Livongo Livongo Livongo

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 25.04.21 00:24
eröffnet am: 06.07.20 17:10 von: Plastique Be. Anzahl Beiträge: 49
neuester Beitrag: 25.04.21 00:24 von: Barbarapyrba Leser gesamt: 10147
davon Heute: 10
bewertet mit 0 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 Weiter  

32 Postings, 1046 Tage Plastique BertrandLivongo Livongo Livongo

 
  
    
06.07.20 17:10
Livongo Health kam im Juli 2019 an die Börse und hat sich seitdem mehr als verdoppelt. Seit Juni ist das Unternehmen auch an deutschen Börsen handelbar. Livongo bietet ein Digital Health Management an und richtet sich bisher an Diabetiker, Übergewichtige und Menschen mit Bluthochdruck. Diese messen von zu Hause aus ihre Werte selbst, z.B. Blutzucker, und übermitteln sie per App an Livongo. Livongo führt eine umfassende Krankenakte und gibt dem Patienten innerhalb kürzester Zeit einen Rat, z.B. Wasser trinken oder spazieren gehen, anstatt Insulin zu spritzen. Die Patienten erhalten so ein zeitnahes Monitoring zu ihrer Krankheit mit individuellem medizinischem Rat. Die Kunden können 24h anrufen und einen Arzt verlangen. Ein großer Vorteil des Geschäftsmodells für die Betroffenen ist der präventive Charakter, dies hilft, Arztbesuche zu vermeiden. Livongo bietet seinen Service als monatliches Abo an und hat aktuell einen Mitgliederzuwachs von 100% yoy. Immer mehr Abonnenten nutzen mehrere Services. Das Umsatzwachstum lag bei 135%. Dieses Wachstum sollte noch geraume Zeit anhalten, da das Geschäftsmodell genau in die Zeit passt. Livongo ist für mich eines der interessantesten Unternehmen aus dem Gesundheitssektor.  
Seite: Zurück 1 | 2 Weiter  
23 Postings ausgeblendet.

2459 Postings, 894 Tage slim_nesbitsteuert gerade auf

 
  
    
29.09.20 20:55
die Unterstützungszone zu. Bei freundlicher Eröffnung könnte sich morgen der Trend lösen.  

32 Postings, 1046 Tage Plastique BertrandLivongo - Teladoc

 
  
    
1
13.10.20 11:33
Livongo kündigte eine Partnerschaft mit dem Teladoc-Kunden Guidewell Health an. Damit eröffnet sich Livongo ein Kundenpotential von 50.000 Guidewell Versicherungsnehmern mit Diabetes oder Bluthochdruck. Dies könnte die Zahl der Abonnenten von Livongo wesentlich schneller erhöhen. Bisher rechnete das Unternehmen bis 2022 mit rund 13.000 Mitgliedern.  

2459 Postings, 894 Tage slim_nesbitLivongo A2PNLV

 
  
    
29.10.20 11:35
die LVGO Aktie läuft dem Merger-Wechsel-Kurs schon etwas hinterher.
Übrigens sammeln die Gründer schon wieder Geld für das nächste Ding.
 

32 Postings, 1046 Tage Plastique BertrandDu meinst

 
  
    
29.10.20 14:35
Glen Tullman? Was hat er vor?


 

2459 Postings, 894 Tage slim_nesbitsammeln für eine Ipo

 
  
    
1
29.10.20 16:30

32 Postings, 1046 Tage Plastique Bertranddann...

 
  
    
30.10.20 07:49
ist das, das eigentliche Businessmodell der Beiden. 4. IPO für Tullman.  

89 Postings, 1394 Tage MKMxxSchaut man sich das Handelsvolumen

 
  
    
30.10.20 11:22
bei der amerikanischen Börse Nasdaq bei Livongo an, wurde gestern 2 Minuten vor Handelsschluss von 4,8 Mio Stück gehandelt. das ist sehr sehr auffällig... mal sehen was die Tage so mit sich bringen.  

226 Postings, 1124 Tage mm_2793Ist der Merger

 
  
    
02.11.20 13:24
jetzt eigentlich abgeschlossen?  

701 Postings, 2105 Tage ahoffmann19Merger

 
  
    
02.11.20 13:51
Ja, der Merger wurde per Freitag abgeschlossen. Details sind klar. Jetzt muss nur noch alles umgesetzt werden. Die Depotbanken sind jetzt gefragt....  

701 Postings, 2105 Tage ahoffmann19Komisch

 
  
    
03.11.20 13:04
Ich habe heute in meinem Depot eine Ankündigung einer Barausschüttung von 4,24 USD pro Aktie erhalten. Es sollten gemäß Merger doch 11,33 USD sein ? Also deutlich mehr, als jetzt angekündigt !
Weiß hier jemand mehr Details ? Haben sie die Bedingungen geändert ? Der Umtausch der Aktien bleibt hingegen im Verhältnis 1 : 0,593 ! Also das finde ich komisch....  

14 Postings, 3784 Tage antallagma@ahoffmann 19: Barausschüttung

 
  
    
03.11.20 13:27
Die 11,33 USD die es in Bar gibt setzten sich zusammen aus 7,09 USD Sonderdividende von Livongo und 4,24 USD Baraauschüttung.

Die Dividende habe ich heute schon eingebucht bekommen.

Habe eine andere Frage: wie wird mit TDOC Bruchstücken umgegangen? Also alles was nach der Wandlung von LVGO in TDOC Aktien übrig bleibt? Bekommt man die exakten Bruchstücke eingebucht?  

701 Postings, 2105 Tage ahoffmann19Bruchstücke

 
  
    
03.11.20 13:46
Nein, habe es so verstanden, dass die Bruchstücke nicht eingebucht werden, sondern auch als Barausschüttung verrechnet werden. Danke Dir für den Hinweis zwischen Trennung von Sonderdividende und Barausschüttung. Das hatte ich nicht mehr auf der Rechnung.

Meine Dividende lässt noch auf sich warten.....

Zusätzlich habe ich auch noch Teladoc-Aktien. Die sind gestern wohl im Zuge des Mergers deutlich gefallen....naja, mal sehen !  

14 Postings, 3784 Tage antallagmaTeladoc Bewertung

 
  
    
03.11.20 13:52
Danke für die Info bzgl. der Brucstücke.

Ja, TDOC ist leider ziemlich abgeschmiert. Ist aber auch ein Stück weit Nachvollziehbar, da durch den Merger LIquidität abfließt - das wird vom Markt eingepreist. Und die Aktie ist einfach saugut gelaufen dieses Jahr.

Mir solls recht sein - dann kann ich mehr Stücke für die Barausschüttung kaufen ;)  

14 Postings, 3784 Tage antallagmaAktientausch

 
  
    
04.11.20 15:11
Ist bekannt, wann die Aktien gem. des Splits getauscht werden, bzw. wann die Verbuchung im Depot erfolgt?

Nicht, dass ich handeln möchte, aber so lange das nicht passiert ist, kann ich den Wert ja nicht mehr handeln weil ich immer noch die Livongo Aktien im Depot eingebucht habe?

Finde aber kein Datum oder Hinweis in den offiziellen Meldungen?

Danke für eine Info und VG  

1602 Postings, 3368 Tage fritz123Bitte um Info

 
  
    
04.11.20 15:52
Warum wird die Aktie nicht mehr gehandelt?  

89 Postings, 1394 Tage MKMxxantallagma

 
  
    
04.11.20 16:04
bei mir sind die auch noch im Depot. Das ist Aufgabe des Brokers jetzt umzubuchen. Es werden denke ich auch nur ganze Aktien getauscht, Bruchteile werden "verkauft" sodass du Cash erhälst. SO war es zumindest bei einem Aktiensplitt bei mir.

Fritz 123:
Die Firma wurde von Teladoc übernommen, weshalb deine Livongo Aktien nun in Teladoc Aktien umgetauscht werden.  

1602 Postings, 3368 Tage fritz123Danke!

 
  
    
04.11.20 16:24
Wieviel Teladoc Aktien bekomme ich für 1 Livongo Aktie?  

701 Postings, 2105 Tage ahoffmann19Umtausch

 
  
    
04.11.20 16:29
1 : 0,593 also für eine Livongo-Aktie dann 0,593 neue Teladoc-Aktien. Aber DAS kannst Du auch alles im Merger nachlesen.....  

32 Postings, 1046 Tage Plastique BertrandSchade

 
  
    
05.11.20 10:01
Kurzes Vergnügen mit Livongo. Livongo alleine wäre wohl wesentlich stärker gewachsen, der Aktienkurs entsprechend auch.
Ich bleibe bei Teladoc investiert.  

1602 Postings, 3368 Tage fritz123dauert....

 
  
    
05.11.20 10:21
Leider noch keine Änderung im Depot - wie lange wird die Umstellung dauern?  

701 Postings, 2105 Tage ahoffmann19Ja, bei mir

 
  
    
05.11.20 10:39
auch noch keine Einbuchungen ! Das wird wohl noch etwas dauern. Wie lange, weiß ich auch nicht. Hängt auch vom Broker ab. Schauen wir mal.  

14 Postings, 3784 Tage antallagmasame here...

 
  
    
05.11.20 11:17
noch eine andere Frage: wenn die Bruchstücke in Cash gewandelt werden - welcher Kurs wird herangezogen? Der am Tag der Verkündung des Mergeres (weil das ja der damalige Kaufpreis war). Der am Tag des Abschlusses der Fusion. Oder der vom Tag der Wandlung / EInbuchung ins Depot?

Fragen über Fragen ;) Dank eschön  

89 Postings, 1394 Tage MKMxxbei mir erfolgte die Umbuchung

 
  
    
09.11.20 08:31
was ich allerdings nicht nachvollziehen kann ist, dass die Dividende i.h.v. 7,09 USD "ersatzlos gestrichen" wurde und entsprechend bei mir im Depot storniert wurde.

Die 4,24 USD habe ich allerdings erhalten. Kann mich jemand hier aufklären?
Bin bei Onvista.  

1 Posting, 734 Tage GrautVorNixxBruchstücke

 
  
    
30.11.20 11:56
Hallo zusammen,

wie wurde bei Euch mit den Bruchstücken aus dem Merger verfahren?

Ich habe bei Flatex 7,09 USD Sonderdividende 4,24 USD Barauschüttung erhalten. Die Bruchstücke wurden aber nicht eingebucht und ich habe auch kein Cash dafür erhalten. Auf meine Mail Anfrage schreibt Flatex "Wird für die nicht getauschten so genannten Spitzen ein so genannter Spitzenausgleich gezahlt, schreiben wir Ihnen diese natürlich gut." Hört sich nicht so an, als würde Flatex aktiv was machen...

Ich werde in jedem Fall anrufen, hätte aber vorher gerne gehört, wie bei euch mit den Bruchstücken verfahren wurde.
Danke!  

10 Postings, 588 Tage BarbarapyrbaLöschung

 
  
    
25.04.21 00:24

Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 10:23
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

Seite: Zurück 1 | 2 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben