UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 15.543 0,5%  MDAX 34.825 0,3%  Dow 35.677 0,2%  Nasdaq 15.355 -0,9%  Gold 1.793 0,6%  TecDAX 3.796 0,4%  EStoxx50 4.189 0,8%  Nikkei 28.805 0,3%  Dollar 1,1646 0,2%  Öl 85,6 1,0% 

Steinhoff International Holdings N.V.

Seite 13816 von 14102
neuester Beitrag: 23.10.21 01:19
eröffnet am: 19.09.17 22:52 von: tom.tom Anzahl Beiträge: 352548
neuester Beitrag: 23.10.21 01:19 von: Steinmätzche. Leser gesamt: 61998431
davon Heute: 9962
bewertet mit 311 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 13814 | 13815 |
| 13817 | 13818 | ... | 14102  Weiter  

429 Postings, 225 Tage HöllieVolumen nimmt zu

 
  
    
1
28.09.21 09:17
und zwar oberhalb von 0,19. Da wird es zunehmend schwerer, short-Attacken zu fahren :-)

Lächerlicherweise genügen aber schon 30k Shares, um den Kurs wieder auf 0,1899 zu drücken. Das verstehe, wer will ...  

3026 Postings, 953 Tage ShoppinguinIch sag mal:

 
  
    
3
28.09.21 09:17
"Vorsicht Falle !"

Die 2Mio Stück von der JSE gestern reichen, um die 18 Ct Knockoutschwelle auf dem Xetra zu erreichen.
Habe deshalb mal eine 500K Order bei 18,01 Ct. geparkt - damit Euer S/L nicht ausgelöst wird :)

 

191 Postings, 949 Tage Btheone2kHab mich mal mit ner MiniOrder angeschlossen

 
  
    
3
28.09.21 09:23
Wenn das paar leute mehr mitmachen wir die Barriere für L+S höher, vielleicht nimmt das dem gezocke etwas wind aus den Segeln  

1041 Postings, 574 Tage eintausendprozent@Shoppinguin,

 
  
    
28.09.21 09:27
warum Xetra für die Körbchen Strategie?  

3026 Postings, 953 Tage Shoppinguineintausendpro.: Xetra

 
  
    
6
28.09.21 09:30
weil die Knockoutschwelle von LS in Frankfurt/Xetra gerissen werden muss.
Der Tradegate-Kurs  hat vertraglich keine Bedeutung !  

1041 Postings, 574 Tage eintausendprozentDanke für die Info

 
  
    
28.09.21 09:31

82 Postings, 586 Tage defrezzer1Alle warten auf eine Attacke

 
  
    
28.09.21 09:32
Alle warten auf eine Attacke, auch die Rädelsführer.

Und wenn sie nicht mehr kommt, dann ist das Spiel aufgegangen!  

4954 Postings, 1236 Tage Drohnröschenich möchte heute

 
  
    
20
28.09.21 09:32
mir einem unglaublichen Kursplus mental überfordert werden. DANKE.  

1041 Postings, 574 Tage eintausendprozentVerstehe gar nicht,

 
  
    
28.09.21 09:43
warum die Facebook Gruppe nicht schon längst für die Körbchen Strategie vehement wirbt.

Bei der Buying Power die dort vereint ist, würden mE alle kleineren Leerverkäufer abgeschreckt werden können. Aber wahrscheinlich ist die Gier des Einzelnen dort das Hindernis. Wer behält schon freie Liquidität unbenutzt auf seinem Verrechnungskonto vor.

Ach o.k. dafür kann man ja ggfs. auch die neu geschaffenen Beleihungswerte einsetzen. Wobei ich niemanden in das Risiko verführen will! Wertpapierkäufe ist nur etwas für echte und langjährig erfahrene Anleger. Darüber hinaus muss immer das Risiko des Totalverlustes des WP mit einkalkuliert werden.  

1041 Postings, 574 Tage eintausendprozentKäufe auf Kredit

 
  
    
28.09.21 09:45

1041 Postings, 574 Tage eintausendprozentFalls Donnerstag

 
  
    
28.09.21 09:47
die Zustimmung erfolgt, dann werde ich zum Selbstschutz meine ?Tan-Liste? bis auf Weiteres verlegen.;-)  

4954 Postings, 1236 Tage Drohnröscheneintausend

 
  
    
1
28.09.21 09:48
wieso, dann kannst ja munter dazukaufen...  

41 Postings, 709 Tage abtzWer arbeitet bitte

 
  
    
2
28.09.21 09:50
noch mit ner Tan-Liste :D  

406 Postings, 39 Tage isostar100heikel, 1000%, heikel.

 
  
    
1
28.09.21 09:50
wenn die facebookgruppe sich gemeinsam zu möglicherweise kursbeeinflussenden aktionen verabreden würde, lieber 1000%, dann käme sie in rechtlich ganz heikles terrain.

ich kann nur dazu raten, sich nicht gemeinsam zu solchen aktionen zu verabreden. und falls es doch geschieht, würde ich sofort dort austreten.

facebookgruppen zu aktien und börse sollten ausschliesslich zum informationsaustausch genutzt werden. sonst kanns ganz schnell rechtlich heikel werden.  

3591 Postings, 1618 Tage gewinnnichtverlust@Isostar Rechtlich heikles Terrain

 
  
    
28.09.21 09:58
Lustig das zu erwähnen und das ausgerechnet bei Steinhoff.

Seit Jahren bekommen wir keine Aktionärsstruktur gezeigt. Ist das auch rechtlich heikel?

Das Recht wurde doch bei Steinhoff mit Füßen getreten, nicht nur vor dem Bilanzskandal.  

3026 Postings, 953 Tage Shoppinguinisostar100: Deshalb sind

 
  
    
28.09.21 10:01
die bezahlten Schreiber wohl nicht bei Facebook, oder ?  

7716 Postings, 1592 Tage hardyleinAmsterdam-

 
  
    
28.09.21 10:09

1112 Postings, 4582 Tage EffancyIch

 
  
    
2
28.09.21 10:09
weiss nicht wie oft man es wiederholen muss, dass es jeder schnallt:
Donnerstag ist eine Anhörung und vermutlich wird es Donnerstag/Freitag noch keine Entscheidung geben. Ich vermute die Woche drauf werden wir erlöst.
Aber eventuell gibt es ja vorher News von our Ladyship  

406 Postings, 39 Tage isostar100@effancy

 
  
    
1
28.09.21 10:15
oder der eilantrag von steinhoff beim cc beschleunigt das ganze am ende doch noch..

wer weiss...  

1112 Postings, 4582 Tage Effancy@iso

 
  
    
28.09.21 10:23
naja, sind für mich zwei getrennte paar Schuhe - Der Eilantrag ist doch wegen Tekkie Klage. Das Am Donnerstag ist S155  

429 Postings, 225 Tage HöllieAber nicht nur anhöhrung

 
  
    
28.09.21 10:27
das Gericht prüft die Gläubigerversammlung. Wann die da zu einer Entscheidung kommen, kann doch niemand wirklich abschätzen. Oder hat jemand Erfahrungswerte in solchen Angelegenheiten in SA ? Ich jedenfalls nicht, deshalb ist für mich jedes Szenario gleich wahrscheinlich.  

3026 Postings, 953 Tage ShoppinguinHöllie: Selbst die

 
  
    
28.09.21 10:29
IR gibt keine Auskunft, ob am DO eine Unterschrift erfolgen könnte oder nicht.  

1989 Postings, 1072 Tage Herr_RossiFinde ich toll,

 
  
    
1
28.09.21 10:30
?wie positive Trends und solche 1%-Kurs-Anstiege wie dem jeutigen schon sehr professionell von den Chart-Analysten hier vorausgesagt werden?
Endlich Schluss mit vorbörslichen Rätselraten und Kurs-Zahlenlotto?.!puh.., bin ich froh?.! Einfach nur mehr das tägliche lustig bunte Chartbild von Wallstreet & Co betrachten, - schauen, wohin die Linien zeigen und Körbchen aufstellen, wenn es die Dauerpusher empfehlen?.ganz einfach?.!  

406 Postings, 39 Tage isostar100bitte

 
  
    
2
28.09.21 10:31
da wird doch nichts geprüft und angehört, das ist alles bereits passiert. wenn die frist abläuft erhält das ganze rechtliche gültigkeit, einzig darum gehts.  

684 Postings, 53 Tage AlSteck@Effancy ich habe auch schon ein

 
  
    
2
28.09.21 10:32
paar Mal gepostet, dass am Donnerstag die Anhörung zum S155 bei dem Gericht stattfindet und es voraussichtlich keinen direkten Beschluss geben wird.
Man sagt, bis ein Hund etwas verstanden hat, braucht es 1000 Widerholungen. Eventuell ist das ja bei so manchem hier im Forum auch so ;-)

Nochmal der relevante Teil aus der DGAP vom 13.9.:
Part B - NOTICE OF THE COMPANY'S SANCTION APPLICATION
1 Notice is hereby given that, in light of the fact that the Proposal was Adopted at the Meetings, SIHPL has issued its application to the Western Cape Division of the High Court of South Africa for an Order approving and sanctioning the Proposal in accordance with section 155 of the Companies Act (the "Sanction Application").

Teil B - BEKANNTMACHUNG DES ANTRAGS DER GESELLSCHAFT AUF ZULASSUNG

1 Hiermit wird bekannt gegeben, dass SIHPL in Anbetracht der Tatsache, dass der Vorschlag auf den Versammlungen angenommen wurde, bei der Western Cape Division des High Court of South Africa einen Antrag auf eine Verfügung zur Genehmigung und Genehmigung des Vorschlags gemäß Abschnitt 155 des Companies Act (der "Genehmigungsantrag") gestellt hat.

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)
 

Seite: Zurück 1 | ... | 13814 | 13815 |
| 13817 | 13818 | ... | 14102  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben