UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Evofem Biosc. - Chancen und Risiken

Seite 13 von 79
neuester Beitrag: 16.08.21 16:42
eröffnet am: 23.01.18 08:37 von: Trash Anzahl Beiträge: 1966
neuester Beitrag: 16.08.21 16:42 von: Advamillionä. Leser gesamt: 376986
davon Heute: 269
bewertet mit 8 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 10 | 11 | 12 |
| 14 | 15 | 16 | ... | 79  Weiter  

1884 Postings, 3441 Tage La GuardiaWer hat

 
  
    
21.05.18 23:05
schon Lust, sich den ganzen Kram noch durchzulesen? Sei´s drum, ich bleibe dabei: Das Management ist eine einzige Katastrophe.
Dass hier interessierte Investoren Schlange stehen, können wir anhand des aktuellen Verlaufs aber wohl ausschließen. So ein Gewürge, eine Kapitalerhöhung durchzuziehen.........  Respekt!  

18056 Postings, 4945 Tage Trash#297

 
  
    
1
22.05.18 10:57
Ihr habt nicht wirklich bei der IR nach einer Insolvenz gefragt oder ?

So langsam wundert mich hier nichts mehr....
-----------
100 % food speculation free - Don`t let your money kill people ! Respect Africa !

560 Postings, 1945 Tage adhoc1984Warum nicht?

 
  
    
22.05.18 11:19
Noch nie auf die Idee gekommen, bei dem rumgeeiere? Was dann die Antwort betrifft ist ne andere Sache. Und rumärgern muss sich halt die IR mit den shareholdern, da Evfm selbst daran Schuld ist, dass der Kurs ab Beginn Mai über 40% eingebrochen ist. Dafür wird die Gute ja schließlich auch bezahlt.  

18056 Postings, 4945 Tage TrashNaja

 
  
    
22.05.18 11:22
aber Insolvenz...ist das immerzu des Kleinanlegers Weisheit letzter Schluss ,wenn mal was nicht in die gewünschte Richtung läuft ? Aber es erklärt natürlich, woher der Kursverfall kommt. Und rumärgern mit Kleinstanlegern, die hier eh auf schnelle Trades aus sind, fällt nicht wirklich in ihr Profil.  
-----------
100 % food speculation free - Don`t let your money kill people ! Respect Africa !

1492 Postings, 1803 Tage Unicorn71Ein derartiger Kursverfall innerhalb

 
  
    
22.05.18 11:59
dieser kurzen Zeit wirft einen Haufen Fragen auf, auch nach einer möglichen Insolvenz, auch wenn ich das für nicht sehr wahrscheinlich halte. Allerdings sollte das Unternehmen jetzt wirklich mal publikumswirksam aus dem Quark kommen und nicht nur den Kursverfall von der Seitenlinie still betrachten, sonst ist unser Geld wirklich bald komplett verbrannt!  

571 Postings, 1672 Tage CentTraderNotice of Effectiveness (effect)

 
  
    
22.05.18 12:28
https://de.advfn.com/p.php?pid=nmona&article=77485912
Nun könnten sie also loslegen mit dem endgültigen Offering.  

1884 Postings, 3441 Tage La GuardiaDas ist so absurd,

 
  
    
22.05.18 14:46
ich finde das fast schon zum Lachen. Was sagen bloß unsere ?Super-Investoren? dazu?  

2627 Postings, 4172 Tage Schokoriegelwieso ist den vorbörslich nun so ein großes

 
  
    
22.05.18 14:49

1884 Postings, 3441 Tage La GuardiaGanz toll

 
  
    
22.05.18 15:34
Zitat aus folgendem Artikel:
https://www.sharedeals.de/2018/04/...neuten-kursspektakel/#more-28887

"Umso verwunderlicher wäre es, wenn Invesco und Woodford neue Investoren aufnehmen beziehungsweise akzeptieren würden, die deutlich günstiger finanzieren, als sie es selbst in der Vergangenheit getan haben."

Sehe ich das irgendwie falsch?  

18056 Postings, 4945 Tage Trash#310

 
  
    
22.05.18 15:37
Was genau ? Dass es jetzt doch ein anderer ausser den beiden sein könnte ?

-----------
100 % food speculation free - Don`t let your money kill people ! Respect Africa !

1884 Postings, 3441 Tage La GuardiaLiegt der offering price

 
  
    
22.05.18 15:39
nicht bei lächerlichen 4,69 $? Wer bezahlt denn dafür jetzt 12,39? Sieht jemand ernsthaft diese Möglichkeit?  

2552 Postings, 4033 Tage München13Habe mal nachgelegt....

 
  
    
22.05.18 15:40
Closing ist zwar erst am 24.05., aber ich will mal optimistisch sein :-) Scheint heute zumindest günstig gewesen zu sein.  

18056 Postings, 4945 Tage Trash#312

 
  
    
22.05.18 15:44
Glaubst , jemand zeichnet hier , wenn der Preis massiv über Markt liegt ?
-----------
100 % food speculation free - Don`t let your money kill people ! Respect Africa !

2627 Postings, 4172 Tage Schokoriegeldie Deutschen kaufen wie die Weltmeister,

 
  
    
22.05.18 15:47
in D etwa das gleiche Volumen wie in US bisher, und in D sind die meisten Käufe aus dem ask.
Jedenfalls scheinen unsere Investoren optimistisch zu sein...  

18056 Postings, 4945 Tage TrashHier

 
  
    
22.05.18 15:49
geisterte heute und gestern noch irgendwas von Insolvenz rum...sollte vom Tisch sein, auch wenn es noch kein Closing gab. also müssten die Verängstigten doch spätestens jetzt wieder rein (keine Kaufempfehlung) , oder ?
-----------
100 % food speculation free - Don`t let your money kill people ! Respect Africa !

1884 Postings, 3441 Tage La Guardia#314:

 
  
    
1
22.05.18 15:50
Nein, und genau deshalb werden wir hier auch lange auf "Kursspektakel" oder ähnliches warten dürfen, jedenfalls auf positive Kursverläufe.
Hätte Frau Pelletier nicht monatelang gepennt, stünde der Marktpreis eben auch entsprechend besser.
Aber die von SD getroffene Annahme kann man wohl getrost in die Ablage rund verfrachten.  

18056 Postings, 4945 Tage TrashDas

 
  
    
22.05.18 15:54
ist keine Annahme , sondern ein Push. Hat sich da jetzt wirklich jemand dran geklammert ?  
-----------
100 % food speculation free - Don`t let your money kill people ! Respect Africa !

1884 Postings, 3441 Tage La Guardia#316:

 
  
    
22.05.18 15:56
Glaube ich nicht. Diejenigen, die bis jetzt geworfen haben, und damit ganz überwiegend Verluste realisiert haben, werden sich ungern nochmal abkochen lassen. Diese Aktie hat ihre Unberechenbarkeit ja nun wirklich bewiesen. Kurskatalysatoren stehen so bald wohl auch nicht an, das Management spottet jeder Beschreibung.
Wir bräuchte übrigens jetzt schlanke 200%, um wieder den Wert zu Threadbeginn zu erreichen. Das sehe ich nicht mal ansatzweise.
 

18056 Postings, 4945 Tage TrashIch

 
  
    
22.05.18 16:08
lehne mich nicht aus dem Fenster mit Kurszielen.... nur eines: Freefloater sind die Unberechenbarkeit PUR. Das muss und sollte man aber vorher wissen. Es sei denn, wir reden von Albo, aber das ist auch ein etwas anderes Kaliber.  
-----------
100 % food speculation free - Don`t let your money kill people ! Respect Africa !

1884 Postings, 3441 Tage La GuardiaSchade,

 
  
    
22.05.18 16:48
dass solche Lowfloater nach Süden gerne ordentliches Volumen entwickeln, wenn´s aber mal ein wenig nach Norden gehen soll, der Umsatz zusammenschrumpft.
Ich weiß nicht, ich werde hier bei solchen Kursen nicht schmeissen, aber langsam frage ich mich, ob die zugrundeliegende Story womöglich nicht ganz stimmig ist.
Albo mag ein unfairer Vergleich sein, aber so einen Kursverlauf habe ich auch bei Lowfloatern noch nicht erlebt. Aber wer weiß, vielleicht habe ich auch nur Glück gehabt.
Hält halt jeder wie er will, aber wenn die Aktie jemals wieder die 5 Euro überschreitet, werde ich mein Engagement hier vermutlich beenden.  

18056 Postings, 4945 Tage Trash#321

 
  
    
22.05.18 17:02
Das kann dir keiner beantworten , ob die Story letztendlich stimmig ist. Dazu müsste man hellsehen können um zu sagen, ob wir mit Amphora wirklich die Zukunft der Verhütung und Prävention von Geschlechtskrankheiten hier auf dem Tisch haben.  Aufhänger war hier immer der Investorenrückhalt und deren EK hier. Hatte hier schonmal angemerkt ,dass die MK natürlich nach Merger nicht ohne war...bin jetzt selber knapp mit 4,80 ? dabei. Mit einer Position , die ich allerdings so hier nicht eingeplant habe.

Immer dran denken: Trotz euphorischer Push-Beiträge aus bekannter Richtung nicht das Gehirn ausschalten. Ein Pump auf 20 Dollar nur so aus dem Stand ist und bleibt lächerlich...ein Buyout kein Ding der Unmöglichkeit , da Amphora ja bereits in einer P3 seine Möglichkeiten unter Beweis gestellt hat.Allerdings muss das Potential auch jemand erkennen

-----------
100 % food speculation free - Don`t let your money kill people ! Respect Africa !

1884 Postings, 3441 Tage La Guardia#322

 
  
    
22.05.18 17:09
So ist es, das Potential müsste jemand erkennen. Und ich traue es der aktuellen Crew von Evofem um Frau P. aufgrund der Erfahrungen der letzten Monate leider nicht zu, dieses Potential in´s rechte Licht zu rücken.
Bei einer(!) Teilnahme an einer Investorenkonferenz seit Merger dürfte man sich eigentlich auch nicht wundern, aber so viel Nachlässigkeit war ja nun wirklich nicht von vorneherein abzusehen. Allerdings scannen große Pharmafirmen sicherlich ständig den Markt, um entsprechende Übernahmekandidaten zu entdecken. Ich denke, wenn eine von denen Amphora eine marktumwälzende Position zutrauen würde, hätten wir schon längst eine Übernahmeofferte gehabt.
 

18056 Postings, 4945 Tage TrashIch muss

 
  
    
22.05.18 17:21
dir da durchaus Recht geben...wirklich gut verkauft wurde das alles hier bisher nicht. Dabei hat sie noch vor längerem in einem Artikel rumgeheult über die Ablehnung der FDA (wenngleich nachvollziehbar und für den Verlauf hier nicht wirklich relevant).  Da hätte ich jetzt auch mehr Power von der erwartet.  

Das mit der Übernahmeofferte würde ich jetzt mal so stehen lassen...sowas kann immer mal passieren, wenn es denn passt. Der Vorteil ist hier, dass Pelletier zumindestens ein gutes Netzwerk haben sollte. Irgendwie müssen ja die jetzigen Investoren auf die Sache aufmerksam geworden sein.
-----------
100 % food speculation free - Don`t let your money kill people ! Respect Africa !

1884 Postings, 3441 Tage La GuardiaWarten wir´s ab,

 
  
    
22.05.18 17:26
ich habe eigentlich auch keine Lust mehr, mich darüber aufzuregen, wenngleich diese Aktie bzw. dieses Management einem wirklich Grund genug dafür gibt.
Ich bin übrigens ganz sicher kein Frauenfeind, aber irgendwie entwickeln männliche CEOs da einfach mehr Aggressivität und Druck. Von mir aus mehr Gorilla-Gehabe, aber das scheint mir jedenfalls in diesem Bereich für den Aktienwert von Vorteil zu sein.
 

Seite: Zurück 1 | ... | 10 | 11 | 12 |
| 14 | 15 | 16 | ... | 79  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben