal so gerechnet - fand ich damals ziemlich gewagt -
heute nicht mehr ! sieht wirklich danach aus !!!  

10683 Postings, 8533 Tage estrichIch habe es mir überlegt

 
  
    
04.07.07 09:18
und mir SGL Carbon zu 33,50 ? zugelegt.

Intradaychart
finanztreff.de  

1071 Postings, 6109 Tage bulls_b@ estrich, Willkommen im Club o.T.

 
  
    
04.07.07 23:16

10637 Postings, 8274 Tage Ramses IIhi estrich, läuft doch gut das baby

 
  
    
06.07.07 13:58

10683 Postings, 8533 Tage estrichich kann nicht klagen

 
  
    
06.07.07 17:08

29 Postings, 5761 Tage mcmuellikurze info zwischendurch

 
  
    
11.07.07 12:53

DJ DGAP-PVR: SGL Carbon AG: Veröffentlichung gemäß..



10:29
§ 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung


SGL Carbon AG / Veröffentlichung einer Erklärung nach § 26 Abs.
1 Satz 2 WpHG (Eigene Aktien)

10.07.2007

Veröffentlichung einer Stimmrechtsmitteilung, übermittelt durch die
DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
=-------------------------------------------------


Die TIAA Board of Overseers, New York, USA, hat uns gemäß § 21
Abs. 1 WpHG
am 5. Juli 2007 mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an der SGL Carbon
AG, am 3. Juli 2007 die Schwelle von 3% überschritten hat und nunmehr
3,10%
(1.970.781 Anteile) beträgt.

Sämtliche Stimmrechte werden der TIAA Board of Overseers gemäß
§ 22 Abs. 1
Satz 2 WpHG i.V.m. § 22 Abs.1 Satz 1 Nr. 6 WpHG aus Aktien, die vom
College
Retirement Equities Fund, New York, USA gehalten wurden, über folgende von

TIAA Board of Overseers kontrollierte Gesellschafen zugerechnet:

- Teachers Insurance and Annuity Association of America, New York, USA und
- TIAA-CREF Investment Management, LLC, New York, USA.

Die Teachers Insurance and Annuity Association of America, New York, USA,
hat uns gemäß § 21 Abs. 1 WpHG am 5. Juli 2007 mitgeteilt, dass
ihr
Stimmrechtsanteil an der SGL Carbon AG, am 3. Juli 2007 die Schwelle von 3%
überschritten hat und nunmehr 3,10% (1.970.781 Anteile) beträgt.

Sämtliche Stimmrechte werden der Teachers Insurance and Annuity
Association
of America gemäß § 22 Abs. 1 Satz 2 WpHG i.V.m. § 22 Abs.1
Satz 1 Nr. 6
WpHG über die von ihnen kontrollierte TIAA-CREF Investment Management,
LLC,
New York, USA, aus Aktien zugerechnet, die vom College Retirement Equities
Fund, New York, USA, gehalten werden.

Die TIAA-CREF Investment Management, LLC, New York, USA, hat uns
gemäß § 21
Abs. 1 WpHG am 5. Juli 2007 mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an der
SGL Carbon AG, am 3. Juli 2007 die Schwelle von 3% überschritten hat und
nunmehr 3,10% (1.970.781 Anteile) beträgt.

Sämtliche Stimmrechte werden der TIAA-CREF Investment Management, LLC, New

York, USA gemäß § 22 Abs.1 Satz 1 Nr. 6 WpHG aus Aktien zugerech
net, die
vom College Retirement Equities Fund, New York, USA, gehalten werden.

Der College Retirement Equities Fund, New York, USA, hat uns gemäß
§ 21
Abs. 1 WpHG am 5. Juli 2007 mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an der
SGL Carbon AG, am 3. Juli 2007 die Schwelle von 3% überschritten hat und
nunmehr 3,10% (1.970.781 Anteile) beträgt.

Wiesbaden, 10. Juli 2007

- Der Vorstand -

DGAP 10.07.2007
=-------------------------------------------------

Sprache:      Deutsch
Emittent:     SGL Carbon AG
             Rheingaustraße 182
             65203 Wiesbaden Deutschland
Internet:     www.sglcarbon.de

Ende der Mitteilung                             DGAP News-Service

=-------------------------------------------------


 (END) Dow Jones Newswires

 July 10, 2007 04:29 ET (08:29 GMT)

071007 08:29 -- GMT  

1071 Postings, 6109 Tage bulls_bund ´ne längere hinterher

 
  
    
3
12.07.07 09:45
Wiesbaden/Paderborn - SGL Carbon und die Benteler Automobiltechnik, beabsichtigen die Gründung eines Joint Ventures zur Entwicklung, Herstellung und Vermarktung von Komponentenauf Basis carbonfaserverstärkter Verbundwerkstoffe (CFK) für die Automobilindustrie.

Beide Unternehmen wollen sich mit jeweils 50 Prozent an dem Gemeinschaftsunternehmen beteiligen und ihr spezifisches Know-how zu Produkt, Fertigung und Markt einbringen. Eine entsprechende und bereits detaillierte Absichtserklärung für das Joint Venture wurde heute unterzeichnet. Das Gemeinschaftsunternehmen mit Namen Benteler-SGL-Automotive-Composite GmbH mit Sitz in Paderborn hat im ersten Schritt das Ziel, Strukturbauteile und andere Komponenten aus CFK - wie zum Beispiel B-Säule, Crashbox, Stoßfänger sowie Achsen - zu entwickeln. In einem zweiten Schritt soll das Joint Venture mittelfristig die Serienproduktion dieser Produkte für die Automobilindustrie aufnehmen.Die SGL Group bringt ihr Know-how in der Entwicklung und Produktion von Carbonfasern ein und beliefert das Joint Venture exklusiv mit Carbonfaser-Verbundwerkstoffen. Die Benteler Automobiltechnik ist für die Bereiche Produktentwicklung und Prozess-Know-how bei der Serienproduktion zuständig sowie ihre Erfahrungen auf dem Automobilmarkt ein.  

10683 Postings, 8533 Tage estrichErstes Kursziel bei 37 ?

 
  
    
17.07.07 15:03
erreicht.
:-)

Bei Estrich-Analyse@web.de anmelden und meinen Newsletter erhalten - keine Pennystocks, keine Werbung, keine Kosten  

Seite: Zurück
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 21  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben