Forsys - Produktionsbeginn

Seite 1 von 380
neuester Beitrag: 11.09.22 18:13
eröffnet am: 13.02.08 14:20 von: No_Cash Anzahl Beiträge: 9476
neuester Beitrag: 11.09.22 18:13 von: TheNextRev. Leser gesamt: 1686260
davon Heute: 256
bewertet mit 42 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
378 | 379 | 380 | 380  Weiter  

350 Postings, 5403 Tage No_CashForsys - Produktionsbeginn

 
  
    
42
13.02.08 14:20


Ende 2009 wird Forsys voraussichtlich anfangen zu produzieren.
Doch bis dahin müssen noch einige Hürden genommen werden u.a. Minenlizenz, Finanzierung, garantierte Wasserversorgung und Energieversorgung usw.
In diesem Thread soll über eventuelle Risiken sachlich argumentiert werden.

Folgende Regeln zusätzlich zu den Allgemeinen Forumsregeln sind zu beachten:

- jegliches Einbinden von Informationen müssen mit Quellenangaben versehen werden.
- das massive Pushen oder auch das massive Bashen ist nicht erlaubt.
- sporadische Vergleiche mit anderen Produzenten/Explorer sind erwünscht, mehr aber nicht.

No-Cash

Moderation
Zeitpunkt: 15.02.08 14:47
Aktion: -
Kommentar: Auf Wunsch des Autors "Ende 2008" durch "Ende 2009" ersetzt

 

-----------
Pecunia non olet
Angehängte Grafik:
forsys_label.jpg (verkleinert auf 79%) vergrößern
forsys_label.jpg
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
378 | 379 | 380 | 380  Weiter  
9450 Postings ausgeblendet.

1800 Postings, 4586 Tage logallbin dabei

 
  
    
05.10.21 10:02

1800 Postings, 4586 Tage logallkann sich sehen lassen

 
  
    
13.10.21 23:29

6207 Postings, 4995 Tage Buntspecht53Ich frage mich nur

 
  
    
14.10.21 10:29
warum so ein Sprung siehe Chart. Frankreich hält an Atomstrom fest und andere Länder auch. Nur Deutschland sagt Tschüss, weil wir ja im Erdbebenhochrisikogebiet liegen - Merkel hat da einen großen Fehler gemacht der sich noch rächen wird für uns.

https://www.finanzen.net/rohstoffe/uranpreis  

138 Postings, 5087 Tage McMoritzUranaktien steigen deutlich ...

 
  
    
18.10.21 15:06
... Forsys nicht!  

223 Postings, 3959 Tage TheNextRevolutionheute geht es aber..........

 
  
    
03.11.21 17:31
.......so richtig los.  

223 Postings, 3959 Tage TheNextRevolutionjetzt gehts loooos, man man

 
  
    
03.11.21 17:33
Chinas Klimaziele hängen von einem 440-Milliarden-Dollar-Atomausbau ab

https://www.bloomberg.com/news/features/...ar-power-plan-to-rival-u-s  

6207 Postings, 4995 Tage Buntspecht53Die neue HP von Forsys

 
  
    
02.12.21 10:36
https://www.forsysmetals.com/financials/

endlich auch mit den Quartalszahlen und vielen neuen Infos zu den Projekten. Ein Manager wurde in der Zwischenzeit auch neu eingestellt - siehe News in der HP.  Es tut sich was und wenn in 2022 die Preise für Uran weiter steigen könnte es doch noch gut werden für die lang gebeutelte Forsys. Ich bin weiterhin dabei.  

6207 Postings, 4995 Tage Buntspecht53Leider wird die Forsys nicht genannt

 
  
    
25.03.22 17:31

2064 Postings, 4050 Tage alocasiaWird Zeit das es wieder mal aufwärts geht!

 
  
    
1
24.05.22 19:57
Forsys Metals Corp. gab die Ergebnisse für das erste Quartal zum 31. März 2022 bekannt. Für das erste Quartal meldete das Unternehmen einen Nettogewinn von 3,89 Mio. CAD, verglichen mit einem Nettoverlust von 0,151713 Mio. CAD vor einem Jahr.  

6207 Postings, 4995 Tage Buntspecht53@alocasia

 
  
    
24.05.22 20:19
Hast du einen link zu den März Zahlen oder findet man die nur auf Sedar.  

2064 Postings, 4050 Tage alocasiaLöschung

 
  
    
24.05.22 22:23

Moderation
Zeitpunkt: 28.05.22 19:26
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

2064 Postings, 4050 Tage alocasiaLöschung

 
  
    
24.05.22 22:24

Moderation
Zeitpunkt: 28.05.22 19:27
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

2064 Postings, 4050 Tage alocasiaSorry geht nicht

 
  
    
24.05.22 22:28

6207 Postings, 4995 Tage Buntspecht53Danke

 
  
    
25.05.22 06:48

2064 Postings, 4050 Tage alocasia4. Tag in Folge grün

 
  
    
27.05.22 20:16
gerne weiter so, wir haben noch einiges wieder gut zu machen :-)  

2064 Postings, 4050 Tage alocasiaGAP schliessen bei 0.59 und dann weiter bitte!

 
  
    
31.05.22 16:05

2064 Postings, 4050 Tage alocasiaGAP geschlossen, es kann weiter gehen :-)

 
  
    
01.06.22 17:14

2064 Postings, 4050 Tage alocasiaBooom!

 
  
    
07.06.22 22:51
 
Angehängte Grafik:
ac44ea04-2b29-448d-8c3b-20dd1a1cd215.jpeg
ac44ea04-2b29-448d-8c3b-20dd1a1cd215.jpeg

2064 Postings, 4050 Tage alocasiaHätte meine Kohle besser in Gold geparkt!

 
  
    
22.06.22 15:15

2064 Postings, 4050 Tage alocasiairren ist menschlich

 
  
    
26.07.22 08:58
gut Ding will Weile haben ;-)  

223 Postings, 3959 Tage TheNextRevolutiones geht weiter

 
  
    
11.09.22 18:13
Forsys Metals Corp. (TSX: FSY) (FWB: F2T) (NSX: FSY) (?Forsys? oder das ?Unternehmen?) freut sich, ein Update zur Strategie bereitzustellen Entwicklungen beim unternehmenseigenen Norasa-Uranprojekt ("Norasa-Projekt" oder "Norasa") in Namibia, Afrika.

Das Unternehmen hat kürzlich Herrn Pine van Wyk zum Leiter der Weiterentwicklung des Norasa-Projekts ernannt und er hat ein äußerst erfahrenes lokales Projektteam aus Geologen, Verfahrenstechnikern und Bergbauexperten zusammengestellt.

Pine ist ein qualifizierter Metallurgie-Ingenieur mit über 25 Jahren Projekterfahrung in der afrikanischen Bergbauindustrie in leitenden Positionen im operativen Bereich, in der Geschäftsleitung und in Direktorenpositionen. Er verfügt über umfangreiche Erfahrung im Uranbergbau, nachdem er sowohl bei Rossing Uranium (8 Jahre) als auch bei Langer Heinrich Uranium (PTY) Ltd. (4 Jahre) gearbeitet hat, zusätzlich zur Beratung von Extract Resources Limited während der Entwicklungsphase der Husab Uranium Mine als Lead Review Consultant . In den letzten 18 Monaten hat Pine die Erweiterungsstudie zum Rossing Uranium Life of Mine geleitet.

Unter der Leitung von Pine bewertet das technische Team Optimierungsprozesse und -strategien, um das Minendesign, die Verfahrenstechnik, die Versorgungseinrichtungen, die Infrastruktur und die Gesamtwirtschaftlichkeit der zuvor veröffentlichten definitiven Machbarkeitsstudie 2015 von Norasa zu verbessern. Das Team von Pine wird alle geologischen Daten und Neigungsparameter überprüfen und aktualisieren und untersuchen, wie neuere, alternative Bergbauausrüstung und -technologien das Grubendesign, die Gewinnung und den Neigungswinkel verbessern können, um die Abbau- und Prozesskosten zu senken.

Das Unternehmen wird weitere Updates zu diesen laufenden Studien bereitstellen, sobald diese verfügbar sind.

Mark Frewin, CEO von Forsys, sagte: ?Die derzeit in Namibia laufenden Studien und Überprüfungen sind entscheidend für die Aktualisierung der Schlüsselaspekte der definitiven Machbarkeitsstudie 2015. Wir hoffen, dass diese Möglichkeiten zur Verbesserung der Wirtschaftlichkeit des Norasa-Projekts aufzeigen werden.

Wir begrüßen Pine in unserem Team. Seine Ernennung ist eine unschätzbare Bereicherung für das Unternehmen und stärkt unser Engagement für die Entwicklung des Norasa-Projekts.?

https://www.globenewswire.com/news-release/2022/...oject-Namibia.html  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
378 | 379 | 380 | 380  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben