UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 15.011 -3,8%  MDAX 32.240 -4,2%  Dow 34.365 0,3%  Nasdaq 14.510 0,5%  Gold 1.844 0,6%  TecDAX 3.344 -4,6%  EStoxx50 4.054 -4,1%  Nikkei 27.588 0,2%  Dollar 1,1327 -0,2%  Öl 87,1 -0,9% 

sunwin wird laufen

Seite 1419 von 1422
neuester Beitrag: 24.01.22 21:47
eröffnet am: 01.10.09 22:38 von: maxmansell Anzahl Beiträge: 35531
neuester Beitrag: 24.01.22 21:47 von: Fortunato69 Leser gesamt: 5274025
davon Heute: 1381
bewertet mit 56 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 1417 | 1418 |
| 1420 | 1421 | ... | 1422  Weiter  

550 Postings, 865 Tage Huelsenbeck1So Mädels,

 
  
    
23.11.21 09:07

in München möchten jetzt schon seit einer ganzen Weile 90k für 0,031? erworben werden.
Jetzt stellt euch doch mal BITTE nicht so an....  innocent

Gruß HB

 

6353 Postings, 6119 Tage Fortunato69ja

 
  
    
28.11.21 13:19
wenn einer merkt, daß er in einem forum ausgesperrt wird weil er der grösste d.eppo zum thema ist versucht er leute im anderen forum zu ärgern.
kann mann machen, muß man aber nicht.

allen sunwin aktionären einen gesunden erbaulichen 1 Advent  

971 Postings, 2380 Tage Ratu Marikaeinen gesunden und erbaulichen 1. Advent...

 
  
    
28.11.21 20:05
.... werden wohl alle diejenigen Aktionäre haben, die rechtzeitig die Reissleine zogen und die Verluste auf 10% der "Investition" begrenzten, anstatt tatenlos zuzuschauen, wie der Kurs von über 1 Euro kontinuierlich Richtung Null gefallen ist.
Erbaulich!

Aktionäre, welche sich sogar erst vor Jahresfrist durch das nicht müde werdende Gelaber bzgl. der Aussichten von Sunwin hier in diesem Forum blenden liessen, haben zum Teil ja nicht mal 50% ihrer Investition verloren.
Erbaulich!

In eine Firma zu investieren, die die letzten 14 Jahre weit über $ 40 Mio. kumulierten Verlust ihren Aktionären beschert hat - dies bei mickrigen ca $25 Mio. Jahresumsätzen - sollte gut überdacht werden, da dem letzten 10k der Firma zu entnehmen war, dass aufgrund von "Covid" keine verlässliche Aussage bzgl. Geschäftsentwicklung in der nahen Zukunft getätigt werden könne.
Gesund?



 

6353 Postings, 6119 Tage Fortunato69ich schlaf

 
  
    
28.11.21 20:35
gleich ein. ratu w.underw.utzi ist kurz vorm winterschlaf und weihnachten noch erwacht ! wie oft denn noch das immer gleiche neu aufpolieren.
nicht investiert aber immer den erhobenen finger zeigen !
dann weiter im dezember.

servus  

971 Postings, 2380 Tage Ratu Marikaweiter im Dezember, gelle....

 
  
    
28.11.21 21:31
.... gleiche Richtung?
Ist wohl anzunehmen, da substantiell nichts Anderes zu erwarten ist.

Drauf, Bursche. Weihnachtsgeld will ja verjubelt werden.  

113 Postings, 451 Tage Dr.CartmanBald sollen

 
  
    
28.11.21 21:43
ja Zahlen kommen. Wird spannend. Oder auch nicht. :)  

6353 Postings, 6119 Tage Fortunato69und schon

 
  
    
28.11.21 21:58
füllt sich das wirtshaus. der stammtisch der nicht investierten sunwinler ist schon zum teil am klönen!
ach ja habt ihr mal nen euro für mich weihnachtsgeld gabs 1993 für mich !
seitdem hab ich geschenke immer ohne gekauft.

aber für nicht investierte, brauch ichs nicht erklären. die haben wahrscheinlich nicht mal weihnachtsgeld
erhalten.

wundert mich nur immer wieder, warum machen sie nen dicken in einem forum wo sie ja nie eine einzige
aktie kaufen würden ?

erklären können sie es nicht. und messias gabs nur einen ! und das ist lange her. seitdem nix von nem neuen gehört ! hand aufs herz, wer fühlt sich von eurem stammtisch erkoren?
wie langweilig muss euer leben sein um andere zu bekehren ?  

3543 Postings, 4334 Tage dieterkuhnGibt's was Neues ¿?

 
  
    
01.12.21 23:14
Ratu spricht Gott und die Welt an - im früherem Leben war er noch der Bruder von exact, aber wie das Schicksal so spielt wurden diese eineiige Zwillinge getrennt im Wohle des anderen Threads, wo der @hammerbuy alle Jubeljahre seine Nonsense Post für sich selbst absetzt und sich selbst dabei feiert l0-0l - OMA and OUT.

Ja bald kommen die Zahlen...
...und dann ist wieder nach den Zahlen ist vor den Zahlen - ein Spielchen ohne Gegner...
Ziemlich gähn-spannend mit euch...top...ein weiter so...
alle warten sie hier auf die nächsten Selbstgespräche ;-))  

550 Postings, 865 Tage Huelsenbeck1Twimc...

 
  
    
05.12.21 20:57

...wir haben wieder 9.653kg an WILD Flavors geliefert!

Siehe https://importkey.com/i/shengwang-trade-co-ltd

Huuurra, wie leben noch!

Gruß HB

 

6353 Postings, 6119 Tage Fortunato69das ist

 
  
    
05.12.21 21:53
doch was !

gas gas gas  

3543 Postings, 4334 Tage dieterkuhnEs schön gehalt- sinnvolle

 
  
    
06.12.21 07:07
Postings zu lesen - danke dafür @Hülsenbeck & @Fortunato...
Weiter so !  

550 Postings, 865 Tage Huelsenbeck1Bin schon gespannt...

 
  
    
06.12.21 08:26

...auf DAS Kursfeuerwerk! laugthing

Gruß HB

 

550 Postings, 865 Tage Huelsenbeck1Was mich wundert ist,

 
  
    
06.12.21 08:53
dass bisher sämtliche Sunwin-Stevia Lieferungen an Wild ins Amiland gingen.
Die produzieren die Caprin-Sun Tüten mit Sunwin-Stevia doch nicht dort und transportieren die dann nach GB und die ganzen anderen europäischen Märkte, wo die Regierungen mit der Zuckersteuer nicht so sträflich spät dran sind, wie unsere?

Gruß HB  

3543 Postings, 4334 Tage dieterkuhn@Huelsenbeck

 
  
    
06.12.21 10:16
Das wäre dann der Urknall !
Dieses Versteckspiel sucht seinesgleichen...so was habe ich noch nie erlebt.  

550 Postings, 865 Tage Huelsenbeck1Der Zug fängt langsam wieder an zu rollen...

 
  
    
09.12.21 09:27

...bitte noch alles ein- oder aussteigen, nächster Halt: Dezember-Zahlen.

Letztes Jahr wurden sie am 11.Dezember eingestellt:

https://www.sec.gov/edgar/browse/?CIK=0000806592

Gruß HB

 

550 Postings, 865 Tage Huelsenbeck1Twimc...

 
  
    
10.12.21 21:14

...wir haben wieder  3119kg an Nunaturals Inc geliefert!

Siehe https://importkey.com/i/shengwang-trade-co-ltd

Alive and kicking, sagt der Engländer!

Gruß HB

 

184 Postings, 2659 Tage Omega IIINotification of ...

 
  
    
16.12.21 00:16

4046 Postings, 3604 Tage 51MioBericht nix gut

 
  
    
17.12.21 16:42
https://sec.report/Document/0000806592-21-000018/

Niederschmetternd, keine Worte mehr.

Glückauf Leute.
Sunwin wrote down.  

550 Postings, 865 Tage Huelsenbeck1Und wo bleibt der Abverkauf?

 
  
    
17.12.21 18:13
Möchte denn gar niemand Aktien loswerden?  

550 Postings, 865 Tage Huelsenbeck1Und gleich dann wieder...

 
  
    
17.12.21 18:19

...alle auf einmal, kennen wir doch.
Bis einer weint... cry

 

971 Postings, 2380 Tage Ratu Marikaeine massive Steigerung um 52,9%

 
  
    
17.12.21 18:24
der HalbjahresVERLUSTE per 31.10.21 im Vergleich zum Vorjahr bestätigt (siehe  
sec.report/Document/0000806592-21-000018/ ) eindrücklich, dass an die bisherige Leistung von kumulierten Verlusten seit Bestehen von weit über $ 40 Mio. nahtlos angeknüpft werden kann und eine Verlustausweitung auch im laufenden GJ ziemlich klar vorhersehbar ist.

Die nimmermüden Anfeuerungsrufe wie z. B. "Gas, Gas, Gas" oder das Schlagwort "Kursfeuerwerk", wie auch die nach Strohhalmen greifenden Hoffnungsbekundungen von "Urknall" haben mittlerweile schon seit Jahren die Grenze der Peinlichkeit längst überschritten, sei es nun den unsubstantiierten Inhalt betreffend, als auch deren aufdringliche, komplett faktenlos zelebrierte Frequenz.

Es ist ja nichts dagegen einzuwenden, dass Trader wie Huelsenbeck gerne den einen oder anderen Tausendstel Euro Kursbewegung einheimsen.

Wer hier jedoch neu ist oder meint, er "investiere" in einen Zukunftsmarkt mit ebendieser Firma, kann sich ja die 10-k's der letzten Jahre anschauen, oder, falls er ganz ganz ganz viel Zeit mitbringt, die in den letzten 35Tausend +  posts abgesonderten Absurditäten durchforsten.
Solange man hier weder eine müde Mark noch einen eingeschlafenen Euro investiert (hat), sind Schenkelklopfer garantiert, wenn man die tatsächliche Kursentwicklung mit den "Kaufempfehlungen" auf der Zeitachse vergleicht.

#Schranzlach

 

6353 Postings, 6119 Tage Fortunato69auf deutsch

 
  
    
17.12.21 21:34
Die Umsatzerlöse der Gesellschaft beliefen sich in den drei Monaten bis zum 31. Oktober 2021 auf insgesamt ca. 10.108.000 US-$, was einem Anstieg von 120,8 % gegenüber dem gleichen Zeitraum im Jahr 2020 entspricht, und die Bruttomarge der Gesellschaft stieg von (2,3 %) auf (0,7 %). Unsere Gesamtbetriebskosten in den drei Monaten zum 31. Oktober 2021 stiegen um ca. 1.199.000 US-Dollar oder 239,8 % im Vergleich zum gleichen Zeitraum im Jahr 2020, was in erster Linie auf einen Anstieg von ca. 123.000 US-Dollar oder 48,1 % bei den Vertriebskosten, einen Anstieg von ca. 355.000 US-Dollar oder 205,7 % bei den allgemeinen Verwaltungskosten und einen Anstieg von ca. 721.000 US-Dollar oder 1.014,0 % bei den Forschungs- und Entwicklungskosten zurückzuführen ist. Der Nettoverlust für die drei Monate bis zum 31. Oktober 2021 belief sich auf etwa 1.893.000 $, verglichen mit einem Nettoverlust von 658.000 $ im gleichen Zeitraum 2020.



Die Umsatzerlöse des Unternehmens beliefen sich in den sechs Monaten bis zum 31. Oktober 2021 auf etwa 16.377.000 US-Dollar, was einem Anstieg von 42,7 % gegenüber dem gleichen Zeitraum im Jahr 2020 entspricht, und die Bruttomarge stieg von 0,5 % auf 5,0 %. Die gesamten betrieblichen Aufwendungen in den sechs Monaten zum 31. Oktober 2021 stiegen um ca. 1.193.000 US-Dollar oder 72,5 % im Vergleich zum gleichen Zeitraum im Jahr 2020, hauptsächlich aufgrund eines Anstiegs der Vertriebskosten um ca. 181.000 US-Dollar oder 31,9 %, eines Anstiegs der allgemeinen und Verwaltungskosten um ca. 296.000 US-Dollar oder 45,9 % und eines Anstiegs der Forschungs- und Entwicklungskosten um ca. 716.000 US-Dollar oder 165,4 %. Der Nettoverlust für die sechs Monate bis zum 31. Oktober 2021 belief sich auf etwa 2.643.000 $, verglichen mit einem Nettoverlust von 1.714.000 $ in den sechs Monaten bis zum 31. Oktober 2020.  

971 Postings, 2380 Tage Ratu Marikasolange jeder Umsatz$ bares Geld kostet...

 
  
    
19.12.21 21:21
... weiten sich die bisher angehäuften Verluste in gewohnter Manier schlichtweg weiter aus.
Nach einem halben GJ haben die lustigen Gesellen der Führungsmannschaft für ihre Anteilseigner doch gleich sagenhafte $ 2,6 + Mio VERLUSTE hingezaubert. Aufs ganze Jahr extrapoliert ist mit Verlusten von über $ 5 Mio. auszugehen.
Berappt wird das ja grosszügig durch deutsche "Anleger", die in der Vergangenheit gerne der bisherigen Firmenführung  grosszügige Gehälter zugestanden hat und darüber hinaus sogar noch zuliess, dass dem Kader, welches Verluste um Verluste akkumuliert hat, 2016 WOHNUNGEN zum Eigentum aus dem Firmenvermögen überschrieben wurde (siehe 10k 2016).

#Schranzlach  

6353 Postings, 6119 Tage Fortunato69ja

 
  
    
20.12.21 05:34
danke für deine info, als nicht investierter wie immer am ball. gruss an deine bessere hälfte.
Hoffe doch sehr Mr. E gehts gut !
dann bis zum nächsten Qb !
 

550 Postings, 865 Tage Huelsenbeck1Also Verkaufspanik...

 
  
    
20.12.21 10:52

...sieht definitiv anders aus.

Ratu, ich glaube du müsstest noch mal etwas nachlegen... kiss

Gruß HB

 

Seite: Zurück 1 | ... | 1417 | 1418 |
| 1420 | 1421 | ... | 1422  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben