Sino am Tropf der Börse

Seite 14 von 16
neuester Beitrag: 20.05.21 12:41
eröffnet am: 05.11.06 06:40 von: moya Anzahl Beiträge: 384
neuester Beitrag: 20.05.21 12:41 von: Resu Leser gesamt: 102975
davon Heute: 46
bewertet mit 13 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 10 | 11 | 12 | 13 |
| 15 | 16 Weiter  

176 Postings, 6084 Tage daniel6145 cents ?

 
  
    
09.11.15 18:08
wenn ich die letzte Meldung richtig gelesen habe zahlt  Sino 1,27 ? je Anteil , oder ?  

6715 Postings, 3765 Tage tuorT1,27?

 
  
    
10.11.15 06:20
ist die Dividende der Tick AG,welche in Sinos Säckel fließt  

39347 Postings, 8177 Tage Robinkleine

 
  
    
27.11.15 14:15
Unterstützung bei ? 5,7 - 5,8 und große bei 5,2 - 5,3  

6715 Postings, 3765 Tage tuorT1/3 der Position raus

 
  
    
02.12.15 06:31
2/3 laufen nun "gratis"weiter  

457 Postings, 3130 Tage UhrwampierIch bleib drin läuft doch :-)

 
  
    
02.12.15 07:43

70 Postings, 2602 Tage Sein SchattenAm 14. April ist Hauptversammlung.

 
  
    
13.04.16 18:50

70 Postings, 2602 Tage Sein SchattenTut sich ja gar nix mehr hier!?

 
  
    
31.10.16 12:17
Gibts gar keine News? Tick TS IPO scheint ja vorerst gestorben...  

39347 Postings, 8177 Tage RobinGewinnsprung

 
  
    
1
18.01.18 11:33

4investors schreibt gerade:

Die sino AG hat ihren Gewinn im abgelaufenen Geschäftsjahr 2016/2017 deutlich gesteigert. Der

... (automatisch gekürzt) ...

http://www.4investors.de/php_fe/index.php?sektion=stock&ID=120832
Moderation
Zeitpunkt: 18.01.18 15:31
Aktion: Kürzung des Beitrages
Kommentar: Urheberrechtsverletzung, ggf. Link-Einfügen nutzen
Original-Link: http://www.4investors.de/php_fe/...?sektion=stock&ID=120832

 

 

39347 Postings, 8177 Tage Robindie

 
  
    
18.01.18 12:08
2.500 Stück in Stuttgart waren wohl die gekauften Stücke in München . 2.500 Stück zu ? 3,44 .  

124 Postings, 4380 Tage call66Dornröschen ist wachgeküsst!

 
  
    
10.01.19 23:04
Jetzt wird's spannend!  

457 Postings, 3130 Tage UhrwampierDa geht was...

 
  
    
1
11.01.19 07:47
...zuende. Die jahrelange Dümpelei. Sehr schöne Kursbewegung. Hoffentlich erkennt der Markt  langsam mal was für ein super-spannendes Fintech-Baby  hier an der Börse notiert :-)  

794681 Postings, 3069 Tage youmake222sino legt Halbjahreszahlen vor - Trade Republic wi

 
  
    
1
21.06.19 19:30
4investors-News: Die Düsseldorfer sino AG hat am Freitag Zahlen für die erste Hälfte des Geschäftsjahres 2018/2019 vorgelegt. Auf Konzernbasis  ...
 

94 Postings, 1841 Tage Tenbagger.wiki... Sino, da tut sich was

 
  
    
1
20.02.20 21:24
Sino schlängelt sich so langsam und still nach oben. Ich denke, wir merken hier die 30 % Beteiligung der Sino an der Trade Republic. Das könnte ausbaufähig sein und auch zukünftig tiefe Fußspuren bei Sino hinterlassen.

Trade Republic ist ein Broker, der einfach gefällt.  

1415 Postings, 2571 Tage Trader1728Trade Republic

 
  
    
21.02.20 06:22
gefällt mir gar nicht. Habe dort ein Konto als Ersatz für Flatex eröffnet.
Die Brauchen für die Beantwortung von wichtigen Fragen zwei Wochen. Ja ich weiß, dass die nicht den Service wie andere anbieten. Aber das geht gar nicht. Da zahle ich lieber 4? Bei smartbroker und bekomme innerhalb eines Tages eine Antwort.  

94 Postings, 1841 Tage Tenbagger.wiki@Trader1728

 
  
    
1
21.02.20 18:31
Als Alternative zu Flatex gehst du zu TR? Da die so langsam in der Beantwortung von Fragen sind ziehst du weiter zum Smartbroker. Dort wird dir innerhalb eines Tages geholfen.

Denke, muss jeder selber entscheiden. Ich hatte einmal eine Frage, die wurde schnell und kompetent im Chat beantwortet. Als Service habe ich empfunden, dass mir der Chat im Nachgang per E-Mail durch Trade Republic zugestellt wurde.

Bei TR ist sehr viel STP - wenn man weiß wie es tickt, gibt es da eigentlich nich so viele Fragen. Sehr selbsterklärend.

Hier ein interessanter Link zur Sino:

https://www.handelszeitung.ch/unternehmen/...t-ganz-grosses-potenzial



 

10 Postings, 1009 Tage emery2000Trade Republic

 
  
    
1
23.02.20 10:10
Trotz aktueller Serverprobleme bei TR bin ich vom Unternehmen und der Sino Beteiligung überzeugt.

Was ich jedoch nicht richtig interpretieren kann ist folgender Absatz aus der  Ad-hoc vom 16.07.2019 der Sino AG:

„Die sino Beteiligungen GmbH wird nach Durchführung der Kapitalerhöhungen und des Verkaufs der Anteile an die beiden Venture Capital Investoren noch rund 30 % am Grundkapital der Trade Republic Bank GmbH halten, wobei sich dieser Beteiligungsumfang durch vereinbarte Management- und Mitarbeiterbeteiligungsprogamme verringern kann und voraussichtlich auch wird.“

Hier Frage ich mich inwieweit hier die Beteiligung für Sino Aktionäre durch das Mitarbeiterbeteiligungsprogramm in Zukunft verwässert wird. Als ob man das Risikoinvest über die Sino AG finanziert hat und nun die Anteile langsam aber sicher in die eigene Tasche umschichtet..eure Meinung hierzu?  

2268 Postings, 6632 Tage soyus1wow, super Zahlen für Sino

 
  
    
04.11.20 19:53
https://www.ariva.de/news/...kerage-jahresabschluss-2019-2020-8871967

Das freut mich auch besonders wegen der tollen Trade Republic Performance von der auch lang und schwarz profitiert :)  
-----------
"Nie haben die Massen nach Wahrheit gedürstet..." Gustave Le Bon
http://www.ariva.de/profil/soyus1

2268 Postings, 6632 Tage soyus1Trade Republik & Sino Beteiligung

 
  
    
04.11.20 21:04
Eines verstehe ich bei der Sache nicht, wenn ich schon das große Glück habe bei dieser extrem starken Wachstumsstory Trade Republic dabei zu sein, dann würde ich doch in den nächsten Jahren niemals meine Anteile verkaufen! Ist Sino verpflichtet zu verkaufen? Kann Sino das vielleicht verhindern? Würde jedenfalls so lange als möglich dabei sein! So weit mein Wunsch als Sino Aktionär... weil dann ist eine weiterer steiler Anstieg des Sino Aktienkurses sehr wahrscheinlich :)
-----------
"Nie haben die Massen nach Wahrheit gedürstet..." Gustave Le Bon
http://www.ariva.de/profil/soyus1

15 Postings, 852 Tage BSS AktienSino Beteiligung an TradeRepublic

 
  
    
1
05.11.20 14:53
Leider oder besser in der tat erfordert ein derartiges Start-up und nues Unternehmen in der Anfangsphase sehr viel Kapital, da in den ersten Jahren hohe Verluste eingefahren werden. Die hat Sino nicht und müßte bei Konsolidierung hohe Verluste bilanzieren.

Ich hoffe das die verbleibenden 9% weiter gehalten werden, denn wenn sich die Wachstumsgeschichte von TradeRepublic fortsetzt sind die Sino Aktionäre mit dabei.  

2268 Postings, 6632 Tage soyus1Danke BSS Aktien und Trade Republic

 
  
    
1
09.11.20 13:08
Vielen Dank für die Erklärung BSS Aktien und auch dem tollen Trade Republic Team und allen Trade Republic Miteigentümern.

Also Sino Aktionär kann ich nur sagen es ist meine Bitte bzw. Forderung an den Vorstand - sofern es mit Trade Republic auch nur halbwegs gut weiter läuft (derzeit läuft es ja sehr gut) - dass wir die 9% Beteiligung niemals hergeben. Keine Prämie oder kurzfristige Herausforderung sollte so verlockend sein... Vermittlungsprovision oder ähnliches ist/wäre ohnedies nicht redlich... jedenfalls würde ein Verkauf dieser Perle seitens Sino für viele Fragen nach dem Warum sorgen.

Andersrum gesagt wird die Trade Republic Beteiligung seitens Sino für sehr gute Wertbeständigung bzw. Wertentwicklung sorgen (wie man auch gerade sieht). Schade für jeden der sich nach der Hauptversammlung bzw. in letzter Zeit abschütteln ließ!

Aber wie auch immer; allen wünsche ich in diesen volatilen (soft lockdown / US Wahl) Zeiten 3G (keinesfalls 5G):
Gesundheit, alles Gute und viel Geduld  
-----------
"Nie haben die Massen nach Wahrheit gedürstet..." Gustave Le Bon
http://www.ariva.de/profil/soyus1

88 Postings, 895 Tage LIG_MitgliedEs scheint weiter nach oben zu laufen..

 
  
    
1
05.12.20 16:05
Die Stimmung für Makleraktien/Broker ist weiterhin positiv.
Somit scheint auch Sino noch weiter nach oben  laufen zu können.
Der Chart gefällt mir gut, weil es so aussieht, als könnte Sino beim nächsten Schub die 30 Euro deutlich überwinden. Neben starken Zahlen würde das Fallen der Marke von 27,25 Euro nach meinen Recherchen ein neues Allzeithoch bedeuten, dass am 09.05.2006 bei 27,225 Euro lag.
Das wäre m.M.n. ein starkes Signal und auch für den kurzfristigen Chart ein Kaufsignal.
Trotzdem sollte man auch immer Rücksetzer einkalkulieren.

Es wird spannend zum Jahresende!

Gruß,
LIG_Mitglied  

88 Postings, 895 Tage LIG_MitgliedSehr gute Zahlen, super Marktumfeld....

 
  
    
07.12.20 22:08
Die gemeldeten Zahlen für November waren wieder sehr gut.
Mit 125587 Orders haben sich die Tradezahlen im Vergleich zum November 2019 fast verdreifacht und zum Vormonat Oktober 2020 um gut 31 % gesteigert. Damit hat das Ordervolumen noch stärker zugenommen, als bei Tradegate!
Auch wenn die Depotkunden mit gut 1 % zum Vormonat leicht abgenommen haben,  bewegt man sich weiter in einer starken Marktphase.
Denn ständige Impfstoffzwischenmeldungen lassen etliche Aktien ganzer Branchen steigen und andere fallen, dann drehen die Kurse wieder aufgrund neuer Coronazahlen und dann dreht sich wieder alles. Das sorgt weiter für massive Umsätze!
Diese unklare Situation kann noch länger andauern und die Tradezahlen weiter ankurbeln...

Ausserdem ist man nach meiner Einschätzung mit 15 Mitarbeitern recht schlank aufgestellt.

Es wird sicher noch interessant in den letzten Handelswochen diesen Jahres.

Gruß,
LIG_Mitglied  

173 Postings, 4276 Tage Apokalypsefantasie

 
  
    
17.12.20 20:16
Hier bei Sino spielt nur TR der Rest ist Begleitmusik. Hier ist "fast" alles möglich. Der Weg nach oben ist frei ich hoffe auf Kurse über 30 es sieht sehr gut aus.  

88 Postings, 895 Tage LIG_MitgliedNeues ATH bei 27,6 ?....

 
  
    
18.12.20 00:00
Mit dem heutigen Schlusskurs bei 27,6 ? wurde ein neues Allzeithoch erreicht. Wir haben hier auch keinen Kerzenchart, sondern einen weiterhin starken aber charttechnisch stabilen Aufwärtstrend! Die Umsätze der Börsenmakler/Broker sind nach wie vor auf Rekordniveau und sorgen wie von Apokalypse schon geschrieben für weitere Fantasie!

Wie weit es geht, kann ich nicht sagen, aber die 30 Euro sind greifbar und würden m.M.n. bei Erreichen auch nicht das Ende des Anstiegs sein, da die Aktie oft in größeren Schüben nach oben ging.

Wahnsinn, wie sich der gesamte Aktienmarkt in diesem Jahr bewegt hat....


Gruß,

LIG_MITGLIED  

173 Postings, 4276 Tage Apokalypsenoch ist die Fantasie da

 
  
    
19.12.20 21:56
schwer zu sagen wo es hingeht chart ist frei was ist tr wert warum verkauft sino 2 Prozent wie hoch fällt die Dividende aus. Eins ist klar sino lebt von der TR Fantasie. Habe noch 50 Aktien gekauft bei 27. Hab jetzt 500 vorher 450 bei 6,7 Euro gekauft. Nichts steigt ewig -- außer Tesla und so--. Wenn jemand mir nen Ausstiegskurs nennt fundiert wäre nett.  

Seite: Zurück 1 | ... | 10 | 11 | 12 | 13 |
| 15 | 16 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben