UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Conergy: Experten warnen noch

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 24.07.08 21:12
eröffnet am: 28.11.07 13:41 von: MillionaersClu. Anzahl Beiträge: 41
neuester Beitrag: 24.07.08 21:12 von: naivus Leser gesamt: 13525
davon Heute: 3
bewertet mit 4 Sternen

Seite: Zurück
| 2 Weiter  

38 Postings, 4998 Tage MillionaersClubConergy: Experten warnen noch

 
  
    
4
28.11.07 13:41
Conergy: Experten warnen noch

27.11.2007 - Bei Conergy haben zuletzt die Investments von Otto Happel und dem eigenen Vorstand in die Aktie für positive Nachrichten gesorgt. Die Analysten von Independent Research haben nun das Kursziel für die Solarenergieaktie von 15,50 auf 17,00 Euro angehoben. Die Einschätzung bleibt aber bei ?reduzieren?. Noch halten die Unsicherheiten um den Titel an, warnen die Experten, die Kapitalmaßnahmen zur Beseitigung von Liquiditätsengpässen als wahrscheinlich bezeichnen. Man könne daher noch nicht zum Einstieg in die Conergy-Aktie raten. ( mic )

 

14644 Postings, 7421 Tage lackiluna dann

 
  
    
1
28.11.07 13:46
wollen wir mal schnell kaufen....  

38 Postings, 4998 Tage MillionaersClubConergy: Genial - Very Bullish - Strong Buy

 
  
    
1
28.11.07 13:55
Conergy: Genial - Very Bullish - Strong Buy

Ziel: Europaweite Ausweitung  

14644 Postings, 7421 Tage lackiluna dann sind die

 
  
    
28.11.07 13:56
30.- in den nächsten Tagen da..  

38 Postings, 4998 Tage MillionaersClubSo ist es.In den nächsten Tagen sehen wir die 30..

 
  
    
28.11.07 13:59

60 Postings, 5023 Tage crownymist....!

 
  
    
2
29.11.07 09:19
Bin bei 24 dick rein...und leider bei 19 dünn raus. Das war allerdings zu der Zeit als die Preise purzelten. Jetzt versuche ich seit der 19er Marke wieder reinzukommen, aber der Preis rannte mir förmlich davon. Nun gut, das Weihnachen streichen wir! Gruß an Eure Kinder, sagt ihnen wenigstens, von wem dieses Jahr die Geschenke gestiftet werden. Ich beiße mir inzwischen mal ordentlich in den A......!Wir sehen uns bei der nächsten Krise einer anderen Aktie. Nach dem klassischen Fall einer Fehlspekulation würde ich jetzt wohl eher behaupten, dass es Conergy schafft! Bis denne!

 

17100 Postings, 5859 Tage Peddy78Conergy KEIN Kauf, (Conergy hold SG).

 
  
    
1
04.12.07 10:50
03.12.2007 17:12:12
Conergy hold (Société Générale Group (SG))Paris (aktiencheck.de AG) - Die Analysten der Société Générale stufen die Aktie von Conergy (ISIN DE0006040025/ WKN 604002) von "sell" auf "hold" herauf.
Der Aktienkurs von Conergy sei seit Anfang Oktober um mehr als 60% gefallen. Grund dafür seien Spekulationen hinsichtlich finanzieller Schwierigkeiten gewesen. Aus Sicht der Analysten seien zwar immer noch einige Unsicherheiten gegeben, durch die jüngste Kapitalerhöhung sei das Risiko eines Liquiditätsengpasses jedoch aufgefangen worden. Im Moment würden die Analysten keinen eindeutigen Trend sehen, den Conergy in Zukunft einschlagen werde.

Bei der Société Générale reduziere man die EBIT-Prognose für 2007 von 35 Mio. EUR auf 15 Mio. EUR. Die Prognose für die langfristige EBIT-Marge bleibe jedoch unverändert bei 8%. Die EPS-Schätzung für 2007 sei von 0,39 EUR auf -0,01 EUR gesenkt worden, für 2008 erwarte man ein EPS von 0,79 EUR (KGV: 32,6). Das Kursziel setze man von 31,00 EUR auf 27,00 EUR herab.

Das Rating der Börsenanalysten der Société Générale für das Wertpapier von Conergy lautet nun "hold". (Analyse vom 03.12.07) (03.12.2007/ac/a/t)
Analyse-Datum: 03.12.2007

 

14644 Postings, 7421 Tage lackiluich kaufe nach. Punkt

 
  
    
1
04.12.07 10:57

17100 Postings, 5859 Tage Peddy78Sorry@lackilu,aber Du bist auch überall dabei wo

 
  
    
2
04.12.07 11:02
es derzeit Sch... läuft, oder?

Langsam müßte doch wirklich fast alles Geld verbrannt sein, oder?

Sicher KEINE Schadenfreude,

aber vielleicht gehst Du etwas "unbedarft" an die Sache ran?  

31 Postings, 5529 Tage PessimistHallo Lackilu

 
  
    
04.12.07 12:06
mir gehts wie Dir, Leidensgenosse.  

4697 Postings, 7789 Tage ChartsurferDas Spiel wiederholt sich

 
  
    
1
04.12.07 12:07
Kurzfristig werden die Solarwerte mal wieder in den Keller geschickt. Sogenannte fundamentale Gründe siehe Artikel aus boerse.ard.de.

Für mich ist das aber nur eine dieser typischen Auf und Abbewegungen an der Börse, an denen die Solarwerte immer besonders gerne und besonders heftig partizipieren. Heute gehts eben mal wieder runter! Langfristig geht doch weltweit KEIN Weg an solchen Unternehmen vorbei. Für mich also nur eine Frage der Zeit, wann die Kurse wieder gen Norden gehen!

---------------
Schatten über Conergy und Q-Cells

Die Solarwerte Conergy und Q-Cells stürzen. Neben der bevorstehenden Novelle des Erneuerbare Energien Gesetzes, das die Einspeisevergütungen kürzen wird, verweisen Marktbeobachter auf einen Analystenkommentar und die Charttechnik.

Von wegen eitel Sonnenschein: Solarwerte wie Conergy und Q-Cells auf Talfahrt
Größter Verlierer der Solarbranche ist Conergy. Die Aktie des angeschlagenen Solaranlagenherstellers verliert am Mittwoch bis zu neun Prozent. Ein Börsianer verwies vor allem auf charttechnische Gründe. So sei die im TecDax gelistete Aktie tags zuvor an der Widerstandszone bei rund 30 Euro gescheitert und habe darauf den Rückwärtsgang eingelegt. Für Unsicherheit sorge zudem die für Mittwoch erwartete Verabschiedung der Novelle des Erneuerbare Energien Gesetzes im Bundeskabinett.

Im Rahmen ihres Maßnahmenpakets für mehr Klimaschutz und Energieeffizienz will die Bundesregierung ihre Solarstrom-Förderung deutlich senken. Der Einspeisesatz soll statt bislang um fünf Prozent pro Jahr künftig um jährlich sieben Prozent sinken. Zudem soll die Vergütung zum 1. Januar 2009 einmalig um einen Cent gekürzt werden. Das ergäbe zu diesem Zeitpunkt eine schlagartige Absenkung um 9,2 Prozent.

Analyst schickt Q-Cells in den Keller
Die Bitterfelder Solarfirma Q-Cells wurde zusätzlich von einem Analystenkommentar gebeutelt. Die Citigroup stufte die Aktie am Morgen von "Buy" auf "Hold" zurück. Das Kursziel erhöhte Analyst Benjamin Kluftinger allerdings von 60 auf 102 Euro. Die Abstufung erfolge aus Bewertungsgründen, wobei die US-Investmentbank die Qualität und die Positionierung von Q-Cells weiterhin positiv einschätze, erklärte Kluftinger. Auch für den Solarsektor insgesamt blieb der Analyst optimistisch.

Q-Cells-Anteile verloren am Vormittag bis zu 6,4 Prozent und lagen damit wie Conergy am TecDax-Ende. Der Index fiel insgesamt nur um 1,47 Prozent. "Nach dem Kursanstieg der vergangenen Monate dient die Abstufung durch die Citigroup einigen Anlegern als Entschuldigung für Gewinnmitnahmen", sagte ein Händler. Dabei sei die Studie selbst eher uneindeutig, da schließlich ein sehr hohes neues Kursziel angesetzt werde.

Andere Solarwerte tendierten am Dienstag uneinheitlich. Während sich die Aktien von Solarworld, Solar Millenium und Aleo Solar in einem schwachen Marktumfeld behaupteten, verloren Ersol-Papiere bis zu knapp drei Prozent.

wf

©boerse.ard.de
04.12.2007 11:42
 

17100 Postings, 5859 Tage Peddy78Einfach draus lernen,dafür gibts Ariva.

 
  
    
1
04.12.07 12:08
Noch früh genug.

Mir ging es nämlich ähnlich und ich hab auch erstmal einiges an Geld verbrannt.

Weit vor es Ariva (für mich) gab.

Mit läuft es deutlich besser,
und ist "sicherer".  

17100 Postings, 5859 Tage Peddy78Würde bei Conergy trotzdem erstmal Vorsicht

 
  
    
3
04.12.07 12:12
walten lassen und (wenn derzeit überhaupt)

frühestens zw. 18 - 20 ? wieder zukaufen.

Lieber aber erstmal (sicher ist sicher) abwarten,
wie es finanziell wirklich aussieht.

Fakten! abwarten.

Vorher ist das ganze nur ein SPIEL OHNE REGELN bzw. GRENZEN.

Mal verliert man,
mal gewinnt ein anderer.
 

7309 Postings, 5445 Tage Vermeernun also, Conergy liegt im Moment

 
  
    
1
04.12.07 12:19
mehr als 10% unter dem Kursziel der von Peddy zitierten Analysten (oder liegt sie nicht, sondern steht schon wieder?). Und die sagen in der Hauptsache, für meine Ohren, dass sie auch nicht wissen wie es bei Conergy wirklich weitergeht.
Wenn ich recht sehe, ist eine Unterstützung bei 24 in FRA heute schon mehrmals erfolgreich getestet worden.
Man kann in so einer Situation schon kaufen wenn man will.

Aber natürlich muss man bei alldem auf sein Geld aufpassen :-).
Ist wie immer: mon s-teckt nich drrin, ne.  
Angehängte Grafik:
ifbgetchart.png
ifbgetchart.png

14644 Postings, 7421 Tage lackilunicht irre machen lassen,da wollen einige

 
  
    
04.12.07 12:22
verbilligt rein.  

7309 Postings, 5445 Tage VermeerPeddy, meinst Du wirklich, wenn die Insider

 
  
    
04.12.07 12:22
in Millionenumfang bei 17 gekauft haben, dass die Aktie dann noch mal in den Bereich von 18 fallen kann? Kann sie zwar schon, aber dann hätten die Insider sich ein bissl vertan, oder?  

17100 Postings, 5859 Tage Peddy78Wie Du schon sagst @Vermeer,nichts genaues weiß ma

 
  
    
5
04.12.07 12:27
nicht.

Aber manche (@lackilu) lernen scheinbar nie.

Noch nicht.

Aber spätestens mit dem Ende des Geldes kehrt die Vernunft zurück.
Ging mir ähnlich.  

7309 Postings, 5445 Tage Vermeerjetzt mal zum Vergleich

 
  
    
2
04.12.07 12:38
aber klar: das sagt jetzt nicht furchtbar viel!

(Lackilu, ich hoff Du hast sie bei 24,0 gekriegt? ;-)

((ich selber hab gestern schon "sehr günstig" zugegriffen, was leider heute nicht mehr so günstig ist. Aber ich erwarte letzten Endes schon noch die 30.))  
Angehängte Grafik:
ifbgetchart.png
ifbgetchart.png

4697 Postings, 7789 Tage ChartsurferIch sehe

 
  
    
1
04.12.07 12:53
die Entwicklung abhängig von den Gesamtmärkten. Sollte sich der Dax heute oder morgen erholen - und die USA uns keinen Strich durch die Rechnung machen, sollte die 24 ein Tief markieren. Ich habe ein paar Stück zu knapp 24.1 ergattert und vorher einige zu 25 ins Depot gelegt - da ich schon früher mit dem Rebound gerechnet hatte.

Also - wie Vermeer schon sagt, nix genaues weiss man nicht ... aber ich bin optimistisch!  

2232 Postings, 5460 Tage TraderonTourVermeer

 
  
    
1
04.12.07 13:03

Dass die Insider zugegriffen haben, kannst du ja leider nicht wissen (abgesehen vom Vorstand bzw. generell Veröffentlichungen)! Das heißt aber nichts, es war lediglich an der Zeit für eine techn. Erholung, thats it! Obgleich ich auch eher bullisch für Conergy bin, sind die hier aufgeführten Gründe; Analysten und Insider, zu vernachlässigen!


Mit freundl. Grüßen TraderonTour  

7309 Postings, 5445 Tage Vermeerja viele hier sind merkwürdig

 
  
    
1
04.12.07 13:56
optimistisch, mich eingeschlossen. Aber das ist scheints ne Zitterpartie hier.  

265 Postings, 5772 Tage shortstopmein put

 
  
    
04.12.07 14:03
EXPLODIERT ;-)  

265 Postings, 5772 Tage shortstopdie 17 sehen wir nochmal!

 
  
    
3
04.12.07 14:04

4697 Postings, 7789 Tage Chartsurfer@Vermeer

 
  
    
4
04.12.07 14:13
Shortstop ist doch "schön" pessimistisch ;-)

Wenn er sich mit den 17 mal nicht täuscht! Ich wüsste nicht, warum die Aktie zu den alten Tiefständen zurück sollte. Man tut doch eigentlich alles, um das Solarschiff wieder auf Kurs zu bringen und wenn selbst ein Hold-Position ein KZ von 27 ? hat ... bin ich nicht beunruhigt!  

133 Postings, 5019 Tage ypsilon2010sink sink sink

 
  
    
1
04.12.07 15:27
muhahhahahaaaa
komm schon sink sink sink schön weiter damit ich dich
günstig einkaufen kann ;)

 

Seite: Zurück
| 2 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben