UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Jinko Solar vor einer Neubewertung ?

Seite 738 von 767
neuester Beitrag: 21.01.21 08:31
eröffnet am: 21.11.14 12:00 von: ulm000 Anzahl Beiträge: 19162
neuester Beitrag: 21.01.21 08:31 von: brokersteve Leser gesamt: 4540950
davon Heute: 1112
bewertet mit 50 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 736 | 737 |
| 739 | 740 | ... | 767  Weiter  

4513 Postings, 7471 Tage BiomediJa...sieht in US nach Ausbruch aus.

 
  
    
24.11.20 16:39

4513 Postings, 7471 Tage BiomediUnd schwups

 
  
    
24.11.20 16:56

4513 Postings, 7471 Tage BiomediBin gespannt auf den Schlußkurs....vllt 75 $

 
  
    
24.11.20 17:04

632 Postings, 276 Tage Julian.50So schnell

 
  
    
24.11.20 17:55
Gehts auch wieder runter :D  

4513 Postings, 7471 Tage BiomediEcht ulkig die Aktie.

 
  
    
24.11.20 18:16

632 Postings, 276 Tage Julian.50Krasse Schwankungen

 
  
    
24.11.20 18:19
Im Tageschart. Aber wenn man Long ist, sollte das egal sein.
Ich rechne morgen mit einer Korrektur am Gesamtmarkt. Die wird Jinko dann mitziehen. Deutet sich ja heute schon an.  

6486 Postings, 5456 Tage beegees06Julian.50

 
  
    
1
24.11.20 20:34
Wohin geht denn der Gesamtmarkt morgen, nach Norden oder Süden? Das hast Du uns nicht verraten -  

632 Postings, 276 Tage Julian.50Ich persönlich

 
  
    
24.11.20 22:24
Glaube dass die ganzen erneuerbaren Aktien morgen einen schwachen Tag erwischen können. Aber kann mich auch täuschen.
Sehe nur die deutliche Schwäche bei einigen Aktien heute als Hinweis dafür.  

6486 Postings, 5456 Tage beegees06dann lassen wir uns mal überraschen

 
  
    
24.11.20 23:04
ich sehe es gerade anders rum  

93 Postings, 266 Tage ButteroniMahlzeit

 
  
    
25.11.20 12:47
Ahoi Matrosen,
die See scheint heute ziemlich rau jedoch sehe ich keinen Hurrikane in der nähe. Allerdings dachte der Ausguck im Krähennest gestern Land gesichtet zu haben, jedoch ist der Himmel wieder grau und die Sicht ist schlechter geworden, war es ein falscher Durchbruch gen Norden?
Spaß bei Seite, Vorbörslich scheint sich eine Barriere um 54,10 gebildet zu haben, sodass zu diesem Preis an einigen Handelsplätzen für viele Stücke (10.000+) Kaufangebote stehen . Der Ausbruch könnte auch noch auf sich warten lassen, gestern wurde mit dem Hoch bei 72,3 USD die zweite fallende Widerstandslinie berührt und sehr leicht übertroffen. Die erste scheint überwunden und es bleibt heute abzuwarten, ob man diese oberhalb verteidigen kann - Wäre ein starkes Signal. Würde mich aber auch über einen Seitwärtstrend vorläufig freuen, muss ja nicht immer nach oben (oder unten) schießen.
Ich vertrete allerdings auch die Meinung, das hohe Rentabilitäten noch nicht ausschlaggebend sind und erstmal Marktanteile erobert werden sollten. Daher denke ich auch, dass Jinko noch eine in meinen Augen "billige" Bewertung hat.
Zudem darf man nicht vergessen - Heute wurde ein neuer COO ernannt, Dr. Jiun-Hua Allen Guo, er ersetzt Mr. Xu und scheint eigentlich bessere Qualifikationen zu haben und jünger zu sein. Mr. Xu war zwar schon länger bei Jinko, jedoch erst seid 2019 COO
Kommentar vom CEO: "We believe Dr. Guo's extensive experience in the industry and within JinkoSolar will significantly enhance our ability to successfully execute our strategy," commented Mr. Kangping Chen, Chief Executive Officer of JinkoSolar.
Bis dahin und eine schöne Restwoche!  

93 Postings, 266 Tage ButteroniGanzer Artikel + Quelle

 
  
    
25.11.20 12:52
11/25/2020 | 05:57am EST
share with twitter
share with LinkedIn
share with facebook
SHANGRAO, China, Nov. 25, 2020 /PRNewswire/ -- JinkoSolar Holding Co., Ltd. (the "Company," or "JinkoSolar") (NYSE: JKS), one of the largest and most innovative solar module manufacturers in the world, today announced the resignation of Mr. Zhiqun Xu as the Company's Chief Operating Officer and the appointment of Dr. Jiun-Hua Allen Guo as the Company's new Chief Operating Officer. Dr. Guo, who currently serves as the Company's vice president for Quality System, will assume his new role and responsibilities immediately. Mr. Xu will be leaving the Company to pursue other opportunities.

Dr. Guo has been with the Company since 2012 and has held a variety of roles, including Deputy General Manager, General Manager of Solar Cell Division, and Vice President of Solar Cell Division. Prior to joining the Company, Dr. Guo was the President and CTO of Topcell Solar International from March 2010 to July 2011. Before that, he held a variety of roles in E-Ton Solar Tech. from September 2007 to December 2009, and the Center of Excellence for Advanced Silicon Photovoltaics and Photonics of the University of New South Wales from December 2005 to December 2007. Dr. Guo received his PhD in electrical engineering from The University of New South Wales in 2004. He received his master's degree in agricultural machinery engineering in 1995 and bachelor's degree in agricultural machinery engineering in 1993 from National Taiwan University. Dr. Guo is a member of the editorial board of Progress in Photovoltaics: Research and Applications.

"We believe Dr. Guo's extensive experience in the industry and within JinkoSolar will significantly enhance our ability to successfully execute our strategy," commented Mr. Kangping Chen, Chief Executive Officer of JinkoSolar. "We wish Mr. Xu all the best in his future endeavors and thank him for his years of service with JinkoSolar."

About JinkoSolar Holding Co., Ltd.

JinkoSolar (NYSE: JKS) is one of the largest and most innovative solar module manufacturers in the world. JinkoSolar distributes its solar products and sells its solutions and services to a diversified international utility, commercial and residential customer base in China, the United States, Japan, Germany, the United Kingdom, Chile, South Africa, India, Mexico, Brazil, the United Arab Emirates, Italy, Spain, France, Belgium, and other countries and regions. JinkoSolar has built a vertically integrated solar product value chain, with an integrated annual capacity of 20 GW for mono wafers, 11 GW for solar cells, and 25 GW for solar modules, as of June 30, 2020.

JinkoSolar has 9 productions facilities globally, 14 overseas subsidiaries in Japan, South Korea, Vietnam, India, Turkey, Germany, Italy, Switzerland, United States, Mexico, Brazil, Chile and Australia, and global sales teams in China, United Kingdom, France, Spain, Bulgaria, Greece, Ukraine, Jordan, Saudi Arabia, Tunisia, Morocco, Kenya, South Africa, Costa Rica, Colombia, Panama, Kazakhstan, Malaysia, Myanmar, Sri Lanka, Thailand, Vietnam, Poland and Argentina.

To find out more, please see: www.jinkosolar.com.

Quelle: https://www.marketscreener.com/quote/stock/...ating-Officer-31863605/  

4513 Postings, 7471 Tage BiomediDie Ruhe vor der Explosion?

 
  
    
25.11.20 20:37

141 Postings, 155 Tage fbo|229284482Jeden Abend das gleiche Spiel

 
  
    
25.11.20 20:52

141 Postings, 155 Tage fbo|229284482Danach Abverkauf

 
  
    
25.11.20 20:52

247 Postings, 4697 Tage d0minationJeden Abend das gleiche...

 
  
    
25.11.20 20:55
Ahaaaa und wie sind wir dann innerhalb paar Wochen von 15 auf 70 gestiegen?  

632 Postings, 276 Tage Julian.50Ich

 
  
    
1
25.11.20 20:59
Erachte den Kurs als sehr gesund. Haben einen schönen Doppelboden gebildet und sind dann aus dem Abwärtstrend ausgebrochen. Heute nochmal Gd20 und Gd8 angetestet und nach oben abgeprallt. Rsi passt auch, nur das Volumen macht mir etwas Sorgen.  

141 Postings, 155 Tage fbo|229284482Sorry, meinte die letzten Tage

 
  
    
25.11.20 21:00

743 Postings, 212 Tage slim_nesbitAktuell sagt der Chart

 
  
    
26.11.20 14:25
den frühesten Zeitpunkt des letzten, unteren Kulminationspunktes vor der Trendfortsetzung in der Zeit zwischen 16. ? 23.12.2020 voraus; ein eindeutiges Ausbruchsignal wäre dann um KW 04/ 2021.
Ein, zwei Hopser mehr und das ganze könnte sich noch nach hinten verschieben. Das würde auch ins Nachrichtenbild passen; die Stimmung wird davon abhängig sein, wie die tatsächlichen Arbeitslosenzahlen aussehen und der Unterstützungsplan der neuen US-Regierung durch den Kongress geht. Das wäre zeitlich alles ziemlich deckungsgleich. Keine Ahnung, ob die Chinesen das anders sehen und bewerten könnten.

 
Angehängte Grafik:
jinko_26-11-2020.png (verkleinert auf 42%) vergrößern
jinko_26-11-2020.png

6486 Postings, 5456 Tage beegees06wird da wohl nciht gehandelt?

 
  
    
26.11.20 16:00
weiß jemand mehr?  

6486 Postings, 5456 Tage beegees06heute ist ja Feiertag in USA

 
  
    
26.11.20 16:27
dann tut sich mit der Aktie bei uns auch nichts  

4513 Postings, 7471 Tage BiomediTruthahn Day

 
  
    
26.11.20 16:35

171 Postings, 143 Tage Core01genau

 
  
    
26.11.20 16:52
es ist Thanksgiving und morgen ist auch nur eingeschränkter Handel.  

4513 Postings, 7471 Tage BiomediDann infizieren sich wieder viele Amis

 
  
    
26.11.20 18:48

6486 Postings, 5456 Tage beegees06Morgen und am WE werden sich

 
  
    
26.11.20 19:14
wieder 500.000  Menschen in den USA infizieren - die lernen leider nciht aus Fehlern - wenn Trump weg ist, könnte es sich etwas bessern  

6 Postings, 55 Tage matze346Quartalszahlen!

 
  
    
27.11.20 09:44
Endlich!
7. Dezember

Quelle: Jinko Website  

Seite: Zurück 1 | ... | 736 | 737 |
| 739 | 740 | ... | 767  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben