UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Corona Short

Seite 6 von 6
neuester Beitrag: 26.04.21 21:02
eröffnet am: 19.04.20 17:56 von: Blediiii Anzahl Beiträge: 149
neuester Beitrag: 26.04.21 21:02 von: cromwelle Leser gesamt: 71813
davon Heute: 27
bewertet mit 2 Sternen

Seite: Zurück 1 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 |
Weiter  

2296 Postings, 6693 Tage SARASOTAHabe die harten Maßnahmen

 
  
    
3
02.10.20 13:25
der Regierung gegen Covid-19 unterstützt, jetzt nicht mehr. Hier ein paar Zahlen: Sterberate 2020 KW 36 : 16 308 davon in "Verbindung" (das ist jetzt die neue Schreibweise) mit Covid-19 : 17.

Quelle: Statistische Bundesamt.

Bei 17 Toten von 82 Millionen Bundesbürgern finde ich alles im Moment für überzogen.

Von was reden wir eigentlich? Geht es um Kontrolle? Sind alle Corona Gegner gleich Rechtsradikal gleich Flüchtlingsgegner gleich Rassisten? Oder braucht die Bundesregierung unsere DNA.  

8 Postings, 435 Tage o.e.corona

 
  
    
02.10.20 13:32
die Regierungen wollen unter den Namen "corona maßnahmen" unsere gedults grenze testen bis die wissen wo wir dan stop sagen und nicht mehr weiter zulassen aber  bis man des 100% weiß vergehen 10-15 jahre dan weiß man auch warum "corona" jetzt auf einmal so groß geschrieben wurde.  

49 Postings, 989 Tage Christian1512@Teebeutel_:

 
  
    
1
02.10.20 16:36
Bin ganz Deiner Meinung.
Es wird ein Leben nach Corona oder ein Leben mit Corona geben.
Das was jetzt fabriziert wird, ist eine Lachnummer. Leider wird diese politisch dazu herangezogen werden, um sagen zu können, "wenn wir keine Maskenpflicht und Abstandsregeln gehabt hätten, dann wären tausende und abertausende Menschen jeden Tag an Corona in Deutschland gestorben".
M.E. völliger Quatsch, aber die Presse und die Medien (politisch gelenkt) wollen das so. Man schürt ganz bewusst die Angst im Volk und will (was auch immer) erreichen, dass Macht über das Volk ausgeübt wird.
Das System ist alt:
-In den 70-er Jahren: Euro-Kommunismus - gescheitert
-Klimahysterie und Ökodiktatur: gescheitert? zumindest hört man nichts mehr davon - wo ist denn
Greta??
-Corona: vielleicht schaffen die Politiker es ja damit... Ich hoffe nicht.  

672 Postings, 1536 Tage juergen200000schön dass

 
  
    
1
02.10.20 21:19
der deutsche michel langsam aufwacht und unsere korrupten,versauten politiker anfangen zu durchschauen...
ich habe hier ja schon so oft über unsere korrupten politiker + politische diktatur geschrieben.  

6700 Postings, 2490 Tage EtelsenPredatorGott sei Dank...

 
  
    
2
05.10.20 12:56
..haben sich hier die 20 % Dummen hier versammelt. Da sind sie unter Kontrolle...Und natürlich ist es so einfacher, euch Chips einzupflanzen oder euch auszutauschen...
Ich lach mich tot. Unfassbar...  

152 Postings, 563 Tage kurvenkratzer@sarasosa

 
  
    
09.10.20 08:33
81 Millionen. Und dann so eine Welle.  

672 Postings, 1536 Tage juergen200000hoch die hände,

 
  
    
09.10.20 11:43
es ist wochenende...
für heute denke ich nicht mehr an aktien oder alles was damit zu tun hat.
nächste woche dreht sich diese erde bestimmt auch noch....  

1954 Postings, 7288 Tage JudasDank der Virusmutation

 
  
    
21.12.20 09:45
6 Prozent runter  

1268 Postings, 4861 Tage famherzigWenn schon denn schon

 
  
    
21.12.20 11:58
Wenn's schon knallt dann bitte noch stärker nach unten. Hätte nicht gedacht solche Einkaufsliste nochmal zu sehen. Aber gut, das gibt nochmal lecker Scheinchen in's  depot. Herrlich.  

4096 Postings, 5175 Tage a.m.le.was für scheine nimmst

 
  
    
21.12.20 12:35

876 Postings, 572 Tage BlaumonchiMal sehen

 
  
    
21.12.20 14:46
was heute mit dem S&P 500 passiert!
Da soll TESLA aufgenommen werden!Mal sehen ob es noch tiefer geht  

1268 Postings, 4861 Tage famherzig150 nochmal zugelegt

 
  
    
21.12.20 14:51
Klasse. Mit jedem Monat werden es mehr Scheinchen. Habe aber ehrlich gesagt die Verweildauer von Corona etwas unterschätzt. Umso besser zum nachlegen. NmM  

6370 Postings, 6058 Tage 123456aLöschung

 
  
    
10.04.21 11:30

Moderation
Zeitpunkt: 10.04.21 11:41
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

76 Postings, 5077 Tage fischkapaunTui

 
  
    
3
11.04.21 00:48
Bin bei Tui vor Corona bei 9 rein , damals lief das Geschäft gut und der Kurs war angemessen man hatte ein gutes Chance -Risiko Verhältnis.da gerade Thomas Cook
Pleite ging, dann bis jetzt quasi null Umsatz , Schulden steigen weiter etc. Vor einigen Monaten Staat steigt ein und rettet den grössten Player mit Steuergeldern , reicht
leider nicht , horrende weitere Kapitalerhöhung nötig , neue Aktien für ca. 1,- ausgegeben , hübsches Verwirrspiel um zu verwässern, hab ich mitgemacht , da ich auf ein
ENDE von Corona hoffte, vor einigen Monaten dann fairer Wert ca. 2,- dachte oh je die Aktie braucht zehn Jahre um wieder auf die Beine zu kommen, wenn überhaupt.

Und nun umgerechnet plötzlich fast die gleichen Kurse wie vor Corona Ich traute meinen Augen nicht, machen wir mehr Umsatz und Gewinn wie 2019 na egal erstmal schnell raus mit knapp 10% Verlust. Allen Börsenneulingen trotzdem Viel Erfolg, wahrscheinlich bin ich zu alt um das zu verstehen, mein Nachbar hat letztens einen Fiat Panda Baujahr 1996 für 200.000 Euro gekauft ,er meinte das wär ein Schnapper, hab ich auch nicht verstanden.....

Gruß fischkapaun  

2090 Postings, 3466 Tage cromwelleJetzt dürfte

 
  
    
1
26.04.21 09:04
der Kurs langsam wieder Fahrt aufnehmen.

Immer mehr Länder öffnen und Impfungen gehen voran.

Schauen wir mal wo es uns hinführt...  

126 Postings, 1740 Tage Jupp007Wenn kein Wunder geschieht,

 
  
    
2
26.04.21 09:57
wird der Sommer für TUI genauso wie im letzten Jahr.

Im letzten Jahr haben auch alle gedacht, dass es im Sommer mit Corona größtenteils vorbei ist. Bei den Urlaubsreisen war man jedoch trotzdem extrem vorsichtig und blieb vorrangig im Inland.
Ich sehe keinen Grund, warum das dieses Jahr am Ende anders aussehen sollte.

Dass unsere Poliker davon ausgehen, dass im Sommer der Urlaub möglich ist, heißt nicht, dass es auch so kommt. Nach den bisherigen Erfahrungen mit solchen Aussagen ist es sogar eher unwahrscheinlich, dass diese von Poliker genannten Termine eingehalten werden.  Wenn tatsächlich bis Ende Juli 70% der EU-Bürger geimpft sind, bedeutet das nur, dass 4-6 Wochen später die zweite Impfung gesetzt wird. Weitere 2 Wochen später ist der Schutz erst vollständig und es gibt den Impfpass für das Reisen. Dann haben wir September! Das ist wohlgemerkt das optimistische Szenario.

Im letzten Jahr konnten wir auch in viele Länder reisen und dort Urlaub machen. Trotzdem blieben viele lieber in Deutschland.

Lediglich der Herbst lässt hoffen. Der kann das Geschäftsjahresergebnis von TUI aber nicht retten.
 

2090 Postings, 3466 Tage cromwelleder Impfpass

 
  
    
2
26.04.21 10:11
wird Sicherheit geben.

Viele wollen raus, der Sommer wird besser werden.

Aktienkurs wird auch wieder kommen. Heute schon stark im Kurs.

Positiv gestimmt.....  

18 Postings, 485 Tage Mr_GreenHerbst...

 
  
    
26.04.21 14:54
...wenn im Herbst Frau Barböckchen Mutter Angela beerbt hat und das Flugbenzin teurer als Diesel anner Tanke ist bleibt hier eh nix mehr übrig.

Und wenn es doch nicht so schlimm wird und die Impfungen etwas bringen wird sich der Markt beruhigen .


;)  

2090 Postings, 3466 Tage cromwelledas so glaube ich

 
  
    
1
26.04.21 16:23
werden die Grünen nicht schaffen.

Gestern bei Anne Will hat man deutlich gemerkt das Beerbock überfordert war und noch nicht in der Lage ist diesen Posten auszufüllen.

Es sind noch ein paar Monate Zeit bis zur Wahl, da werden wir noch öfters dran erinnert das Sie noch nicht soweit ist.

Und die Politik in unserem Land wird von den großen Unternehmen gemacht, und nicht von Angi....  

2090 Postings, 3466 Tage cromwellemorgen 4,80 Euro,

 
  
    
26.04.21 16:24
meine Meinung....  

537 Postings, 1019 Tage uno21..und hoffentlich absolut nicht von dieser

 
  
    
1
26.04.21 17:20
dermaßen unqualifizierten grünentante !!!

+ letztes jahr das statement gesehen zu umwelt usw. und...kobalt ??!!
wenn sie jemaqnd im galopp verspricht und anstatt kobalt kobold sagt.....o.k.- meinetwegen.* aber ,...wenn diese tante dann weiter redet und mehrfach von: ** Kobolden !!!.....redet, - was wohl bei ihr eine art  'plural' sein sollte,sorry,..haha,. aber da kann was in der birne nicht ganz stimmen !!!!!!!

 

2090 Postings, 3466 Tage cromwelledie ist schon

 
  
    
26.04.21 17:58
ok, denke ich, aber noch zu unerfahren.

Jungs denkt dran , das ihr euch nicht abfischen lasst !!  

2090 Postings, 3466 Tage cromwellebin erstmal raus,

 
  
    
26.04.21 21:02
denke hier wird bald Abgefischt.

Warte drauf für den nächsten Einstieg.  

Seite: Zurück 1 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 |
Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben