UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 13.118 1,6%  MDAX 26.952 1,7%  Dow 31.501 2,7%  Nasdaq 12.106 3,5%  Gold 1.827 0,0%  TecDAX 2.919 2,8%  EStoxx50 3.533 2,8%  Nikkei 26.492 1,2%  Dollar 1,0555 0,0%  Öl 113,2 3,1% 

Bitcoin Group SE - Bitcoins & Blockchain

Seite 590 von 593
neuester Beitrag: 18.06.22 21:45
eröffnet am: 29.06.16 11:46 von: Pitchi Anzahl Beiträge: 14802
neuester Beitrag: 18.06.22 21:45 von: Antizensur m. Leser gesamt: 3537094
davon Heute: 693
bewertet mit 35 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 588 | 589 |
| 591 | 592 | ... | 593  Weiter  

45 Postings, 514 Tage Keita.

 
  
    
03.11.21 10:54
Es läuft. Ich hoffe Ich sehe bald meinen EK von 68? wieder  

31 Postings, 543 Tage Libero5Bitcoin Group SE:

 
  
    
2
03.11.21 11:57
Bitcoin Group SE: GBC AG veröffentlicht initiale Researchstudie mit Kaufempfehlung und Kursziel von EUR 120,00
DGAP-News: Bitcoin Group SE / Schlagwort(e): Research Update
03.11.2021 / 08:00
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.
Bitcoin Group SE: GBC AG veröffentlicht initiale Researchstudie mit Kaufempfehlung und Kursziel von EUR 120,00

Herford, 03. November 2021 - Die Bitcoin Group SE (ISIN DE000A1TNV91) erhält eine Analystenstimme. Das Researchhaus GBC AG hat heute seine initiale Studie mit einem Kursziel von EUR 120,00 veröffentlicht sowie eine Kaufempfehlung für die Aktie ausgesprochen. Fortan begleiten die GBC-Analysten Matthias Greiffenberger und Felix Haugg mit kontinuierlichen Einschätzungen die weitere Unternehmensentwicklung der Bitcoin Group SE.

In ihrer Studie heben die beiden Analysten vor allem die dynamische Entwicklung des Kryptowährungshandelsplatzes Bitcoin.de hervor: "Der Handelsplatz ist hochprofitabel und verzeichnet ein dynamisches Wachstum." Weiter kommentieren sie: "Bei einer Marktkapitalisierung von EUR 250,00 Mio. und einem Enterprisevalue von EUR 49,80 Mio. (Marktkapitalisierung abzüglich Krypto & Cashbestände) sehen wir das Unternehmen aktuell als stark unterbewertet an."

Besonders vorteilhaft sei aus Sicht der Analysten die lokale deutsche Regulierung. Durch den deutschen Firmensitz und die BaFin-Regulierung mit Banklizenz könne mehr regulatorische Sicherheit gewährleistet werden. Somit sollten nach Ansicht des Research Teams alternative Handelsplätze nur durch geringere Gebühren oder höhere Liquidität nicht automatisch eine Gefahr für Bitcoin.de darstellen.

Durch das umfassende Research erhöht sich die Transparenz hinsichtlich des Geschäftsmodells der Bitcoin Group SE sowie die Attraktivität der Aktie.

Die vollständige GBC-Studie steht auf bitcoingroup.com zum Download zur Verfügung.  

167 Postings, 533 Tage p229307967Moin

 
  
    
09.11.21 04:34
nun ja Erhöhung der "Attraktivität der Aktie.", dass muss sich aber wohl noch nicht herum gesprochen haben.  

343 Postings, 687 Tage thomybeGepusche von GBC - nun wöchentlich die Zielmarke

 
  
    
09.11.21 10:28
120 EUR

Um so schneller gehts auch wieder runter - mir sind 1 Eur schritte am Tag lieber !!!  

1966 Postings, 3796 Tage jensosNachgelegt

 
  
    
09.11.21 12:17
Hab nachgelegt, denke hier gehts nun mit Turbo weiter rauf...  

231 Postings, 480 Tage ZertifikatehändlerTurbo?

 
  
    
09.11.21 20:12
coinbase hat den Turbo eingelegt.
Bei bitcoin group wird bei steigenden Kursen schön weiter mit stark angezogener Handbremse gefahren, und wenn's dann runtergeht, naja...ohne Bremse eben.

 

167 Postings, 533 Tage p229307967nicht unrealistisch bis Ende 2022 bei 120

 
  
    
1
09.11.21 20:27
würde ich jetzt nicht als unrealistisch ansehen.

wenn man jetzt den befindlichen Anteil an BTC und ETH nimmt und  deren Wert verdoppelt, kommt man in etwas auf einen Kurs von 95€.

Manche Analysten sehen diese Werte ja schon Ende dieses Jahres.

Nur passt es bei einem Firmenvermögen von 0,5 Mrd € der sich nicht groß weiterentwickelnde Börsenplatz nicht dazu.
Und den Börsenplatz mit einer dynamischen Entwicklung zu vergleichen, nun ja, sehe ich derzeit überhaupt nicht.

Und so lange sich da nix tut, wird die Group nur an Hand ihres Besitzes beurteilt und nicht mal das.





 

343 Postings, 687 Tage thomybewann kommen Zahlen - es ruhig zur Zeit

 
  
    
11.11.21 20:35
um die Group - normal ist eine Meldung pro Monat ...

Denke da kommt noch was gewaltiges ...  

343 Postings, 687 Tage thomybeBis Montag kommt was ...

 
  
    
12.11.21 16:28
... hab da so einen Ahnung - denke Montag sehen wir die 55-56 EUR.

Top die Wette gilt !  

1966 Postings, 3796 Tage jensosKursverlauf

 
  
    
1
15.11.21 12:26
die Richtung stimmt...denke wir seh'n hier noch 2021 ein ATH  

12 Postings, 316 Tage Schucki67Sicher?

 
  
    
15.11.21 13:15
@jensos
Du weist schon wie weit die Group noch vom ATH entfernt ist?
Und das soll dieses Jahr noch erreicht werden!
Bei jedem anderen Unternehmen, aber nicht die Group.
Aber ich wünsche mir sehr das ich falsch liege.  

31 Postings, 543 Tage Libero5@Thomybe

 
  
    
1
18.11.21 09:19
Seemann lass das träumen...
Coinbase steigt die Group fällt, Made in Germany.  

343 Postings, 687 Tage thomybeLibero5 - Echte sch.... - was soll ich sagen -...

 
  
    
18.11.21 15:02
Hoffnung

hoffen

verkaufen ?

Denke der Gesamtmarkt kommt immer mehr unter Druck wegen Ursula (Covid 21) - da sicheren so einige Anlegr Geld - hatten ja schon mal den Dax im Tiefflug .

Beobachte ich auch bei anderen Top Aktien Mutares, Cliq etc ...

Gleiches Spiel - Nur gute Nachrichten und die Aktien fallen  ...

Abwarten - werde bei der Group um die 45 nochmal 2.000 Stück kaufen  !  

859 Postings, 514 Tage Leo02Hab

 
  
    
18.11.21 17:55
Übrigens immer noch nicht wieder gekauft..hat mich schon gejuckt, bei der Bude hier wieder einzusteigen..aber warte wohl besser noch weiter. Die andere Wurstbude AMC läuft auch nicht richtig..wird wohl nen trostloses Weihnachtsfest dieses Jahr:-))  

343 Postings, 687 Tage thomybeLeo02 - Solange Sie denen keine neuen Briefkasten

 
  
    
18.11.21 18:05
sponsern, wird das nichts mit der Rally ... (lol)

Glaube mittlerweile ehe an einen schwächeres Marktumfeld aufgrund Corona.    

859 Postings, 514 Tage Leo02Ja. ..

 
  
    
1
18.11.21 18:22
Ich hätt's schon längst getan..aber von meinen mir versprochen AMC-Millionen hab' ich noch nix gesehen:..sobald die da sind, kommt der Kasten:-)    

62 Postings, 1877 Tage Bundestrainerso bin raus

 
  
    
19.11.21 11:28
allen Investierten noch viel Glück hier, ich bin jetzt endlich raus. Hab gerade fast 20K Verlust gefressen, aber meine Geduld ist aufgebraucht. Ich dachte auch einmal die BG könnte was werden, wird sie vlt. auch aber dazu muss der Bitcoin Kurs massiv steigen. Schlechtes Management, Null Verständnis für seine Investoren und sonst auch nicht viel Gutes. Das Ganze nach 4 Jahren Treue zur BG. Es gibt andere Felder wo man sein Geld anlegen kann und wo vor alllem was passiert.  

859 Postings, 514 Tage Leo02Moin..

 
  
    
19.11.21 12:34
Oha... 20K ist viel...sehr viel. Also, echt..mein absolutes Mitleid. Hab nur knapp 5k verbrannt, aber hat mir auch seelische Schmerzen zugefügt. Kann das voll nachvollziehen... Tipp: Hau die nächste Kohle nicht in AMC..ist auch so ne Popcornbude, wo alle von Millionen träumen und das niemals was wird.  

62 Postings, 1877 Tage Bundestrainer@Leo02

 
  
    
19.11.21 13:17
naja, hab die 20K gegen ein Plus von 15K weitesgehend gegenfinanziert, der Rest von 5K hol ich mir vom Finanzamt ab, dann passt es wieder ;-), insofern ausser Spesen (die von der Bank lol) ist nix gewesen  

12 Postings, 316 Tage Schucki67@Bundestrainer

 
  
    
19.11.21 13:33
Wie kann man einen Verlust vom Finanzamt holen?
Bei Gewinn nimmt sich Vater Staat  ca. 25%, aber bei Verlust ist das mein Pesch, oder nicht?
Bin auch zur Zeit mit 10K im Minus und am überlegen alles rauszunehmen und in BTCetc reinstecken!

Was meinst Du?
 

343 Postings, 687 Tage thomybeSagt nur Verlusttopf ...

 
  
    
19.11.21 14:21
Verluste können mit Gewinnen und Gewinne mit Verlusten verrechent werden.

Das macht die Bank automatisch !!!

einfach mal die nächste WP Verkaufsabrechnung genau lesen, da ist alles aufgeführt !  

62 Postings, 1877 Tage BundestrainerVerlustverrechnung

 
  
    
19.11.21 14:43
soweit alles korrekt; solltest du aber im lfd. Jahr Verluste haben, die nicht durch im lfd. Jckt werden können, kriegst du einen Verlustvortrag, den du mit Gewinnen zukünftiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiii Jahre verrechnen kannst.

Das gehört zum Börsen ABC, wenn du sowas nicht weiss, leg deine Kohle lieber unters Kopfkissen oder kauf der Frau/Freundin ein paar neue Schuhe.
OMG!!!!  

62 Postings, 1877 Tage BundestrainerKorrektur

 
  
    
19.11.21 14:48
mein doofes Kyeboard hat wieder rumgespackt. das sollte heissen "Verluste die nicht durch Gewinne des lfd. Jahres verrechnet werden können" dafür bekommst du einen Verlustvortrag den du in deiner Steuererklärung zukünftiger Jahre mit zukünftigen Gewinnen verrechnen kannst.  

12 Postings, 316 Tage Schucki67Verlustrechnung

 
  
    
19.11.21 15:05
Danke für die Rückmeldung.
Wenn das automatisch läuft umso besser, dann muss ich selbst nichts unternehmen.

@Bundestrainer
Kann Deine zynische Bemerkung nicht nachvollziehen. Nur weil ich mich deswegen nicht weiter informiert habe, schmälert dies ja nicht meine Börseneinlage so stark, dass ich nichts anlegen sollte.
Hätte ich die letzten 7 Jahre nichts angelegt, würde ich mich jetzt schlechter stellen. Die Group ist die einzigste Investition mit großem Verlust, aber auch nur weil ich zweimal nachgekauft habe aber leider seitdem nicht wieder groß gestiegen ist. Insgesamt stehe ich sehr positiv da, also besser als das Geld unters Kopfkissen zu legen.  

62 Postings, 1877 Tage Bundestrainer@schucki

 
  
    
19.11.21 17:13
komm, ich will nicht streiten, aber sowas sollte man trotzdem wissen, wenn man an der Börse hantiert. Kann im besten Fall ja Bares wert sein.
Und wegen den Schuhen...kennste den schon? Unterhalten sich 2 Freundinnen, sagt die eine, Mist ich habe schon wieder Blasen von den neuen Schuhen, worauf die andere sagt, komisch, ich kriege immer neue Schuhe fürs Blxxxx.  

Seite: Zurück 1 | ... | 588 | 589 |
| 591 | 592 | ... | 593  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben