UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

NIKOLA Corporation US6541101050 Nachfolge Thread V

Seite 1 von 221
neuester Beitrag: 04.12.20 09:07
eröffnet am: 05.06.20 09:49 von: Papago65 Anzahl Beiträge: 5513
neuester Beitrag: 04.12.20 09:07 von: Dragon70 Leser gesamt: 647583
davon Heute: 698
bewertet mit 10 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
219 | 220 | 221 | 221  Weiter  

1222 Postings, 3989 Tage Papago65NIKOLA Corporation US6541101050 Nachfolge Thread V

 
  
    
10
05.06.20 09:49
letzter Kurs vom ersten NIKOLA Handelstag 33.75 $ = 29,717 ?  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
219 | 220 | 221 | 221  Weiter  
5487 Postings ausgeblendet.

601 Postings, 181 Tage JB_1220aus dem NEL Forum Danke na_sowas

 
  
    
03.12.20 18:22

601 Postings, 181 Tage JB_1220bosch hat

 
  
    
03.12.20 18:24
verkauft 4,26 Mio Anteile  

601 Postings, 181 Tage JB_1220knapp

 
  
    
03.12.20 18:24
19 Mio halten sie noch  

299 Postings, 577 Tage _easyBosch hält noch 18,8 Mio Aktion

 
  
    
1
03.12.20 18:25
Hat gestern 4,26 Mio verkauft. Kein Drama m.E.  

299 Postings, 577 Tage _easyDas sind gute Einstiegspreise habe heute nochmal n

 
  
    
03.12.20 18:28
achgelegt  

299 Postings, 577 Tage _easyOb Girsky der richtige als Executive Chairman ist

 
  
    
03.12.20 18:41
daran habe ich meine Zweifel, nach dem geplatzten Deal. Das geht vor allem auf seine Kappe.  

194 Postings, 4655 Tage S2RS2Muss Zufall sein...

 
  
    
1
03.12.20 18:48
.. dass Bosch seinen Anteil reduziert hat. Die wollten eigentlich aufstocken auf 10 Prozent.
Und dass sie auf unter 5% reduziert haben und daher nicht mehr melden müssen, wenn sie weitere Anteile abstoßen ebenfalls.

Man hat darauf spekuliert, dass TM seinen Anteil nach der Lockup Period reduziert, aber schlussendlich sind es die Partner und Insider, die ihre Aktien abstoßen.
Auch dies erinnert mich an Wirecard und seinen größten Teilhaber MB. Dort war der Kurs auch schon deutlich abgeraucht bis MBs Anteile teilweise zwangsverkauft wurden.
Vielleicht getreu dem Motto: Verdient hatte ich all den Ruhm nicht, daher möchte ich mich jetzt auch nicht mit fremden Lorbeeren schmücken.  

47 Postings, 127 Tage Jaak@ S2RS2

 
  
    
03.12.20 18:55
Bosch wollte auf 10 Prozent aufstocken?
Kannst du uns bitte die Quelle mitteilen...

Danke  

774 Postings, 2837 Tage capecodderBosch, die alten Füchse

 
  
    
03.12.20 19:35
Sind jetzt unter der Meldeschwelle, wie geil ist das denn. Können sie den Rest klammheimlich verticken.
So sieht Vertrauen aus Leute.
Was meint Boschheini denn dazu? Der hat doch bestimmt Insiderwissen. Die wissen da kommt nichts mehr an Geschäftstätigkeit, lieber den Shit verkloppen.
Biden, der unstützt die Betrügerbude gaaanz bestimmt.
Das Naivometer schlägt ja mal wieder voll aus.  

299 Postings, 577 Tage _easyWas Bosch und Nikola verbindet, sind Verträge

 
  
    
2
03.12.20 19:37
Von mir aus könnten sie auch die restlichen 4,96% an Nikola verkaufen. Das ändert doch nichts an der Kooperation  

299 Postings, 577 Tage _easyDeutsche Börsenexperten zu Nikola in heller Aufreg

 
  
    
03.12.20 20:17
ung. Ich lach mich schlapp
 
Angehängte Grafik:
screenshot_2020-12-03_nikola_-_google_suche.gif (verkleinert auf 60%) vergrößern
screenshot_2020-12-03_nikola_-_google_suche.gif

33 Postings, 206 Tage Brasilien99Altes

 
  
    
1
03.12.20 22:04
deutsches Sprichwort
"""""" WER EINMAL LÜGT DEM GLAUBT MAN NICHT"""
Nikola ist ein FAKE und SIE haben gar nichts!!!
Sie haben Investoren abgezockt das ist ALLES!!!!

Sie haben in ein Truck investiert und das wars !!!!
Warum erkennen das so viele Leute hier nicht!!!
Habe auch schon Geld an der Börse manchmal verloren aber bitte wacht langsam auf. Nikola ist kein Mrd. Unternehmen--- Nikola ist ein Witz!!!
Sorry aber das musste raus!!!  

114 Postings, 45 Tage NutriaSag mal capeschnodder

 
  
    
2
03.12.20 22:10
Wieviel hat Dir dein last minute Schreibing heute gebracht? Gar nix? Oder zumindest wieder andere diskreditiert? Guckst du heute nochmal Dr Achmed, der Arzt dem die shorties vertrauen?

Tut mir leid, mehr will man zu den Beiträgen nicht mehr sagen. Und jetzt der Tip für Dich: ?Beschäftigung mit Usern? reicht nicht für ne Sperre. Aber zumindest wird mein Beitrag gelöscht, nachdem er gemeldet wurde.  

13 Postings, 198 Tage MegadaveSagt wer?

 
  
    
2
03.12.20 22:11
Brasilien99, der sich schon bei der Zeichensetzung kaum unter Kontrolle hat. Wenn Du das sagst, wird das schon stimmen. Danke für die tiefgreifende Analyse.

Satzzeichen sind keine Rudeltiere!  

194 Postings, 4655 Tage S2RS2@Jaak

 
  
    
03.12.20 22:28
Sorry, hatte vergessen zu erwähnen dass ich es ironisch gemeint hatte.

Dass Bosch bei dem Kurs seine Anteile deutlich reduziert spricht doch eine deutliche Sprache. Also ich kenne das eigentlich nur aus den folgenden Gründen:
- Beteiligung bleibt unverändert bestehen, da gut laufende Partnerschaft
- Engagement wird reduziert, da alternative Verwendung für die finanziellen Mittel und/oder hohe Aufschläge auf das ursprüngliche Invest die man realisieren möchte
- Entscheidung zur Beteiligung/Zusammenarbeit wurde neu bewertet und in Konsequenz fährt man das finanzielle Engagement zurück  

114 Postings, 45 Tage NutriaIch will für Bosch nicht sprechen

 
  
    
1
03.12.20 23:00
aber einen Teil der Entwicklungskosten über Aktienverkäufe decken zu können ist nicht verwerflich. Das ist Teil vom Geschäft.

Und für den Brasilianer: Die meisten Kleinainvestoren und hauptsächlich die, welche das Unternehmen verfolgen noch lange bevor man es horten konnte ...... diese Kleininvestoren sitzen noch auf Buchgewinnen, welche die kleinen Wadenbeißer gerne hätten. "Fake" ist ein Wort aus dem Sprachgebrauch einer "Lahmen Ente".  

114 Postings, 45 Tage Nutriahorten = shorten .....

 
  
    
1
03.12.20 23:01

15 Postings, 81 Tage Rookie990Schöne Analyse für Dummies

 
  
    
04.12.20 07:18
Hallo ,

bin gestern auf eine schöne Analyse (Video) von Nikola gestoßen. Überzeugend.

https://www.finanznachrichten.de/...ikola-die-nackte-wahrheit-383.htm  

774 Postings, 2837 Tage capecodderAchtung

 
  
    
04.12.20 08:13
Das wurde gestern schon von den Nikolalovern zerrissen. Der Mann ist Arzt und beschäftigt sich nebenbei mit Finanzmärkten , seit Jahrzehnten. In diesem Forum, wo gern mal: "Ich würde Trevor mein Leben anvertrauen" gesagt wurde, erreichst Du damit keine Zielgruppe.
Hier ist mehr so der Black Knight aus Monty Pythons Ritter der Kokosnuss unterwegs  

15 Postings, 81 Tage Rookie990Selbst wenn er Dr. Mabuse hieße -

 
  
    
04.12.20 08:21
der Mann hat recht. Nikola hat eine Menge Geld gesammelt und KEIN Produkt. Und keine Partner. Nikola ist eine reine Geldverbrennungsmaschine.  

20 Postings, 70 Tage Browni88ich denke heute kommen mal wieder positive news

 
  
    
04.12.20 08:26

774 Postings, 2837 Tage capecodderDenk ich auch

 
  
    
04.12.20 08:33
Da sitzen noch viele Große auf dem Schrott und dürfen erst am 21.Dezember schmeissen. 53 M Aktien Insiderverkauf vom Montag wird sich erst wiederholen, wenn die Lemminge die Mißgeburt auf 25-28 $ hochgekauft haben.  

774 Postings, 2837 Tage capecodderRookie

 
  
    
04.12.20 08:39
Das grösste Warnzeichen ist die Pseudobaustelle in Arizona, nach wie vor keine Baugenehmigung, keine Wasserentnahmegenehmigung und Trucks, die Sandbilder malen. Das Forum hier ist nur Fun, ich les das zur Entspannung. Manchmal muss man so lachen, manchmal ist es echt erschütternd. Einer von den Typen hat Montag vor Börsenstart noch schnell für 17,50 gekauft. FACEPALM.
stupid German money  

93 Postings, 769 Tage Markus1975bosch-reduziert-beteiligung

 
  
    
04.12.20 09:06

3 Postings, 16 Tage Dragon70Nichts Neues unter der Sonne...

 
  
    
04.12.20 09:07
Für Nikola Investierte war es ein sehr aufregendes Jahr... Aber nehmt Euch mal die Zeit und geht 10 Jahre zurück... Seht Euch die Tesla Aktie in 2010 an, nach Debüt - und dann auch 2011. In diesem Jahr schwankt sie zwischen 15 und 35 Dollar (5 Fach Split beachten, bei historischen Kursen), Trotz Einstiegs von Toyota mit 50 Millionen und auch anderen Kooperationen, ist es ein sehr steiniger und mühsamer Weg für das Unternehmen und die Aktie... Mit Nikola wollten viele Anleger, Analysten und auch der Gründer TM die Tesla Story im Zeitraffer sehen - sozusagen 10 Jahre in einem Einzigen...
Dezember 2020 zeigt nun etwas klarer wo die Grenze zwischen Fantasie und Realität verläuft. Wenn Nikola mal Erfolg haben sollte, wird dieser sehr hart erarbeitet sein, über einen langen Zeitraum. Jeder sollte für sich selbst entscheiden ob er diesen langen Weg mitgeht oder nicht. Prognosen gibt es mittlerweile mehr als genug, in alle Richtungen... aber keiner weis heute schon was in einem Jahr sein wird,...

Die Kurs Achterbahn für Spekulanten bleibt natürlich durchgehend geöffnet!
Bitte vorher anschnallen und darauf achten dass die Geldbörse beim Looping nicht herausfällt...
(das gilt auch für Proboy und Capecodder!)

Wünsche noch ein schönes Wochenende, bleibt gesund!  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
219 | 220 | 221 | 221  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben