UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Forum für ehemalige Wirecard Anleger

Seite 1 von 159
neuester Beitrag: 04.12.20 21:19
eröffnet am: 03.08.20 04:49 von: Herriot Anzahl Beiträge: 3965
neuester Beitrag: 04.12.20 21:19 von: Meimsteph Leser gesamt: 224244
davon Heute: 1207
bewertet mit 9 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
157 | 158 | 159 | 159  Weiter  

1033 Postings, 558 Tage HerriotForum für ehemalige Wirecard Anleger

 
  
    
9
03.08.20 04:49
Moin, Ziel dieses Forum sollte der Informationsaustausch zwischen ehemaligen Anleger und Interessierten des (ehemaligen)Wirecard -Konzern sein,

- die Interesse, an den hintergründen haben, die zu dem WC- Zusammenbruch führten
- die Interesse an einer Finanziellen Entschädigung ,die aus der Insolvenz von WC- entstanden sind  haben
- der Orientierung dient, zu evtl. Rechtsfragen (Anlegerklagen) usw.
- zum gegenseitigen Informationausstausch zum "Stand der Dinge" in Sachen Wirecard

Nicht erwünscht:
-Angriffe auf Schreiber/in; die Persönlich werden und nichts mit der Sache zu tun haben
-Politische Debatten
-Wortwahl die  "unter die Gürtellinie reicht" und sich auf einen Privat-Fernsehnniveau begibt,                   all dieses führt zur sofortigen Forumsperrung des Nutzer!.
Also dann würde ich am Sagen,gehen wir es an!.  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
157 | 158 | 159 | 159  Weiter  
3939 Postings ausgeblendet.

563 Postings, 652 Tage Justox@Sonnenschein.

 
  
    
03.12.20 13:50
Hallo, in was für eine Welt lebst du eigentlich, dass du glaubst einen Marsalek oder sonst einen von diesen Ratten zu erreichen?

Die Menschen sind von Grund auf schlecht. Wurden auch nicht zu gemacht. Nein, das steckt tief in denen drin anderen Menschen zu schaden.  Von wegen schlechte Kindheit oder so. Die Psychologen, Richter, Pädagogen oder andere Schlechte- Menschen-Versteher reden so, um ihren Berufsstand am Leben zu halten. Dabei ist es ganz einfach, die sind von Anfang an im Gehirn falsch vernetzt.  Daher ihre Handlungsweise.

Deshalb gehören diese Menschen hart bestraft, egal ob ein Marsalek, Braun oder sonst wer. Ohne Pardon oder sonstiges heile Welt Getue. No mercy!  

1395 Postings, 3523 Tage schakal1409Wenn..!!Wenn...

 
  
    
03.12.20 13:52
Marsalek,daß alles liest was von euch Aktien-Profies so geschrieben,,Fantasiert...gemutmaßt wird,beist er sich in den Allerwertesten,daß er euch Aktien-Profis nicht auch zu WC aufgenommen hat.
Natürlich auch alle Anwaltskanzleien und eventuell die Staatsanwaltschaft sich bei euch alllllwisssenden nicht gemeldet haben.
Es gilt die Unschuldsvermutung..
mfg  

32 Postings, 204 Tage SonnenscheinregenAW: Justox

 
  
    
2
03.12.20 15:03
Ich glaube immer noch an das Fünkchen Gute und Anstand im Menschen....und ich stehe trotzdem mit beiden Beinen im Leben...
Ja, ich weiß, das sich der Mensch in jeder Hinsicht selber abschafft...und trotzdem, die Menschen sind nicht von Grund auf schlecht....sonst bräuchten wir uns hier gar nicht austauschen!
Aber du hast auch recht, es gibt keine heile Welt  und es gibt wohl auch Viele, die ihr Gewissen irgendwann und irgendwo versenkt haben..., die gehören gestoppt und bestraft!
Trotzdem bleibe ich ein Optimist ! ...Wir  müssen und werden die Wahrheit auch alleine herausfinden ! Gemeinsam!  

815 Postings, 158 Tage Question11Sonnenscheinregen Justox

 
  
    
1
03.12.20 15:45
Sicherlich sind in dem ganzen Spiel um WDI irgendwo Ratten am Werk.
Die Frage ist nur:
Sind die, die Ratten, die uns als solche solche verkauft werden?
Die Story wird so medial in eine Richtung aufgebauscht, dass mir ganz arge Zweifel kommen...
Irgendwie passen zu viele Dinge nicht zueinander ...  

1168 Postings, 589 Tage LucasMaat@ schakal1409

 
  
    
1
03.12.20 18:17
Die Schlimmsten bei dieser Sache sind eigentlich die, die meinen, andere ständig ermahnen zu müssen.
Die, die anonym so tun, als wenn sie über das Geschäft von Wirecard genau Kenntnis habe.
Die, die so tun, als wenn sie die Profis im Aktienhandel sind.
Es sind schon eine menge Leute auf die Nase gefallen.
Uns hat es bei Wirecard erwischt. Ich hoffe, es geht diesen selbsternannten Alleswisser bei der nächsten Gelegenheit nicht so, wie uns hier.
Diese Verlogenheit und Korruption, die reicht bis in die höchsten Spitzen bei unseren Beamten.
Ja, und da hast du völlig recht. Es gilt die Unschuldsvermutung bis zur Verurteilung!
Braun hat gesagt, wir wurden getäuscht.
Mag sein, es ist nicht so.
Aber, was mir so richtig auf die Nerven geht, ist diese schon von Anbeginn vermittelte, nur in eine Richtung zielende Berichterstattung.
Eine Verurteilung, ohne die wahren Hintergründe zu benennen oder zu veröffentlichen.
Und sollte es doch anders sein, und es existieren andere Informationen, als uns hier vermittelt, dann ist dieser Sumpf noch viel tiefer und schmutziger,
als von mir angenommen.
Ich werde hier niemanden von Verantwortung freisprechen, solange keine Klärung erfolgt ist.
Und solange es in Deutschland scheinbar nur möglich ist, anonym Meldung zu möglichem Betrug oder kriminelles Verhalten zu machen, dann
läuft hier das gesamte System falsch. Dann wird es Zeit, den Sumpf trocken zu legen.  
 
 

1168 Postings, 589 Tage LucasMaat@ schakal1409

 
  
    
03.12.20 18:42
Und wenn du Informationen hast, die hier zur Aufklärung beitragen, dann raus damit.
Dann brauchen wir nicht spekulieren.
Aber, wie gesagt. Man bleibt lieber anonym und freut sich über die geprellten Anleger.
Das macht gerade unser System so schmutzig, hinterhältig  und verdorben.
Mir wäre es sehr recht, wenn mit dem Aufräumen von unten nach oben begonnen wird.
Bei BaFin angefangen, bis zu den höchsten Beamten und deren Berater.
Wirecard wird in den Boden gestampft, aber das Rad dreht sich weiter.


 
 

1020 Postings, 151 Tage MeimstephJetzt offiziell

 
  
    
03.12.20 19:29
die kreditkarten werden informiert ,ob man geimpft wird und ob man dann theaterkarten kaufen kann. ...ja dann könnte das die geimpfte Freundin erledigen. Es läuft raus auf die IMPF ID . Die größte Digitalisierungswelle st Anbeginn der Zeiten zusammen mit Spahns e Rezept. .....das wäre ohne covid nicht so glatt durchgegangen UND man braucht das Monopol, damit man bestimmen kann wer kauft https://youtu.be/wA6CmxumNjA?t=77  

1168 Postings, 589 Tage LucasMaatFinanzsynonym : Fraser Perring auf Twitter #3777

 
  
    
03.12.20 21:45
Hat er den Mund zu voll genommen !?

 

1020 Postings, 151 Tage Meimstephmo 22.15 wirecard story

 
  
    
1
03.12.20 22:17
im ersten.....dt satire fernsehen  

1033 Postings, 558 Tage Herriotgeh. dokumte bringen die bafin in weitere nöten

 
  
    
1
03.12.20 22:56
der spiegel  https://www.spiegel.de/wirtschaft/...1821-6613-4e8f-9240-7c3ecc43119f

der letzte Absatz reicht sowie die angaben bei de masi auf  Twitter

die BaFin hätte schon in 2019 Strafanzeige stellen müssen,dann hätten wir noch unser Geld.....  

1168 Postings, 589 Tage LucasMaat@Herriot

 
  
    
2
03.12.20 23:21
Diese Informationen sind uns doch schon länger bekannt.
Wieder nur neu aufgelegt.
Nur kommen jetzt Infos von Mails dazu. Ändert aber nichts an der Gegebenheit.
Ich komme mir vor, als wenn es nur darum geht, uns zu vermittel, seht her, wie haben nichts falsch gemacht.
Ich glaube, die treten alle auf der Stelle. Hätte, wenn und aber.
Und wieder ist eine Woche um!
Dann haben wir ja schon einige Monate geschafft, von den angesetzten 5-6 Jahren, die die Aufklärung angeblich dauern soll.
Was will man machen. Schiebt man halt weiter den schwarzen Peter hin und her. Ironie :(
Und zermürbt. Hinhaltetaktik. Und je mehr man schiebt, je weniger wird aufgeklärt.
Die Andeutung, ob es dann nach den Wahlen wohl weiter geht, das hat man ja auch offen gelassen.
Der Wille ist da. Aber die Mühlen arbeiten eben langsam. Bis sie stehen bleiben.
 

1033 Postings, 558 Tage Herriotder kampf fängt erst an marc tungler vom dws

 
  
    
3
04.12.20 13:14
vielleicht sollte man diesen vorschlag von Herrn tungler in berlin bzgl. einer staatshaftung  auch zur Kenntnis nehmen...??..
ey hätte, lt. tüngler evtl.  schon Interesse signalisiert....
man hat wohl angst vor jahrelanger rufschädigung?..

https://boerse-social.com/2020/12/04/...gleichsplattform_marc_tungler  

1033 Postings, 558 Tage Herriotwirecard bank wird innerh. 1 Jahres abgewickelt

 
  
    
04.12.20 14:02
der nächste schritt in Richtung, hat es niemals gegeben , hat niemals exzistiert , das nächste was so schnell wie möglich unter den tisch fallen soll...???.. https://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/...01-0000-000174316784  

1395 Postings, 3523 Tage schakal1409Lucas Maat...............

 
  
    
04.12.20 18:12
und all die anderen Aktien -Profis...........
Informationen hast????????????welche Information du Kasperl...
Spekulieren???das machts nur ihr Aktien-Profis.....
Ihr schreibts ja alle sowas von ober-klug....
Ich habe auch mit einer Aktie Totall-Verlust  gehabt,und hab die schuld bei mir selbst gesehen.
Fischzucht wo kein Fisch war.
So,und deshalb,gibts für Aktionäre keinen Entschädigungs-Cent.
Aktien kauft man mit Geld,was man übrig hat und wenns den Bach runter geht,,,bech gehabt.
So ,und jetzt labere mich nicht mehr Blöd an,und lass die Finger von Aktien,du Aktien-Profi.
Es gild die Unschuldsvermutung
mfg  

1395 Postings, 3523 Tage schakal1409Lucas Maat...und all die

 
  
    
04.12.20 18:17
Aktien-Profis..
Bin durch zufall auf wc gekommen und durch Brookersteve hengen geblieben.
Er hat mir jeden Tag ein lächeln ins Geseicht gezaubert,durch seine Aktionen ,,,ob sie wahr sind oder nicht.
Und dan noch Über 80-100 Euro pro Stück nachkaufen,und das noch mit FREMDEN Geld,das sind Top Aktien-Profis
Habe seit 3jahren keine Aktien,und das ist gut so.
 

815 Postings, 158 Tage Question11Schakal1409

 
  
    
04.12.20 18:41
Du schreibst so wirr, dass ich manchmal Angst habe, dass wir irgendwann was Schlimmes von Dir in der Zeitung lesen.
Bitte such Dir Hilfe!  

1395 Postings, 3523 Tage schakal1409Noch mal...

 
  
    
04.12.20 18:48
Was ihr Aktien-Profis nicht verstehen wollt ,und nicht in euer kleines Hirn will,dann stellt ihr euch,,,oder ihr seit  einfach nur Dumme und uneinsichtige .
Was verstehst du pfosten nicht.
mfg  

1020 Postings, 151 Tage MeimstephBraun weist Vorwürfe zurück

 
  
    
04.12.20 19:34
Das ist  die für mich  relevante Aussage im Artikel. https://www.msn.com/de-de/finanzen/top-stories/...bDtIH?ocid=msedgntp  

1020 Postings, 151 Tage Meimsteph250000 Straftaten

 
  
    
1
04.12.20 19:55
wurden durch die Entdeckng des Servers im "EX Nato Bunker " aufgedeckt .....auch so ein "Datenchaos" ....https://www.achgut.com/artikel/der_sonntagsfahrer_im_bunker  

1033 Postings, 558 Tage Herriotstaatsanwalt ermittelt gegen ey

 
  
    
04.12.20 20:17
die sz vor ein paar min,wie schon angenommen ,  hat die sta die Ermittlungen gegen ey aufgenommen...?..
 

1033 Postings, 558 Tage Herriotmal wieder den link vergessen zu sta + ey

 
  
    
04.12.20 20:17

1033 Postings, 558 Tage Herriotneue spur nach russland im wirecard skandal

 
  
    
2
04.12.20 20:27
so, da hat doch die Wirecard bk tatsächlich schon einen Kredit an einen russlandkonzern gegeben
der mit us Sanktionen belegt war und der Rüstung nahesteht, tja was es nicht alles gibt...?????
berichtet die capital vor ein min,
https://www.capital.de/wirtschaft-politik/...land-im-wirecard-skandal  

1033 Postings, 558 Tage Herriotwirecard braun will nächste woche aussagen !!

 
  
    
2
04.12.20 20:50
gerade berichtet die sz- das braun anfang nächster Woche mit seinen aussagen anfangen will,
dann sind wir mal gespannt was da auf uns zu kommt...??.
https://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/wirecard-braun-anwalt-1.5138229  

1020 Postings, 151 Tage MeimstephHERRIOT

 
  
    
04.12.20 21:13
man muss ihnen die Nase auf die Blutspur setzen , dann bellen sie ein bisschen ;)    Gabiis Recherchen sind fundiert . Santander wird noch mein neues Schatzi. ....riskante Tips  Novan, Diffusion, vll onconova . Raus aus Facebook, es soll da Klagen geben .  

1020 Postings, 151 Tage MeimstephSantander wird NICHT

 
  
    
04.12.20 21:19
mein neiúes Schatzi. WDI war mein letztes. Ich werde mich nimmer an AGs binden ;) Jeden Tag nach ihnen schauen wie nach einen Tamagochi ;)  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
157 | 158 | 159 | 159  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  5 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: AktienQuerdenker, butschi, capecodder, Jannah, 7seas