UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 15.124 0,8%  MDAX 32.425 0,6%  Dow 34.298 -0,2%  Nasdaq 14.149 -2,5%  Gold 1.848 0,3%  TecDAX 3.355 0,3%  EStoxx50 4.078 0,6%  Nikkei 27.131 -1,7%  Dollar 1,1298 -0,3%  Öl 87,8 0,7% 

Varta (WKN: A0TGJ5) wieder "geladen"

Seite 1 von 566
neuester Beitrag: 25.01.22 23:15
eröffnet am: 26.11.16 12:04 von: BackhandSm. Anzahl Beiträge: 14147
neuester Beitrag: 25.01.22 23:15 von: fbo|2293800. Leser gesamt: 3198503
davon Heute: 5376
bewertet mit 33 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
564 | 565 | 566 | 566  Weiter  

31270 Postings, 6172 Tage BackhandSmashVarta (WKN: A0TGJ5) wieder "geladen"

 
  
    
33
26.11.16 12:04
Der Batterie-Hersteller Varta strebt Finanzkreisen zufolge zurück an die Börse.

Der Name Varta ist eine Abkürzung für ?Vertrieb, Aufladung und Reparatur transportabler Akkumulatoren?. Die Quandts hatten den Batteriekonzern 2002 zerschlagen.

jetzt soll es ein Comeback geben !

bis zum  29.11.16 kann gezeichnet werden.
Start am 02.12.16
Preis: 9,00 - 12,50
Kurse zur Zeit: 11,70 ? - 11,89 ?  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
564 | 565 | 566 | 566  Weiter  
14121 Postings ausgeblendet.

128 Postings, 5833 Tage 4r4cLeerverkäufer

 
  
    
24.01.22 13:59
@Aktienfan2020

Welche denn ?

Hast du die genaue Quote zur Hand.

 

1080 Postings, 1637 Tage larrywilcox...

 
  
    
1
24.01.22 14:37
Für mich Interssant wie das Depot von Frau Alfred aussieht.  

571 Postings, 4922 Tage zoro de la boursehätte nie gedacht ...85 E bei Varta

 
  
    
24.01.22 20:48
... erneut sehen zu können...  jetzt ...Ich bin im MINUS ...
...noch nicht viel... aber 2,00 pro / Stück ... Ärgert mich...

Lieber Alfred ...wo sind die 1000, 00 Euro

Hallo Varta ..."Investorrelation "...was macht ihr tagsüber...

...oder kommen jetzt noch schlimme Nachrichten...?!?
 

1721 Postings, 179 Tage fob229357651kann sein das es schlimmer kommt

 
  
    
24.01.22 21:12

kann aber auch nicht sein !
***************************************
https://www.godmode-trader.de/analyse/...s-wird-zertruemmert,10457687

Die Aktie des Batterieherstellers Varta markierte am 28. Januar 2021 ihr aktuelles Allzeithoch bei 181,30 EUR. Anschließend startete eine volatile Korrekturbewegung. In dieser Bewegung kam es am 15. August zum Bruch des Aufwärtstrends seit Dezember 2018.

Am 19. Januar 2022 durchbrach der Wert die Unterstützung bei 99,20 EUR und auch eine mögliche untere Begrenzung der Korrekturbewegung. Nach zwei Seitwärtstagen wird heute der Bruch dieses Unterstützungsbereichs mit einer langen schwarzen Kerze bestätigt. Zudem fällt der Wert unter den Aufwärtstrend seit März 2018, also seit dem Allzeittief.
Verkaufswelle kann weitergehen

Mit dem heutigen Einbruch deutet sich eine Beschleunigung der Abwärtsbewegung an. Diese könnte in den nächsten Tagen und Wochen zu weiteren Verlusten bis in den Bereich um 55 EUR führen. Damit die Aktie wieder in etwas ruhigeres Fahrwasser kommt, müsste sie zumindest über 99,20 EUR ausbrechen. Dann bestünde die Chance auf eine umfangreiche Erholung an ein noch offenes Abwärtsgap vom 05. November zwischen 122,70 EUR und 128,00 EUR.

 

856 Postings, 2189 Tage M.Sc.Irgendwie kommt es mir so vor...

 
  
    
24.01.22 23:00
... als würde, seitdem Blackrock als LV auftritt, sogar noch bei scheinbar günstigen Kursen draufgeknüppelt werden. Das ist schon heftig.
 

1721 Postings, 179 Tage fob229357651also das war aber heute Gesamtmarkt Problem

 
  
    
24.01.22 23:05
Nase 100 hat wieder 1200 !! Punkte aufgeholt  

2402 Postings, 3421 Tage ellshareFalls die Russen

 
  
    
1
24.01.22 23:54
Ihr neuestes Kriegsgerät in der Ukraine ausprobieren dann geht die Achterbahnfahrt gleich wieder abwärts.
Der Markt ist fast nicht handelbar im Moment.
 

520 Postings, 4156 Tage Börsen_Sepp@ M.Sc.

 
  
    
25.01.22 00:28
was ist hier bei 4 mrd mkp und umsatz von 0,8mrd und gewinn 0,095mrd güstig?  

128 Postings, 5833 Tage 4r4cLeerverkäufer

 
  
    
25.01.22 09:12
kaufen noch nicht zurück.
Das kann bedeuten, daß der Boden noch nicht erreicht ist.

Meine Quelle: https://shortsell.nl/short/VARTA/30/archived

Hat jemand genauere Zahlen ?  

85 Postings, 459 Tage KadekMacht doch einfach mal die Augen zu und schlaft

 
  
    
1
25.01.22 10:16
?Kaufen Sie Aktien, nehmen Sie Schlaftabletten? und ?Wer die Aktien nicht hat, wenn sie fallen, der hat sie auch nicht, wenn sie steigen. ? Kostolany
Sind schöne Weisheiten von Kostolany. und er war damit recht erfolgreich. Buffet hat eine ähnliche Strategie.

Wenn ich bedenken am Geschäftskonzept von Varta hätte, würde ich mir jetzt Gedanken machen. Aber was sie bisher geliefert haben ist doch grundsolide. Das Wachstum war dieses Jahr etwas mau und die PR ist nicht die Beste. Aber das ist doch egal. Der Batteriemarkt ist am wachsen, Varta hat für mich eine recht gute und solide Strategie für die nächsten Jahre. Viele andere Unternehmen, haben sowas gar nicht.  Die Leerverkäufer spielen. Das haben sie schon das letzte mal getan. Funktioniert ja auch. Viele Kleinanleger sind frustriert raus. Dabei ist erst ein realisierter Verlust ein Verlust, ansonsten halte ich einen Teil einer ganz ordentlichen Firma. Krisenthemen kommen immer mal wieder. Letztes Mal Corona, jetzt Russland. Vor einem Jahr standen wir bei Varta bei fast 180?. Das ging rasend schnell. Und so wie die Leerverkäufer gerade wieder ein gehen, kann das auch wieder passieren. Die Menschen ändern ihr Verhalten sehr selten. Die Ausleihgebühr steigt bei Varta auch wieder ordentlich an:
https://iborrowdesk.com/report/VAR1.SW

Kann natürlich ein Krieg mit Russland kommen. Nichts ist ausgeschlossen, aber dann ist der Kurs von Varta wahrscheinlich das kleinere Problem.

 

856 Postings, 2189 Tage M.Sc.@Börsen_Sepp

 
  
    
25.01.22 12:34
Ich schreibe ja "scheinbar". Ich hätte jetzt mittlerweile MK 3,7 Mrd. ? und Gewinn ca. 0,11 Mrd. ? für 2021 angesetzt. Ist natürlich immer noch ein KGV von um die 30... Außerdem habe ich bei meiner Aussage auch die zukünftigen Chancen im Blick gehabt. Wenn Varta jetzt tatsächlich nochmal ein Wachstumssprung gelingt wie in der Vergangenheit, und diese Chance besteht ja, dann sehe ich den Kurs somit eben als "scheinbar günstig" an.  

773 Postings, 174 Tage Highländer49Varta

 
  
    
25.01.22 14:29

1721 Postings, 179 Tage fob229357651DAX runter, S+P500 runter ( Vorbörse US)

 
  
    
25.01.22 15:20
und VARTA steigt 3,5 % . alswer soll das nun verstehen  ?  

856 Postings, 2189 Tage M.Sc.@fob229357651

 
  
    
25.01.22 15:58
Heute schmeisst keiner der LV. Gestern hat Blackrock seine Shortquote von 1,0% auf 1,1% erhöht.
 

128 Postings, 5833 Tage 4r4cBlackRock

 
  
    
25.01.22 16:36
@M.Sc. hast du Quelle für die Shortquote.
Meine zeigt immer noch 1,0 an.
 

1781 Postings, 581 Tage slim_nesbitzu #14135, 14136

 
  
    
25.01.22 16:51
sie haben den Kurs aber jedesmal in der Nähe der MA9 kippen können ohne einmal richtig viele Scheine einsetzen zu müssen.
Als man das hier in den letzten 1,5 Jahren ein paar mal erklärt hat, wurde man verunglimpft.

Schaut Euch mal die TS-Strukturen an, da wird nur Taschengeld abgefischt und damit der Kurs schon beachtlich bewegt.
Die Kerzen sind mickrig und die Bewegungen völlig strukturiert.



 

185 Postings, 5160 Tage zertbullBR

 
  
    
25.01.22 16:57

1. 2022-01-24 2022-01-25 (ongoing) 1.10 97.98 89.00 Blackrock Investment Management (uk) Limited 3.99 M EUR

https://shorteurope.com/...p?selskapsnavn=Varta%20Ag&land=germany

 

86 Postings, 463 Tage krahwirt_1@Kadek, da haben wir schon 2 Punkte,

 
  
    
25.01.22 18:06
die negativ sind. PR mies und Umsatz nix gut.

.. und wo sind denn die vilelen Alfred Maydorn Jünger?

Habe monatelang über ein Invest nachgedacht, aber am Ende war besonders die miese PR, die mich hat zucken lassen.

... und jetzt sehe ich, es war die richtige Entscheidung.  

7 Postings, 5 Tage fbo|229380058Hello again

 
  
    
25.01.22 22:05

Hallo Vartaner*innen, 

habt ihr mich schon vermisst. 


Haha... wo ist denn:

Walter Black, 

SG-1, 

Zukaufen, 

Anvartaer??? 


Nur Aurinchen meldete sich kurz. 


Was ist mich euch? 

 

7 Postings, 5 Tage fbo|229380058@Vartaner innen

 
  
    
25.01.22 22:10

 

Tut mal nicht so, als wärt ihr nicht vorgewarnt worden!

 

 


Liebes Targo... bist du noch irgendwo... schreib doch wieder.

War immer ganz nett mit dir, damals am Anfang, am 05.09.21 - weißt du noch?

 


Mich hielten sie für eine Leerverkäuferin, dabei war mein einziges Begehr zu varnen!

 


Hach, mit Aurinchen war's auch lustig. Sie ist halt eine Berufsoptimistin. :-)

 

 

 

7 Postings, 5 Tage fbo|229380058@W. BlackRock

 
  
    
25.01.22 22:15

Oder Waldi, der Dackel meiner Nachbarin, er geht per se long, denn er kann nicht anders.
Alle Versuche ihn zu shorten schlugen fehl...

 

Nun stellte sich heraus, sein wahrer Name lautet Walter BlackRock.
Er ist Gitarrist in einer Rockband, also Walter BlackRockt. Pihihi... ;-)

 

Mit seiner kleinen Firma macht er bald sehr, seeehr große Gewinne. Er stockt ohne Ende auf... schon 1,1 %.
Tja, mit seiner Strategie zieht er euch Vartaner*innen das schöne Geld auf der Tasche.
Er verkauft nämlich Vartaktien leer.

 

7 Postings, 5 Tage fbo|229380058@harter Kern

 
  
    
25.01.22 22:20

Na ja, ich seh schon, 

Naggamol, 4r4c und ellshare sind noch da. Immerhin. 


Wo der Zukaufen nur geblieben ist oder sg-1? 

Sie prahlten stets damit, mich zu melden, löschen zu lassen na usw. 

Vielleicht sind sie schon pleite.

Zu viele Vartaktien zum falschen Zeitpunkt gekauft. 

 

Hach, Hochmut kommt vor dem Fall. 

 
 

7 Postings, 5 Tage fbo|229380058@Warnungen

 
  
    
25.01.22 22:27

Am Anfang des Jahres versuchte ich erneut zu varnen. 

Vergebens...


Euch kann niemand helfen, ihr seid verloren. 

 
Angehängte Grafik:
warnung.png (verkleinert auf 39%) vergrößern
warnung.png

7 Postings, 5 Tage fbo|229380058Maydorn wegen Marktmanipulation verurteilt

 
  
    
25.01.22 22:59


"Alfred Maydorn, ehemaliger DAC-Fondsberater und ebenfalls einst Vize-Chef des 'Aktionärs', wurde 2010 wegen Marktmanipulation und Steuerhinterziehung zu zwei Jahren auf Bewährung verurteilt. Er hatte im Blatt und im eigenen Börsenbrief Aktien empfohlen und danach teuer abgestoßen. Auch nach dem Urteil durfte er 2011 im 'Aktionär' noch seine Lieblingsaktie empfehlen."

 

w ww.wiwo.de/finanzen/boerse/mister-dausend-probleme-mit-der-justiz/8681070-3.html 

 

7 Postings, 5 Tage fbo|229380058@Bernd-k

 
  
    
25.01.22 23:15

Oder Bernd-k... rechtzeitig ausgestiegen, ABER leider zu Nordex gewechselt. 


Man weiß doch, dass Nordex ne miese Marge hat, hach! 

 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
564 | 565 | 566 | 566  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben