UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 13.982 0,7%  MDAX 29.200 0,6%  Dow 31.262 0,0%  Nasdaq 11.836 -0,3%  Gold 1.847 0,0%  TecDAX 3.073 0,9%  EStoxx50 3.657 0,5%  Nikkei 26.739 1,3%  Dollar 1,0550 -0,1%  Öl 112,9 1,3% 

2021 QV-GDAXi-DJ-GOLD-EURUSD- JPY

Seite 549 von 550
neuester Beitrag: 11.05.22 15:33
eröffnet am: 29.12.20 20:06 von: lo-sh Anzahl Beiträge: 13745
neuester Beitrag: 11.05.22 15:33 von: Schattenemin. Leser gesamt: 2848034
davon Heute: 1166
bewertet mit 114 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 546 | 547 | 548 |
| 550 Weiter  

34725 Postings, 3874 Tage lo-shAktienvorlagen tuorT und holle ..

 
  
    
8
29.12.21 08:15
man sieht - nachhaltig investieren zahlt sich aus, sehr interessant, danke !  

19169 Postings, 2305 Tage Potter21Moin alle zusammen und erfolgreiche Trades

 
  
    
4
29.12.21 08:38
Ebenfalls danke für die Dividendenaktien-Tipps!  

19169 Postings, 2305 Tage Potter21Rocco Gräfes Dax-Tagesausblick Mittwoch 29.12.21

 
  
    
8
29.12.21 08:41

"XETRA DAX Vortagesschlusskurs: 15964
XDAX Vorbörse: 15960
VDAX NEW: 17,59?%


DAX Widerstände: 16030 + 16150 (R3) + 16290/16300
DAX Unterstützungen: 15915/15900 + 15800 + 15730/15710 + 15610/15525 + 15285


DAX Prognose

1

XETRA DAX Tageskerzenchart

  • Der DAX ging nach dem Urlaubsbeginn der BIG Bänker seit Dienstag der Vorwoche bei durchweg geringen Umsätzen steil.
    Der Index stieg dabei mittlerweile von 15060 bis 15975.
  • Die Tageskerzen bilden eine geschlossene Wand aus mittlerweile 6 langen weißen, also steigenden Tageskerzen (wow).
    Vorsicht! Durch die geringen Umsätze fehlt die untermauernde Aussagekraft des DAX Anstiegs.
    Der DAX notiert nach wie vor knapp innerhalb der Wolke die bei 15995 endet. Das heißt, dass über 15995 auch die allerletzte Parameter-Hürde überwunden wäre.
  • Der DAX notiert über dem "Kijun" (15609), der allerdings nicht über der Wolke (15995) verläuft, sondern in der Wolke (Würde der "Kijun" über der Wolke verlaufen, wäre die Signallage bullischer).
    Der DAX notiert über den beiden 200 Tage Linien, SMA200 bei 15526 und EMA200 bei 15282 und über dem Supertrendindikator, der auf "GRÜN", wie bullisch steht und sich bei 15250 wiederfindet.
  • Anmerkung: Der VDAX markiert schon seit 2 Handelstagen keine neuen Tiefs mehr und das trotz der deutlichen DAX Anstiege von Montag/ Dienstag.
  • (Bewertung der Indizien siehe weiter unten)

DAX Tageskezenchart

Chartanalyse zu DAX - Tagesausblick: DAX ohne Schwächen, 6 lange weiße Tageskerzen!

Chart auf Tradingplattform Guidants öffnen

2

DAX/ FDAX Stundenkerzenchart

  • Der Aufwärtszyklus ist intakt.
  • Der Trendindikator "ADX" flachte sich mittlerweile stark ab, der Trend wird schwächer.
  • Der RSI lässt klare Ermüdungserscheinungen erkennen.
  • Der FDAX notiert im Stundenkerzenchart über dem Kijun (15892), über der Wolke und auch über dem EMA200 (15666) und über dem Supertrendindikator (15870), welcher grün wie bullisch ist.
  • Der FDAX Pivotpunkt als Mittelpunkt des Tages ist heute 15906,67. Die FDAX Extrempunkte R3 und S3, finden sich bei 16142 und 15701.
  • Der DAX Pivotpunkt als Mittelpunkt des Tages ist heute 15924. Die DAX Extrempunkte für heute, R3 und S3, finden sich bei 16156 und 15731.
  • (Bewertung der Indizien siehe weiter unten)

FDAX STUNDENKERZENCHART

Chartanalyse zu DAX - Tagesausblick: DAX ohne Schwächen, 6 lange weiße Tageskerzen!

Chart auf Tradingplattform Guidants öffnen

DAX STUNDENKERZENCHART

Chartanalyse zu DAX - Tagesausblick: DAX ohne Schwächen, 6 lange weiße Tageskerzen!

Chart auf Tradingplattform Guidants öffnen


Bewertung der DAX Chart-Indizien:

Unveränderte Start um 9 Uhr wahrscheinlich (Vorbörse 15960).
Über 15800 kann man dem DAX verbesserte Anstiegschancen für die oberen Ziele 16030, 16290 und 16500 einräumen.
Der DAX Trend ist steil und bereits ungewöhnlich lang. Das Ganze findet bei sehr geringen Umsätzen statt.
Wegen der ungewöhnlich steilen Anstiegsphase seit 6 Tagen wächst die Wahrscheinlichkeit von Pullbacks stetig an.

Die Stundenkerzenchart Indikatoren beginnen zu schwächeln, was auf einen baldigen Pullback hindeuten könnte.
Die Tageskerzen lassen indes keinerlei Schwäche oder Anstiegsende erkennen.
Kleine DAX Pullbacks zu 15910/15900 oder auch zu 15800, ja sogar zu 15609/15525 wären keinerlei Problem, würden oberseitig erreichbare DAX Ziele bei 16030, 16290 und 16500 nicht gefährden.
Kritisch wäre ein Tagesschluss unter 15525 zu bewerten, was sich nach Tagesschluss unter 15280/15280 endgültig als bärisches Verkaufssignal manifestieren würde, wobei dann DAX Kurse von 15050/15000 bzw. 14815 erreichbar wären.


Viele Erfolg
Rocco Gräfe "

Alles zum Jahr 2022 bezüglich DAX, DOW JONES & co
gibt es in meinem Jahresausblick-Webinar am 5. Januar ab 18:30 Uhr!

Mehr dazu siehe weiter unten

1

XETRA DAX Tageskerzenchart

DAX TAG FREIER BEREICH

Chartanalyse zu DAX - Tagesausblick: DAX ohne Schwächen, 6 lange weiße Tageskerzen!

Chart auf Tradingplattform Guidants öffnen

2

DAX Stundenkerzenchart

FDAX STUNDENKERZENCHART

Chartanalyse zu DAX - Tagesausblick: DAX ohne Schwächen, 6 lange weiße Tageskerzen!

Chart auf Tradingplattform Guidants öffnen

DAX STUNDENKERZENCHART, XETRA

Chartanalyse zu DAX - Tagesausblick: DAX ohne Schwächen, 6 lange weiße Tageskerzen!

Chart auf Tradingplattform Guidants öffnen

Quelle:  DAX - Tagesausblick: DAX ohne Schwächen, 6 lange weiße Tageskerzen! | GodmodeTrader

 

19169 Postings, 2305 Tage Potter21EUR/USD-Tagesausblick B. Galuschka 29.12.2021:

 
  
    
3
29.12.21 08:43

"Intraday Widerstände: 1,1306 + 1,1314 + 1,1332/1,1333 + 1,1343 + 1,1355

Intraday Unterstützungen: 1,1290 + 1,1264 + 1,1245

Rückblick: EUR/USD blieb auch gestern am Widerstand bei 1,1332 USD stecken. Das Tageshoch lag bei 1,1333 USD. Am Nachmittag geriet das Währungspaar deutlich unter Druck, fiel unter die Supportzone um 1,1306 USD und arbeitete das Kursziel bei 1,1290 USD sauber ab. Das Tagestief lag bei 1,12895 USD.

Charttechnischer Ausblick: Mit den gestrigen Kursabgaben wirkt der Chart nun wieder etwas angeschlagener. Ein weiterer Test der Unterstützung bei 1,1290 USD wäre keine Überraschung. Darunter könnte der Verkaufsdruck zunehmen und EUR/USD bis auf 1,1264 USD nachgeben. Der Aufwärtstrend seit dem Novembertief verläuft bei rund 1,1245 USD. Auf der Oberseite wirken 1,1306 und 1,1314 USD als Widerstände. Darüber bleibt es bei den Hürden bei 1,1332 und 1,1343 USD."

Kursverlauf vom 17.12.2021 bis 29.12.2021 (log. Kerzenchartdarstellung / 1 Kerze = 1 Stunde)

EUR/USD-Chartanalyse (Stundenchart)

Chartanalyse zu EUR/USD-Tagesausblick - Kommt da noch mehr nach?

Chart auf Tradingplattform Guidants öffnen


Kursverlauf vom 21.09.2021 bis 29.12.2021 (log. Kerzenchartdarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

EUR/USD-Chartanalyse

Chartanalyse zu EUR/USD-Tagesausblick - Kommt da noch mehr nach?

Chart auf Tradingplattform Guidants öffnen

Quelle:   EUR/USD-Tagesausblick - Kommt da noch mehr nach? | GodmodeTrader

 

847 Postings, 2367 Tage goalgetterGlückwunsch Hollewutz

 
  
    
3
29.12.21 08:58
Respekt für die hohen Dividenden. Wie behälst du bei so vielen unbekannten Werten den Überblick?
Du hast sicherlich nicht überall die Informationen von Buchwerten/Eikenkapital u.s.w.
Nimmst du hier Totalausfälle in Kauf?

 

328 Postings, 807 Tage ewigerVerliererGuten Morgen

 
  
    
29.12.21 09:37
bei den Fussballern wird r"echtschreibung" immer klein geschrieben, warum ist das so?  

4397 Postings, 3552 Tage exit58@trout

 
  
    
5
29.12.21 10:24
Glückwunsch "Gesamtergebnis: Nächtlicher Durchschlaffaktor =100%"

bei mir hilft das sicherste Depot leider nicht, selbst Granufink verhindert nicht
dass ich mindestens einmal nachts raus muss  ;-))  

22334 Postings, 4917 Tage WahnSeeMoinsen.....

 
  
    
10
29.12.21 10:59
...60er. Marktrauschen innerhalb des aktuellen 60er und 240er AS. Der daily AS hat sich mit der Kerze gestern geändert - wurde auch Zeit, da die alte Range doch sehr groß war. Ausbruch oben heute erfolgt, aber der Trend ist ziemlich reif, sodass da nach oben nicht wie gewohnt die eigentlich zu erwartende Dynamik aufkommt. Insofern longe ich da bei dem Niveau - auch bei Ausbruch oben - nicht mehr rein.

Unter Berücksichtigung Futuremofa ist im 60er ein Shortsignal aktiv (was da "oben" ja Sinn machen bzw. eines sein könnte); aktuell würde bei Unterschreiten der 92x selbiges noch einmal bestätigt und wäre ein pro SI.

Ansonsten m.E. nach oben max. die 06x; unten wäre Bruch 82x vorteilhaft mit Ziel 77x und weiter Richtung ca. 700 (ema 200) und 61x (sma 200).

Im 60er ADX bei ca. 20 = es liegt kein starker Trend vor.

Ansonsten1: Ein Airbus A 380 (scheint so, sie fliegen doch noch....)

Ansonsten2: Ab heute Zwangsuntersuchungen für Ausländer die länger als 3 Monate im Land sind in Russland per Gesetz geregelt. Incl. Blutentnahme und CT/ Röntgen. Das könnte ein Schuss ins Knie werden....

Ansonsten3: Omikron korreliert weiterhin mit dem Faktor 1 mit der Börse: Überall neue Höchststände oder kurz davor....
-----------
Hier ist Werbepartner freie Zone
Angehängte Grafik:
daxine_60.png (verkleinert auf 47%) vergrößern
daxine_60.png

19169 Postings, 2305 Tage Potter21Zur Info:

 
  
    
5
29.12.21 11:09

"Obwohl sich die Ampel-Koalition in ihrem Koalitionsvertrag auf eine Legalisierung des Cannabis-Konsums festgelegt hat, wird es vermutlich nicht bald dazu kommen. Es gebe derzeit keinen Zeitplan dafür und aktuell habe der Kampf gegen die Pandemie Priorität, sagte der FDP-Gesundheitspolitiker Andrew Ullmann zur Funke-Mediengruppe. Ähnlich äußerte sich SPD-Innenpolitiker Sebastian Fiedler."

Quelle:  CTS-Chef: Veranstaltungsbranche in "dramatischem Überlebenskampf" - Keine baldige Cannabis-Legalisierung | GodmodeTrader

 

22334 Postings, 4917 Tage WahnSeeDivi Titel....

 
  
    
11
29.12.21 11:14
...da kann man übrigens Eutelsat noch auf dem Schirm haben. Xoxos hatte da mal hier im schräd drauf hingweisen. Habe mir die darauf auch angeschaut und zugelangt...- neben einem schönen Kursplus (u.a. auch w/ Übernahmephantasie) ist das Papierchen bei der Dividendenrendite ziemlich weit vorne...- bei überschaubarem EK.  
-----------
Hier ist Werbepartner freie Zone
Angehängte Grafik:
daxine_60.png (verkleinert auf 63%) vergrößern
daxine_60.png

19169 Postings, 2305 Tage Potter21Folgende Termine stehen heute noch an:

 
  
    
3
29.12.21 11:26

13:00     US: MBA-Hypothekenanträge Vorwoche
14:30     US: Handelsbilanz für Waren November in Mrd US$     
14:30     US: Lagerbestände Großhandel November (vorläufig)
16:00     US: Schwebende Hausverkäufe November
16:30     US: Rohöllagerbestände in Mio Barrel
Quelle:  www.godmode-trader.de

 

22334 Postings, 4917 Tage WahnSeeD ist voll auf dem Digitalisierungstrip.....

 
  
    
4
29.12.21 11:28
....gut, da gibt es noch die Lobby der Notare undso abba: Das Gefühl zu digitalisieren ist so schön, da zieht man ersteinmal die Verlängerungsoption um das so richtig auskosten zu können...
-----------
Hier ist Werbepartner freie Zone
Angehängte Grafik:
daxine_60.png (verkleinert auf 90%) vergrößern
daxine_60.png

1352 Postings, 823 Tage Schatteneminenzendlich mal eine Anpacker-

 
  
    
1
29.12.21 12:44
und Macherregierung wie man sie sich wünscht. ;)

Führt darüber jemand Buch welche Regierung ihre Wahlerschleichungsfloskeln am schnellsten verwässert und verdrängt?  

19169 Postings, 2305 Tage Potter21@Ariva: Wieso wird um 14.35 Uhr bei Heidelberger

 
  
    
2
29.12.21 14:38
Druckmaschinen noch ein Kurswert von 09.35 Uhr aus Frankfurt a.M. angezeigt? Wäre sehr schön und zeitsparend, wenn der aktuell höchste Kurswert gleich zu sehen wäre ohne auf  "mehr Kurse" klicken zu müssen.  

22334 Postings, 4917 Tage WahnSeeNix los hier....

 
  
    
3
29.12.21 16:11
...Daui SI 485.  
-----------
Hier ist Werbepartner freie Zone

22334 Postings, 4917 Tage WahnSeeNasie....

 
  
    
3
29.12.21 16:16
...bleibt die Kerze heute rot, ist ein Shortumkehrstab bestätigt. Mal sehen. Eingestoppt am Tief von gestern bei 455.  
-----------
Hier ist Werbepartner freie Zone

22334 Postings, 4917 Tage WahnSeeTesla...

 
  
    
2
29.12.21 16:19
...ebenfalls mit Shortsignal im daily.  
-----------
Hier ist Werbepartner freie Zone

6428 Postings, 3576 Tage tuorTDritter Pieks sitzt

 
  
    
4
29.12.21 17:28
Hab nun Windows 12 und Android 12 in mir....  

22334 Postings, 4917 Tage WahnSee@ tuorT....

 
  
    
1
29.12.21 17:41
...hoffentlich war da nix von der DOS Resterampe dabei.....
-----------
Hier ist Werbepartner freie Zone

6428 Postings, 3576 Tage tuorTFür die Zeit zwischen den Jahren

 
  
    
7
29.12.21 17:43
Schön erklärt, wie die Dividendenstrategie funktioniert.
Das unter dem Video verlinkte Video von 2016 ist auch sehenswert....am Besten im Vorfeld anschauen.
Damit wäre der Vormittag am 31sten gerettet
https://www.youtube.com/watch?v=EqIIpvDxIE4

Grüße
Trout

 

22334 Postings, 4917 Tage WahnSeeHoppala.....

 
  
    
3
29.12.21 17:48
....Inneneinblicke von tuorts Leber werden auf Netflix gestreamt.  
-----------
Hier ist Werbepartner freie Zone

2173 Postings, 2573 Tage frechdax1Window-Dressing

 
  
    
29.12.21 17:56
Weiß jemand für welche Salate man das verwenden kann?  

344 Postings, 677 Tage Namor1@tuort

 
  
    
29.12.21 19:09
Ich glaub der Link ist falsch, ist ein aktuelles Video zum Optionshandel  

6428 Postings, 3576 Tage tuorT@ Namor

 
  
    
4
29.12.21 19:33
die ersten 45 Minuten sind ein Update zum Video von 2016.....welches im obigen Video unten verlinkt is
Die Sache mit den Optionen ist dann das Dividepot 2.0
Damit werde ich mich im neuen Jahr beschäftigen...  

34725 Postings, 3874 Tage lo-shLiebes Traderkollegium ..

 
  
    
15
29.12.21 19:36
Das neue Forum für 2022 ist eröffnet. Mögen die Spiele beginnen ..!

https://www.ariva.de/forum/2022-qv-gdaxi-dj-gold-eurusd-jpy-578012  

Seite: Zurück 1 | ... | 546 | 547 | 548 |
| 550 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  4 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: don alfonso, Forrest.Gump, Björkshire Haddaway, SzeneAlternativ