UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Evofem Biosc. - Chancen und Risiken

Seite 12 von 79
neuester Beitrag: 16.08.21 16:42
eröffnet am: 23.01.18 08:37 von: Trash Anzahl Beiträge: 1966
neuester Beitrag: 16.08.21 16:42 von: Advamillionä. Leser gesamt: 375551
davon Heute: 170
bewertet mit 8 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 9 | 10 | 11 |
| 13 | 14 | 15 | ... | 79  Weiter  

18055 Postings, 4940 Tage TrashIch will

 
  
    
19.05.18 07:31
dir in Sachen Albo gar nicht widersprechen, da das Management bisher hier bisher mustergültig unterwegs ist. Aber auch dort gabs Schwankungen und ungeduldige Stimmungen, wenns mal nicht in die gewünschte Richtung lief. Solche Phasen MUSS man einfach mal abkönnen, ohne dass man gleich immer traurig im Verlust schmeisst. GERADE bei Freefloatern.

Nun ist es bei Evofem mit dem Freefloat noch extremer als bei Albo (obwohl da mittlerweile auch 50 % weg sind). DA wirken sich 500 ? Würfe einfach anders aus , als bei Albo zum jetzigen Zeitpunkt.

Und Amphora ... es ist ja nicht nur ein Verhütungsmittel , sondern auch eine Medikation gegen Geschlechtskrankheiten. Insofern steht einiges offen für evofem.

Treffen wir uns doch einfach in der Mitte: Du sagst, das Management von Evofem muss effektiver werden. Ich gebe dir da absolut Recht ! Pelletier ist eine sehr gute Besetzung in Sachen Aussenpräsentation und Glaubwürdigkeit, aber vermutlich nicht wirklich gut in der Führung eines Unternehmens innerhalb der Kapitalmarktes. Das muss besser werden.

Aber: Anleger müssen auch endlich mal bei solchen Werten aufhören, ihre Taschengeld retten zu wollen. Oder zumindestens ab einem bestimmten Punkt sagen , dass sich ein halten auf dem Niveau eher lohnt als eine Verlustrealisierung. Sonst muss man sich die Frage stellen, ob jene Anleger überhaupt solche Werte anfassen sollten, wenn sie Schwankungen dieser Art nicht ertragen können.
-----------
100 % food speculation free - Don`t let your money kill people ! Respect Africa !

1884 Postings, 3436 Tage La GuardiaOk.

 
  
    
19.05.18 09:33
Treffen wir uns in der Mitte.                    
Schönes Wochenende!

LaG  

3015 Postings, 1377 Tage Claudimalsoviel zum thema klasse chart.danke centtrader

 
  
    
21.05.18 15:51
für deine super analyse.feix  

18055 Postings, 4940 Tage TrashHör

 
  
    
21.05.18 16:53
damit bitte auf , Steffen .

Beteilige dich ordentlich ... wir sind hier nicht auf dem Fußball-Platz.
-----------
100 % food speculation free - Don`t let your money kill people ! Respect Africa !

13049 Postings, 3844 Tage RudiniCash-Bestand?

 
  
    
21.05.18 17:21
Wieviel Cash je Aktie ist noch vorhanden?  

560 Postings, 1940 Tage adhoc1984Rudini

 
  
    
21.05.18 17:59
Cash ist hier aufgebraucht. Alles wartet daher auch auf das unbedingt notwendige Pricing....  

1884 Postings, 3436 Tage La Guardia@Rudini:

 
  
    
21.05.18 18:04
Ich gehe bislang auch davon aus, dass der Cashbestand bei gewöhnlichem Verlauf bis etwa Mitte Mai hätte reichen sollen. Keine Ahnung, ob sie aktuell irgendwelche Zugänge haben.  

3015 Postings, 1377 Tage Claudimalimmer weiter abwärts.

 
  
    
21.05.18 19:07
so gefällt mir das.stehe bei 1,50 im bid.  

3015 Postings, 1377 Tage ClaudimalLöschung

 
  
    
21.05.18 19:20

Moderation
Zeitpunkt: 22.05.18 14:43
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Unterstellung - lt. Betroffenem.

 

 

18055 Postings, 4940 Tage TrashTrotzdem machen

 
  
    
21.05.18 19:32
wir uns nicht über die Fehleinschätzungen anderer lustig. Wir sind hier nicht im Kindergarten.

Letzte Verwarnung ,ich will hier eine ordentlich , gerne auch kritische Diskussion.

Der nächste, der andere beleidigt, diffamiert oder hier sinnfrei rumspammt, wird ausgeschlossen.
-----------
100 % food speculation free - Don`t let your money kill people ! Respect Africa !

571 Postings, 1667 Tage CentTraderNachdem ich immer wieder erwähnt werde,

 
  
    
21.05.18 19:47
und die wahrheitswidrigen Behauptungen trotz Meldung nicht moderiert werden, hier ein Statement: Ich wurde vor einiger Zeit in einem Chat angesprochen mit der Behauptung, daß der EVFM-Chart super sei. Dem hatte ich widersprochen und angemerkt, daß nun vor allem wichtig sei, daß sie mit der KE zu Potte kommen, damit Geld in die leere Firmenkasse kommt. Wäre auch widersinnig, wenn ich kürzlich behauptet hätte, der EVFM-Chart sei super, wenn ich selber nach dem letzten Q-Bericht meine letzte Tradingposition EVFM verkauft hatte.  

18055 Postings, 4940 Tage Trash#286

 
  
    
21.05.18 19:54
Also bezieht sich die Diskussion hier gerade auf eine Erwähnung in einem Chat (vermutlich SD) ?

Wer soll sowas denn nachhalten ?
-----------
100 % food speculation free - Don`t let your money kill people ! Respect Africa !

571 Postings, 1667 Tage CentTraderIch werde auch hier derzeit keinen EVFM-Chart

 
  
    
21.05.18 19:55
veröffentlichen, weil das derzeit sinnlos ist mMn. Interesse an Amphora und EVFM habe ich nach wie vor und verfolge die Bemühungen EVFM´s, eine KE durchzuführen, mit Interesse und hoffe sehr, daß dies auch bald von Erfolg gekrönt sein wird. Investieren werde ich persönlich erst wieder, wenn sicher ist, daß Geld in die leere Firmenkasse kommt, auch wenn ich dann wahrscheinlich mehr bezahlen muß. (Habe dann aber eine größere Sicherheit.)  

571 Postings, 1667 Tage CentTrader#287 Ich empfinde es als eine Unverschämtheit,

 
  
    
21.05.18 20:00
immer wieder völlig aus dem Zusammenhang gerissen und absichtlich völlig falsch zitiert zu werden,  wo ich hier in diesem Thread mich in letzter Zeit überhaupt nicht geäußert hatte und dies eigentlich auch nicht vorhatte.  

1884 Postings, 3436 Tage La GuardiaIch vermute,

 
  
    
21.05.18 20:01
das ist hier derzeit auch das große Problem: Was ist mit der KE?
Bin sicher nicht der Biotech-Oberprofi, aber sowas habe ich noch nicht erlebt. Es mag Zweifel geben, ob sich das überhaupt sauber und mit dem anvisierten Ertrag realisieren lässt.
 

18055 Postings, 4940 Tage Trash#289

 
  
    
21.05.18 20:11
Kann ich verstehen. Da Claudimal ja offensichtlich auch in besagtem Chat aktiv ist, macht der auf dortige Aussagen bezogene Austausch hier natürlich wenig Sinn.

Also Claudima...sowas bitte "vor Ort" klären . Ich will solche Klamotten hier nicht nochmal lesen.  
-----------
100 % food speculation free - Don`t let your money kill people ! Respect Africa !

1884 Postings, 3436 Tage La GuardiaSagt mal,

 
  
    
21.05.18 21:42
ist es so ohne weiteres möglich, dass Evofem die zusätzlich ausgegebenen Aktien ohne konkretes pricing über die Börse veräussert?
Mich irritiert der Kursrückgang mit den relativ hohen Umsätzen etwas. Ich kann mir irgendwie schwer vorstellen, dass das jetzt alles noch verängsigte Kleinanleger sind.  

1884 Postings, 3436 Tage La GuardiaSolch teilweise

 
  
    
21.05.18 21:46
hohe Anzahl im Ask habe ich hier nämlich bislang auch noch nicht erleben dürfen.  

31878 Postings, 4186 Tage tbhomyWithdrawal of reg-statement

 
  
    
1
21.05.18 22:14
RW Withdrawal of registration statement filed under the Securities Act May 16, 2018
https://evofem.investorroom.com/SEC-filings  

1884 Postings, 3436 Tage La GuardiaIn dem Post

 
  
    
21.05.18 22:16
#256 ist in der zitierten Antwortmail durch die IR ja auch die Rede von "increased liquidity", welche man ja nur erreicht, wenn man in den Freefloat entlässt. Durch die Abgabe (lediglich) an institutionelle Investoren wird das ja regelmässig gerade nicht erreicht.
Ich frage mich aber ernsthaft, wie Woodford und Co. das so einfach über sich ergehen lassen können. Deren Invest hat sich hier ja mittlerweile in ein Drittel des ursprünglich investierten Betrages verwandelt. Selbst wenn die zusammen jetzt 5 Millionen Aktien für 4 Dollar das Stück bekämen, läge ihr EK ja insgesamt immer noch deutlichst darüber.  

1884 Postings, 3436 Tage La GuardiaDas heißt,

 
  
    
21.05.18 22:34
die KE ist abgeblasen?! Wenn dem so ist, weiß ich nicht, was mich mehr ärgert: Das dass in die Hose gegangen ist, oder dass ich so nachlässig bin, nicht regelmässig den Investorroom zu checken.  

560 Postings, 1940 Tage adhoc1984Die IR meinte heute folgendes:

 
  
    
1
21.05.18 22:45
Hi,

No, Evofem is not insolvent. We look forward to pricing and closing, and continue meanwhile to advance the AMP002 contraception study toward completion while continuing to enroll women in the Phase 2b chlamydia prevention trial.

Regards, Amy

#####
Also mMn kein Grund die Pferde scheu zu machen.
Dass die täglichen Volumina seit ein paar Wochen höher sind, hat mit den ganzen Filings/Offering Ankündigungen etc. und social networking zu tun...
 

571 Postings, 1667 Tage CentTrader#294 #296 Unfug, das jetzt so zu posten

 
  
    
21.05.18 22:45
Ein früheres Registration Statement wurde zurückgezogen.
Dafür ein neues:
https://de.advfn.com/p.php?pid=nmona&article=77442581

Aber auch das ist nun schon eine Zeitlang her und das zugehörige Pricing fehlt noch immer.  

1884 Postings, 3436 Tage La GuardiaDann sollten

 
  
    
21.05.18 22:55
die ihre Nachrichten mal chronologisch ordnen. Erst der Widerruf, dann das neue Statement. Aber wahrscheinlich ist das auch schon zu viel verlangt.
Vom Pricing rede ich schon gar nicht mehr. Geht´s denn auch ohne?  

571 Postings, 1667 Tage CentTrader#299 Die beiden Filings kamen am 16.5.

 
  
    
21.05.18 23:01
so gut wie gleichzeitig. Lesen beider Filings hilft weiter.

Als nächstes müsste die Notice of Effectiveness kommen, also quasi die Genehmigung.

Und dann das endgültige Offering mit Preisen etc.

(Oder sie überlegen es sich nochmal anders, was ja in den letzten Wochen ein paarmal so war)  

Seite: Zurück 1 | ... | 9 | 10 | 11 |
| 13 | 14 | 15 | ... | 79  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben