UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Plug Power - Brennstoffzellen

Seite 670 von 730
neuester Beitrag: 17.01.21 02:38
eröffnet am: 13.06.13 16:04 von: Alibabagold Anzahl Beiträge: 18242
neuester Beitrag: 17.01.21 02:38 von: Boersenhund. Leser gesamt: 4105355
davon Heute: 900
bewertet mit 49 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 668 | 669 |
| 671 | 672 | ... | 730  Weiter  

301 Postings, 241 Tage Wasserstoffkopf@Maxim

 
  
    
1
23.11.20 18:21
Hatte ja wie die Tage schon berichtet meine knapp 200% PlugPower Gewinne (da raus bei ca 15,-) in NEL und: Fuelcell gesteckt= zumindest bis jetzt keine schlechte Idee  ;-)
Wollte die aber beide sowieso nun long halten, zumindest solange man H2 öffentlich fördert und sich die Old-Ölis neue Felder in diesem Bereich suchen (müssen).  

1827 Postings, 652 Tage Mesias26$ durchbrochen

 
  
    
1
23.11.20 19:40
Tageshöchstkurs derzeit 26,075$ :)  

2314 Postings, 1598 Tage sfoaund es geht weiter!

 
  
    
3
23.11.20 20:33
nicht wer wer zuletzt kommt, den bestraft das Leben, sondern wer die Nerven zu schnell verliert ;-).
Es müssen ja nicht gleich so schnell die "über 1.000" US$  von 2000 erreichbar sein. Die Aussichten von H2-Unternehmen, aufgestellt wie Plug Power, aufgrund "der Rettung unseres Planeten" (inzwischen weltweit vonden meisten Staaten verstanden!), sind so fundamental, dass diese 26 US$ bei Plug Power von heute in ein paar Jahren als Klacks erscheinen werden. Hier spielt die Zukunft die erste Geige bei der Kurstreibung, weniger eine Bewertung/Fundamentaldaten. H2, nicht nurPP, wird zukünftig noch viel Freude im Depot machen. Ich bleibe mit meinen 2.000 Stücken weiter long, traue mich sogar nicht mit ein paar Stücken davon zu spielen (hatte bei 7 Euronen mal Gewinne mitgenommen - besser wäre halten gewesen!). Eher lege ich bei einer spürbaren Korrektur (mindestens von -30%) ein wenig nach. Bin gespannt, was die Zukunft noch so bereit hält... Nur meine Meinung. Viel Glück und Erfolg mit PP @all.  

4509 Postings, 3761 Tage AlibabagoldPlug und Proton

 
  
    
1
23.11.20 20:39
Plug und Proton heute gleich stark. Was spricht eigentliche gegen eine Fusion oder Übernahme? Plug Power ist auf dem amerikanischen Markt stark, um aber in Europa und Deutschland die Nummer 1 zu werden, wäre doch eine Akquisition eigentlich sinnvoll. Bezahlbar über Aktien :-)

Plug muss sehen, dass sie nicht selbst zum Übernahmeziel werden. Vielleicht läuft da aber im Hintergrund schon etwas, bei solchen Kursen...  

17 Postings, 130 Tage Fritz04Nach dem Moto...

 
  
    
2
23.11.20 20:55
...Gier frist Hirn, habe ich mich entschlossen heute meine getätigte Investition von damals rauszuholen, der Rest bleibt erstmal drin. Sehr schön wenn die Woche so beginnt ;-) Cheers... und  weiterhin viel Erfolg...  

1827 Postings, 652 Tage MesiasDie Walze rollt unaufhaltsam

 
  
    
1
23.11.20 20:56
26,92$..........
Da blutet das Shortherz hehe.
Einige werden wieder den Kursen hinterherweinen.
Aber so is das Leben.

 

1326 Postings, 789 Tage tuesHmmm

 
  
    
2
23.11.20 21:09
Konsolidieren wir noch ..oder steigen wir schon wieder ?  

1827 Postings, 652 Tage MesiasKonsolidierung auf schwachen Niveau

 
  
    
2
23.11.20 21:14
:)

22$ als Unterstützung ist eine Uneinnehmbare Festung jetzt.
Halten ist die Devise.  

301 Postings, 241 Tage Wasserstoffkopf@Fritz04

 
  
    
23.11.20 21:53
"...Gier frist Hirn, habe ich mich entschlossen heute meine getätigte Investition von damals rauszuholen"

Das ist bei schon mehreren erreichten Hundert % niemals verkehrt   ;-)

 

2567 Postings, 3407 Tage BoersenhundREEs mag ein Fehler gewesen sein

 
  
    
2
23.11.20 23:33
aber was heute und die letzten Tage bei Wasserstoff-Aktien ablief... das ist nicht mehr normal...
Ok... ich rechne noch und bin mit anderen Nebenwerten auf gleicher Höhe... noch !!!...

ich gebe meinen Fehler zu:

ich hätte halten müssen !!

Ede, wohin geht jetzt die Reise?  

14 Postings, 62 Tage BetDollarImmer weiter immer weiter

 
  
    
1
24.11.20 05:25
Die nachbörse hebt alle Werte weiter an, auch PP. Nicht auszumalen, es würden jetzt auch noch News kommen  

3457 Postings, 1760 Tage ede.de.knipserAlles unreal!

 
  
    
3
24.11.20 06:43
Ja, da wird jetzt schon eine ordentliche Blase getrieben. Plug hält sich da ja noch in Grenzen, aber ich rechne tatsächlich mit einer Meldung die Tage, wenn dies dann auf solch Börsentage trifft...

Besonders die Übertreibungen bei Fuelcell und CleanPower sind extrem.

Aber, es ist immernoch die freiwerdenende Fantasie die in Präsident Biden steckt. Alles was grüne Aktien sind, wie auch Tesla feiern sich ohne Ende. Was soll dies stoppen?

Es ist DER Zukunftsmarkt der hier von der Leine gelassen wird.
Charttechnisch, börsenbewertungstechnisch oder rationelle Bewertungen kann man sich schenken.

Ich fühle mich aber in Plug am sichersten, weil Plug der Größte H2 Player ist und mit dem vielen Geld der KE die Hebel auf ultraschelles Wachstum legen kann, so dass die Kurse einigermaßen gerechtfertigt werden können.

Ist eine Tesla selbst nach dem Split schon wieder 520$ wert?

Keine Ahnung wie es weiter geht.

Wenn heute der Tag ähnlich grünt, habe ich 1Million Vorsteuer Gewinn (!) im Depot. Sehr Unreal!
ede

 

210 Postings, 160 Tage KlimawandelAbsolut unreal

 
  
    
2
24.11.20 07:08
Aber welche anderen grossen zukunftschancen gibt es noch? Wenn man bedenkt wieviele mrd in der fossilen anlagewelt liegen ... da  brauchen nur 20% hier auf die regenerativen herüberschauen und schon gehen die kursexplosionen weiter... viele unternehmen haben alles verpennt oder verdrängt und jetzt weiss man nicht wie flott man sich ändern soll denn die zeit drängt.. daher verstehe ich auch die kursexplosion aber ob die bewertung sinn macht will ich nicht hinterfragen ... kostolany sagte schon mal manche werte sind wie ein hund an der leine immer im voraus doch sie kommen wieder zurueck  

301 Postings, 241 Tage Wasserstoffkopf@ede

 
  
    
1
24.11.20 07:56
"Wenn heute der Tag ähnlich grünt, habe ich 1Million Vorsteuer Gewinn (!) im Depot. Sehr Unreal!"

Vor allem UNREALISIERT  ;-)

Bei einer Übertreibung, so die nun schon da ist oder nicht sei mal dahingestellt, kann man ruhig großzügige Stops setzen und auch mal rausfliegen. Es ist nämlich egal, bei welchem Kursniveau man sich einen guten Spread verdient.
Bei Tesla z.B. ging es ja (vor dem Split) zwischen 400 (Märzcrash) und dann wieder 1.800 auch noch.

Schon einmal "gehabt zu haben" und dann im freien Fall wieder herunter plumpsen st mir jedenfalls nix, muß aber jeder selbst wissen.  

4509 Postings, 3761 Tage AlibabagoldÜbernahme?

 
  
    
2
24.11.20 08:04
Plug dürfte mittlerweile im Fokus von Shell, GE, Siemens und anderen Energieriesen stehen. Daher wäre eine Fusion gar nicht so verkehrt, bevor Plug selbst zum Übernahmeziel wird, oder?

Der Kurs dürfte nach einer kleinen Verschnaufpause weiter laufen, aktuell spricht nichts gegen weiter steigende Preise, siehe BitCoin, Tesla und Co. Solange Plug ebenfalls weiter wächst, würde ich von keiner Blase sprechen. Und das Potenzial für Brennstoffzellen ist einfach mega gigantisch. Mobilität wie LKWs, Züge, Schiffe aber auch stationäre Systeme wie Büros, Immobilien, Rechenzentren, Tunnelsysteme, Stahlhersteller etc.

Deshalb würde  meiner Meinung nach eine Fusion von Plug und Proton Sinn machen.  

708 Postings, 3664 Tage marathon400Biden hat

 
  
    
1
24.11.20 08:06
die Tage seine Truppe für die Klimathemen zusammengestellt. Trump sieht seine Niederlage allmählich ein. Trotz Coronapause hat sich der NOX Anteil in der Atmosphäre nicht wesentlich verbessert da dieser über Jahrzente braucht um abgebaut zu werden. Wer gestern um 19:00 die ZDF Nachrichten geschaut hat, konnte hören, dass es kein Weg mehr an Wasserstoff zur Rettung des Klimas vorbeiführt. Die Tage wurde der G20 Gipfel in Riad abgehalten. Corona und Klima waren die Top Themen.
Mmn sind das aktuell die Treiber für die Kurse der H2 und erneuerbar Energien Werte. Und wie schon oft von vielen erwähnt, es gibt kein zurück mehr, die Geschwindigkeit nimmt zu, Investoren platzieren sich und die Unternehmen geben gas.
Es ist für mich gefühlt so, als stehen wir kurz davor das Internet zu etablieren.
Unglaublich spannend;-)
 

103 Postings, 137 Tage SoIsses01Die großen Industriegiganten

 
  
    
2
24.11.20 08:28
nehmen H2 nun in den Focus, dass ehe ich auch so. die haben das bisher Stiefmütterlich behandelt als Nische, aber jetzt ist H2 sowie Solar und Wind voll im Fokus und nicht nur ein Trendthema wie vor 5-10 Jahren. Ich würde mich nicht wundern, dass eine GE oder Siemens sich eine PP oder Proton Motor einverleiben wollen. Gab es ja in der Vergangenheit genug wenn es um Windenergie ging und die Giganten sich für zih Milliarden den Markt aufgekauft haben. 2021 wird extrem spannend und der Markt wir konsolidieren was die Firmen angeht und dabei weiter extrem wachsen. Biden wird das von vorne weg treiben, denn nicht umsonst hat er einen extra Minister für Klima eingestellt - das wäre bei Trump undenkbar gewesen......Das zeigt schon alles wie jetzt die Richtungsänderung in Bezug auf Klima und internationale Zusammenarbeit von und mit den USA laufen wird.....und das ist gut so, nicht nur wegen der Börse sondern wegen unser aller Zukunft auf unserem blauen Planeten.....  

2038 Postings, 611 Tage SEEE21Gier frist Hirn oder

 
  
    
2
24.11.20 08:55
Angst frist Performance? Ich erinnere mich immer noch an 2009, als ich Apple Aktien verkauft hatte, weil diese in einem Zeitraum von 5 Monaten 50% gewonnen hatten! Mein Horizont war damals wohl sehr begrenzt!
Sieht man sich den Tesla Chart  2013 an und vergleicht den mit PP kann es durchaus erst Mal bis zum Frühjahr einfach weiter aufwärts gehen.
Wobei Tesla im Jahr 2013 mit der heutigen Zeit gar nicht vergleichbar ist. Der Klimawandel ist mittlerweile im Bewusstsein der Welt angekommen. Man stelle sich vor die Staaten der Welt hätten 2013 so viel Geld in die Elektromobilität gesteckt! Der Kurs von Tesla wäre noch steiler nach oben geschossen.
Wasserstoff wird jetzt über Jahre eine Wachstumsstory sein und deshalb steigen die Kurse entsprechend.
Ich hoffe, dass Plug nicht aufgekauft wird, weil dann die Möglichkeit eine an einer überdurchschnittlichen Performance teilzuhaben weg wäre.  

90 Postings, 955 Tage achja4...

 
  
    
1
24.11.20 08:56
dass Plug bald übernommen wird, scheint in naher Zukunft nicht absehbar. Allerdings wäre es tatsächlich wünschenswert, wenn Plug mit dem eingesammelten Geld die Produktpalette verfeinert und weiterentwickelt. Die Konkurrenz schläft nicht, dass sieht man mehr und mehr. Ein europäischer Player wäre hierzu auch eine Option, ja. Eine Kooperation mit einem großen, globalen "Industrieriese" wäre auch nicht schlecht, da sich die Welt in den nächsten fünf Jahren im H2 Bereich vermutlich positioniert. Hinsichtlich Expansion kennen sich die Amerikaner aus, dass stimmt in jedem Falle positiv und auch ein politischer Wechsel könnte just in dieser Zeit hierfür weitere Schübe bringen. Bisher hat Herr M. gut gepokert und das beste für Plug herausgeholt. Lizenzen verkaufen usw. ist alles schön und gut, nur wachsen kann man damit nicht so dynamisch, doch auch dieser Gelder/Vereinbarungen können der Konkurrenz langfristig weiterhelfen, wenn Marktreifen erreicht werden. Mal schauen was über dem Teich weiter passiert. Wenn einer den H2 Markt kennt, dann wahrscheinlich Herr M..    

469 Postings, 4787 Tage cordialit@achja4

 
  
    
24.11.20 09:23
"Eine Kooperation mit einem großen, globalen "Industrieriese" wäre auch nicht schlecht..."

Ist Linde kein Riese?

https://www.ir.plugpower.com/Press-Releases/...-Vehicles/default.aspx  

3457 Postings, 1760 Tage ede.de.knipser@Wasserstoffk., da hast du

 
  
    
4
24.11.20 09:25
schon recht. Unrealisiert, aber eben nicht nur auf einem Bein stehend, denn dass Depot besteht, die ETFs mal ausgeblendet, aus vier starken Werten aus drei Branchen! Da werden schon Branchenbezogene Rückschläge abgefedert.

Aber viel entscheidender ist, wenn ich Gewinne realisieren würde, WO HIN dann investieren? Und so lange ich kein besseres Investment sehe, werde ich nicht verkaufen und wenn ich ein Stopp setzen würde, wäre es bei ca.15$. Dafür habe ich glaube ich noch Zeit.

Die Überhitzung ist mehr als sichtbar, aber so etwas kann noch lange "brennen" und die Asche unter 22$ ist irgendwann schon eiskalt...

Ausserdem brauche ich das Geld für nichts, und so ist es auch egal ob es noch unrealisiert ist...

Sowas nennt man Hängemattenniveau!

 

262 Postings, 1376 Tage stksat|229078306@alibaba

 
  
    
24.11.20 09:26
dass andere Werte auch übertreiben heißt nicht unbedingt, dass es keine Blase gibt. Dann betrifft die Blase eben mehr als nur den H2 Sektor  

262 Postings, 2722 Tage supersscDie Blase heisst "Geldmengenwachstum"...

 
  
    
3
24.11.20 09:52
...und kommt von den Notenbanken...

"Die Flut hebt alle Schiffe"...aber "erst bei Ebbe sieht man, wer ohne Badehose schwimmt" ;-)  

103 Postings, 137 Tage SoIsses01Wer vor 15 Jahren

 
  
    
2
24.11.20 10:05
z.B. Amazon gekauft hat oder Tesla, hat die Aktie sicher auch nicht mehr im Depot bzw. zwischendurch mal mit Gewinn verkauft und hoch wieder eingestiegen. es ist eben immer der falsche Zeitpunkt auszusteigen bzw einzusteigen,denn keiner kann die Zukunft vorhersagen, so wenig wie das Wetter. Die erfahrung habe ich auch schon schmerzlich gemacht in beide Richtungen...;-) aber man kann ein bisschen erahnen wie es weiter läuft mit H2 an sich und damit auch ein wenig mit PP. Ich mach es da so ein bisschen wie @ede, Einfach Laufen lassen solange es gut läuft oder man kein besseres Investment sieht, wo es sich lohnt 30% Steuern vom Gewinn abzugeben und dann die Restkohle umzuschichten oder einfach für schöne Dinge des Lebens zu verprassen oder zu spenden, verschenken, Verluste auszugleichen, etc. etc..  

448 Postings, 2232 Tage garklnWann stehen denn die nächsten Q Zahlen an?

 
  
    
24.11.20 10:39
Ich kann auf der IR Seite von Plug nichts finden...vlt bin ich auch einfach nur blind ^^...  

Seite: Zurück 1 | ... | 668 | 669 |
| 671 | 672 | ... | 730  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben