UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Hat diese Aktie..

Seite 1 von 32
neuester Beitrag: 23.04.21 15:39
eröffnet am: 08.07.20 08:46 von: RC471980 Anzahl Beiträge: 798
neuester Beitrag: 23.04.21 15:39 von: Elliott123 Leser gesamt: 88832
davon Heute: 903
bewertet mit 0 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
30 | 31 | 32 | 32  Weiter  

48 Postings, 363 Tage RC471980Hat diese Aktie..

 
  
    
08.07.20 08:46
..noch keiner gefunden? ;) Scheint ja bis jetzt ganz gut zu laufen. Wie es wohl weitergeht?!  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
30 | 31 | 32 | 32  Weiter  
772 Postings ausgeblendet.

2 Postings, 31 Tage kaya014Na endlich

 
  
    
21.04.21 16:11
dachte schon ans verkaufen, wenn es Richtung 10? geht, hoffentlich sehen wir bald die 2 vor der nächsten Zahl vor Komma. Allen viel Glück und reichlich Gewinne.  

9 Postings, 77 Tage Jago264Was ein Comeback

 
  
    
21.04.21 16:14
Ohne Witz das ist eine Achterbahnfahrt vom Feinsten...
Ich habe kurz darüber nachgedacht zu verkaufen. Gut das diese Gedanken nur von kurzer Dauer anhielten.
Ob diese Wende mit dem Delisting von Coinbase zu tun hat?
Mein Puls sinkt wieder:)
 

250 Postings, 329 Tage SchulzmannVoy

 
  
    
21.04.21 16:49
Bin ich froh das es wieder nach oben geht. Hab sogar nie ans verkaufen gedacht aber es kostet ganz schön neven die Talfahrt bei Voy.  

1 Posting, 2 Tage Alegna21Voy Lottery

 
  
    
1
21.04.21 16:59
Nein, ich denke, es hat zum einen mit der neuen Coop mit Lottery.com zu tun und zum anderen mit dem bekanntgegebenen Stammaktienrückkauf. Mal sehen wie lange die Nordrichtung anhält :-)  

37 Postings, 31 Tage EamschaugoGeil.

 
  
    
21.04.21 17:00
hatte 1000 Stück bei 12,40 nachgekauft. Puuh. Schwitz. Ich hoffe das ist nicht nur ein Strohfeuer.  

36 Postings, 2057 Tage Funthomas75voy

 
  
    
21.04.21 18:35
Hier haben wohl jetzt einige ein feuchtes Höschen hinterlassen und sind ausgestiegen. Und ich hatte fast nen Herzstillstand.  Freu mich über die Kurse . Allen  weiterhin viel Erfolg.  

96 Postings, 364 Tage Fiete2014Wow

 
  
    
21.04.21 18:45
Ich fass es nicht. Der CEO hat wohl das gelesen was ich ihm geschrieben habe. Vor 4 Monaten habe ich den Vorschlag gemacht ein Aktien Rückkauf Programm zu machen.
Jedes Jahr. Das ist kein Scherz  

37 Postings, 31 Tage EamschaugoCheers.

 
  
    
21.04.21 21:22
Sitz gerade auf dem Sofa und hab mir einen Whiskey genehmigt. Was für ein Tag. Muss zugeben viel hat nicht gefehlt und ich hätte auch verkauft. Hatte ja schon am Montag die 1000 rausgenommen. Und dann heute im vollen Leichtsinn wieder reingehaun.
Glückwunsch an alle die hier immer cool bleiben. Und an alle anderen. Bei Voyager gibt es immer wieder neue Einstiegsmöglichkeiten bei dem auf und ab hier.

 

96 Postings, 364 Tage Fiete2014Der

 
  
    
22.04.21 07:21
Positive Nebeneffekt ist ja, desto weniger Aktien im Umlauf sind desto schneller kann die Aktie nach oben wandern. Nach unten natürlich auch.
Aber da müsste der Supergau im Cryptosektor passieren.  

37 Postings, 31 Tage EamschaugoQuo vadis Bitcoin.

 
  
    
22.04.21 10:30
Also ich trau aktuell dem Bitcoin noch nicht 100%. Langsam sollte er dann nochmal auch sich stabilisieren. Bin vorsichtig optimistisch. Aber nicht mehr all-in. Bei Voyager geht es bergauf. Daran glaube ich fest. Aber die Randbedingungen im krypto Markt müssen auch passen. Was denkt ihr ?  

39 Postings, 86 Tage Crysta_ballTurnaround vorerst geschafft

 
  
    
3
22.04.21 11:04
Die Korrekturen von 20 bis 40 % sind im Kryptosektor üblich. Bei größerem Rücksetzer - wie in dem Fall von ca. 53% - kann man von einem kleinen Crash sprechen. Dazu kam es durch eine Verkettung unglücklicher Ereignisse. Ich fasse mal hier zusammen:

1. Alles begann mit dem fehlenden März-Umsatz  - viele Anleger wurden nervös und der Kurs fiel von 26 auf 21 runter.

2. Ein Paar Tage später war der Coinbase IPO dran - entgegen den Erwartungen haben "einige" dem VOY den Rücken gezeigt und sind zu Coinbase gewechselt. Daher rutschte der Kurs noch mal gen Süden (18), obwohl der gesamte Kryptosektor im Aufschwung war.

3. Einige Tage später kamen die Gerüchte über die US-Pläne gegen die Verwendung von Kryptos für Geldwäsche.

4. Zu dem gleichen Zeitpunkt wurde bekanntgegeben, dass die Hashrate von BTC um ca. 30 % niedriger ist, da eine chinesische Provinz mit Überschwemmung zu kämpfen hat und sehr viel Miner davon betroffen sind.
Das und 3. führte zu Depression bei allen Cryptos. VOY Kurs tauchte weiter auf 16 ab.

5. Viele Zocker und Trader sind mit dabei. Panik bricht aus. Kursflug Richtung 12 war die Folge.

Viele Anleger sind nun raus. Neue sind mit eingestiegen. Andere haben aufgestockt.
Ich denke, die news über den Aktienrückkauf hat ihre Wirkung bisher voll entfalten. Schade nur, dass das Kursziel von 28? für Ende April wohl nicht mehr machbar ist.    

3 Postings, 8 Tage Tomson41Was ist denn jetzt wieder los?

 
  
    
22.04.21 20:19
oh man, ich bin echt extrem bullish, was Voyager angeht... aber diese Kurskapriolen zehren langsam an meinen Nerven,,,
Liegt das am BTC Kurs oder warum muss der ganze Kryptosektor heute wieder so einstecken?
 

37 Postings, 31 Tage EamschaugoBiden

 
  
    
22.04.21 20:33
Will aktiengewinne höher versteuern lassen. O mei  

9 Postings, 77 Tage Jago264Danke Biden,

 
  
    
22.04.21 20:35
Es wurde verkündet, dass der "tolle neue Präsident" den Steuersatz bei Spekulativen Geschäften fast verdoppeln möchte. Vom Regen in die Traufe  

295 Postings, 335 Tage HobbyBowlerBiden

 
  
    
22.04.21 20:39

39 Postings, 86 Tage Crysta_ballDas wird schon wieder

 
  
    
1
22.04.21 20:45
BTC ist um ca. 6% runtergerauscht. Das Zugpferd der Kryptoszene ist etwas erkältet und einige Zocker machen gleich in die Hose.
Mentale Vorbereitung und langfristige Strategie helfen bei starken Kursschwankungen.  

39 Postings, 86 Tage Crysta_ballBiden's Kapitalertragsteuer

 
  
    
22.04.21 22:36
Erstens: die Erhöhung der KES ist nur ein Gerücht
Zweitens: Wenn so etwas tatsächlich kommt, dann wird es wohl nur die wohlhabende Amis betreffen, die in Mio. Bereich verdienen.

Viel wichtiger ist aktuell, dass BTC die untere Widerstandsmarke von 52100 $ nicht nachhaltig bricht, sonst bekommen viele Kryptofans noch mehr Panik und Schnappatmung.  

295 Postings, 335 Tage HobbyBowlerDer Bitcoin fällt

 
  
    
23.04.21 07:14
Mal schauen obs eine kleine Schwankung ist, oder er wieder unter 10000 rauscht  

39 Postings, 86 Tage Crysta_ballBTC

 
  
    
23.04.21 07:47
Er ist gerade an der 100 Tageslinie abgeprallt. Das ist ein gutes Zeichen!
Außerdem hat er noch bei 47700 und 44800 zwei große Unterstützungen.

Und nicht vergessen: an den Schwankungen verdienen die Kryptobörsen am meisten. Lasst Euch nicht rausdrücken!  

37 Postings, 31 Tage EamschaugoVoy.

 
  
    
23.04.21 07:56
https://www.coindesk.com/video/...aditional-banking-to-crypto-banking

Interessantes Interview. Steve sagt: beim Kursrutsch von Bitcoin am Samstag haben sich viele bei voyager neu angemeldet.
Volatilität ist gut für einen Broker.

Aber der Kurs von Voyager hängt schon stark am Bitcoin Kurs.

Hab gestern weitere Positionen abgebaut. Bleibe in lauerstellung.  

37 Postings, 31 Tage EamschaugoVoy.

 
  
    
23.04.21 08:56
Kann mir vorstellen, dass viele amis jetzt noch Gewinne realisieren mit einem niedrigeren Steuersatz und dann neu einsteigen.
Das war klar dass die Regierungen das Geld für die Corona Hilfen sich irgendwo zurückholen werden.
Da finde ich das System bei uns mit der einheitlichen Abgeltungssteuer besser. Es ist einfach, man muss nix kompliziert in der Steuererklärung eintragen. Alles machen die Banken automatisch.
Und die reicheren zahlen ja eh am meisten Gewinnsteuern, weil sie mit deutlich größeren Summen spekulieren. Also das Thema Gerechtigkeit ist ja auch addressiert.

Also Bitcoin taumelt. Aber ich glaube, dass er nicht unter 40K fällt. Dafür sind jetzt Zuviele institutionelle Anleger mittlerweile drin. Nicht zu vergleichen mit 2018.  

37 Postings, 31 Tage EamschaugoBitcoin Optionen.

 
  
    
23.04.21 09:18
Heute verfallen auch wieder Bitcoin Optionen.
https://cointelegraph.com/news/...ng-into-friday-s-btc-options-expiry
Hab?s aber ehrlich gesagt beim
Überfliegen nicht ganz kapiert ob das gut oder schlecht ist.  

37 Postings, 31 Tage EamschaugoVoy.

 
  
    
23.04.21 15:04
Wenn?s Richtung 15:30 geht werd ich immer ganz unruhig die Tage...
Uns allen viel Glück!  

39 Postings, 86 Tage Crysta_ballVOY

 
  
    
23.04.21 15:25
Soll der Kurs Richtig 13 rutschen, haben wir ein KUV von ca. 5 bei einem sehr stark wachsendem Unternehmen, das gar Gewinne in zweistelligen Mio Bereich erzielt und eine phänomenale Marge von ca. 50% aufweisen kann.
 

1 Posting, 81 Tage Elliott123Bitcoin 40000

 
  
    
23.04.21 15:39
Hallo,
Ich denke er (Bitcoin) macht noch ein Tief um die 41-42 Tausend , dann ist die Korrektur beendet.
Unsere liebe VD wird wohl auch noch mal die 10 Euro oder leicht drunter testen.
Dann bloß keine Panik und drin bleiben.Meine Meinung :-)
 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
30 | 31 | 32 | 32  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben