UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 15.257 -4,2%  MDAX 33.850 -3,3%  Dow 34.899 -2,5%  Nasdaq 16.026 -2,1%  Gold 1.793 0,0%  TecDAX 3.822 -1,3%  EStoxx50 4.090 -4,7%  Nikkei 28.752 -2,5%  Dollar 1,1304 -0,1%  Öl 72,9 -11,4% 

Poet Technologies - die Revolution in der Halbleiterbranche ?!?

Seite 159 von 162
neuester Beitrag: 02.11.21 13:14
eröffnet am: 23.04.09 23:10 von: Horusfalke Anzahl Beiträge: 4044
neuester Beitrag: 02.11.21 13:14 von: jore74 Leser gesamt: 719931
davon Heute: 21
bewertet mit 25 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 157 | 158 |
| 160 | 161 | ... | 162  Weiter  

83 Postings, 308 Tage Gendfiddich 12Ein super gutes Gefühl

 
  
    
09.04.21 09:05
Himmlische KI

Gründer

    David Lazovsky, Preet Virk und Michelle Tomasko
Industrie

    Halbleiter, AI & ML
Hintergrund

    Intermolekular, POET-Technologien, NVIDIA, Google, Groq, Macom-Technologien, Mindspeed-Technologien, Transmeta, Angewandte Materialien  

121 Postings, 4618 Tage McAllisterKannst du das erläutern...

 
  
    
09.04.21 09:24
...ich kann mit den hingeworfenen Brocken so nichts anfangen...  

126 Postings, 302 Tage jore74Mc Allister

 
  
    
1
09.04.21 11:45
https://www.engine.xyz/founders/celestial_ai/

David Lazovsky war lange im Board of Directors bei Poet.
Man spekuliert dass Poet wie auch vor einigen Wochen in einer News angekündigt im AI Bereich hier zusammen was aufbaut..  

126 Postings, 302 Tage jore74Aktienanzahl rauf um 2,259 Mio

 
  
    
12.04.21 13:27

83 Postings, 308 Tage Gendfiddich 12Verbindung

 
  
    
13.04.21 22:49
ADVA zeigt 400ZR DCI-Lösung mit Acacia und Inphi
MÜNCHEN --(BUSINESS WIRE)-- ADVA (FWB: ADV) gab heute bekannt, dass das Unternehmen erfolgreich die Interoperabilität zwischen seinem FSP 3000 Open Line System ..
unbedingt mal lesen und die 2 oben + Poet.  

83 Postings, 308 Tage Gendfiddich 12Verbindung

 
  
    
17.04.21 10:35
Aus "POET Technologies gibt Entwicklungs- und Liefervertrag mit führendem europäischen Unternehmen für optische Systeme für eine 400G-Rechenzentrumsanwendung bekannt":

"Der Kunde ist ein führender Anbieter von optischen Netzwerksystemen für Rechenzentrums- und Unternehmensanwendungen."

Von ADVA:

"Der Fokus auf Innovation treibt den Markterfolg voran und hat ADVA zum weltweit führenden Anbieter von Interconnect-Lösungen für Rechenzentren für private Unternehmen (dh Unternehmensanwendungen) mit einem Marktanteil von fast 30% weltweit und mehr als 50% in EMEA gemacht."

"Die Kontrolle über wichtige Teile der Wertschöpfungskette ist ein Schlüsselaspekt in der Telekommunikationsbranche. Dazu gehören Komponenten und Subsysteme, die entweder eine zusätzliche Differenzierung auf der Produktseite gewährleisten und die Wettbewerbsfähigkeit steigern oder die Kostenbasis der ADVA-eigenen Lösungen entscheidend verbessern. Brian Protiva betonte die Hervorragendes Partnernetzwerk auf dem Gebiet der elektrophotonischen Komponenten. ?Wir haben jedoch auch unsere eigenen Aktivitäten auf dem Gebiet der photonischen Integration gestartet. Mit einem Schwerpunkt auf optischen Transceivern haben wir eine Familie hochintegrierter Multiplexer gestartet und werden dies weiter tun Erweitern Sie diese Produktlinie. Diese steckbaren Module werden in großen Mengen in unseren eigenen Systemen benötigt und bieten einen zunehmenden Wert für benachbarte Technologiebereiche. Mit unseren Aktivitäten rund um die photonische Integration verbessern wir unsere Kostenbasis nachhaltig und erschließen neue Märkte ?, sagte Brian Protiva. ""

https://www.adva.com/de/newsroom/press-releases/...apital-markets-day



TLDR?

EU: "Es ist möglich, dass unser europäischer Kunde ADVA ist."

https://agoracom.com/ir/POETTechnologies/forums/...h/messages/2289933

Bingo, IMO.adva bringt am 22.4.21 die ZahlenQ1,wir werden sehen.  

126 Postings, 302 Tage jore74Beyond the Press Release

 
  
    
22.04.21 22:48

126 Postings, 302 Tage jore74Highlights der gestrigen News

 
  
    
23.04.21 06:37
Der adressierbare Markt für dieses Produkt (100G LR4 Transceiver) beträgt ~ $USD 200 Millionen pro Jahr.

POET glaubt, dass es einen sehr bedeutenden Prozentsatz dieses Marktes erobern kann.    

Ein 100G LR4-Transceiver kostet etwa das 2- bis 3-fache des Preises von Status-quo-Produkten, liefert aber eine deutlich bessere Leistung

POETs Produkt reduziert die Kosten für die optische Engine erheblich, so dass es den Kunden eine Ersparnis im Bereich von 25 % bietet

Diese 25 % Ersparnis für die Kunden bedeuten oft den Unterschied für die RentabilitätPOET hat eine optische Engine entwickelt, die 10 % bis 15 % weniger Strom verbraucht, um Daten mit der gleichen Geschwindigkeit und über die gleiche Entfernung wie vergleichbare Module zu liefern

Aus Sicht des Kapitalmarktes verläuft der NASDAQ-Uplisting-Plan des Unternehmens nach Plan.

POET geht davon aus, dass es großen US-Investoren das von ihnen geforderte weitere De-Risking im Jahr 2020 ermöglichen wird

Meiner Meinung nach liegen spannende Wochen vor uns.
Auf der OFC im Juni soll es eine Live Präsentation geben....und weitere News laut Thomas Mika. Na dann ...  

126 Postings, 302 Tage jore74Needham Konferenz von heute

 
  
    
18.05.21 19:12

126 Postings, 302 Tage jore74Präsentation Übersicht

 
  
    
19.05.21 17:39

126 Postings, 302 Tage jore74Fazit

 
  
    
19.05.21 18:40
bin mehr denn je von meinem Invest hier überzeugt.  Mega Präsentation von Suresh. Der Weg zu einer destruptiven Zukunft ist vorgezeichnet.  An POET wird bald keiner vorbei kommen!!!  

126 Postings, 302 Tage jore74Highlights aus der gestrigen Sidoti Präsentation

 
  
    
21.05.21 08:46
Die Highlights von Tom Mika von Sidoti:

"Wir wollen die Lokalisierung in China ausnutzen... und das ist real, vor allem mit Covid-19. Sie wollen unabhängig sein. Sie wollen in der Lage sein, lokal zu beschaffen. Dies (Super Photonics, unser Joint Venture) ist ein unabhängiges Unternehmen in China. Wir sind ein Investor darin - wir sind derzeit der Mehrheitseigentümer. Wir sehen bereits, dass das ein Punkt des Interesses für eine Menge Kapital ist, das in diesen ... in den Photonikbereich in China kommt."



[Folie] POET Health: Optische Kohärenztomographie im Spektralbereich (SD-OCT)



-Vollständig hybrid integriertes "SD-OCT" auf einem Chip unter Verwendung von POETs optischem Interposer

-Eliminiert jegliche mechanische Ausrichtung und Bewegung

-integrierte Linsen/Isolatoren zur Minimierung von Lichtreflexionen

-Gesamte Kopplungsverluste werden minimiert

Optimierung der Leistungsdichte mit mehreren SLED-Chips am Tx-Eingang

-Ermöglicht eine drastische Reduzierung von Größe und Kosten für Handheld- und Point-of-Care-OCT



"Das ist etwas Neues. Dies ist unser Blick auf den Einsatz unserer Technologie für optische Kohärenztomographie-Systeme. Wir nehmen das, was heute im Wesentlichen ein Rack ist, und packen es auf einen einzigen Chip - einen einzigen Chip, der nicht viel größer ist als der, den ich Ihnen vorhin gezeigt habe (6 mm x 9 mm). Das ist noch in der Konzeptphase, aber wir glauben, dass wir das schaffen können. Und wenn wir das tun, dann tun wir das mit einem Branchenführer auf diesem Gebiet."



"Da wir uns darauf vorbereiten, Produkte auf den Markt zu bringen, brauchen wir zusätzliche Talente. Und wenn wir in der Lage sind, die zusätzlichen Leute anzuwerben - 19 zusätzliche Leute im Laufe dieses Jahres - werden wir bis dahin etwa 15 Millionen Dollar an jährlichen Betriebskosten haben. Im Moment liegen wir bei etwa 11 Millionen Dollar... ein bisschen weniger jährlich, nicht vierteljährlich. Natürlich suchen wir nach erstklassigen Leuten in einer Reihe von technischen Bereichen, sowohl in Asien als auch in Nordamerika."

"In US-Dollar ausgedrückt, haben wir Ende März 23,7 Millionen Dollar. Selbst mit dem von mir gezeigten Anstieg der annualisierten OpEx haben wir immer noch etwa zwei Jahre an Barmitteln, obwohl wir planen, bis zum Ende des Jahres größer zu werden."

"Wir haben reichlich Bargeld. Wir würden gerne an der NASDAQ sein. Und wir denken, dass wir zum richtigen Zeitpunkt an der NASDAQ sein sollten, und für uns ist der richtige Zeitpunkt der Zeitpunkt, in dem wir mehr Design Wins haben, und der Zeitpunkt, in dem der Aktienpreis und die Anzahl der ausstehenden Aktien es uns erlauben, ein Reverse zu machen, wozu wir die Befugnis haben... die unsere Aktionäre uns gegeben haben... die der Vorstand vor ein paar Monaten zurückgegeben hat. Wir werden das zum richtigen Zeitpunkt tun. Wir haben ein Regal gefüllt - es ist ein 300-Millionen-Dollar-Regal - das einen Zeitraum von 25 Monaten abdeckt. Wir wollen auf alles vorbereitet sein, was passieren könnte. Wir erwarten ein relativ explosives Wachstum in diesem Unternehmen und wir müssen einfach bereit sein, entweder Kapital zu beschaffen, wenn sich das als notwendig erweist, oder über Akquisitionen nachzudenken, die uns wirklich helfen würden, den Markt zu durchdringen."

Q&A:

"Bruttomargen von 40 %, möglicherweise 50 %."


"Einige Verwirrung darüber, wann wir ein Milliarden-Dollar-Unternehmen sein werden, ich denke schon, dass wir mit einer Milliarde Dollar bewertet werden sollten, ich sprach von einer Milliarde Dollar Jahresumsatz."

Übersetzt aus Agoracom Forum von InthisThinRain  

126 Postings, 302 Tage jore74Billion Dollar Company

 
  
    
21.05.21 08:48
Unser CFO sieht POET aktuell als 1 Billion Dollar Unternehmen was einem Aktienkurs von ca. 2,50 ? wäre.

POET ist noch unter dem Radar, aber nicht mehr lange !!!

Schöne Wochenende Ihr Poeten !  

83 Postings, 308 Tage Gendfiddich 12Dir auch

 
  
    
21.05.21 20:36

126 Postings, 302 Tage jore74Löschung

 
  
    
23.05.21 21:09

Moderation
Zeitpunkt: 24.05.21 12:56
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

126 Postings, 302 Tage jore74hier der richtige link...

 
  
    
23.05.21 21:17

5 Postings, 188 Tage Gerd KellermannSehe ich auch so!

 
  
    
25.05.21 14:18
Bin schon eine ganze Weile drin und beobachte. Scheint bald durch die Decke zu gehen. Bin gespannt!  

126 Postings, 302 Tage jore74OFC im Juni...

 
  
    
25.05.21 14:49
.... bis spätestens Mitte Juni werden wohl noch einige News folgen, die den Aktienpreis wohl dann spätestens über 1 ? bringen sollte.
GO POET !!!  

126 Postings, 302 Tage jore74OFC in 2 Wochen

 
  
    
28.05.21 06:50
"With our planned participation in the upcoming OFC With our planned participation in the upcoming OFC Conference and Exhibition in June, the POET team is working closely  with a number of customers and ecosystem partners for hosting technology demonstrations and virtual meetings."

Na dann hoffe ich mal dass diese Konferenz die Katze aus dem Sack lässt !  

126 Postings, 302 Tage jore74Aktienanzahl .....

 
  
    
28.05.21 08:35
http://apps.tmx.com/TSXVenture/...1&EndYear=2021&x=25&y=6

... um knapp 1,7 Mio gestiegen in den letzten 3 Tagen  

126 Postings, 302 Tage jore74OFC steht vor der Türe

 
  
    
30.05.21 21:41
Könnte mir gut vorstellen dass wir in der kommenden Woche News sehen die uns die Aufmerksamkeit bringt die POET verdient.  

83 Postings, 308 Tage Gendfiddich 12Läuft

 
  
    
04.06.21 20:52
Das Video von POET, das auf der OFC gezeigt wird, ist fertig. Es war ein unermüdlicher Einsatz des Managementteams und ich glaube, dass es einen sehr positiven Eindruck hinterlassen wird. Drei Highlights, um Sie zu ärgern:

    ?Mit den Designvorteilen von POET und dem reduzierten Montageaufwand stehen die Kunden bereits Schlange.?
    Ein Blick auf die optische CWDM4-Engine von POET, die arbeitet, während sie mit dem Gerät eines Kunden drahtgebondet ist.
    Dr. Suresh Venkatesan: ?Die Erfindung des Optical Interposer war ein Aha-Moment. Wir versuchten, grundlegende Probleme bei der Verpackung zu lösen, die Kosten und Skalierung für photonische Geräte außer Reichweite hielten. Diese Erfindung wurde also aus der Not heraus geboren."

Die Arbeit an diesem Projekt hat mir die Augen geöffnet ? nicht nur, weil ich die Technologie bei der Arbeit beobachten konnte, sondern auch, weil ich das Engagement und die Disziplin des POET-Teams gesehen habe. Mehr als einmal wurde erwähnt, dass es ein Ziel des Unternehmens ist, langfristige Investoren zu belohnen.
 

Seite: Zurück 1 | ... | 157 | 158 |
| 160 | 161 | ... | 162  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben