UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 13.118 1,6%  MDAX 26.952 1,7%  Dow 31.501 2,7%  Nasdaq 12.106 3,5%  Gold 1.827 0,0%  TecDAX 2.919 2,8%  EStoxx50 3.533 2,8%  Nikkei 26.492 1,2%  Dollar 1,0554 0,0%  Öl 113,2 3,1% 

Cliq Digital AG - Turnaroundwette

Seite 1 von 119
neuester Beitrag: 23.06.22 17:01
eröffnet am: 20.07.16 15:24 von: Yukon2071 Anzahl Beiträge: 2967
neuester Beitrag: 23.06.22 17:01 von: Raymond_Ja. Leser gesamt: 724077
davon Heute: 604
bewertet mit 6 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
117 | 118 | 119 | 119  Weiter  

132 Postings, 2588 Tage Yukon2071Cliq Digital AG - Turnaroundwette

 
  
    
6
20.07.16 15:24
Hiermit eröffne ich das Neue Cliq-Forum!  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
117 | 118 | 119 | 119  Weiter  
2941 Postings ausgeblendet.

178 Postings, 226 Tage DerWeltenbummlerCliq Digital

 
  
    
2
15.06.22 15:18
Super, im Strategie-Update wird erklärt, wie man die Umsätze im Internet macht. Das sorgt für Transparenz!

Ich kann nur jedem empfehlen, sich das Update anzusehen, wenn man nachvollziehen möchte, wie man den Umsatz generiert.

Meiner Meinung nach sollte das dafür sorgen, dass Investoren hier investieren, weil sie das Geschäftsmodell besser nachvollziehen können!

HIer ist der LInk zum Video: https://cliqdigital.com/strategy

P.S. Man kann Fragen, die man hat, direkt ein einem Online-Formular eingeben und wird dann von vom Investor-Relations-Team kontaktiert.  

5074 Postings, 5175 Tage XL10Der neue heiße scheiß

 
  
    
15.06.22 15:19
Und viel günstiger als der alte heiße Scheiß! Geil ;-)  

662 Postings, 1199 Tage Pleitegeier 99Hab ichs richtig verstanden?

 
  
    
15.06.22 15:35
Werden die 15€ fürs All In One auf 7€ gesenkt für Cliq.de?

Da könnte man sich vielleicht echt mal ein Abo gönnen zumindest wenn Netflix tatsächlich das Account Sharing verbietet und man in Zukunft mehr löhnen muss  

662 Postings, 1199 Tage Pleitegeier 99Nochmal ne Pressemeldjng zum Event

 
  
    
1
15.06.22 15:45
„CLIQ.de wird als neue Verbrauchermarke eingeführt und zu einem reduzierten Mitgliedsbeitrag von 6,99 EUR angeboten“

Da haben sie es nochmal zusammengefasst:

http://mobile.dgap.de/dgap/News/corporate/...land-vor/?newsID=1594879  

5923 Postings, 5473 Tage ObeliskSchätze mal

 
  
    
2
15.06.22 15:54
das eps dieses Jahr irgendwo zwischen ? 3,50 und ? 4 bei einer Divi von ca. ? 1,50. Läuft. Das neue Angebot mit ? 6,99 hört sich vielversprechend an.  

5923 Postings, 5473 Tage ObeliskIn der Strategie

 
  
    
15.06.22 16:03
Präsentation steht ? 7,99 , in der Mitteilung 6,99 ?  

10854 Postings, 4680 Tage Raymond_James''Strategie-Update''

 
  
    
15.06.22 16:08

https://www.dgap.de/dgap/News/corporate/...chland-vor/?newsID=1594879

das (bisherige performance-)marketing wird ab herbst verstärkt durch gezieltes marken-marketing in TV, out-of-home-kampagnen und social media-kanälen 

 

403 Postings, 1930 Tage Dr. Q@obelisk

 
  
    
15.06.22 16:57
6.99 auch in der Präsi (seite 17)
Hab aber gerade erst gedownloaded; vielleicht warst Du zu schnell ; )  

10854 Postings, 4680 Tage Raymond_JamesCliq Digital in 3 Jahren?

 
  
    
4
16.06.22 08:50

Ben Bos vom 14.05.2022: "Wir gehen davon aus, dass der Umsatzerlös in den nächsten drei Jahren jährlich um durchschnittlich 35 % steigen und bis Ende 2025 eine halbe Milliarde Euro erreichen wird. Dabei erwarten wir, dass die zugrunde liegende Zahl der zahlenden Mitglieder Ende 2025 zwischen 4 und 5 Millionen liegen wird."

https://www.nebenwerte-magazin.com/...liq-digital-aktie-ceo-exclusiv/
https://www.nebenwerte-magazin.com/cliq-digital-prognose-hoch/

 

5923 Postings, 5473 Tage ObeliskChart befindet sich

 
  
    
1
16.06.22 10:05
in einer ausgeprägten Seitwärtstendenz. Trotz erheblichem Wachstum ist der Kurs tiefer als vor einem Jahr. Bin dennoch bereit etwas aufzustocken.
Müsste mit dem Teufel zugehen, wenn wir bei diesem Wachstum in drei Jahren immer noch in diesen Gefilden herumkrebsen.
Und das neue Angebot trifft den Nagel der Zeit. Werde mir das auch mal anschauen und ggfs. wechseln.  

117 Postings, 1860 Tage SmartieHH2025

 
  
    
2
16.06.22 13:11
@Obelisk

Der Kurs wird mittel- bis langfristig der Unternehmensentwicklung folgen. Cliq hat seit 2019 kontinuierlich geliefert, das Geschäftsmodell umgestellt/optimiert und ich sehe derzeit keinen Grund warum man die 2025er Ziele nicht erreichen sollte.

Bei 500 ;Mio. Umsatz und 15% EBITDA Marge liegt das Ergebnis bei 75 Mio. EBITDA. Die Abschreibungen sind recht gering, da man ja auch keine eigenen Produktionen hat, wie z.B. Netflix. Ich schätze mal man kommt auf 70 Mio. Ebit, abzgl. 30% Steuern = 49 Mio. : 6.504.000 Aktien , lande ich bei einem Ergebnis pro Aktie von 7,50 EUR und rund 3 Euro Dividende (40% Ausschüttungsquote)..

Eine Wachstumsaktie, mit den Kennzahlen, sollte Minimum ein KGV von 10 zugebilligt werden, selbst wenn der Markt weiter "skeptisch" bleibt. 2025/2026 sollten also Kurse von 75 EURO durchaus drin sein, allein aufgrund der fundamentalen Entwicklung. Die gestrige Präsentation hat gezeigt, dass man bereit ist neue Wege zu gehen (Brand Marketing) und den Bekanntheitsgrad/die Wahrnehmung weiter steigern möchte. Mehr Mitglieder bedeutet gleichzeitig, dass sich auch die Möglichkeiten beim Content Einkauf verbessern werden, da die Lizenzgeber mehr Umsatz generieren können. Mehr Content macht das Angebot attraktiver usw.. Mehr Umsatz und Marktkapitalisierung sorgen dafür, dass die Aktie für eine größere Schicht von Investoren interessant wird. Ein Wechsel des Börsensegments ist dann ggf. auch möglich, wofür man bereits heute einige Anforderungen erfüllt.

Kaufen und in ein paar Jahren die Ernte einfahren. Lasst Euch nicht von den aktuellen Märkten verunsichern, der "Markt" ist manchmal auch auf einem Auge blind.
 

2 Postings, 68 Tage Eisern247Prognose 2025

 
  
    
16.06.22 15:23
@SmartieHH Sehr gute und differenzierte Analyse, die ich zu 100% unterschreibe.

Hinzu kommt, dass man sämtliche Schätzungen der vergangenen Jahre teilweise deutlich übertroffen hat. Und schaut man sich die aktuelle Anpassung für 2022 an, denke ich wird dies auch im positiven Sinne für die Prognose für 2025 gelten. Insofern ist die Story absolut intakt und man braucht einfach nur Geduld.  

181 Postings, 873 Tage horikakepler

 
  
    
1
16.06.22 19:01
CLIQ hosted a virtual strategic day for the first time and provided more details
on its strategic positioning, the business performance, and its products. The
main takeaway is the launch of the CLIQ.de multi-content portal in Germany,
which will be available in September 2022. While the launch of a discount
multi-content portal in Germany makes sense considering the current inflation
households are facing (energy, food), it is too early to assess how fast it will
become a significant contributor to the group?s sales. Nevertheless, the
business remained strong in H1 2022, enabling management to raise its 2022
targets. We raise our 2022E EPS by c. 8.5% and adjust our TP to EUR26.50

https://rapidgator.net/file/...0c46e645fa8cc5a2b3d3c221/EQOKC_990424.  

181 Postings, 873 Tage horika72

 
  
    
3
17.06.22 11:11
Warburg Research erhöht Kursziel für Cliq Digital von ?65 auf ?72. Buy.  

10854 Postings, 4680 Tage Raymond_JamesEdison Investment Research v. 17.06.2022

 
  
    
17.06.22 17:49

https://www.edisongroup.com/wp-content/uploads/...cials-upgrade-1.pdf

Strategisches Update und Verbesserung der Finanzkennzahlen

CLIQ Digital hat seinen Geschäftsplan aktualisiert und die Prognose angehoben. Das Umsatzziel für das Geschäftsjahr 2002 wurde von 210 auf 250 Mio. EUR angehoben, das EBITDA von 33 auf 38 Mio. EUR. Wir haben unsere Prognosen erhöht, wobei der Umsatz für das GJ23e ebenfalls angehoben wurde (von 290 Mio. EUR auf 300 Mio. EUR). Dies folgt auf die Heraufstufung vom Februar, die darauf hindeutet, dass sich der Marketingansatz des Unternehmens weiterhin auszahlt. Das Management strebt für das GJ25 einen Umsatz von 500 Mio. EUR an, was unserer Meinung nach anspruchsvoll, aber erreichbar ist. Das neue Paketangebot wird unter der Marke CLIQ.de vermarktet und ist so konzipiert, dass es einfach, aber erschwinglich ist und sich somit gut für knappe Haushaltseinkommen eignet. Die CLIQ-Aktien werden weiterhin mit einem beträchtlichen Abschlag gegenüber den Wettbewerbern gehandelt.

Neuverpackung unterstützt durch Markenwerbung

Die strategische Aktualisierung konzentriert sich auf die Verpackung von Content in ein kohärentes Markenangebot. Dieses wird im Internet und (auf Betriebssysteme zugeschnittene)  Apps verfügbar sein, wobei erstmals "CLIQ" als Marke verwendet wird ohne zu große Überschneidung mit dem bestehenden Kundenstamm. Das Angebot wird das "Beste von allem" in den fünf Inhaltskategorien Kategorien - Filme, Spiele, Sport, Musik und Hörbücher - zu einem Einführungspreis von 6,99 EUR offerieren, also unter den monatlichen Kosten für ein Abonnement bei anderen, größeren Inhaltsdiensten mit nur einer Inhaltskategorie. Unterstützt wird dies durch eine groß angelegte Marketingkampagne, die auch Partnerschaften mit Fernsehsendern und anderen Verbrauchermarken umfasst. Die jährlichen Marketingausgaben werden von 70 auf 90 Millionen Euro erhöht. Die Prognose für bezahlte Mitgliedschaften wird ebenfalls erhöht von 1,7-1,8 Millionen auf über 2,0 Millionen (gegenüber 1,5 Millionen Ende März). Das Management geht davon aus, dass diese hochskalierte Version des Angebots die Mitgliederabwanderung verringern und das organische Wachstum fördern wird.

Erhöhte Prognosen

Wir haben unsere Umsatz- und EBITDA-Prognosen für das GJ22 im Einklang mit der revidierten Vorstands-Guidance erhöht. Dies wirkt sich auf den Umsatz im GJ23 aus, insbesondere da der Relaunch erst für den 1. September 2022 geplant ist. Während die Kosten für die Kundengewinnung durch das neue Marketing steigen werden (EBITDA-Marge GJ22e: 15,9 % --> 15,2 %; GJ23e: 16,8% --> 15,9%), sollte sich die Relation zum Lifetime Value (Kundenwert) verbessern.

Bewertung: Abschlag bleibt trotz Outperformance bestehen

Der Aktienkurs von CLIQ ist seit Jahresbeginn in etwa unverändert, während die Aktien vergleichbarer Unternehmen um 44 % gefallen sind (eine weitere Verschlechterung der Kurse dieser Unternehmen, die seit unserem letzten Bericht im Mai im Durchschnitt 32 % verloren). Dennoch weist die Aktie der CLIQ Digital noch immer einen Abschlag gegenüber den durchschnittlichen EV/Umsatz-, EV/EBITDA- und KGV-Multiples für 2022e and 2033e auf. Die Parität dieser Kennzahlen würde eine Aktienkurs von 60,2 EUR ergeben (Mai 2022: 65,4 EUR). 

 

181 Postings, 873 Tage horikanew presentation

 
  
    
2
19.06.22 20:00
Additional brand marketing campaigns
establishing CLIQ as a D2C brand.  https://corp.at2010.net/files/June2022/OsUUju0TMFEZ32oo6ctm.pdf  

10854 Postings, 4680 Tage Raymond_James''kursziel'' steigt auf 70,00

 
  
    
1
20.06.22 10:44

10854 Postings, 4680 Tage Raymond_JamesPareto Securities v. 16.06.2022

 
  
    
2
20.06.22 12:06

https://corp.at2010.net/reports/June2022/CamNVPKVVWfH92tCleXw.pdf

Unternehmens-Update: CLIQ Digital erhöht deutlich die Prognose

Zusammen mit dem Update zur Unternehmensstrategie hat CLIQ Digital seine Prognosen für das Geschäftsjahr 2012 deutlich erhöht: für die erwarteten Umsätze (>EUR 250 Mio. EUR, +67 % im Jahresvergleich), Marketingausgaben (>90 Mio. EUR, +65 %), zahlende Mitglieder (>2 Mio., +54 %) und EBITDA (>38 Mio. EUR, +40 %). Diese Schlüssel-Kennzahlen liegen jeweils 13-17% über der Schätzung von Pareto und dem Analysten-Konsens und werden erhöhte Prognosen stützen. Wir werden diese Ziele überprüfen und in einem weiteren Update ausführlicher kommentieren, bleiben aber zuversichtlich, was die Aussichten von CLIQ betrifft, und stufen die Aktie mit "Kaufen" ein (aktuelles Kursziel 72 EUR).

Eingehende Analyse der deutschen Präferenzen identifiziert einen potenziellen Markt von 28 Mio. zahlenden Mitgliedern

In einem Update zur strategischen Positionierung zeichnete CEO Luc Voncken ein kurzes Profil der aktuellen Geschäftsfelder von CLIQ Digital und gab einen strategischen Ausblick, wobei er das Ziel eines Gruppenumsatzes von 500 Mio. EUR im Jahr 2025 bestätigte (was eine jährliche Wachstumsrate von 35 % ab 2021 impliziert, die überwiegend organisch bedingt ist). Anschließend nannte er die wichtigsten Punkte einer eingehenden Untersuchung des Potenzials für Streaming-Dienste auf dem DACH-Markt: zum Beispiel sind 82 % der Deutschen sind nicht bereit, mehr als 15 EUR pro Monat für solche Dienste zu zahlen, während 78 % Werbung akzeptieren würden, um ihre bevorzugten Inhalte zu sehen.

CLIQ.de Multi-Content-Plattform startet am 1. September mit maßgeschneiderten Inhalten für den deutschen Verbraucher

In einem Update zum Produktangebot gab Managing Director George Ursateanu einen Überblick über einige der Einzelproduktplattformen der Gruppe, wie ScreamStream, das auf Horrorfilme spezialisiert ist, die Spielmöglichkeiten auf Blacknut oder das Hörbuchangebot auf Hörbie. Anschließend gab er einen Einblick in das Angebot der neuen Streaming-Marke CLIQ.de, die am 1. September in Deutschland an den Start gehen wird. Wie bei der bestehenden Multi-Plattform der Gruppe werden fünf Kategorien (Filme & Serien, Musik, Sport, Hörbücher und Spiele) zu einem erschwinglichen Angebot gebündelt, voraussichtlich mit einer monatlichen Gebühr von 14,99 Euro, aber mit einem Einführungsangebot von 6,99 Euro.

Trotz des schwierigen Weltwirtschaftsklimas wurde die Prognose für das laufende Jahr deutlich angehoben

In einem Update zum aktuellen Geschäftsverlauf wies Vorstandsmitglied Ben Bos darauf hin, dass das Geschäft in allen Regionen weiterhin stark sei und die Gruppe daher die Prognosen für das Geschäftsjahr 2022 auf der Grundlage des herrschenden Marktumfelds angehoben hat. Der Umsatz wird nun voraussichtlich 250 Mio. EUR übersteigen (vorherige Prognose >210 Mio.), was einem Wachstum von 67% im Jahresvergleich und einem EBITDA von über EUR 38 Mio. (vorher >33 Mio.) entspricht, was ein Wachstum von 40% und eine Marge von 15,2% bedeuten würde. Durch die Anhebung der Prognose für die Marketingausgaben auf EUR 90 Mio. (vorher 70 Mio.) werden zahlende Mitglieder von über 2 Mio. bis zum Jahresende erwartet (vorher 1,7-1,8 Mio.), womit sich der LVCB (Lifetime Value of Customer Base per 31/12) und wahrscheinlich das für das nächste Jahr geplante Wachstum erhöhen werden. Wir werden diese Ziele überprüfen und in einer weiteren Aktualisierung ausführlicher kommentieren.

 

343 Postings, 688 Tage thomybeWarte wieder auf 20-21 EUR , dann Einstieg !

 
  
    
20.06.22 15:35
Kommt immer wieder , wie nach Börsenlage ...  

35487 Postings, 6227 Tage Jutohier ein beispiel, wie netflix

 
  
    
20.06.22 19:06
die bilanzen legal frisiert.
ein teufelskreislauf.
wenn die nicht mit neuen megaproduktionen
mehr abos verkaufen, geht netflix ganz schnell in die hose.
gut, dass cliq keine eigenproduktionen finanzieren muss.
und ich hoffe, dass sie nicht auf andere art und weise die bilanzen schönen""



https://www.youtube.com/watch?v=fZQtPePezEs
Dieses Video wird aufgrund Ihrer Datenschutzeinstellungen nicht abgespielt. Wenn Sie dieses Video betrachten möchten, geben Sie bitte hier die Einwilligung, dass wir Ihnen Youtube-Videos anzeigen dürfen.

-----------
der dumme merkt nix, der schlaue sagt nix

5074 Postings, 5175 Tage XL10Hauck und Aufhäuser

 
  
    
2
21.06.22 11:12
Hauck Aufhäuser IB erhöht Kursziel für Cliq Digital von €64,80 auf €68. Buy.

vor 2 Stunden auf Guidant News
 

232 Postings, 605 Tage Maasianerlaut Platow Brief bleibt Cliq auf der Überholspur

 
  
    
22.06.22 11:42

181 Postings, 873 Tage horika80

 
  
    
1
22.06.22 18:31
CLIQ increased its FY 2022 guidance and announced the launch of CLIQ.de as a new
consumer brand. We increase our estimates and derive a new DCF-based TP of EUR
80.00 (EUR 75.00) and confirm our Buy recommendation. https://corp.at2010.net/reports/June2022/CExGedITaF1UOf4YX24k.pdf  

10854 Postings, 4680 Tage Raymond_Jamesder ''fair value of EUR 80.33'' ..

 
  
    
1
23.06.22 17:01

... beruht auf einer bewertung der CLIQ-aktie nach einem 3-phasen-DCF-modell von QUIRIN PRIVATBANK EQUITY RESEARCH 

vernünftiger scheint mir der eine vergleichsbewertung nach durchschnittlichen bewertungs-multiples (EV/sales, EV/EBITDA und P/E multiples): "Parity across these ratios would equate to an implied share price of EUR60.2" (EDISON INVESTMENT RESEARCH v. 17.06.2022, https://www.edisongroup.com/wp-content/uploads/...cials-upgrade-1.pdf)

 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
117 | 118 | 119 | 119  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben