q-loud & die neue QSC AG

Seite 120 von 138
neuester Beitrag: 06.12.22 11:04
eröffnet am: 04.02.20 05:11 von: braxter Anzahl Beiträge: 3446
neuester Beitrag: 06.12.22 11:04 von: braxter Leser gesamt: 695626
davon Heute: 387
bewertet mit 3 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 118 | 119 |
| 121 | 122 | ... | 138  Weiter  

11 Postings, 162 Tage sinus12Löschung

 
  
    
24.07.22 21:33

Moderation
Zeitpunkt: 25.07.22 13:08
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Beleidigung

 

 

2470 Postings, 5672 Tage braxterLöschung

 
  
    
25.07.22 12:09

Moderation
Zeitpunkt: 25.07.22 13:08
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Beleidigung

 

 

2470 Postings, 5672 Tage braxterso billig

 
  
    
25.07.22 12:15
forumsübergreifend oder direkt USER mit faktenbasierten Meinungen zu defamieren.
Aber selbst investiert sein ohne eine eigene Entscheidungsgrundlage oder Investmentgrund vorweisen zu können.

Das zeugt von Verlusten und Armut !  Sh. auch den Nachbar der jedesmal forumsübergreifend abstinkt.
Er kann es einfach lassen. Dann muss er sich nicht jedesmal aufregen wenn ich zurück-krätsche.

Nur kritisieren aber selbst nicht wissen warum man investiert ist.

DAS IST PURE VERLOGENE BLÖDHEIT !

 

2470 Postings, 5672 Tage braxteres hat sich bisher

 
  
    
25.07.22 12:22
nur eine einzige Lösung ausgezahlt =>  BLOCKTRADES
wird auch diesmal so sein.  Man muss nur genug Tranchen zur Verfügung haben.
Dann ist es egal wie oft wir noch auf 1 EUR fallen.  Der Zyklus ist immer ähnlich .
Und Schritt 2: Am Ende werden dann die long -Bestände abgerechnet  ;-)
Fragen Sie den CEO oder die Anteilseigner und holen Sie sich die Bestätigung.

Auch wenn bestimmte Kritiker oder Defamierer das leugnen würden............das ist deren einzige Hoffnung.  
Und wer hier schreibt ohne short oder long oder sonstwie mit der Aktie zu tun haben ist menschlich eine echte verrottete Pflaume ;-)  

2470 Postings, 5672 Tage braxterwenn ich den CEO

 
  
    
1
25.07.22 12:35
ständig defamiere und trotzdem investiert bin.  Wer ist dann der Blödmann ?

Der CEO lacht sich kaputt weil er weiss wohin die Reise geht und
der abstinkende lästernde dumme Aktionär weiss nichts und mach sich selbst lächerlich.

Was würde ich dann auf solche Sprüche vom CEO geben:  WIR WERDEN AUCH IN ZUKUNFT WACHSEN  !

Wenn man die Vergangenheit mit NETZ / Plusnet nicht zu dem jetzigen Szenario unterscheiden will/kann, noch dazu eine Vernetzung mit EnBW ausschliesst obwohl man keine Geheimhaltungsvertragsdetails kennt...................

wozu sollte man dann investiert bleiben ?   Weil man blöde ist ?   der einzige Grund der einem einfällt.

https://www.plusnet.de/pressemitteilungen/...pfel-hessen-2022-21-juli
was hat Netzaggregation mit open access oder smart city zu tun !

Es investiert doch keiner wegen logineer oder snabble oder aixbrain oder sonstwas.  
Das wäre ein direktes Schuldeingeständnis von SINUS12 & Co
 

923 Postings, 2561 Tage mimamaerkannten die qsc generäle

 
  
    
25.07.22 12:49
In 2019 vielleicht nicht im Ansatz das Potential und den Wert von plusnet????  

459 Postings, 2570 Tage kostoliniEigentlich schade

 
  
    
25.07.22 13:46
Ich lese die Beiträge von einigen Usern immer wieder gerne.
Aber hier tummeln sich doch eigenartige Typen...
Ich würde Antidepressiva oder anderes schlucken aber mich nicht von Typen provozieren lassen die die Wahrheit gepachtet haben.
Warum gerade Qbeyond so viele eigenartige stellenweise bösartige Aktionäre anzieht ist mir nicht verständlich. Viele sind nur Zocker ich bin Aktionär und freue mich im2 Jahresrythmus immer wieder über schöne Gewinne.
Wir sind in einem spekulative Nebenwert mit sehr großen Schwankungen und das ist gut so  

701 Postings, 2562 Tage 1bastler@ Papagei Braxter,...ich habe da mal eine Frage:

 
  
    
25.07.22 15:19
Deine Aussage:
Aber selbst investiert sein ohne eine eigene Entscheidungsgrundlage oder Investmentgrund vorweisen zu können.

Woher kommt deine Annahme über das Invest von Lesern oder Verfassern von Beiträgen in diesem oder irgend einem anderen Forum.
Woher kennst du die Entscheidungsgrundlagen oder die Investmentgründe?

Es soll tatsächlich Investierte / Aktionäre geben die Kritisch sind und dies auch äußern. (In der Regel sind die vorgebrachten kritischen Punkte derzeit bei q-beyond berechtigt.) Basierend auf die Aussagen - gerne auch die von 2013- liefert vormals QSC nichts von alledem!

In deinen Beiträgen lese ich nur das q-beyond gerade jetzt die 2013 Aussagen erfüllen wird! fast 10 Jahre später!
Für diese Aussage lieferst du keine Fakten! Sondern berufst dich auf andere Aussagen, die auch nicht eingetroffen sind.
Deine Aussage dazu: Du plapperst nur das nach, was der Ceo gesagt hat. Völlig ohne Kritik ohne darüber nachzudenken ... Fleißiger Papagei. vielleicht schaffst du es ja auch bis zum Lemming....

Ich freue mich auf deine belegbaren und prüfbaren Fakten und werde dann bestimmt über die daraus resultierenden Kurssteigerungen erfreut sein.




 

2470 Postings, 5672 Tage braxterBastler

 
  
    
26.07.22 18:25
Lies einfach das Forum. Oder fahr nach Köln zu Hermann.

Der Andere kann sich nichtmal an die 50 Mio q-loud erinnern
Behauptet es wäre alles von q-loud noch da. Oh mann.
Ich helfe ihm sicher nicht auf die Sprünge.
Er weiss ja, dass er verarxxxxt wird. Das weiss er.  
Das ist sein Forum.  

Der hat wirklich keine Ahnung und keine Ahnung warum er investiert ist . Ich lach mich kaputt über soviel ........

Bastler: frag ihn warum er investiert ist und hol Dir die Antwort. Hol sie Dir.

Es ist sicher EnBW und e-pilot
Nichts anderes hat er schwurbelhaft vorgeleugnet und wieder verleugnet. Und dann die Rechtfertigung in Romanen.
 

701 Postings, 2562 Tage 1bastlerDanke für den Tip

 
  
    
26.07.22 19:32

701 Postings, 2562 Tage 1bastlerDanke für den Tipp

 
  
    
26.07.22 19:47
Aber ….. wo ist die Antwort auf meine Frage?

Alleine mit dieser einen prüfbaren und mit Tatsachen belegten Antwort, könntest du ganz einfach beweisen das du derjenige bist der den alleinigen Durchblick hat und du der einzigste bist der weiß was im Hintergrund alles abläuft.
Mit nur ganz wenigen Fakten kannst du belegen das nur du die Wahrheit kennst.
Du kannst beweisen das im anderen Forum nur *Mist* geschrieben wird.

Bisher hast du leider noch nicht ein einzigen nachprüfbaren Fakt geliefert,
.
Stattdessen verweist du auf Hermann oder man solle doch lesen was du irgendwo gelesen hast und das du aus Aussagen aus 2013 das bald angestrebte neue Kerngeschäft siehst. Aber das ist dein Alleinstellungsmerkmal… das liest nur du.
Oder ist das auch nur alles nachgeplappert wie vom Papagei?

Soviel zu deiner Antwort

Da ich in Köln wohne kann ich gerne bei Q- beyond Klingeln. Was soll ich denn fragen? Bitte schreib mir genau die Fragestellung auf und ich werde diese an Hermann und IR und Schlöborn senden. Dann bekomme ich sicher die Nachweise zu deinen * bis zur Antwort* unbelegten Behauptungen.

Also: was genau soll ich schreiben,  formuliert mir die genaue Frage! Bitte.
Sofern du auch das nicht kannst, wird sich meine Meinung über Dich nicht im geringsten ändern.

Dann bist du, wie bisher, ein Inhaltsloser Dummschwätzer, der nur wie ein Papagei Quatsch ohne zu denken und ohne zu verstehen.

Nutze deine Chance zu beweisen wie klug und schlau und intelligent du wirklich bist.
 

701 Postings, 2562 Tage 1bastlerIch habe die letzten von Deichgraf gelesen

 
  
    
26.07.22 20:04
Leider kann ich nichts von dem finden was du behauptest.
Weder das er EnBW oder e.Pilot verleugnet oder das er irgendetwas von 50 Mio zu q.loud behauptet hat.

In allen seinen Beiträgen (in denen er Bezug auf deine Beiträge nimmt) belegt er den falschen Inhalt zu deine Fantasieaussagen mit Gegendarstellung die Prüfbar und mit Links oder Daten nachvollziehbaren sind.

Es ist sicher schwer einzugestehen, das von all dem was man behauptet hat, nichts eingetroffen ist.
Aber mach Dir nichts draus, sicher hast bei anderen Invest mehr Ahnung. Ich wünsche es Dir.

Bei Q- beyond bist du seit du diesen Thread gegründet hast, auf dem Holzweg.
Dafür gibt es einen Grund.Alles was Hermann erzählt ist Wunschdenken und nicht eingetroffen.
Und da du ja zugegeben hast das du nur das nachplapperst…. Sind deine Aussagen genauso viel Wert wie die Aussagen vom CEO….

Kleiner Papagei, sei nicht traurig  

2470 Postings, 5672 Tage braxterDu

 
  
    
26.07.22 20:13
findest Dich ganz toll Bastler
Hast aber keinen Investmentgrund

Außer was Du schreibst , gemäss Deinem Chef,

dass Hermann (so Deichgraf 2 x ) ein Grossmaul ist
Du toppst das Ganze noch und bezeichnest ihn sinngemäß als Lügner.  Dein Chef kapiert sowieso nichts.

Das ist so einzigartig dämlich weil Du ja in die beyond AG investiert bist . D.h.Du begehst bewusst finanziellen Selbstmord.

Dämlicher Junge investiert bewusst in einen Lügenbaron.
So die Titelstory ;-)



 

701 Postings, 2562 Tage 1bastlerDanke für deine vielsagende Antwort

 
  
    
26.07.22 21:59
Wenn dir nichts einfällt…einfach mal beleidigen….
Bleibt noch immer deine Frage die ich stelle soll.

Ich finde meine Anfragen an dich zumindest ehrlich, aber das verstehst du bestimmt nicht.

Deine Reaktion spricht für deine fehlende Kompetenz die  Zusammenhänge zu verstehen und sich mit  Themen und Menschen, die eine andere Meinung vertreten,  auseinanderzusetzen  

Aber das ist nicht schlimm, du bist in deinem Thread ja nicht allein, du hast ja einige Fürsprecher  die auch nichts intelligentes beitragen.

Sei nicht traurig Papagei, plappert einfach drauf los, ich finde dich lustig. Ohne Kompetenz aber lustig.  

2470 Postings, 5672 Tage braxterSnabble

 
  
    
26.07.22 22:34
Wem langweilig ist
https://www.ehi-lab.org/podcast-folge-29/


@bastler: lass es einfach. Geh zu Papi. Auf 100x papigay folgt dämlich. Logisch.  

2470 Postings, 5672 Tage braxterOder oute dich Bastler Frank

 
  
    
26.07.22 22:42
Basteln und Technik waren dem QSC-Urgestein in die Wiege gelegt.

https://blog.qbeyond.de/2017/07/...tueftler-pilot-und-familienmensch/

In dem Fall  würde ich etwas mehr von Dir erwarten Bastler
Z.b. eine eigene Meinung zum Konglomeraten.  

701 Postings, 2562 Tage 1bastlerupps, wieder falsch mit einer deiner Vermutungen

 
  
    
27.07.22 07:08
Leider liegst du mit deiner Vermutung völlig daneben (Aber das bist du sicher gewohnt)
QSC / q-beyond wird wohl niemals dein Fachgebiet.
Probiere es doch mal mit Kaffeesatzlesen. Vielleicht bekommst du dort nachhaltigere Informationen.
Dann muss du Dir nichts weiter zum Konglomerat - q-beyond - aus den Fingern saugen. Und Du hättest nachhaltige Fakten.
Nachhaltig wäre zumindest der Kaffeesatz, den kannst du im Anschluss auf den Mist werfen und kompostieren.
Deine Beiträge zu Q-beyond kannst du auch auf den Mist werfen, leider nicht kompostieren.

Zu deinem Vorschlag ich soll mich mit dem Konglomerat q-beyond beschäftigen und meine Meinung dazu sagen: Gerne.
Hier der Link zum " Konglomerat" https://www.qbeyond.de/toechter-beteiligungen/

Du siehst, ist nicht sehr viel. Die Verstrickungen sind relativ übersichtlich. Und ich würde das per Definition auch nicht als Konglomerat sehen.
Hierzu fehlen die Grundsätzlichen Eigenschaften das es ein Konglomerat wäre.

Undurchsichtigkeit / verschachtelt / Mischkonzern / unterschiedliche Geschäftsfelder.....

q-beyond ist für Menschen mit ein wenig logischen Denkvermögen relativ überschaubar und verständlich (Nicht für jeden! wie du mit deinen Beiträgen beweist, aber für viele)




 

2470 Postings, 5672 Tage braxterBechtle

 
  
    
27.07.22 07:53
ist vll. übersichtlich Dämlich. Dämlich hat keinen Plan warum er investiert ist.
q.beyond ist ganz sicher nicht übersichtlich und transparent. Und war es auch nie.
Sonst würde es nicht überall in den Foren Streitereien geben.

Frag Deinen Chef.    Da würde  jeder zustimmen.  Ausser Dir weil DU ja ein wenig weiter provozieren willst.  
Dein Chef wird immer hässig wenn ich schreibe: PLUSNET IST MILLIARDENWERT
Er liegt bei Plusnet ganz falsch. Er missachtet wesentliche Punkte.
Und noch dazu wenn ich schreibe: Es wird weiter Überraschungen geben. Da flippt er fast aus.
Die Trickkiste q.beyond könnte man zukunftsgerichtet sagen.
Es wird weiter Überraschungen geben.
 

459 Postings, 2570 Tage kostolinieinige setzen sogar auf Überraschungen

 
  
    
27.07.22 08:06

18 Postings, 200 Tage mercedesglÜberraschung?

 
  
    
1
27.07.22 10:22
Q.beyond ist kein Überraschungsei ist nur ein faules Ei am Markt.  

459 Postings, 2570 Tage kostolinidann aber sofort schnell raus

 
  
    
27.07.22 10:34

701 Postings, 2562 Tage 1bastlerleider.....

 
  
    
1
27.07.22 11:40
kann ich in deiner Nachricht keinen Sinn und Inhalt erkennen.
Zitat:
BECHTLE ist vll. übersichtlich Dämlich. Dämlich hat keinen Plan warum er investiert ist.

Wo ist in diesen Worten der Sinn?

Wer hat gesagt / geschrieben das q.beyond übersichtlich und transparent ist? Oder jemals war?
Ich habe lediglich einige Punkte aufgezählt warum aus meiner Sicht q.beyond kein Konglomerat ist!

Zum Streit gehören mind. 2 Parteien / Personen!  In der Regel geht es darum wer Recht hat oder Falsch liegt.
Diesen Streit kann man ganz einfach beilegen: (Du ahnst es?) Wenn man Aussagen mit Fakten belegt / Tatsachen aufzeigt.
Leider ist dies genau deine Schwäche: Keine Fakten, keine Tatsachen! Nur Behauptungen die mit nichts belegt sind!

Wieso liegt "mein Chef" (wer immer das sein soll?) falsch ? Welche wesentlichen Punkte missachtet er?

Ich bin absolut bei Dir mit der Aussage: Es wird weitere Überraschungen geben.
Der Sommer ist bald vorbei, da kommen neue Überraschungseier auf den Markt. Wird bestimmt Überraschend! Meine Enkel freuen sich!
Und zu Weihnachten gibt es auch Überraschungen, versprochen.

Die Trickkiste q.beyond könnte man zukunftsgerichtet sagen. - ist genauso Aussagekräftig wie PLUSNET IST MILLIARDENWERT.?

Die Sätze, so geschrieben, ergeben zwar keinen Sinn und sind auch ohne Inhalt. Aber sagen kann man das so.
Papageien reden eben viel (Ohne nachzudenken) <<<< kann man auch so sagen.



 

2470 Postings, 5672 Tage braxterlies mal was

 
  
    
27.07.22 17:26
Dein Chef schreibt bastler
Das ist das Grauen . Furchtbar dämlich ist das. Und wie der sich immer rechtfertigt.
Der merkt gar nicht, dass er vera.....t wird.  

2470 Postings, 5672 Tage braxterjetzt schreibt er

 
  
    
27.07.22 17:28
allen Ernstes von dem Milliardenwert Plusnet und SDSL.
Da fragt man sich warum der jemals überhaupt in QSC investiert hat.  Kapiert der gar nichts ?
Der soll lieber mal eine Zusammenfassung vom snabble podcast oder zu den news von aixbrain schreiben.  Und nicht so rumeiern.
 

2470 Postings, 5672 Tage braxterdoch doch DG

 
  
    
27.07.22 17:31
das musst Du Dir bieten lassen. Möglichkeit 1:  Frexxe halten  / Möglichkeit 2 : Streiten
Du hast Dich jeweils für den Streit entschieden.  Es wird noch ganz furchterbar werden ;-)
Resch Disch uff Mann forumsübergreifend und ansonsten heul doch oder geh velo fahren.  

Seite: Zurück 1 | ... | 118 | 119 |
| 121 | 122 | ... | 138  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben