UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Der USA Bären-Thread

Seite 6050 von 6100
neuester Beitrag: 22.01.21 22:14
eröffnet am: 20.02.07 18:45 von: Anti Lemmin. Anzahl Beiträge: 152485
neuester Beitrag: 22.01.21 22:14 von: Anti Lemmin. Leser gesamt: 17918504
davon Heute: 1958
bewertet mit 460 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 6048 | 6049 |
| 6051 | 6052 | ... | 6100  Weiter  

2401 Postings, 7667 Tage fwsSchilde der Republikaner brechen!

 
  
    
22.11.20 17:03
"... Some of Trump?s fellow Republicans in Congress are now breaking ranks though many, including the most senior ones, have not.

Republican Senator Pat Toomey said Brann?s ruling ?exhausted all plausible legal options? for Trump in Pennsylvania, and he urged the president to ?accept the outcome of the election.? Toomey also congratulated Biden and Vice President-elect Kamala Harris and referred to them as ?dedicated public servants.?

Liz Cheney, a member of the Republican leadership team in the House of Representatives, earlier called on Trump to immediately present evidence of widespread voter fraud or otherwise respect ?the sanctity of our electoral process.? ..."

https://www.reuters.com/article/us-elections-2020/idUSKBN28205H
 

2401 Postings, 7667 Tage fws#226: Frankenstein-Monster-Klage

 
  
    
1
22.11.20 17:42
vom Advokaten des Wahnsinns (Trump):

https://www.spiegel.de/politik/ausland/...3af5-4e50-9832-20c070dd0dab

Rudy Giuliani in seiner schon legendären Pressekonferenz:
 
Angehängte Grafik:
2020-11-22_17.png
2020-11-22_17.png

15831 Postings, 5898 Tage pfeifenlümmelBitcoins

 
  
    
1
22.11.20 17:46
wie Gold, Gemälde, seltene Briefmarken usw. werden gesammelt, weil sie knapp sind und nicht oder nur schwer zu vermehren sind. Bei Gemälden wird gewartet, bis der Maler bei Petrus angklopft hat, so ist sicher, das er nichts mehr malen kann und eine "Verwässerung" seiner bisherigen Gemälde ausgeschlossen ist.
Als Währung ist der Kram oben untauglich, was aber nicht bedeutet, dass mit diesem Kram auch "Geld zu machen " ist.
Pferdeäppel würden auch noch wertvoll, wenn es keine neuen mehr gäbe.
 

15831 Postings, 5898 Tage pfeifenlümmelzu #227

 
  
    
22.11.20 17:50
Die letzten Sekunden vor dem Crash, Bremsversagen.  

15831 Postings, 5898 Tage pfeifenlümmelzu #228 Oh je

 
  
    
22.11.20 17:54
angeklopft, dass und das schon, obwohl Johnny Walker sich noch nicht geöffnet hat.  

15831 Postings, 5898 Tage pfeifenlümmelAm kommenden Donnerstag

 
  
    
1
22.11.20 19:42
wird Trump wohl nochmal einen oder mehrere Truthähne begnadigen.
Vielleicht macht er das dann auch bei sich selbst.  

1946 Postings, 6221 Tage sue.vi.Spenden Sie

 
  
    
22.11.20 20:00

1946 Postings, 6221 Tage sue.vi.

 
  
    
22.11.20 20:08
Germany plans for $190 billion in new debt in 2021, sources say
https://www.reuters.com/article/...navirus-germany-debt-idUSKBN2820DY
 

15063 Postings, 2892 Tage NikeJoeBitcoin ist das digitale Gold

 
  
    
1
23.11.20 13:23
So wie es aussieht gewinnt BTC immer mehr an Vertrauen, dass es ein Wertspeicher sein könnte, ähnlich wie das physische, REAL vorhandene Gold.

Doch BTC hat krasse Unterschiede zum Gold:

- Anonymer Handel ist nicht möglich oder nur mit Umwegen
- Historie nur von wenigen Jahren (= sehr viel weniger Vertrauen)
- Ohne Private Key (oder Seed) ist alles weg.
- Oder volles Vertrauen in eine Exchange erforderlich.
- Die großen vermutlich privaten Adressen (Wale) besitzen nahezu fast den gesamten BTC Bestand. Sie sind fast der gesamte Stock. Im Gegensatz zum Gold wo die großen Halter eher die Zentralbanken sind (meist starke Hände). Verkaufen nur wenige Wale einen Teil, würde BTC wieder abstürzen. Das müssen sie aber irgendwann tun, um ihre Milliarden-Vermögen in die reale Welt zu bekommen.
- 15% in Gold zu halten ist durchaus nicht verrückt, wenn auch nicht der Durchschnitt.
- 15% in BTC zu halten wäre extrem spekulativ. Mutige Investoren halten eher max. 1-2% in BTC. Daher ist nicht zu erwarten, dass BTC die Marktkapitalisierung von Gold erreichen könnte. Nicht in absehbarer Zeit.

Ich halte < 1% in BTC und bin da seit 2017 dabei, habe mich aber schon Jahre davor mit Cryptos beschäftigt.  Bin ich schon der Durchschnitt? Vermutlich nicht.



 

66446 Postings, 6106 Tage Anti LemmingTulpenzwiebeln wurden auch immer begehrter

 
  
    
2
23.11.20 14:16

4212 Postings, 994 Tage walter.eucken4 days till ... empty stores..

 
  
    
1
23.11.20 19:02
4 tage vor black friday.

sicher werden auch dieses jahr online super umsätze gemacht, aber die shoppingcenter in den usa könnten dieses jahr halbleer bleiben, so richtig deprimierend halbleer...

black friday ... für den stationären handel seh ich SCHWARZ...  

1931 Postings, 1565 Tage KatzenpiratCorona in der CH

 
  
    
1
23.11.20 19:27
Da Corona hier auch mal diskutiert wird, aber OT ist, erlaube ich mir einen Hinweis auf einen Beitrag (und den darauffolgenden) von mir im Ökonomen-Thread. Trotz moderater Massnahmen stehen wir nicht schlechter da als Länder im Lockdown.
 

15831 Postings, 5898 Tage pfeifenlümmelCAC 40

 
  
    
23.11.20 19:58
braucht was auf die Nase.  

15831 Postings, 5898 Tage pfeifenlümmelAuch der FTSE

 
  
    
23.11.20 20:16
ist nun zu frech geworden, mein Jack Russel knurrt gewaltig.  

2928 Postings, 441 Tage Aktiensammler12Sagt mal,

 
  
    
1
23.11.20 22:42
ist doch echt wieder heftig heute...

Xpeng +35%, TUI, American Airlines alles im Höhenflug.
Schuldenberge scheinen keine Rolle mehr zu spielen.

Markus Koch meinte heute, dass alle großen Fonds fast all In sind und kaum einer mehr short...  

2401 Postings, 7667 Tage fwsOffizieller Übergang zu Biden beginnt!

 
  
    
1
24.11.20 00:54

12985 Postings, 4930 Tage wawiduUmschichtung von Tech-Werten in Value-Werte?

 
  
    
1
24.11.20 10:32
Diese Hypothese wurde hier schon mehrfach gepostet. Ist dem jedoch tatsächlich so? Nun, gestern schloss der NDX auf Vortagsniveau, der DOW gewann 1,12 %, davon legten Boeing und Chevron deutlich  über 5 % zu. Der S&P 600 Small Cap Index ging jedoch mit plus 2,23 % aus dem Handel.  
Angehängte Grafik:
aapl_12m.png (verkleinert auf 60%) vergrößern
aapl_12m.png

15063 Postings, 2892 Tage NikeJoeOT: Hard-Lockdown in AT

 
  
    
2
24.11.20 13:55
Hier die aktuellen Sterbe-Zahlen (MIT und AN) der Pandemie:

Österreich hatte in der Welle 1 eine deutliche Untersterblichkeit (das war damals die sicherste Pandemie aller Zeiten, sogar das Pflegepersonal mussten in Kurzarbeit gehen) und jetzt in der klarerweise zu erwartenden Welle 2 eine ganz leichte Übersterblichkeit, die wieder dramatisiert wird. Die Auslastung der Spitäler liegt aktuell in AT bei unter 60%. Auch hier gibt es keine Engpässe, die auf eine Pandemie hinweisen könnten. Okay, der Hard-Lockdown bremst jetzt natürlich. Aber die Kollateralschäden werden wieder maximiert. Alle anderen Maßnahmen hatten ohnehin fast nix gebracht.

Schweden ist wieder auffällig. Kaum mehr Covid-Tote! Die hatten die Epidemie sichtlich in der ersten Welle abgearbeitet. Aber alle Obergscheiten (Experten!) in Europa haben gebrüllt welche unsolidarischen Unmenschen das in Schweden sind...
 
Angehängte Grafik:
20201124-coronavirus_pandemic_(covid-19)-....gif (verkleinert auf 35%) vergrößern
20201124-coronavirus_pandemic_(covid-19)-....gif

2066 Postings, 617 Tage SEEE21Komisch, dass Schweden seinen Sonderweg

 
  
    
24.11.20 14:27

3020 Postings, 162 Tage 123pLöschung

 
  
    
24.11.20 14:48

Moderation
Zeitpunkt: 24.11.20 16:05
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

5168 Postings, 3832 Tage Murmeltierchenschweden

 
  
    
1
24.11.20 16:11
seit oktober steigen infektionen  (pcr-positive)wie überall - tote ( mit oder an)sind kaum zu beklagen  

66446 Postings, 6106 Tage Anti LemmingdAU 30tAUsend

 
  
    
1
24.11.20 16:37
AU!

 
Angehängte Grafik:
hc_3602.jpg (verkleinert auf 54%) vergrößern
hc_3602.jpg

66446 Postings, 6106 Tage Anti LemmingExtreme Greed

 
  
    
3
24.11.20 16:39
 
Angehängte Grafik:
hc_3603.jpg (verkleinert auf 79%) vergrößern
hc_3603.jpg

66446 Postings, 6106 Tage Anti Lemmingnun eindeutig:

 
  
    
24.11.20 17:29
 
Angehängte Grafik:
hc_3604.jpg
hc_3604.jpg

2928 Postings, 441 Tage Aktiensammler12Dann wird's

 
  
    
1
24.11.20 17:54
wohl doch eine Weihnachtsralley.

Echt krass mit welchem Tempo einige Werte steigen. Bei meinen Ölern war ich vor ein paar Tagen noch tausende im Minus und jetzt plötzlich Plus...
Aber wehe es würde eine Meldung kommen dass der Impfstoff doch nicht wirkt.... oder der Virus mutiert...

Wie schätzt Ihr sowas ein?  

Seite: Zurück 1 | ... | 6048 | 6049 |
| 6051 | 6052 | ... | 6100  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben