UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 12.813 0,2%  MDAX 25.837 0,1%  Dow 31.097 1,1%  Nasdaq 11.586 0,7%  Gold 1.811 0,0%  TecDAX 2.895 0,3%  EStoxx50 3.448 -0,2%  Nikkei 25.936 -1,7%  Dollar 1,0430 -0,5%  Öl 111,5 -3,0% 

Carnival Corp. - Es geht wieder los...

Seite 20 von 28
neuester Beitrag: 01.07.22 17:49
eröffnet am: 23.12.20 16:14 von: Squideye Anzahl Beiträge: 679
neuester Beitrag: 01.07.22 17:49 von: neymar Leser gesamt: 193264
davon Heute: 280
bewertet mit 3 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 17 | 18 | 19 |
| 21 | 22 | 23 | ... | 28  Weiter  

8438 Postings, 4452 Tage Resol_iCarnival Corporation als eines der am besten gefüh

 
  
    
1
16.11.21 17:51
Carnival Corporation als eines der am besten geführten Unternehmen Amerikas ausgezeichnet.

https://www.prnewswire.com/news-releases/...-companies-301425361.html  

2606 Postings, 2077 Tage ChaeckaFür Sie gelesen

 
  
    
1
16.11.21 17:59
Nachdem nicht jeder Freude daran hat, solche Unterlagen zu wälzen, habe ich die Top Ten beigefügt.
Carnival ist auf Platz 68.
Die Teilnehmer bleiben für mich ebenso ein Geheimnis wie die Kriterien, nach denen die Einordnung erfolgte.
 
Angehängte Grafik:
top250.png (verkleinert auf 50%) vergrößern
top250.png

1541 Postings, 5141 Tage famherzigHeute Nach 02.00 Uhr

 
  
    
17.11.21 08:44
Steht bei den News, Carnival hat wieder gestern wieder 2 Mio Aktien erworben. Klar dass der Kurs da runter geht, da will man ja so billig wie möglich zum Zuge kommen. Wenn heute wieder so eine Menge aufgesaugt wird, dürfte der Kurs auch heute wieder fallen. Pulver trocken halten und wenns wieder runter geht, nachkaufen. Wozu die Aktien gebraucht werden, steht nicht dabei. Ein Rückkaufprogramm ist es jedenfalls nicht. Hatte vor ein paar Tagen mal was von einem Aktientausch mit gottweiswem gelesen. Evtl für den neuen China Ableger.  Nur eine Vermutung. Uns Aktionären stehen nette Zeiten bevor.  NmM  

4911 Postings, 7905 Tage Nobody IIWarum soll der Kurs fallen

 
  
    
17.11.21 08:56
Wenn jemand Aktien in einem außerordentlich hohen Volumen kauft. Der Kurs fällt, weil es deutlich mehr Verkaufswillige gab.
Gut an der Botschaft ist nur, dass Carnival die eigenen Aktien vermutlich dauerhaft aus dem Markt nimmt. Das wirkt langfristig.  
-----------
Gruß
Nobody II

8438 Postings, 4452 Tage Resol_ifamherzig

 
  
    
17.11.21 09:33
Gibt es einen link zu den Rückkäufen?  

1541 Postings, 5141 Tage famherzigHeute Nacht Punkt 2 Uhr bei den News.

 
  
    
17.11.21 09:56
Bekomme das mit dem Link nicht hin. Computerlegasteniker. Einfach mal nachsehen.  

1541 Postings, 5141 Tage famherzigDa sind gestern bei 7% minus

 
  
    
17.11.21 10:01
Sicherlich einige Stopp Loss ausgelöst worden.  Hat man nicht zum erstenmal gesehen. Läuft glaube ich über Merryl Lynch. Ist auch eine Auflistung dabei, wann zu welchem Preis gekauft wurde  

1541 Postings, 5141 Tage famherzigNun Zier dich nicht

 
  
    
17.11.21 16:20
Und geh unter die 19..  Ich will dich noch billiger  sehen .  

1541 Postings, 5141 Tage famherzigDas ist ja der Hammer

 
  
    
1
18.11.21 16:28
Entweder Barfuß oder Lackschuh, wie Harald so schön sagte.  

1541 Postings, 5141 Tage famherzigNächstes Körbchen bei 18,00.

 
  
    
1
18.11.21 18:16
Mal schauen wann es gefüllt wird. Heute schon auf 18,11 runter.  

1541 Postings, 5141 Tage famherzigReiseanbieter schmieren wieder alle ab

 
  
    
19.11.21 11:01
Fraport, Lufthansa , Tui Kreuzfahrer. Da ist Sie wieder , die Angst vor Corona. Wie soll das nur weitergehen?  Sind die schlimmen Sorgen alle eingereiht oder geht es noch  viel weiter runter?  Meine ersten Stücke hab ich zu ca 16.00 Euro gekauft. Sehen wir das wieder? Fragen über Fragen und keine Antwort darauf. Mal schauen ob mein Körbchen heute zu 18,00 Euro gefüllt wird. Zittrige steigen vermehrt aus , das kenn ich aus meiner Anfangszeit nur zu gut. NmM  

1541 Postings, 5141 Tage famherzigKörbchen mit 300 St gefüllt

 
  
    
19.11.21 11:59
Nächstes bei 17,50 mit 300 aufgehängt. Mal schauen wann  es gefüllt wird. Dolle Zeiten zum Einsteigen oder verbilligen. NmM.  

2606 Postings, 2077 Tage Chaecka@Famherzig

 
  
    
19.11.21 16:05
Ich frage nur zur Sicherheit:
Hast du schon einmal etwas von Covid 19 und ihren Auswirkungen auf die Kreuzschifffahrt gehört?
Falls ja, stell deine Körbchen lieber so bei 4-5 Euro auf.

Wenn das mit Corona so weiter geht, ist hier bald Exitus. Schon in der Vergangenheit musste Carnival Fremdmittel zu einem Zins von über 10% aufnehmen.

Bei Wirecard kaufst du doch auch nicht mehr.  

1541 Postings, 5141 Tage famherzigChaecka

 
  
    
19.11.21 16:35
Lass das mal meine Sorge und mein Geld sein. Ich habe keine Ahnung wie dein Depot aussieht, aber meine Stückzahlen werden selbst bei Kursrückschlägen immer mehr. Genauso wie bei meinen Kindern. Und das ohne mehr Geld zu investieren. Ist das bei Dir auch der Fall oder schaust Du den Kursrücksetzern und den damit verbundenen Chancen nur traurig hinterher. Ich nicht. Hatte letzte Woche einen Teilverkauf von knappen 3 k Stück zu 20,73. Jetzt zu 18,50 im Schnitt wieder rein. Die damit verbundenen Aktien, die ich jetzt gratis  mehr im Depot habe, darfst Du gerne selbst ausrechnen.  LG famherzig.  

3 Postings, 528 Tage chokeAbgeltungssteuer

 
  
    
2
19.11.21 17:51
Aber ist es nicht so, dass wenn du 3000 Stk für 20,73? verkaufst (62190?) musst du bei 25% steuer 15547? zahlen und dir bleibt 46642?. Wenn du jetzt bei 18,50? einkaufst bekommst du nur noch 2532 Stk. Aktien.
Bitte berichtigen wenn falsch.  

2606 Postings, 2077 Tage ChaeckaChoke

 
  
    
2
19.11.21 18:03
Du zahlst die 25% (plus Soli+KirchenSt) ja nur auf die Differenz Kaufpreis/Verkaufspreis. und nicht auf den gesamten Verkaufspreis.
 

1541 Postings, 5141 Tage famherzigChoke

 
  
    
23.11.21 10:22
Chaecka das hast Du Choke richtig erklärt. Und nicht vergessen, es gibt evtl auch noch einen Verlustvortrag, der evtl verrechnet werden kann.  Binmal gespannt wie es weitergeht. Durch unsere steigenden Zahlen der Infektionen und die Reisewarnung der USA sehe ich noch kein Land in Sicht und somitnoch keinen Boden gefunden. Aber es ist wie es ist. Ich mach das beste daraus und kauf in kleinen Mengen von 200 bis 300 Stück billig wieder auf. Das macht auf Dauer bei mir  , wenn es so weiter geht,  ca 13% mehr Aktien im Depot aus. Ohne mehr als den ursprünglichen Einsatz zu investieren.  Was will ich mehr? Bald Kurse von 30 ? . Das wäre schööööön.  

1541 Postings, 5141 Tage famherzigReisewarnung der USA für Deutschland

 
  
    
23.11.21 13:25
Wird evtl auf noch mehr Länder ausgeweitet. Das dürfte dann wieder schlecht für die Kreuzfahrten in Europa sein. Meiner Meinung nach werden die Hilfen für betroffene Branchen verlängert, siehe Tui . Um die Kreuzfahrer mache ich mir persönlich aber nur sehr wenig Sorgen.  Binmal gespannt ob es irgendwann mal eine Kapitalerhöhung  geben wird.  Wird zwar im allgemeinen nicht gerne gesehen, aber ich wäre dabei. Habe eine bei Rolls Royce ( Triebwerksbau ) mitgemacht und gut dabei verdient.   Mal sehen wie es weitergeht. Nur eines ist sicher, nämlich , dass nichts sicher ist. NmM  

89 Postings, 670 Tage shearer9Crash

 
  
    
26.11.21 10:22
Das tut heute richtig weh den Kurs so zu sehen. Bin mal gespannt was heute die Amis dann noch damit machen. Jetzt heißt es entweder nachkaufen oder lange Zeit liegen lassen.  

340 Postings, 1233 Tage Tjepblack friday

 
  
    
1
26.11.21 12:47

127 Postings, 4833 Tage McAllisterRabatte muss man nutzen...

 
  
    
1
29.11.21 10:05

...nach dem Black Friday habe ich am Wochenende auch gegrübelt, wie es wohl weitergeht.
Die neuesten Nachrichten zu Omicron lassen ja hoffen, dass diese Variante ein bisschen seiner Gefährlichkeit verloren hat. Aber nix genaues weiß man nicht.


Ich habe dann aber doch beschlossen die Black-Friday-Rabatte an der Börse zu nutzen und habe heute Morgen meinen Bestand etwas mehr als verdoppelt.

Ich glaube fest daran, dass es spätestens mit Frühjahr 2022 wieder einigermaßen normale Kreuzfahrten geben wird. Möglicherweise mit 3G, 2G, 2GPlus, aber in jedem Fall ist der Bedarf der Menschen ausreichend da um die Schiffe zu stürmen.

Übrigens hat gestern die Caribbean Princess ihre Kreuzfahrten zwischen Fort Lauderdale und der Karibik wieder aufgenommen. Ich denke man wird Fahrten anbieten, wo immer es geht.
>Link<

Mein Einstandskurs sinkt jedenfalls von 21,84 ? auf 18,69 ?. Ich bin zuversichtlich, dass wir da kurz oder mindestens mittelfristig wieder deutlich höhere Kurse sehen.

Allen einen guten Start in die Woche!


 

89 Postings, 670 Tage shearer9Einstandskurs

 
  
    
29.11.21 15:40
Gerade auch noch einmal gesenkt auf 18,5?. Hoffentlich pushen die Amis die Aktie jetzt ein wenig nach oben.  

529 Postings, 522 Tage Waldemar Cierpinsk.Nachgelegt

 
  
    
29.11.21 15:45
bei Wohlgesang!
1852? mein Auge hier hat aufgedrückt!

Beste Grüße herzlichst euer Waldemar Cierpinski  

28 Postings, 3757 Tage SepicHoffnung

 
  
    
29.11.21 18:07
Aus welchen Gründen sollte ich in dieser Zeit diese Aktie kaufen?
Hier regiert wohl nur noch die Hoffnung oder das nicht eingestehen von rechtzeitigem Ausstieg.
Wieso sollte ich jetzt noch weiter Kohle reinstecken? Um den Einstandskurs zu verbilligen? OMG. Der Kahn ist gesunken. Und das charttechnisch schon weit vor COVID-19 !  

529 Postings, 522 Tage Waldemar Cierpinsk.Cebabcici werden auch immer teurer

 
  
    
29.11.21 21:41

Seite: Zurück 1 | ... | 17 | 18 | 19 |
| 21 | 22 | 23 | ... | 28  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben