q-loud & die neue QSC AG

Seite 130 von 145
neuester Beitrag: 30.01.23 16:10
eröffnet am: 04.02.20 05:11 von: braxter Anzahl Beiträge: 3622
neuester Beitrag: 30.01.23 16:10 von: kostolini Leser gesamt: 746914
davon Heute: 271
bewertet mit 3 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 128 | 129 |
| 131 | 132 | ... | 145  Weiter  

703 Postings, 2618 Tage 1bastlerkurz vor einer Rezession stehen

 
  
    
16.09.22 12:33
Vorab eine kleine Korrektur: es heißt nicht war, sondern wahr 8kommt von Wahrheit)

Hier widersprichst Du dir leider selbst:

Erst schreibst Du es geht Richtung Norden und dann schreibst Du von Rezession?

Wäre Q Beyond auf einen Erfolgreichen Weg (gewesen) könnte man den Kursverfall auf die Rezession zurück führen.
Die ist im Moment noch gar nicht im Q Beyond Kurs eingepreist!

Auch hier die Entwicklung der letzten 5 Jahre (Inkl. des Wirtschaftsstandes VOR Corona! und der IT-Entwicklung durch Corona!)
Vor Corona war der Dax auf einen Allzeit Hoch! Alle Firmen haben Gewinne ohne Ende gemacht und Dividenden rausgeschmissen.
Nur Leider QSC nicht! Die haben lieber verkauft statt Gewinne zu machen

Während Corona haben die Konkurrenten den IT Umschwung mit Gewinnen gepflastert / Zur Erinnerung: Einfach an den Bedarf für HO denken! Was kam von Q Beyond? 1-2 kleine Meldungen! Diese Chance wurde vertan!

Kurse in dieser Zeit! Siehe meinen vorherigen Beitrag.

Somit hat die Rezession nichts mit dem Kursverfall zu tun, sondern verhindert lediglich das der Kurs sich nicht erholt!  

703 Postings, 2618 Tage 1bastlerIst Kritik = Basher?

 
  
    
16.09.22 12:42
Die Basher Clique sollte doch zufrieden sein, sind viele Zocker dabei.

Vielleicht liegt es auch einfach daran, das Q Beyond seit Jahren nur verspricht und nicht liefert?

Kritik bedeutet: Die Aussagen auf Wahrheitsgehalt zu prüfen, Die Versprochenen Dinge einzufordern?

Natürlich kann man das auch alles so hinnehmen! Und sich selbst in die Tasche Lügen! Wäre das dein Wunsch?

Beispiel:
Wenn ich in ein Restaurant gehe und mir ein tolles Essen versprochen wird (Speisekarte), und ich dann etwa bekomme was ich nicht bestellt habe und das ist dann auch noch Mist und teuer. Die Bedienung und der Koch sind unfreundlich und suchen die Schuld bei anderen ... würde man das hinnehmen?
Selbstverständlich kann man sich über die Kerze auf dem Nachbartisch freuen. Sieht toll aus.  
Kann man so sehen! Hat ja was positives, (Kerzenflackern am Nachbartisch!) Aber das eigentliche (ein schlechtes Essen) soll man nicht kritisieren? Und schon gar nicht sollte man dies anderen erzählen! Sollen doch alle glauben das in diesem Restaurant alles i.O ist!?

Kritik = Basher?


 

488 Postings, 2626 Tage kostoliniKritik-Zocker

 
  
    
16.09.22 13:05
Die Zocker von Panyo bis..
haben mit Kritik nix am Hut haben nur irgendwelche Papierchen mit denen sie falsch liegen.
Sie zitieren irgendwelche Aussagen von vor 20 Jahren als die Firma noch anders lautete.
Wer wie ich erst einige Jahre dabei ist und innerhalb kurzer Zeit Kurse von 2,20 bis jetzt 90 Cent hatte.
Macht was draus  

1039 Postings, 4543 Tage josselin.beaumont@bastler:

 
  
    
1
16.09.22 13:25

Leider kann ich dir, für deine interresanten Pots, keine GRÜNEN mehr geben - sind schon alle verschossen. Dennoch könnte ich deine letzten drei Statements blind unterschreiben. Chapeau!

@kosto: Schon mal etwas von Selbstkritik gehört. Halt dir mal den Spiegel vor. Was gibt es da noch schön zu reden. Bastler hat doch alles explizit dargestellt. Mit  Bashen hat das doch nun so gar nichts zu tun. Mein Prof hat immer zwei Leitgedanken gesagt:

1.) Das Glück bevorzugt den, der vorbereitet ist!

2.) Nur Dummköpfe haben NIE Zweifel!

Na kosto, merkste was?

Q-beyond: Ein lohnendes Investment!



 

488 Postings, 2626 Tage kostoliniQ-beyond: Ein lohnendes Investment!

 
  
    
16.09.22 14:11
Selbstkritik f?r was?
Das penetrante wiederholen eurer Angriffe
auf irgendwelche Leute hat System.
Nehmt zur Kenntnis das nicht alle das stellenweise Dummbabbeln ertragen k?nnen, es sind doch immer die gleichen  

703 Postings, 2618 Tage 1bastlerEs sind immer die Gleichen

 
  
    
16.09.22 15:51
Auch hier gebe ich Dir recht.!

Es sind immer die Gleichen die sich darüber aufregen das kritische Beiträge eingestellt werden.
Genau diese sind es dann, die darauf völlig unqualifizierte und faltenlose Antworten geben.

Und genau diese, die alles unkritisch hinnehmen und Unbelegte „Wunschkurse“ wie 2,80 kommen einstellen
Sind diejenigen die komischerweise auch grundsätzlich immer beim absolut niedrigsten Wert gekauft haben und immer Gewinn machen.

Da kann ich als „unwissender“ nur am Rande stehen und staunen!

Fakt ist! QBeyond liefert nicht und das Management hat seit Jahren versagt!
Kritisch aber wahr

 

981 Postings, 2617 Tage mimamaWarum nur

 
  
    
2
16.09.22 17:57
Verhält sich das Mngmt so dermaßen desinteressiert wg der Kursentwicklung, es juckt die gar nicht...
Sowas kenne ich eigentlich nur von irgendwelchen Buden aus dem Neuen Markt  

1039 Postings, 4543 Tage josselin.beaumont@Bastler und Mimma

 
  
    
1
16.09.22 18:09

@Bastler. Hier einen GRÜNEN in Textform, geht ja leider nicht anders.

@Mimama: Die Frage habe ich mir ebenso bereits gestellt. Habe bis jetzt allerridngs keine erschöpfende Antwort finden können.....

@kosto: Schon mal etwas von einer Grundberatungsresistenz gehört? Ich könnte mir vorstellen, dass du davon betroffen bist. Magst ja kein schlechter Kollege sein, aber alles durch die rosarote Brille betrachten, halte ich doch eher für nicht opportun.....

 

981 Postings, 2617 Tage mimamaFür mich

 
  
    
1
17.09.22 09:43
Ist klar, dass das Mngmt böse Absichten hat.  

488 Postings, 2626 Tage kostoliniGlaube die wollen euch raus habe

 
  
    
18.09.22 08:49
Damit mal nach Jahrzehnten Ruhe hier rein kommt  

703 Postings, 2618 Tage 1bastlerUns raushaben?

 
  
    
18.09.22 13:17

703 Postings, 2618 Tage 1bastler.?

 
  
    
18.09.22 13:21
Das wäre teuer erkauft

Mit einer entsprechenden Kurserhöhung wären die Kritiker schon längst raus!

Und ! Alle auch „Die, wer immer das ist?“ hätten etwas davon.

Aber 150 Mio um ein paar kleine Lichter rauszuscheuchen? Wäre teuer.

Aber natürlich darf jeder glauben was er will.
 

488 Postings, 2626 Tage kostoliniForderung war doch 50 Cent

 
  
    
18.09.22 14:27
Kurserh?hung?  

703 Postings, 2618 Tage 1bastlerForderung war doch 2,80

 
  
    
18.09.22 17:53
Plötzlich Pessimist?

@Kost. Schreib doch mal was mit Inhalt und mit Aussagefähigen Fakten.

50 cent ist Näher als 2,80  

2530 Postings, 5728 Tage braxterbevor doch Du

 
  
    
18.09.22 18:32
Bastler immer über andere schimpfst und lästerst , übernimm doch bitte und erklär uns Deine Anlagestrategie ;-)

oder willst Du zu den Supervollpfosten gehören die nur abstinken ohne eigenen Investmentgrund und ohne eigene Überzeung  

488 Postings, 2626 Tage kostoliniFordern wir auch weiter

 
  
    
18.09.22 21:18
Bastler & Friends  sind Zocker wollen 50 Cent schon seit Jahren.. Sind keine Aktionäre haben irgendwelche Zockerpapiere  

703 Postings, 2618 Tage 1bastlerMeine Anlagestrategie

 
  
    
18.09.22 21:47
Ganz einfach

Ich will Gewinne machen
Ganz einfach

Was für eine blöde Frage. Die gehört hier gar nicht her!

Die Frage wäre doch, wenn überhaupt : warum ich bei QSC mal investiert habe?
@ Kost: Du kannst vermuten was du willst, es sind und bleiben völlig unbegründete und unbelegte Vermutungen!  

Aber damit glänzt du mit jedem deiner Beiträge: völlig unbegründet und unbelegt.

Fakt ist: Der Kurs ist desolat und die Performance des CEO ist Grottenschlecht!
Es besteht ein Massives Kommunikationsdefizit und es besteht ein erheblicher Personalüberhang!

Daher meine Forderung(im Sinne meines Invest)
Ehrlichkeit und die Karten auf den Tisch = verbesserte Kommunikation ohne Geschwafel
CEO weg! Einfach mal schauen wie der Kurs sich entwickelt hat, seit Hermann am Ruder ist! Viel versprochen und nix gehalten!
Personalabbau und Kosten runter

Dann klappt das auch mit meinem Investgrund= steigende Kurse = Gewinn

Aber das zu verstehen, ist für euch zu schwer!  

488 Postings, 2626 Tage kostoliniNur Gewinne machen

 
  
    
18.09.22 22:39
Ich will Gewinne machen

Und dann die 50 Cent Fraktion unterst?tzen.
Ich kopiere nicht jeden Mist wie dein Kumpel, aber
Du hast doch selbst dich dazu bekannt.  

21 Postings, 256 Tage mercedesglSchönen guten Morgen

 
  
    
19.09.22 03:43
Mal sehen wo die Reise diese Woche hingeht, ich denke auf Qsc ist Verlass, wir sehen 85 Cent.  

488 Postings, 2626 Tage kostoliniGlaube ich nicht

 
  
    
19.09.22 08:37
W?nsche k?nnen nicht immer erf?llt werden  

488 Postings, 2626 Tage kostoliniGeht's bald los?

 
  
    
19.09.22 09:37
19.09.2022 / 09:00 CET/CEST
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

q.beyond beruft Thies Rixen als COO in den Vorstand

Thies Rixen verantwortet seit 2019 das wachstumsstarke Cloud-Geschäft

Eigenes Competence-Center stärkt Partnerschaften mit großen Public-Cloud-Anbietern

Aus- und Aufbau von Nearshoring-Standorten erhöht die operative Schlagkraft und Profitabilität

Köln, 19. September 2022 - Der Aufsichtsrat des IT-Dienstleisters q.beyond beruft mit Wirkung zum 1. Oktober 2022 Thies Rixen (50) in den Vorstand des Unternehmens. Der erfahrene IT-Manager kam 2019 zu q.beyond und leitete in den Folgejahren das Geschäft rund um Cloud-Lösungen und später auch den Vertrieb. Unter seiner Führung entwickelte sich das Cloud-Geschäft zum entscheidenden Wachstumstreiber des Unternehmens; im Vergleich zum Vorjahr stieg der Umsatz im zweiten Quartal 2022 um 18 % auf 33,8 Mio. ?.

 

2543 Postings, 5861 Tage micjaggerEs geht aufwärts

 
  
    
19.09.22 11:37

smilewar als exekutiv-Vizepräsident bis 2019 bei der Telekom aktiv....na..klingelt es....

 

81 Postings, 2246 Tage Benelli22Es

 
  
    
19.09.22 12:02
läuft nach Plan. Tag X rückt näher !  

981 Postings, 2617 Tage mimamaJa

 
  
    
19.09.22 13:39
der Tag wird kommen....
Warum nur durfte Herrmann so lange so ungeschoren seine Zerstörungträume ausleben?
Hat doch NIEMAND, AUCH HERMANN nix von...


Oder doch?  

2530 Postings, 5728 Tage braxterKlingt gut

 
  
    
19.09.22 18:22
Hoffentlich steckt da mal richtig was beyond

https://twitter.com/qbeyondag/status/...QxyRBrQot-Swde8vDDNI&s=08

Frank Thelen immer noch amtlich . Alte Seilschaften halten und führen letztlich nach vielen Blendgranaten doch zum Ziel  

Seite: Zurück 1 | ... | 128 | 129 |
| 131 | 132 | ... | 145  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben