EMQTEC -konservative 100 % möglich

Seite 4 von 8
neuester Beitrag: 31.07.12 12:43
eröffnet am: 03.01.07 20:10 von: bjoern CEO . Anzahl Beiträge: 199
neuester Beitrag: 31.07.12 12:43 von: Atzetrader Leser gesamt: 22086
davon Heute: 9
bewertet mit 6 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 8  Weiter  

74 Postings, 4105 Tage Mathel...

 
  
    
30.09.10 10:34
das mag sein, jedoch musst Du zu geben, dass für keine andere aktie hier so dermaßen werbung gemacht worden ist, wie für diese ;-)))
und wenn sich dann noch nichts tut, denke ich dass die leute einfach nicht daran interessiert sind.
die meisten aktien die bei bummelig zwei cent stehen, werden meiner meinung nach am liebsten gekauft.. so macht es auf jeden fall den eindruck auf mich.  

636 Postings, 4097 Tage H.STILöschung

 
  
    
30.09.10 10:38

Moderation
Zeitpunkt: 02.10.10 15:47
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 7 Tage
Kommentar: Pushversuch - wiederholt.

 

 

636 Postings, 4097 Tage H.STIHinweis und Tipp

 
  
    
30.09.10 10:50
Fast alle zocken mit Aktien die a) schon gelaufen sind und b) bereits sehr ambitioniert bewertet werden:

Seien es Tria, Sunburst, Ceyoniq, Azego, Mania oder auch Arcandor...

Dabei werden die Chancen übersehen, die bislang noch keiner auf der Liste hat.

Auch deshalb auf Emqtec aufpassen, denn hier stimmen Chart, Bewertung und Chancen!!

Wer meint überteuerte Werte handeln zu müssen, ist jedem selbst überlassen.
Aber meine Meinung ist, dass man die noch nicht entdeckten und günstigen Aktien wie Emqtec anschauen sollte.  

636 Postings, 4097 Tage H.STITja

 
  
    
30.09.10 11:10
Emqtec WKN A0JL52

Aktuell ca. 5 cents

Meines Erachtens also Kurschance 200%. (Achtung: Kein Push, ich sage nur meine Meinung, dass muss nicht so kommen, aber mein Kursziel steht nun einmal bei ca. 15 cents).

Verkaufen tut ja kaum jemand, aber noch lastet die 6 cents-Order im Xetra auf dem Kurs.

WARUM ABER WURDEN GESTERN DANN BEREITS AKTIEN BIS ZU 6,5 CENTS IN FRANKFURT GEKAUFT??

Im Xetra hätte man zu 6 cents kaufen können.

Eine Spekulation wäre, dass hier jemand noch sammeln will und daher diese Verkaufsorder NOCH im Markt steht bis der Interessent seine Stücke hat...nur eine reine Spekulation, aber das sollte mal kontrolliert werden, denn das wäre KÜNSTLICHES Drücken des Kurses.

Es kann natürlich auch anders sein, keine Frage. Sinn macht das aber für mich nicht, dass jemand teurer kauft als nötig.

Von daher glaube ich weiter daran, dass wir hier die 6 cents sehr bald durchbrechen werden...gestern kamen die Umsätze auch erst am Nachmittag...

Geduld ist eine Tugend! :)  

560 Postings, 4341 Tage bushaltefolie....

 
  
    
1
30.09.10 11:18

push push push und doch tut sich nichts.... vielleicht nicht so sehr übertreiben mit immer wieder den gleichen aussagen, dann sind die leute auch eher bereit dir (HSTI) glauben zu schenken

 

636 Postings, 4097 Tage H.STI@bushaltefolie

 
  
    
30.09.10 11:43
Es ist kein Push, da kann ich mich nur wiederholen.

Heute mit kleinen Umsätzen erstmal wieder runter.

Aber es bleibt dabei: Ein neuer Angriff auf die 6 cents-Marke sollte m.E. schon bald anstehen. Und dann kann es auch durchaus höher laufen.  

1792 Postings, 4840 Tage dreyserH.STI....

 
  
    
30.09.10 12:10

so wie du hier pusht,  mußt du eine riesengroße Anzahl Aktien besitzten?!

 

560 Postings, 4341 Tage bushaltefolie@ H.STI

 
  
    
30.09.10 13:01

Aber wieso wenn dies kein Push ist, schreibst du innerhalb von gut 20mins 10 Posts mit nahezu dem gleichen Inhalt und zwar dass es gut wäre hier einzusteigen, da sich einiges tuen kann. Ich denke ein Posting reicht, um eine gewisse Seriösität zu wahren. Zudem bekommst du all deine Argumente auch in einem einzigen Post untergebracht, oder irre ich da ?

 

636 Postings, 4097 Tage H.STIZur Info

 
  
    
30.09.10 18:36
@dreyser: Ich halte wieder 35.000 Stücke. Wenn das für dich riesengroß ist...für mich nicht.
Und ich pushe nicht, ich gebe meine Meinung wieder.

@bushaltefolie: Ich denke, dass ich sehr seriös bin. Ich stelle wenigstend FAKTEN dar und erläutere, warum ich die Aktie von Emqtec interessant finde. Wer macht das schon bei Pennystocks?
Das ich vielleicht etwas viel schreibe, ok, das stelle ich jetzt ab.

Zur Aktie:
Ich weiß nicht, was es soll, aber wenn auf Xetra jemand meint zu 5 oder 6 cents die Stücke auf Teufel komm raus in den Ask zu stellen, dann schneidet der sich doch ins eigene Fleisch.

Für mich kann es da eigentlich nur einen Grund geben: Jemand versucht günstig an Stücke zu kommen. Ich kann mich ja täuschen, aber wenn eine Aktie bereits über dem Xetra-Kurs liegt - wie gestern in Fra mit 6,5 cents -, dann sollte das noch nicht das Ende sein.

Egal, ich lasse meine Stücke liegen und warte ab und wenn ich dann zu 1 oder 2 cents verkaufen muss, seis drum. Bei der Stückzahl egal. Vielleicht werden es aber auch deutlich mehr als 10 cents...

Noch ist hier die Messe m.E. nicht gelesen...ein Rebound sollte noch kommen und dann werden hier viele Shorties fluchen...  

15 Postings, 4082 Tage Aryan1Löschung

 
  
    
30.09.10 19:14

Moderation
Zeitpunkt: 30.09.10 23:46
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

636 Postings, 4097 Tage H.STI@aryan

 
  
    
30.09.10 19:55
Was soll das? Hier geht es nicht um KNW!

Und ausserdem:

KNW ist VÖLLIG AUSSICHTSLOS!! Längst am Ende und trotzdem mehr als 3x so teurer wie die Emqtec AG (WKN A0JL52), bei der es zumindest noch eine reelle Chance auf Verertung des lupenreinen Mantels gibt bzw. eine Fortführungschance z.B. auf Basis Cold IPO.

Die Emqtec AG gibt es komplett für aktuell 185.000 Euro (Basis Kurs 0,047?).

Um erstmal auf die Bewertung von KabelNewMedia zu kommen, die weit weniger Chancen hat bzw. gar keine im Vergleich zu Emqtec, müsste der Emqtec-Kurs auf 15 cents (entspräche den 600.000 Euro Bewertung die KNW schon jetzt hat!!) kommen.

Das wäre im Vergleich zu den Chancen dann sogar m.E. immer noch eine mehr als moderate Bewertung.

NUR MAL ALS INFO!!  

636 Postings, 4097 Tage H.STIZu Emqtec: Mein Ziel bleiben ca. 15 cents!!

 
  
    
30.09.10 20:16
Und das ist allein meine Meinung, also könnt ihr das "Push" schreien lassen!

Und meine Meinung ist auch:
Gestern mit hohen Umsätze bis auf 6,5 cents.

Heute mit Mini-Umsätze gedrückt auf 4,7-5 cents. Dann eine Order als "Abschreckung" reingestellt. So sehe ich das.

Aber mal sehen, ob wir noch lange Verkäufer zu 5 oder 6 cents sehen...die könnten auch einen großen Fehler begehen...nur meine Sicht der Dinge, wenn ich Umsätze, Chart (Bruch der 200-Tage-Linie) und Spekulationen so anschaue.  

74 Postings, 4105 Tage Mathel..

 
  
    
30.09.10 20:36
habe kurzzeitig hoffnung gehabt, aber nachdem das hier nichts wurde bin ich +-0 wieder heute morgen als erstes bei 5,5 cent raus.. glaub zur zeit nicht, dass hier noch groß was geht und war froh, dass ich keinerlei verluste hatte :-)  

636 Postings, 4097 Tage H.STIWenn du meinst...

 
  
    
30.09.10 23:01
@mathel: Na ja, obs stimmt oder nicht, völlig egal.

Irgendwann werden die Anleger meines Erachtens aufwachen und merken, dass man vielleicht besser auf Aktien achtet, die noch nicht/ nie gelaufen sind, eine sehr günstige Bewertung haben und zudem verschiedene Punkte liefern (Chart, Großaktionär, fortlaufende Xetra-Notierung), warum sie wirklich deutlich nach oben gehen sollten.

Emqtec WKN A0JL52 - wer meint, bei einer Bewertung von nicht einmal 200.000 Euro verkaufen zu müssen, soll es machen...derjenige könnte sich aber schon bald richtig ärgern...nur meine Ansicht.  

1792 Postings, 4840 Tage dreyserH.STI. ..... Mann, Mann, Mannn...

 
  
    
01.10.10 12:00

wie oft willst du noch den selben Mist posten und wenn ich den Auszug aus deinen Posts lese, wird mir übel!

        Stück   Geld Kurs Brief   Stück
        0,295 Aktien im Verkauf     50.000
        0,25 Aktien im Verkauf     11.050
        0,11 Aktien im Verkauf     20.000
        0,10 Aktien im Verkauf     5.000
        0,09 Aktien im Verkauf     2.000
        0,06 Aktien im Verkauf     255.632 (!!! - wenn diese Stücke weggekauft werden sollten, dann wird es interessant)
        0,059 Aktien im Verkauf     5.000
        0,055 Aktien im Verkauf     6.000
 

0,06 Aktien im Verkauf, wenn, wenn, wenn......  seit ettlichen Tagen wird diese Order nicht bedient. Warum wohl? Weil keiner den Schrott zu diesem Preis kauft! VORSCHLAG:  Kauf doch die 255.632 Stück zu 0,06 € selbst weg, dann wird doch nach deiner Logig der Kurs im Anschluß sehr viel höher sein und du machst dann richtig Kohle. Viel Glück!

 

10986 Postings, 4803 Tage Mr-Beandann sitzt er

 
  
    
01.10.10 12:03
lebenslang auf seinen 15000,-? investieren Aktien

:-)
-----------
?Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart.?

Curt Goetz

1792 Postings, 4840 Tage dreyserMr-Bean, so isses!!

 
  
    
01.10.10 12:05

1792 Postings, 4840 Tage dreyserobwohl....

 
  
    
01.10.10 12:12
bei Kursen unter 0,03 ? könnte ich mir vorstellen einige ?´s hier zu investieren (Zock, versteht sich!).  

560 Postings, 4341 Tage bushaltefolie....

 
  
    
01.10.10 13:15

ja, ich hab z.B. eine Kauforder zu 0,028 drin stehen... da wär ich schon ne runde dabei ;) aber wär dann auch vor den 0,06 wieder raus

 

62 Postings, 4078 Tage Indie.TraderVergessene Aktie?!

 
  
    
04.10.10 08:41
Viele Pennystocks sind bereits mehrere 100% oder sogar über 1000% gestiegen.
Bei vielen dieser Werte ist eine solche Entwicklung nicht begründbar; man muss davon ausgehen, dass diese Werte wieder auf ihr Ausgangsniveau zurückfallen.
Aber auch im Pennystockbereich gibt es immer wieder einige wenige Unternehmen, die tatsächlich die Aussicht auf nachhaltige Wertsteigerungen bieten. Es ist allerdings schwierig, wirklich günstig bewertete Unternehmen zu finden, die darüberhinaus unentdeckt sind und eine Story bieten, die tatsächlich Chancen auf nachhaltige Kurssteigerungen durch z.B. Verwertung oder Fortführung machen.

Die folgende Aktie bietet/ besitzt m.E. diese Chancen:

Emqtec AG (WKN A0JL52)

Aktueller Kurs: 4,9 cents Frankfurt, handelbar: Fra, Xetra, Berlin, München, Düsseldorf, Stuttgart
Bewertung: ca. 195.000 Euro

Die Aktie bietet aufgrund verschiedener Punkte die Chance für m.E. deutliche Kurssteigerungen:

- Notierung im Geregelten Markt

- fortlaufende Xetra-Notierung (dies gibt es fast nirgends mehr bei einer anderen Aktie in Insolvenz und ist ein wichtiges positives Kriterium)

- die Bewertung ist im Vergleich zu anderen dieser Werte absolut zurückgeblieben, obwohl hier die Voraussetzungen für einen sog. "Mantel"deal m.E. erheblich günstiger als bei vielen z.T. 10-20x so hoch (!) bewerteten Firmen ist

- positiv: lt. Ad-hoc 2009 vorläufige Insolvenz nur wg. Zahlungsunfähigkeit, nicht wegen Überschuldung - der Börsengang war darüberhinaus erst 2006

- positiv: 2009 gab es die Meldung eines Großaktionärs, der angab, strategische Zwecke mit seinem Investment zu verfolgen und weitere Stücke aufnehmen wollte
(Link: http://www.ariva.de/news/...-europaweiten-Verbreitung-deutsch-3028423 )

- Chart: Die Aktie ist sowohl über 38-, 100- wie auch die 200-Tage-Linie ausgebrochen. Zwischen 3-6 cents hat sich darüber hinaus ein tragfähiger Boden ausgebildet.

- Orderbuch: Lt. Orderbuch gibt es eine große Verkaufsorder im Xetra bei 6 cents. Danach sieht man aktuell bis ca. 30 cents kaum noch Stücke, die im Verkauf stehen. Letzte Woche wurden bereits Aktien in Frankfurt zu 6,5 cents gehandelt, seltsamerweise stand die Order im Xetra trotzdem noch. Es stellt sich die Frage, ob hier versucht wird, den Kurs (noch!) künstlich unten zu halten, um selber günstiger Aktien kaufen zu können (Hinweis: Spekulation, die nicht stimmen muss; allerdings fällt es schwer, eine andere Erklärung für diese V-Order zu finden, wenn an einem anderen Börsenplatz der Kurs sogar schon höher liegt/ lag...)
Aktuell kann man daher Aktien im Bereich 4-6 cents bekommen, es stellt sich allerdings die Frage, was bei der sehr niedrigen Bewertung passiert, wenn die Stücke bei 6 cents "weg" sind, sprich: verkauft werden bzw. die Order gelöscht wird.
Und eine Frage bleibt: Würde jemand, der ernsthaft eine solche Stückzahl verkaufen wollte, diese so in den Markt stellen, wenn er sieht, dass der Kurs an einem anderen Börsenplatz sogar bereits höher steht?! (wie letzte Woche Emqtec in Fra bei 6,5 cents)

- Zum Vergleich: Während Unternehmen wie z.B. Rohwedder oder Schmack Biogas, deren Delisting bereits angekündigt ist bzw. feststeht, teilweise 1000% zulegen, bekommt man die Emqtec AG noch nahezu am Allzeittief bei 3-4 cents (!).

Die Emqtec AG (WKN A0JL52) bietet daher m.E, die Chance auf eine lupenreine Mantelstory, wie sie nur wenige Aktien derzeit aufweisen können, die dafür im Gegensatz zur Emqtec-Aktie aber schon immense Kurssteigerungen zu verzeichnen haben. Ein Rebound der Emqtec AG steht dagegen noch aus.

Aus diesen Gründen sollte die Emqtec AG einen Blick wert sein.
Viele Pennystocks fallen bereits wieder bzw. werden m.E. wohl schon bald wieder deutlich fallen - die Emqtec AG dürfte aber einen Anstieg erst noch vor sich haben, denn noch ist die Aktie fast unentdeckt.

HINWEIS:  Es handelt sich hierbei nur um eine reine Information bzw. Meinungsäußerung, nicht um eine Kaufempfehlung. Jeder Anleger handelt auf eigenes Risiko. Aktien können steigen und fallen. Alle Angaben trotz sorgfältiger Recherche ohne Gewähr.  

62 Postings, 4078 Tage Indie.TraderIst hier überhaupt wer investiert?

 
  
    
04.10.10 08:58
Scheinbar nein und das macht die Aktie noch interessanter.

Der Wert ist im Pennystockbereich einer der ganz wenigen mit forlaufender Xetra-Notierung, das scheint keiner zu merken, dass so etwas sehr positiv zu werten ist.

Es ist verwunderlich, warum so viele teure und mit wenigen Chancen verbundene Aktien kaufen, aber keinr achter zumindest einmal auf die Emqtec AG WKN A0JL52, die unglaublich niedrig bewertet ist und dabei meiner ansicht nach noch mit die besten Chancen bietet.  

62 Postings, 4078 Tage Indie.TraderDas macht Hoffnung

 
  
    
04.10.10 09:06
Warum man Hoffnung auf wesentlich höhere Kurse haben kann?

Wenn man sieht, dass es nur eine größere Order auf Xetra gibt, die den Kurs noch unten hält, dann fragt sich, wieso es diese Order gibt.

Denn warum sollte jemand, der ERNSTHAFT Aktien verkaufen will, dies so machen, dass er einen schlechteren Kurs bekommt als bereits an anderen Börsenplätzen bezahlt wird??

So letzte Woche bei Emqtec WKN A0JL52: In Frankfurt lag der Kurs bereits bei 6,5 cents!

Da fragt man sich natürlich: Was soll das?

Und ich denke mal, dass wir hier irgendwann die Order bei 6 cents im Xetra nicht mehr sehen werden und dann könnte es schnell gehen, wenn man sich die Chancen der Emqtec im Vergelich zu den teilweise mehr als heißgelaufenen anderen Pennystocks ansieht.

Man sollte am Ball bleiben, es dürfte sich noch sehr lohnen, meine Meinung.  

62 Postings, 4078 Tage Indie.TraderBricht dieser Wert nach oben aus?

 
  
    
04.10.10 09:23
Emqtec WKN A0JL52

Da fällt einem nicht viel zu ein:

Orderbuch:

Aktueller Aktienkurs + Xetra-Orderbuch von EMQTEC O.N.

Stück   Geld Kurs Brief   Stück
        0,295Aktien im Verkauf     50.000
        0,25 Aktien im Verkauf     11.050
        0,11 Aktien im Verkauf     20.000
        0,09 Aktien im Verkauf     2.000
        0,06 Aktien im Verkauf     255.632
        0,059Aktien im Verkauf     5.000

Quelle: http://aktienkurs-orderbuch.finanznachrichten.de/EMQ.aspx

---------

Eine Verkaufsorder bei 6 cents über 255.000 Aktien.
Dann noch 2000 St. bei 9 cents, 20.000 bei 11 cents und dann steht man bei 25 cents...?!

Es ist auf jeden Fall sehr, sehr seltsam, dass hier jemand "angeblich" gut 250.000 Aktien auf "diese Art und Weise" versucht, an den Mann zu bringen.

Da kann man nur stutzen und sich wundern.

Nochmals: In Frankfurt lag der Kurs letzten Mittwoch bereits schon bei 6,5 cents...

MEINE MEINUNG: Wenn die 6 cents-Order - wie auch immer - aus dem Markt verschwunden ist, dann wirds für Shorties sehr, sehr ungemütlich.
Wer auch immer negativ für die Emqtec AG gestimmt sein sollte, derjenige könnte sich noch sehr wundern und ärgern!  

62 Postings, 4078 Tage Indie.TraderEinen Blick wert für den mgl. Ausbruch nach oben

 
  
    
04.10.10 09:36
Welche Pennystocks noch Potenzial haben?

Ich denke nur sehr wenige.

Emqtec WKN A0JL52 sollte aber auf jeden Fall beachtet werden.

N.TV S.233  

62 Postings, 4078 Tage Indie.TraderAnschauenswert

 
  
    
04.10.10 09:50
Schon verwunderlich, dass hier immer wieder 120.000er Pakete um 3-4 cents im Geld auftauchen.

Meine Meinung bleibt, dass hier jemand günstig einsammeln will.

Man sollte es demjenigen, aber nicht zu leicht machen. Die Emqtec AG (WKN A0JL52) ist bisher noch nie wirklich gelaufen und es kann bei Überspringen der 6 cents-Marke sehr schnell weiter deutlich höher laufen.

Anschauen!  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 8  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben